Benutzerprofil

ich2010

Registriert seit: 06.07.2010
Beiträge: 1274
Seite 1 von 64
21.08.2017, 16:12 Uhr

immobilien sind halt nicht so flexibel wie jobs und werden in der regel auch nicht so häufig gewechselt wie jobs... ergo man muss pendeln. mehr

12.08.2017, 08:50 Uhr

die welt nicht aber manche haben das glück sich derarticen luxus leisten zu können. ich kann es auch nicht aber gönne den anderen ihren spaß. mehr

12.08.2017, 08:47 Uhr

das ist ein benziner. kein diesel! und hergezogen wirf über diesel der euro 1-5 norm. mehr

11.08.2017, 08:36 Uhr

die welt wäre erträglicher mit mehr toleranz und weniger intoleranz. es sammelt nicht jeder briefmarken. leben und leben lassen. mehr

08.08.2017, 18:30 Uhr

wo genau standen die echten abgaswerte beim kauf vor 3 jahren? waren die zahlen für für den käufer frei einsehbar sodass nox werte in die kaufentscheidung einfließen konnten? mehr

04.08.2017, 11:11 Uhr

wow. nicht zu glauben wie viele hier beim ergrinken von menschen zuschauen wollen. und sowas nennt sich christliches land... dass wir nicht alle aufnehmen können ist klar. ersaufen lassen ist [...] mehr

02.08.2017, 14:04 Uhr

ihnen ist schon klar dass die meisten besitzer eines diesel langstreckenfahrer sind und mit ihrem job eine familie ernähren müssen. das hat rein gar nichts mit protzkisten zu tun sondern mit [...] mehr

02.08.2017, 08:44 Uhr

ja. wer sichs leisten kann... der rest wird zwangsenteignet und kann sehen wo er bleibt. vor allem wenn man auf das auto angewiesen ist und keinen öpnv vor der nase hat. mehr

31.07.2017, 18:13 Uhr

das sind nicht immer diesel. gehts jetzt um ein poser-verbot oder dueselfahrzeuge? das trifft dann auch normalo autos wie z.b golf oder kia.... mehr

31.07.2017, 12:16 Uhr

dann sollen bitte die befürworter für monetären ausgleich sorgen. nicht jeder kann sich ein neues auto leisten oder hat öpnv anbindung. vor allem bei schichtdienst !! aber hauptsache verbieten. [...] mehr

29.07.2017, 09:05 Uhr

muss jeder selbst wissen. geht die liebe allgemeinheit nix an. mehr

29.07.2017, 09:04 Uhr

und was wir dann als nächstes verboten?? alkohol,zucker....?? es muss jeder selbst entscheiden wie er mit seinem körper umgeht. wir sind ja alle mündige bürger , gelle? mehr

26.07.2017, 17:33 Uhr

für wen sprechen sie bitte?jedenfalls nicht für mich. ich fühle mich nicht betrogen. im gegenteil. nur weil man frau ist muss man noch lange keine kinder haben. mehr

26.07.2017, 12:28 Uhr

ohne pass keine rückführung. die werden schlicht nicht mehr reingelassen. mehr

26.07.2017, 12:19 Uhr

schon mal auf eine landkarte geguckt? australien ist eine insel und schwer erreichbar mit einem schlauchboot. ausserdem setzt australien flüchtlinge auf einer insel aus unter menschenunwürdigen [...] mehr

23.07.2017, 17:33 Uhr

und auf den folgekosten wie wertverlust oder reparaturen die durch das update verursacht werden bleiben die autobesitzer sitzen. super idee. mehr

18.07.2017, 10:58 Uhr

genau deswegen kommt meiner jetzt weg. er läßt sich noch verkaufen und es gibt noch geld. nach fahrverbot und / oder dubiosem update bekommt man die diesel nicht mehr los. kaufe aber keinen [...] mehr

13.07.2017, 12:22 Uhr

so pauschal lässt sich das nicht sagen. es gibt reichlich gegenden wo wohraum günstig ist. wenn man unbedingt in die allungsräume wilm zahlt man halt entsprechend da die nachfrage grösser ist. mehr

07.07.2017, 13:23 Uhr

nein das hat nicht jeder auf der welt. ganz zu schweigen von fließendem sauberen wasser und medizinischer versorgung und ein kostenloses bildungssystem. wer die vorteile unseres bildungssystems [...] mehr

05.07.2017, 11:59 Uhr

nicht egoismus. neid. diejenigen die nach umverteilung schreien haben selbst nix zu vererben oder bekommen keine erbschaft. mehr

Seite 1 von 64