Benutzerprofil

berndschlüter

Registriert seit: 06.07.2010
Beiträge: 626
Seite 1 von 32
22.05.2017, 17:24 Uhr

Diplomatie ist angesagt Trump wird sich bei den Saudis hüten, lobende Worte für den Iran zu finden. Es läuft schließlich alles so, wie es von Bush damals geplant war und man kann sich nun zurückhalten. Mit Worten, natürlich [...] mehr

21.05.2017, 15:37 Uhr

Die deutschen Windparks werden demnächst viel elektrischer Energie über die geplanten neuen Fernleitungen in die Schweiz schaufeln, wo sie dann tunlichst auch verbraucht wird, denn ein Rücktransport [...] mehr

18.05.2017, 07:18 Uhr

Es fließt sicherlich viel Geld, um Trump zu stürzen Vor seiner Wahl wäre ich sicherlich noch bereit gewesen, dafür mit zu spenden. Jetzt ist er aber gewählt und wir sollten nun auch das Positive an ihm anerkennen: Im Gegensatz zu seinen Vorgängern [...] mehr

16.05.2017, 11:19 Uhr

Die Vereinigten Staaten des Nahen Ostens ...sind der Alptraum der USA. Nein, dazu wird es so schnell nicht kommen. Auch ohne Einmischung erreichen die USA nach wie vor ihre Ziele. Auch die Zentralmacht Türkei ist nicht bei allen [...] mehr

14.05.2017, 14:26 Uhr

Open source Zur Zeit programmieren wir für eine technische Anwendung für Elektroautos. Es gibt zwar software, die das leisten soll, was wir uns als Ziel gesetzt haben, aber die läuft mit allzu vielen Fehlern. [...] mehr

14.05.2017, 13:50 Uhr

Mich wundert da gar nichts Edward Snowdon hat laut genug in das whistle geblasen, dass wir alle wach geworden sein sollten. Wir sollten auch nicht glauben, dass unser Geheimdienst und seine Leitung im Bundeskanzleramt frei von [...] mehr

09.05.2017, 17:12 Uhr

Alternativen zum Öl Ich fahre den Mammutanteil meiner Strecken elektrisch. Der größte Teil der dafü verwendeten Energie könnte umweltfreundlich erzeugt werden, wenn bei uns die Gesetzeslage und das Energiesteuersystem [...] mehr

24.04.2017, 12:10 Uhr

Wenn es um Staatsdiener geht, stehen diese unter einem besonderen Schutz Das gilt nicht nur für die Türkei, in der sich der Machthabende viel erlauben kann. Ärzte, die sich unkorrekt verhalten, werden ebenfalls gerne von Gerichten geschützt. Nein, türkische Verhältnisse [...] mehr

23.04.2017, 14:55 Uhr

Wenn uns Vespafans etwas stört, ist es die unerträgliche Ruhe in den Bergen. Bergsteigen macht erst richtig Spaß, wenn ein Schwarm Hornissen die Bergluft mit Musik erfüllt. Was für das Erklimmen der [...] mehr

23.04.2017, 10:03 Uhr

Damit sich hier niemand vertut Ich beobachtete, als ich im Schwarzwald wohnte, in den 80er Jahren, intensiv die terroristische Szene, die, ihren Worten nach, zahlreich vertreten war und sicherlich noch heute dort zu finden ist. [...] mehr

23.04.2017, 09:35 Uhr

Vorsicht! Der Deutschrusse kommt aus Deutschland. Er leugnet die Tat. Vielleicht hat er sie gar nicht begangen? Unzweifelhaft ist wohl, dass er die Derivate gekauft hat, mit sicherlich verbotenem [...] mehr

23.04.2017, 04:35 Uhr

Energiewende Mir scheint die britische Energiepolitik nicht so verlogen zu sein wie die deutsche. mehr

17.04.2017, 15:34 Uhr

Seit Jahren beobachte ich ...dass es glühende Verehrer von, früher, Erbakan und jetzt Erdogan in Deutschland gibt. Ich hatte es bisher meist nur mit sozialdemokratisch Gesinnten zu tun, Anhängern der CHP und DSP, sozusagen [...] mehr

16.04.2017, 18:19 Uhr

Ich bin abgewiesen worden, als ich die Anschlagspläne melden wollte Das nicht nur ein oder wenige Male...nein, da steckt Absicht hinter. Es liegt nicht daran, dass unsere Geheimdienste unfähig sind. Sind sie nicht. Sie funktionieren gut, aber sicherlich nicht so, wie [...] mehr

16.04.2017, 15:28 Uhr

Die müssen auch alles nachmachen Die Amerikaner waren bei ihren Raketenstarts am Anfang keineswegs besser. Trotzdem wünsche ich mein ganz besonders herzliches Beileid. Kopf nicht hängen lassen. Weiter so! mehr

15.04.2017, 17:56 Uhr

Man kann auch ohne Strom leben Das habe ich auf der Insel Terschelling ausprobiert. Es reicht vollkommen, wenn man ab und zu Sonnenstrom ernten kann und dann alle Maschinen in Gang setzt. Immerhin gibt es inzwischen [...] mehr

15.04.2017, 17:47 Uhr

Halb so lange Züge könnten weniger Wartezeit bedeuten Dann könnten immerhin doppelt so viele Züge fahren. Wenn man die Züge voll bekommt, zu einem günstigeren Preis, das hätte auch seine Vorteile. Denn teuer war die Bahn, bisher, zum Normalpreis, der [...] mehr

10.04.2017, 11:14 Uhr

Gerechtfertigt? Wie wir von russischer Seite wissen, war bekannt, dass sich in dem Krankenhaus oder in seiner Nähe ein Giftgaslager der oppositionellen Allianz befand. Ob das nun wahr ist oder nicht, es läuft auf das [...] mehr

09.04.2017, 10:00 Uhr

Ende 1998 besuchte eine fünfköpfige Abordnung der Eta al Qaida In Deutschland. Die Stadt nenne ich nicht, falls das unerwünscht ist. Da ich zu der Zeit Sprachen studierte, sprach ich sie auf Spanisch an und fragte sie, ob sie die Moslems unterstützen wollten. [...] mehr

08.04.2017, 21:21 Uhr

Vielleicht sollte man Assad untersagen, Krankenhäuser zu bombardieren Er weiß ja, dass sie als Giftgaslager dienen. Trotzdem zu bombardíeren würde ich als unfreundlichen Akt gegenüber den Patienten ansehen. Es ist ohnehin nicht die feine Art, Schutzbedürftige zu [...] mehr

Seite 1 von 32