Benutzerprofil

ich2010

Registriert seit: 06.07.2010 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 9:55 Uhr
Beiträge: 360
   

01.10.2014, 13:57 Uhr Thema: Ebola in den USA: US-Seuchenschutzbehörde prüft Kontaktpersonen des Infizierten wenn der arzt beim ersten besuch wusste, dass der kranke in einem ebola gebiet war und ihn trotzdem nach hause schickte war das fahrlässig. hat dagegen der kranke nicht erwähnt, dass er in afrika [...] mehr

01.10.2014, 13:54 Uhr Thema: Ebola in den USA: US-Seuchenschutzbehörde prüft Kontaktpersonen des Infizierten man kann sich eben gerade NICHT durch niesen anstecken. man muss direkten kontakt zu körperflüssigkeiten haben. durch reines niesen wird niemand angesteckt. und durch das bloße anfassen von [...] mehr

01.10.2014, 09:22 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert nein. haben wir nicht. sieht man doch schon an den beiträgen im forum. grenzen abriegeln, flugverkehr einstellen.... außerdem verkauft sich panikmache in den medien viel besser als objektive [...] mehr

30.09.2014, 10:06 Uhr Thema: Pilotenstreik: Lufthansa streicht fast die Hälfte aller Langstreckenflüge ""...denn wir wollen nicht die Passagiere treffen... " wen denn bitte sonst? die passagiere haben flüge bezahlt, diie nicht stattfinden. verpasste geschäftstermine, bezahlte [...] mehr

30.09.2014, 09:05 Uhr Thema: Tricks beim Testverfahren: Hersteller schummeln immer mehr bei Angaben zum Spritverbr stimmt absolut! unsere wirtschaft ist abhängig von der autoindustrie. insofern sind wir es alle. wird die produktion der großen autos heruntergefahren - dank umweltschützern, staat und anderer [...] mehr

30.09.2014, 08:50 Uhr Thema: Studienkredit als Schuldenfalle: Es kommt der Tag, da musst du bezahlen nicht nur das... aus vielen kommentaren spricht schlicht neid und misgunst. mit einer akademischen ausbildung ist man heutzutage sowieso schon der böse da man "zu viel" verdient. das ist [...] mehr

29.09.2014, 14:45 Uhr Thema: Studienkredit als Schuldenfalle: Es kommt der Tag, da musst du bezahlen vorurteile auf unterstem niveau. von wegen lange studiendauer = dekadenz und faulenzen. erstens mal erwarten heutzutage alle firmen mindestens 1 auslandssemester wenn nicht sogar 1 jahr. je nach [...] mehr

29.09.2014, 09:19 Uhr Thema: Neue Richtlinie: EU-Behörde erlaubt volle Handy-Nutzung an Bord ..zum glück gehören sie ja nicht zu diesen menschen. sorry, aber erstens kann man weghören und zweitens können sich menschen unterhalten über was sie wollen. wir haben redefreiheit und recht [...] mehr

29.09.2014, 09:09 Uhr Thema: Neue Richtlinie: EU-Behörde erlaubt volle Handy-Nutzung an Bord sind viele menschen an einem ort finden unterhaltungen statt. punkt. entweder man toleriert das, oder aber man meidet menschenansammlungen und verbringt sein leben als einsidler im wald. so einfach [...] mehr

24.09.2014, 14:20 Uhr Thema: Apple iPhone 6 Plus: Kunden beschweren sich über verbogene iPhones aus erfahrung mit meinem galaxy 4 kann ich sagen - das ding wird in der hosentasche sehr schnell sehr unbequem und drückt. und zwar so stark, dass ich's irgendwann rausnehme. verbogen hat sich da [...] mehr

24.09.2014, 12:54 Uhr Thema: Apple iPhone 6 Plus: Kunden beschweren sich über verbogene iPhones naja also ich hab mein samsung s4 auch in der hosentasche sofern hosentasche groß genug ist. und sämtliche handys vorher... verbogen hat sich bisher noch nie eins. das ist das selbe als wenn man mit [...] mehr

23.09.2014, 13:46 Uhr Thema: Kurdische Flüchtlinge aus Syrien: "Warum hilft der Westen erst jetzt?" wegducken, augen und ohren zumachen, klasse vorschlag. es wird ein ganzes volk vor der tür der nato von terroristen umgebracht. aber wegschauen ist ja soviel einfacher, nicht wahr? wie würden [...] mehr

23.09.2014, 13:35 Uhr Thema: Kurdische Flüchtlinge aus Syrien: "Warum hilft der Westen erst jetzt?" ein land, im dem kein mensch verhungern muss, jeder ein dach über dem kopf hat, medizinische hilfe für jeden verfübar ist, ist reich!!! wir haben fließend wasser und stromversorgung. tv und [...] mehr

22.09.2014, 15:59 Uhr Thema: Frage nach dem "Tatort": Erhöht Cannabis das Risiko für Hodenkrebs? jawoll. spaß am leben ist lebensgefährlich und somit zu verbieten. mehr

22.09.2014, 15:06 Uhr Thema: Regelmäßige Kontrollen: Verkehrsminister planen Sehtests für Autofahrer hm. *ironie* wie wär's denn mit einem psychologischen gutachten der persönlichen fahrtauglichkeit, das alle 5 jahre neu erstellt werden muss. selbstverständlich zu lasten des [...] mehr

22.09.2014, 09:54 Uhr Thema: Die Blitzer-Bilanz der Bundesländer: Saarländer und Sachsen sind die schlimmsten Rase naja, in den usa auf den highways zu fahren - vor allem auf den mehrspurigen ist alles andere als entspannt. da die fahrer sich nicht so wirklich auf die geschwindigkeit konzentrieren wird auch [...] mehr

22.09.2014, 09:50 Uhr Thema: Die Blitzer-Bilanz der Bundesländer: Saarländer und Sachsen sind die schlimmsten Rase am besten pro 1 km geschwindigkeitsüberschreitung 1 monat führerscheinentzug mit 1% strafe in höhe des jahreseinkommens inkl. freiheitsstrafe von 1 monat. wär doch was, oder? ein land voller [...] mehr

22.09.2014, 08:37 Uhr Thema: Wiesn-Blog: Dank Maß-Pass zum Fest-Ass eine preisgünstigere und (noch) gemütlichere alternative ist das nürnberger altstadtafest. mal abgesehen vom wesentlich günstigeren preis - das bier ist um einiges besser und die auswahl an [...] mehr

18.09.2014, 09:27 Uhr Thema: 24-Stunden-Kontrolle in Deutschland: So kommen Sie entspannt durch den Blitz-Marathon sorry aber jeder kann fahren wie er will. wenn sich einer penibelst an sämtlichste vorschriften hält - schön. aber deshalb gibt ihm das noch lange nicht das recht, andere zu maßregeln. auch nicht in [...] mehr

17.09.2014, 12:30 Uhr Thema: 24-Stunden-Kontrolle in Deutschland: Das sollten Autofahrer über den Blitz-Marathon w ich habe mir die veröffentlichten messpunkte angesehen. mitnichten sind das kindergärten oder schulen. der großteil der blitzer steht an den üblichen orten wie sonst auch immer. sprich an bunde- [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0