Benutzerprofil

Greg84

Registriert seit: 03.07.2010
Beiträge: 5656
19.02.2017, 16:03 Uhr

@immerfroh Sie mögen in vielem richtig liegen aber Hausrecht und Rechtsstaat müssen nicht Hand in Hand gehen. Dass Watzke von einer Einzelfallprüfung spricht bevor es ein Hausverbot gibt, finde ich richtig, ist [...] mehr

19.02.2017, 15:51 Uhr

@spadoni Na hab ich da etwa einen Nerv getroffen? Ich weiß, diskutieren ist nicht Ihr Fall, sinnloses Geschwätz ist eher Ihre Paradedisziplin. Keine Sorge, 1999 ist schon lange her und danach hab die Bayern [...] mehr

19.02.2017, 13:26 Uhr

Scheinbar interessiert es Einige hier nicht mal, dass die Hertha wie am Anfang geschrieben auch von sehr langer Nachspielzeit profitierte in dieser Saison. Das einzige "Argument", dass ich [...] mehr

19.02.2017, 12:35 Uhr

Schon interessant wie die Leute, die sich hier so bitterlich aufregen, den Bayernfans unterstellen sie bräuchten so viele Taschentücher. Erstens gibt es keine Regel, dass Aktion x y Minuten [...] mehr

19.02.2017, 01:04 Uhr

Dass die üblichen Bayerngegner mal wieder nur erwähnen, was in Ihr Weltbild passt, ist ja die übliche Heuchelei aber wenn ernsthaft ein United Fan damit anfängt, wird es doch extrem lächerlich. [...] mehr

18.02.2017, 21:27 Uhr

@immerfroh Das war wartungsfrei. Verständlich wäre es. Mir fällt aktuell kein Fall ein, der in der gleichen Form passiert ist. Mir fallen spontan nur Guerrero mit seinem Flaschenwurf und Effenberg mit dem [...] mehr

18.02.2017, 20:58 Uhr

Würde mich nicht wundern, wenn der DFB trotzdem ermittelt, da bin ich gespannt. Menschlich finde ich es verständlich, wenn er tatsächlich angespuckt wurde. Dardai sollte sich lieber noch mal [...] mehr

18.02.2017, 20:54 Uhr

Aha, Sie sehen also in so ziemlich jeden Spiel Spieler, die wegen Krämpfen lange behandelt werden und wo das nicht nachgespielt wird. Zeigen Sie mir doch bitte ein Spiel, in dem genau das gleiche [...] mehr

18.02.2017, 20:19 Uhr

Haben Sie das Spiel komplett gesehen? Wenn nicht, kann ich Ihnen das nur empfehlen. Ich persönlich sehe nicht in fast jedem Spiel, wie Sie schließlich behaupten, Spieler, die sich minutenlang [...] mehr

18.02.2017, 18:52 Uhr

Nachdem sich ein paar Dortmundfans so bitterlich beschwert haben, dass der BVB in einem Bayernthread erwähnt wurde, schau ich hier mal aus Interesse rein und siehe da: von den ersten vier Kommentaren [...] mehr

18.02.2017, 17:51 Uhr

Woher nehmen Sie das aus dem von Ihnen zitierten Beitrag? Im Endeffekt sagt der Forist nicht mehr als "jeder soll es so machen, wie er es für richtig hält". Es war lediglich eine [...] mehr

18.02.2017, 17:45 Uhr

Hier nur rein aus Interesse: kommen diese Anfeindungen und Beleidigungen als Rabenmutter als allen Schichten, was das Alter betrifft? Also wie gesagt, rein aus Interesse. Ich sehe kein Problem [...] mehr

18.02.2017, 17:41 Uhr

Ich sehe in dieser Einstellung allerdings einen Fehler. Wenn diese "alte Rollenklischee" für diese Menschen in Ordnung ist, wo ist dann das Problem? Wenn die Frau lieber zu hause bleiben [...] mehr

16.02.2017, 22:52 Uhr

Nun, das muss am Ende jeder selbst wissen. Ich hab seit einer halben Ewigkeit keine internationalen Spiele mehr geschaut, wenn nicht die Bayern mitspielen. Das gleiche gilt mittlerweile auch meist [...] mehr

16.02.2017, 18:31 Uhr

Immerhin wieder etwas gelernt: es ist für jede Mannschaft absolut in Ordnung gegen Werder Bremen zu verlieren. Die sind schließlich auf Platz 2 der ewigen Tabelle der Bundesliga und damit [...] mehr

16.02.2017, 14:26 Uhr

Özil aus dem Spiel zu nehmen, hat Arsenal eher selbst erledigt. Nach vorn kam schlicht nichts mehr. Wenn defensive Mittelfeldspieler, die das Spiel bei Ballbesitz auch nach vorn treiben sollen, [...] mehr

16.02.2017, 14:20 Uhr

Ja, die Reflexe sind bei Einigen schon erstaunlich. Es wird der BVB kritisiert, da kann man natürlich nur Bayernfan sein. Ich weiß nicht ob diese Leute den eigenen Verein vielleicht in ihrer [...] mehr

16.02.2017, 12:14 Uhr

Dazu kommt, dass Manche auch eine recht eingeschränkte Sicht haben. Beiträge, in denen der BVB erwähnt wird, gibt es zu den Artikeln zum gestrigen Spiel vereinzelt aber auch nur das. Dazu kommt [...] mehr

16.02.2017, 11:21 Uhr

Das stimmt natürlich. Mir ging es auch nicht darum, die Leistung kleiner zu machen als sie war, gegen ein Top 4 Team der Premiere League muss man immer noch in der Höhe gewinnen. Aber so wie [...] mehr

16.02.2017, 10:08 Uhr

Auf Sky hat man es schon am Anfang des Spiels auf den Punkt gebracht: es ist eine typische Arsenal Saison, wenn man sich auch die letzten Jahre anschaut. Sie haben in der Liga und der Champions [...] mehr