Benutzerprofil

Einweckglas

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 515
   

30.03.2015, 15:32 Uhr Thema: Bundeswehr: Tests bestätigen mangelnde Treffsicherheit des G36 Lasst doch Heckler&Koch nachbessern ... Bzw. kauft denen halt andere Sturmegewehre ab, denn die haben da so einiges erstklassiges im Sortiment. Ein nicht-deutscher Hersteller kann und muss nur die zweite Wahl sein! Aber die Meinungen moegen [...] mehr

26.03.2015, 14:34 Uhr Thema: Co-Pilot steuerte die Unglücksmaschine in den letzten Minuten Mein Reden... Besser Bild-Zeitung halt! Mein Mitgefühl den Opfern! Was auch immer diesen Co-Piloten geritten hat, 150 Opfer mitzunehmen ist durch nichts zu rechtfertigen. Nicht "Frau hat mich [...] mehr

26.03.2015, 09:58 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Ist halt problematisch, wenn der Medienkonsument es umsonst möchte. So lobenswert ich den Artikel finde, so heuchlerisch ist er bzgl. Spiegelonline. Ich möchte folgendes Zitat aufgreifen: "Wir [...] mehr

24.03.2015, 18:12 Uhr Thema: Zum 85. Geburtstag: Historisches Interview mit Helmut Kohl Alte Weisheiten "Ich musste es durchsetzen. Es gab damals ja Gerede, eine Währung, in der Italiener und Griechen dabei sind, kann niemals eine ordentliche Währung werden."(Zitatende) An alten Weisheiten [...] mehr

23.03.2015, 09:10 Uhr Thema: Tsipras-Besuch in Berlin: Jetzt erst recht Nonsense... Europa ist mehr als die Euro-Waehrung. Wenn wir Europa nur an dieser Pleitewaehrung festmachen, wie es in der juengsten Diskussion leider viel zu oft geschieht, dann uebersehen wir, was Europa und [...] mehr

20.03.2015, 14:06 Uhr Thema: Steuerlast in Griechenland: Ärmere zahlen 337 Prozent mehr, Reichere 9 Prozent Das läge am harten Sparkurs? Das läge am harten Sparkurs? Doch wohl eher an der Unfähigkeit aller griechischen Regierungen der vergangenen 20 Jahre, für welche der "kleine Mann" nun bluten darf. Und das nicht nur in [...] mehr

19.03.2015, 15:05 Uhr Thema: Reparationsforderungen von Griechenland: Auswärtiges Amt signalisiert Kompromissberei Was soll man zu dem Thema noch sagen... Sollen die die Kinder und Kindeskinder für die Verbrechen Ihrer Vorfahren bluten. Hauptsache "historische" Verantwortung, auch wenn die historischen Ursachen / Motivation in Griechenland [...] mehr

19.03.2015, 14:05 Uhr Thema: Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen "Es helfe Kindern, wenn sie etwas über die Realität beim Porno-Dreh erfahren: die Bezahlung, die Schmerzen, den Drogenkonsum, das Frauenbild." (Zitatende) Kann man gerne im Rahmen der [...] mehr

03.03.2015, 18:42 Uhr Thema: Arbeitskampf an Schulen: Lehrerstreik mobilisiert Tausende Wer nichts wird, wird Wirt...oder eben Lehrer! Und nun komme man mir bitte nicht mit dem Hinweis, "in der Privatwirtschaft wuerde man mehr verdienen". Habe als Lehramtsstudent auch Einblick in die Motive der angehenden Lehrer gehabt und [...] mehr

03.03.2015, 18:27 Uhr Thema: Plädoyer: Ich bin Lehrer, verbeamtet - und das ist auch gut so Soviel zum Thema Also lt. dem Artikel ist ein nicht verbeamteter Lehrer also ein schlechter Lehrer? Bei dieser Logik faellt einem wirklich nichts anderes mehr ein, als seine Kinder vor diesem Menschen schuetzen zu [...] mehr

27.02.2015, 13:48 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag beschließt Verlängerung der Griechenland-Hilfen Geduld, Geduld .... Die nächste Bundestagswahl kommt bestimmt und ich hoffe, dass niemand hier im Forum bis dahin diese Schmierenkomödie vergessen haben wird. Leider basiert Politik ja bekanntlich auf Vergessen, dieser [...] mehr

27.02.2015, 13:06 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Typisch Augstein... Mich wundert nur, dass er Kohls "Visionen" so hochält. Für mich hat der Mann ein Verbrechen am deutschen Volk begangen...(ich beziehe mal die nicht biologisch Deutschen mit ein)! ;-) mehr

17.02.2015, 19:08 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Also... In "Russia Today" wird das alles gaaaanz anders dargestellt. Was soll ich denn nun glauben? Muss ich Seite beziehen? Soll ich Seite beziehen? Oder was ist hier los? Fakt ist doch, dass sich [...] mehr

06.02.2015, 13:17 Uhr Thema: Griechenland: Syriza-Abgeordnete zur Parlamentspräsidentin gewählt Man kann dazu schon gar nichts mehr sagen... So langsam tangiert mich das alles periphär... Freue mich aber auf die nächste Bundestagswahl! :-) mehr

04.02.2015, 16:11 Uhr Thema: Deutsche Vorherrschaft in Europa: "Ein neuer Wirtschaftsnationalismus" Stichwort Kapitalverschiebung Wieso haut Deutschland nicht mal so richtig Kohle raus? Totalsanierung seiner Infrastruktur, damit auch zukünftige Wettbewerbsfähigkeit erhalten bleibt? Also Folge natürlich hohe Verschuldung, doch [...] mehr

02.02.2015, 17:11 Uhr Thema: Tsipras-Vertraute Dourou: "Ein Schuldenschnitt ist unsere einzige Chance" Ein Interview ohne viel Inhalt... Ein Interview ohne viel Inhalt. Auf die wichtigen Fragen ist die Dame nur oberflaechlich oder gar nicht eingegangen. Da hatte man sich aber ein Nachhaken des Journalisten gewuenscht. Naja...ich lese [...] mehr

02.02.2015, 12:08 Uhr Thema: Schuldenstreit mit Griechenland: Obama springt Tsipras zur Seite Es verbietet sich, ... dass , Obama sich hier einmischt. Griechenland ist pleite und nun diskutiert man halt die Moeglichkeiten. Den EUR als Waehrung wuerde es natuerlich staerken, wenn man ohne Griechenland weitermache. [...] mehr

31.01.2015, 20:50 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Nicht duemmer als die Menschen, die glauben durch das Praedikat "Dummheit" die Deutungshoheit ueber ein Phaenomen erlangen zu koennen. Ops...ich meine dann ja Sie damit. Naja, fuer dumme [...] mehr

30.01.2015, 10:05 Uhr Thema: Griechenland: Wie Europa Tsipras zähmen will Stichwort Da muss man sich ja eigentlich bei Tsipras bedanken, schliesslich fordert er unseren "Europa-Staatsmann" Schulz so sehr, dass dieser sogar mal das Gefühl von Anstrengung wahrzunehmen [...] mehr

29.01.2015, 14:27 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Ich verkneife mir meinen Kommentar Zu Herrn Augstein Stimmen tut nur, dass Griechenland so nicht weiter machen kann. Der Rest ist Verhandlungssache und da haben neben den Deutschen auch andere ein Wörtchen mitzureden. Griechenland und andere wollten auf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0