Benutzerprofil

p.s.eudonym

Registriert seit: 09.07.2010
Beiträge: 120
13.09.2016, 16:36 Uhr

Jetzt mal ernsthaft, Herr Kuzmany - ich denke, dass Seehofer intern schon seit Herbst 2015 versucht, als konservaties Korrektiv zu fungieren, aber Merkel ihm nicht entgegengekommen ist, weil ein [...] mehr

11.05.2016, 23:54 Uhr

Ernsthaft?! Mit diesem Satz hat Herr Kuzmany Jan Fleischhauers Theorie des "Erziehungsjournalismus" nochmal bestätigt. Das Problem sind ja wohl nicht die, die gegenüber Neuankömmlingen eine [...] mehr

16.03.2016, 16:43 Uhr

Ein sehr bescheidener, sachlich höchst fragwürdiger Artikel - und ich vermute, dass er aus dem Umstand heraus geboren wurde, dass zum ersten mal in der Geschichte Deutschlands linke/linksliberale [...] mehr

16.03.2016, 09:35 Uhr

Das wäre so ziemlich das dümmste, was die CDU machen könnte; außer, sie *will* die rechten Klagen gegenüber den "Blockflöten" als zutreffend bestätigen. mehr

25.02.2016, 15:24 Uhr

"Der Wähler" hat 2RG mit atemberaubenden 42,7% gewählt und mit 51% bürgerliche Parteien - das Votum war so deutlich, dass selbst Trittin der Ansicht war, dass es im Land für eine linke [...] mehr

23.02.2016, 15:08 Uhr

Mit anderen Worten: Weniger der Umstand der politisch motivierten Schwarzmalerei ist das Problem, sondern dass die Falschen davon profitieren könnten. Das wirft die Frage auf, ob Herr [...] mehr

12.02.2016, 21:45 Uhr

Ich habe wahrlich keine hohe Meinung von Erdogan, aber eines muss man ihm zugestehen - seine Anspruchshaltung, was Unterstützung von Europa betrifft, ist nicht unberechtigt. Auch wenn die Türkei an [...] mehr

26.01.2016, 13:57 Uhr

Ich bin ja sonst ein Freund von Fleischhauers Kolumnen, aber hier bin ich anderer Meinung. Mittlerweile sind wir an einem Punkt angekommen, dass Merkel ausgetauscht werden sollte und jemand mit [...] mehr

22.01.2016, 12:02 Uhr

Hillary Clinton? "stolze, lebenslange Kämpferin für Frauenrechte" http://www.snopes.com/wordpress/wp-content/uploads/2015/12/hillary-clinton-quote.jpg ....jup. mehr

11.01.2016, 15:55 Uhr

"Ein paar grapschende Ausländer und schon reisst bei uns Firnis der Zivilisation http://on.fb.me/1JwJUb7" Bis dato dachte ich immer, Augstein hätte das Limit für merkbefreite [...] mehr

25.08.2014, 14:48 Uhr

Das Problem ist nicht, dass Frankreich und Italien keine Nettozahler sind, sondern dass eine €-Politik, wie diese Länder sie anstreben, die Gemeinschaftswährung vor die Wand fährt. Denken Sie [...] mehr

11.06.2014, 17:24 Uhr

Quellenstudium bitte Diese Passage ist überflüssigerweise reichlich irreführend, denn die Möglichkeit, dass Kit Harrington in der 5. Staffel nicht mitspielt, ist nur dem Umstand geschuldet, dass seine Figur im 4. Band [...] mehr

17.04.2014, 09:49 Uhr

Und wie kommt er auf 10%? Kaum irgendwo sind die Schätzungen derart ideologisch motiviert wie bei Vergewaltigungen, hauptsächlich deswegen, weil der Nachweis, dass wirklich eine stattgefunden hat, [...] mehr

18.10.2013, 11:12 Uhr

Da gibt es schon mal einen griechischen Finanzbeamten, der seinen Job macht und die verantwortliche, vermeintlich zuverlässige Stelle im EU-Apparat kontaktiert, und dann wird der Mann auch noch [...] mehr

15.10.2013, 17:13 Uhr

Hier, extra für Sie: mimi muppet - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=kV4vHpqrj6E) mehr

18.09.2013, 15:05 Uhr

Ich hätte es ja nie gedacht, dass es mal soweit kommt, aber ich stimme Wolfgang Münchau hier durchaus zu. Die 5%-Hürde sorgte in den 50ern dafür, dass die kleinen Kampagnen (bis auf die FDP) [...] mehr

08.09.2013, 17:42 Uhr

Naja, auch wenn ich davon ausgehe, dass das Regime sich diese Szenarien teilweise aus dem Finger saugt, werden die Christen unter Assad wohl mit ziemlicher Sicherheit besser dran sein als unter [...] mehr

04.03.2013, 22:10 Uhr

Uzbekistan - Wikipedia, the free encyclopedia (http://en.wikipedia.org/wiki/Uzbekistan#Languages) Ganz einfach: Es war wahrscheinlich eher eine Fremdsprache für ihn. mehr

17.02.2013, 19:41 Uhr

Na[b]r[/n]zis*s*tisch. Soviel Zeit muss sein. mehr

17.02.2013, 18:38 Uhr

Piraten Naja, Ponader versteckt sich in seinen Stellungnahmen viel zu häufig hinter dem, was er für den "Willen der Basis" hält - ob er seine eigene Popularität nicht arg optimistisch einschätzt? [...] mehr

Kartenbeiträge: 0