Benutzerprofil

berndschlüter

Registriert seit: 06.07.2010
Beiträge: 568
20.01.2017, 19:09 Uhr

Ihr lasst auch kein gutes Haar an meinem Freund Er ist blond und dafür kann er nichts. Wahrscheinlich war auch seine Mutter eine Blondine und er kommt auf seine Mutter. Dafür hat er andere Qualitäten. Womöglich ist er musikalisch und spielt [...] mehr

17.01.2017, 10:44 Uhr

Ich verstehe die Russen Zusammen mit der Ukraine und allen anderen Staaten, die noch folgen werden, werden wir Europäer den USA und Russland zu mächtig. Was spricht eigentlich für die Aufnahme Russlands in die EU? Alleine [...] mehr

17.01.2017, 07:39 Uhr

Schade dass Trump nicht kommt Dann würde vielleicht auch zur Sprache kommen, wer warum Krieg führt. Einer der wesentlichsten Wirtschaftsfaktoren, die die Welt verändern. Oder wurde er nicht eingeladen? mehr

16.01.2017, 09:31 Uhr

Es sind nicht die Briten, die gehen Mehrere Völker bewohnen die Insel, die meisten gälischen Ursprungs. Die Nicht-Engländer werden abwarten, wie sich das Auftreten des Herrschervolkes und vor allem die wirtschaftliche und soziale Lage [...] mehr

16.01.2017, 08:44 Uhr

Man wird ja wohl mal träumen dürfen Die Engländer von der alten Weltherrschaft, und Trump hat auch seine realen Träume. Von Seiten der Moslems ist die Herrschaft zunächst einmal nicht mehr gefährdet, die von al qaida gewünschte Mauer [...] mehr

14.01.2017, 08:18 Uhr

Deutschland ist sicher Dass der Anschlag an der Gedächtniskirche kommen musste, ist schon lange bekannt. Ich war bei der Anschlagszielsuche dabei und teilte das auch den Grünen in NRW mit. Nein, auch von der Seite wollte [...] mehr

12.01.2017, 17:19 Uhr

Ich hätte Hillary Clinton gewählt Inzwischen bin ich ganz froh , kein Amerikaner zu sein. Trump schwindelt immerhin so offen, dass man es ihm gleich anmerkt. Das ist mir sympathischer, als wenn ein ganzer Clan manipuliert und die [...] mehr

09.01.2017, 04:27 Uhr

So arm sind wir und unsere Freunde, die USA, doch gar nicht. Meine Freunde von der al Qaida haben sich nie beschwert, was die Bezahlung anging. Die ging zwar direkt von den Saudis aus, aber [...] mehr

04.01.2017, 07:45 Uhr

Ein Volkswagen ist das Fahrzeug noch nicht Auf jeden Fall ein Vorreiter auf dem Weg dorthin. Der Strompreis ist in Deutschland gut drei mal so hoch wie in den USA und es gibt jedes Jahr bei uns gewaltige Strompreiserhöhungen, die in die [...] mehr

04.01.2017, 07:17 Uhr

Ein Volkswagen ist das Fahrzeug noch nicht Auf jeden Fall ein Vorreiter auf dem Weg dorthin. Der Strompreis ist in Deutschland gut drei mal so hoch wie in den USA und es gibt jedes Jahr bei uns gewaltige Strompreiserhöhungen, die in die [...] mehr

02.01.2017, 05:40 Uhr

Merkwürdig dumm, die demokratische Reaktion Das Glashaus, in dem Hillaries Gefolgschaft mit Steinen wirft, dürfte zusammenfallen. Es könnte durchaus passieren, dass sich der eine oder andere Amerikaner daran erinnert, was Edward Snowdon an [...] mehr

31.12.2016, 06:48 Uhr

Das Stillhalten hat ein Ende Zur Zeit von Kanzler Schröder war ich schon sehr verwundert, wie frei sich die Planer einer nicht geringen Zahl von Anschlägen mit einer noch viel weniger geringen Zahl von Opfern in Deutschland [...] mehr

30.12.2016, 12:39 Uhr

Die Ausweisung der US-Diplomaten macht die Lage schwieriger, für Edward Snowdon vielleicht auch vorteilhaft. Donald Trump ist an diplomatischen Beziehungen interessiert und bis zum 20.Januar war ja [...] mehr

30.12.2016, 11:21 Uhr

Wo ist da ein Problem? Obama macht Werbung bei seinen Wählern für seine Partei und Donald macht sich bei den Russen beliebt. Das nennt man Doppeldiplomatie. Ein Gewinn für beide. Was stört es die 33 Diplomaten, wenn sie [...] mehr

28.12.2016, 16:52 Uhr

Wer hat die Flüchtlinge ausgesucht? Bei den unteren Chargen vermute ich die schlimmen Leute, die nur Flüchtlinge gegen Bakschischzahlung ins Land ließen, wobei die Frauen mit Kindern schon gleich verloren hatten. Frau Merkel kann man [...] mehr

27.12.2016, 06:51 Uhr

Das hätte schon längst passieren müssen Spätestens nach dem 11.9.2001. Denn auch dieses , wie auch alle Folgeattentate waren aus dem gleichen Personenkreis geplant und meist auch ausgeführt worden. Das Berliner Attentat ist nun das, bei dem [...] mehr

27.12.2016, 01:10 Uhr

Korruption regiert die Korruption Wenn der Beelzebub aber besser als der Teufel ist, kann Beelzebub Erdogan durchaus die bessere Wahl sein. Wenn meine hässlichen Hintergedanken bei dem Leopardenhandel bei al Bab Substanz hätten, [...] mehr

26.12.2016, 23:36 Uhr

Nach allem, was ich mit eigenen Augen gesehen habe, haben die Personen,die Isis begründet haben in Essen, in NRW, residiert. Unser Herr Innenminister war ein Deutscher und hieß nicht Bush. Auch nicht Dabbeljew. Die USA wurden angegriffen, von meinen [...] mehr

25.12.2016, 12:50 Uhr

Keinen Frieden schließen mit der Drogenmafia Kolumbiens Das trocknet auch einen gewissen deutschen Markt aus. Deutsche Stellen waren im Entführungsgeschäft ebenfalls tätig. In Bochum geht es zur Zeit um eine Nachversteuerung der Lösegeldzahlungen. Ich war [...] mehr

24.12.2016, 12:34 Uhr

Weihnachtsgeschäft Kleine Hindernisse im Waffengeschäft, das belebt das Nebengeschäft. Herrn Scheider hat man kaltgestellt, der kann jetzt nicht mehr auspacken. Für Herrn Pfahls wird sich schon Ersatz finden. Wenn dann [...] mehr