Benutzerprofil

wire-less

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 188
   

02.03.2015, 07:14 Uhr Thema: Debatte um transparente Gehälter: Zeigt her eure Löhne will man wirklich Ehrlichkeit ? Will jeder Low Performer das die ganze Firma sein unterdurchschnittliches Gehalt kennt? Im Politik-Sprachgebrauch gibt es natürlich nur Spitzenkräfte die endlich ihr verdientes Gehalt bekommen [...] mehr

01.03.2015, 12:19 Uhr Thema: Nachwuchs-Studie: Bundeswehr unterfordert Rekruten Wenn's immer noch so ist wie zu der Zeit in der ich meinen Wehrdienst abgeleistet habe ist es kein Wunder das der Laden nicht läuft. Es war für uns frisch von der Schule ein richtig deftiger Schock festzustellen das die [...] mehr

28.02.2015, 10:47 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl wie viel verdient Frau Schwesig ? wo hat sie Ihr Gehalt veröffentlicht ? mehr

27.02.2015, 12:28 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag beschließt Verlängerung der Griechenland-Hilfen Falsch Unsere Parlamentarier wissen das schon. Wir sind die betrogenen. mehr

23.02.2015, 17:03 Uhr Thema: Syriza-Anhänger: Noch hält die Liebe der Griechen Wenn's so einfach wäre die finanziellen Limits werden ja jedes mal überschritten. Wenn man es so einfach sieht müsste man schon längst die Zahlungen einstellen. Es ist doch egal was die EU da macht. Sie bekommt [...] mehr

21.02.2015, 22:49 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht Regeln sind in der Politik nichts Wert. Da wird gelogen und betrogen und trotzdem der Schein gewahrt. Wenn Länder unterschiedlicher Leistungsfähigkeit zusammengehen zahlt das Leistungsfähigere. Da wurde [...] mehr

17.02.2015, 18:03 Uhr Thema: Schäuble über Griechenland-Hilfen: "Am 28. Februar, 24.00 Uhr, is over" Game over ist früher oder glaubt wer das die Griechen zum Stichtag noch was auf ihren Konten haben. Die griechischen Banken dürften diese oder spätestens nächste Woche keine Einlagen mehr haben. Ich würde jetzt entweder [...] mehr

13.02.2015, 03:31 Uhr Thema: Pläne der Linksregierung: So will Syriza ans Geld der reichen Griechen ran Wahrheit ist das alle die können den Staat betrügen. In Griechenland ist das einfach viel zu leicht. Ärzte hierzulande rechnen mit den Kassen ab. Diese Beträge können sie schon mal nicht Verschweigen. In [...] mehr

12.02.2015, 15:18 Uhr Thema: Griechenland und Euro-Gruppe: Auf dem Weg in den Crash Welcher Sparkurs? es wird immer so geredet als würde da jemand sparen. Nur weil es viele wiederholen wird es nicht wahr. Es wird nur versucht das ungehemmte Geldverbrennen zu reduzieren um den Aufprall für alle zu [...] mehr

05.02.2015, 17:14 Uhr Thema: Strafbefehl wegen Verkehrsgefährdung: Notarzt soll für Rettungseinsatz 4500 Euro zahl Ist das so? Ein Gerichtsverfahren ist ja erst mal keine Verurteilung. Wenn da mehrere Fahrer Anzeige erstatten werden die sich schon bedroht gefühlt haben. Aufgabe des Richters ist jetzt zu beurteilen ob [...] mehr

28.01.2015, 09:40 Uhr Thema: Infografik: So reich wären Sie, wenn Sie 1984 Apple-Aktien gekauft hätten Ist doch klar warum kaufen Frauen Diamanten und Schuhe. Warum fahren so viele schwarze SUVs. Die Entscheidung was man kauft fällt der Bauch und da hat es Apple wie keine andere Firma verstanden anzukommen. [...] mehr

26.01.2015, 11:57 Uhr Thema: Neue Regierung in Griechenland: Syriza bildet offenbar Koalition mit Unabhängigen Gri Merkelphobie Ich finde es ziemlich billig im Wahlkampf den Politiker einer anderen Nation als Buhmann zu missbrauchen. Der kann sich nicht wirklich wehren um die Schmähungen gerade zu biegen. Frau Merkel trägt [...] mehr

12.01.2015, 17:22 Uhr Thema: Keine neuen Schulden: Schäuble schafft die schwarze Null schon 2014 Man muss nur die Steuerschraube weit genug drehen und die Sparer über künstlich niedrige Zinsen enteignen schon passt der Staatshaushalt. Nicht vor allzu langer Zeit hatte der Schuldendienst einen enormen Anteil am Staatshaushalt. Die USA [...] mehr

12.01.2015, 15:00 Uhr Thema: Höchster Luxus-Wolkenkratzer der Welt: Mausoleum des Reichtums Die armen Schweine die da die unteren Stockwerke bewohnen. Zahlen irre viel Geld und sind sich sicher sehr bewusst das da noch welche über Ihnen wohnen. Es kann nur einen geben der ganz oben wohnt :-)). mehr

04.01.2015, 18:52 Uhr Thema: Euro ohne Griechenland: Merkels Manöver irritiert Freund und Feind Botschaft ans Griechische Wählervolk Gut wenn man Griechenland vor der Wahl erzählt das man sich schon einen Wohltäter wünschen und wählen kann. Der kann die Wünsche aber nur erfüllen wenn er Verträge bricht. Ich glaube aber nicht das [...] mehr

30.12.2014, 14:01 Uhr Thema: Geldpolitik: WGZ Bank erwartet Negativzinsen für Sparer EU != Nabel der Welt Wenn unsere Herren Politiker meinen Sie können das mit uns machen. Solange sie nicht wieder eine Mauer bauen werden wir Anleger z.B. in den Dollarraum ausweichen. Wenn die weiter so einen Sch... bauen [...] mehr

08.12.2014, 17:35 Uhr Thema: Milliardenprogramm bis 2019: Bahn plant 850 Baustellen - gleichzeitig War da nicht vor kurzem die Meldung das der Bund den jährlichen Zuschuss von 3 auf 4 Milliarden erhöht. Wenn ich das dann auf den Zeitraum von 5 Jahren umlege ist die Investition des Bundes schon bei 20 Milliarden. Bleibt schon mal [...] mehr

03.12.2014, 11:51 Uhr Thema: Niedrige Renditen: Garantiezins bei Lebensversicherungen in Gefahr Na wo schon unter'm Kopfkissen. Da kann man das Geld schnell hervorholen und in Dollar oder Renminbi wechseln. Ihre Worte setzen voraus das eine Lebensversicherung nicht spekulativ ist. Das ist falsch. Man [...] mehr

22.11.2014, 11:47 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Kann man gar nicht sagen. Riester ist überhaupt nicht berechenbar.1. Man kennt sein Lebensende nicht d.h. man kann nur statistisch rechnen2. Die Versicherungen verwenden Sterbetafeln die sie selbst [...] mehr

21.11.2014, 19:10 Uhr Thema: Forderung nach Steuervorteilen: Schutz vor Einbrechern soll sich lohnen Ich könnte k.... Steuergeschenke machen ist wirklich super. Kostet dem Herren nichts.Fakt ist das unser Staat außer beim Geschenkeverteilen seine Aufgaben längst nicht mehr erfüllt.Als alle Scheiben unsers Autos beim [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0