Benutzerprofil

stefan1904

Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 558
20.11.2016, 22:42 Uhr

Also ich würde gerne zwei Euro zahlen, um für Schulz statt Gabriel stimmen zu können bei den Vorwahlen der Sozialdemokraten. Es gibt ja gerade kein Wahlrecht, um den Kandidaten der Partei in [...] mehr

20.11.2016, 22:12 Uhr

Ultraliberal? Da wird sich Marie Le Pen aber bedanken. So hat die Stimmen der Globalisierungsgegner schon mal sicher und die Linken bleiben am Wahltag zu Hause, wenn sie und Fillon in der Stichwahl gegeneinander [...] mehr

13.11.2016, 17:58 Uhr

Das waren mehr Menschen als bei allen Präsidenten davor zusammen. Aber die deutschen Medien haben Trump seit Monaten dämonisiert und suchen noch einen geeigneten Weg zurück zur Normalität. mehr

13.11.2016, 17:38 Uhr

Panikmache "After the border is secure and after everything gets normalized" Das ist seine Hintertür, um sein Versprechen nicht halten zu müssen. mehr

08.11.2016, 15:44 Uhr

Sanders hat den Wahlkampf viel mehr geprägt Ich verstehe nicht, warum deutsche Medien immer wieder unterschlagen, dass Sanders den Wahlkampf viel mehr geprägt hat als Trump. Er hat Hillary zu linken Positionen gedrängt und Themen wie negative [...] mehr

02.11.2016, 14:50 Uhr

Der falsche Kandidat Steinmeier ist als Außenminister beliebt bei den Deutschen, aber ich finde er ist zu spröde und berechenbar für das Amt. Navid Kermani könnte dem Amt frischen Wind einhauchen und wäre die deutlich [...] mehr

24.10.2016, 13:44 Uhr

Solche Umfragen sind bloß Wahrsagerei Ein Sample von 1500 Befragten aus 50 Bundesstaaten. Sorry, aber das hat null Aussagekraft. In zwei National Polls führt Trump, in einem anderen Clinton mit zwölf Prozentpunkten. Relevant sind [...] mehr

24.10.2016, 13:30 Uhr

Fraport hätte ja die Flughafen nicht kaufen müssen. mehr

24.10.2016, 13:28 Uhr

Ich kenne die Umfragen. Und die sind eindeutig. Immer mehr junge Griechen verlassen das Land und dann feiert man in Brüssel, dass die Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland sinkt. Eine EU, [...] mehr

24.10.2016, 12:44 Uhr

Erpressung "Eine überwältigende Mehrheit im griechischen Parlament hat der Konzessionsvergabe zugestimmt, sie ist nun geltendes Recht." Welche Wahl hatte das Parlament denn? Wenn sie dagegen [...] mehr

20.10.2016, 15:42 Uhr

Wie kommen Sie denn darauf? Barack Obama hat am 11. Oktober in einem Interview mit CNN gesagt: „Bis zu den 2030er Jahren werden wir Menschen zum Mars schicken und sicher wieder zur Erde [...] mehr

19.10.2016, 13:13 Uhr

Ein Sieg gegen Trump ist nicht genug Der Sieg gegen Trump ist ein Pyrrhussieg, wenn die Demokraten nicht beide Kammern gewinnen. Von daher sollten die Spots nicht nur auf Trump abzielen, sondern die Partei als Ganzes diskreditieren und [...] mehr

13.10.2016, 18:19 Uhr

Die größte Innovation seit der Wii anno 2006 Es stimmt, dass die Auflösung der Brille höher sein könnte, aber der Virtual-Reality-Effekt funktioniert auch so makellos. Die Kopfbewegungen werden ohne Lag getrackt und es fühlt sich einfach nur [...] mehr

12.10.2016, 12:03 Uhr

Trump ist ein notorischer Lügner Trump ist dafür bekannt es mit der Wahrheit nicht so genau zu nehmen. Kann es nicht sein, dass er von den jüngeren Männern einfach nur ein bisschen rumprahlen wollte, egal ob das Gesagte tatsächlich [...] mehr

24.09.2016, 17:06 Uhr

Deswegen sind SPD und Grüne unwählbar für mich " Der Schriftsteller Navid Kermani, als Bewerber von Rot-Rot-Grün im Gespräch, hat ebenfalls keine Chance mehr. Bei SPD und Grünen heißt es hinter vorgehaltener Hand, ein Muslim als [...] mehr

13.09.2016, 12:29 Uhr

Hoffentlich versteht Trump mehr von Wirtschaft als Reagan Reagan hat den Spitzensteuersatz von 70 auf 28 Prozent gesenkt und die Finanzwelt dereguliert. Er war mitverantwortlich dafür, dass viele Amerikaner ihre Jobs verloren und Clinton 1993 ein [...] mehr

11.09.2016, 22:22 Uhr

Welche Hitze? Die Trauerfeier war um 9 Uhr morgens, da waren die Temperaturen noch im 20-er-Bereich. Wobei mir eine kranke Hillary oder ein Präsident Kaine immer noch tausend mal lieber wären als Herr Trump. mehr

09.09.2016, 14:04 Uhr

Der Preis der Ungleichheit Seitdem Ronald Reagan im Jahr 1986 den Spitzensteuersatz von von 70 auf 28 Prozent gesenkt und den Finanzmarkt dereguliert hat, driften die Einkommen in den USA auseinander. Darüber hinaus werden [...] mehr

07.09.2016, 23:36 Uhr

Enttäuschend Schade, dass die PS4 Pro keine 4K-Blu-rays abspielen kann. Der Stromverbrauch von 310 Watt deutet auf eine sehr hohe Lüfterlautstärke im Spielbetrieb hin. High Dynamic Range wird auch von den [...] mehr

04.09.2016, 14:19 Uhr

Martin Ödegaard? Warum läuft das "Wunderkind" von Real Madrid nicht gegen Deutschland auf? mehr

Kartenbeiträge: 0