Benutzerprofil

Lankoron

Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 1464
Seite 1 von 74
24.11.2017, 14:01 Uhr

Nach all den Diskussionen im Vorfeld hat man"eine breite Zustimmung" erwartet?? Von wem...dem chinesischen Volkskongress? mehr

24.11.2017, 10:30 Uhr

Eine der wichtigsten Positionen im internationalen Film? Dass ich nicht lache, die Berlinale verkommt seit Jahren zu einer Lokalveranstaltung, die selbst über Berlin hinaus kaum Wirkung verbreitet. An welche Stelle reiht [...] mehr

23.11.2017, 17:32 Uhr

Bei Umweltschutz und Klima setzt man auf den Markt....wo sind denn die deutschen Innovationen beim Fahrzeugbau in Richtung zukünftiger Entwicklungen? Ölmilliardäre halten die Aktienmehrheiten an Firmen, deren Produkte [...] mehr

23.11.2017, 13:10 Uhr

Gibt es irgendwo eigentlich ein Liste der Sportler, die auf der RTP-Liste stehen? Wieviel Fussballer stehen denn z.B auf dieser Liste? Und würde nicht ein Zeitraum am Tag ausreichen für ne NADA- Kontrolle, muss es [...] mehr

20.11.2017, 00:48 Uhr

Eine Neuwahl würde mit Sicherheit auch keine "stabileren" Mehrheiten bringen, Merkel wäre im übrigen genauso angeschlagen, die Positionen der CSU sind kaum tragbar für SPD oder Grün. Eine Rot-rot-Grüne [...] mehr

17.11.2017, 20:43 Uhr

Dann hätten die Eltern in der Bewerbung vllt dazu schreiben sollen "Friedensaktivist, Veganer, nur an Helikoptereltern in Silcon Valley zu vergeben"...Wäre dem Schüler denn ein radikal-klerikaler Waffennarr lieber [...] mehr

15.11.2017, 22:22 Uhr

Ein Bündnis von Energieerzeugern nennt sich Innovationsforum Energiewende?? Das ist ja so, als würden Autohersteller unter der Führung von VW sich für Dieselfahrzeuge mit zulässigen Grenzwerten organisieren...und [...] mehr

14.11.2017, 18:30 Uhr

Italien hatte 12 Spiele, um sich zu qualifizieren....und sie habens eben verbockt. Sie sind eben nicht mehr eines der besten Teams, sie sind "nur" noch ein Mittläuferteam. Und damit zu Recht nicht dabei. [...] mehr

12.11.2017, 22:18 Uhr

Für die Führung der Grünen geht es tatsächlich ums überleben. Die haben in 12 Tagen einen Bundesparteitag, der die gesamte Führungsspitze aus dem Amt fegen könnte, in einer wahrlichen Nacht der langen Messer. Die Spitze hat [...] mehr

11.11.2017, 14:13 Uhr

Um ein Spiel erfolgreich vermarkten zu können, ist eine Freigabe durch die BPjM erforderlich. Um einer Sperrung zu entgehen, wird also eine umgebastelte Version fabriziert und in Verkehr gebracht. Warum dann also [...] mehr

11.11.2017, 12:06 Uhr

Ich verstehe dieses Totengedenken an Steinen sowieso nicht. An einen Menschen erinnere ich mich doch lieber lebendig, mit kleinen Erinnerungsstücken oder Fotos. Und wenn Kunststoffe und undurchdringliche Särge so [...] mehr

11.11.2017, 11:55 Uhr

Die bewegenste Szene war die gemeinsame Niederlegung der Mohnblumen durch Militärs beider Länder. Das war sicherlich keine beiläufige Geste. Wenn sich die Mannschaften während der Trauerminuten noch gemischt hätten, wäre [...] mehr

09.11.2017, 18:56 Uhr

Es wäre doch einfach, wenn der allgemeinärztliche Notdienst ein Behandlunszimmer in der NA hätte und eine Anfangsuntersuchung durchführen würde, bzw. wenn die Klinik einen Allgemein- oder Notfallmediziner dort [...] mehr

09.11.2017, 18:40 Uhr

Die Alternative wäre eine Minderheitsregierung, die sich zu den jeweiligen Sachthemen endlich mal offene Diskussionen um Sachfragen stellen müsste und sich die entsprechenden Mehrheiten beschaffen muss. mehr

09.11.2017, 13:12 Uhr

Eine andere Aussage war doch auch gar nicht zu erwarten....und der Assistent hat keine Ahnung, holt sich fachlichen Rat, der aber dann nicht entscheident ist? Hat er also falschen fachlichen Rat erhalten, oder hat Krug [...] mehr

07.11.2017, 18:41 Uhr

In Sachsen-Anhalt sehr wohl verboten!! Lest doch dann bitte die entsprechenden Gesetze, bevor ihr was schreibt. Das Ladenöffnungszeitgesetz in Sachsen-Anhalt verbietet die Öffnung an Heiligabend, ausser in Kurorten, sowie für Bäckereine [...] mehr

03.11.2017, 20:03 Uhr

Das ist eben kein "klarer Fehler" eines Schiedsrichters. Nur wenn es dadurch zu einer spielentscheidenden Situation kommt, also Tor, Elfmeter oder rote Karte, dann wäre der Einsatz richtig. Aber mittlerweile [...] mehr

02.11.2017, 17:34 Uhr

Genau diese Entscheidung ist eine falsche. Damit braucht man keinen Schiedsrichter mehr auf dem Feld, dann kann man gleich irgendwelche Leute mit dem Job beauftragen. Warum weigert sich die DFL eigentlich, Erfahrungen aus [...] mehr

29.10.2017, 21:27 Uhr

Das ganze Desaster hätte man verhindern können, wenn die verantwortlichen Politiker mal miteinander statt übereinander geredet hätten. Aber so, egal wie es weitergeht, spaltet man, anstatt Probleme zu lösen. mehr

26.10.2017, 10:20 Uhr

Ein Elfmeter nicht gegeben (das Foul war erst richtig wirksam auf der Linie bzw. im Strafraum, Vorteil des Stürmers), der zweite Elfmeter war clever (es war ein Foul, warum sollte dann im Strafraum anders [...] mehr

Seite 1 von 74