Benutzerprofil

phalter

Registriert seit: 12.07.2010 Letzte Aktivität: 01.04.2014, 14:42 Uhr
Beiträge: 16
   

16.08.2014, 10:39 Uhr Thema: Norwegen: Zwei Teilnehmer sterben bei Schach-Olympiade Nur Tote sind Nachrichten Auch das viertgrößte Sportevent der Welt mit 2.200 Spielern aus mehr als 170 Nationen, ein friedlich-freudiges Fest verschiedenster Kulturen aus allen Kontinenten, ist nur dann eine SPON-Kurznachricht [...] mehr

24.07.2014, 13:33 Uhr Thema: Halbjahresbilanz: Fernbusse machen Deutscher Bahn zu schaffen 1,6 Milliarden Fahrgäste nur in Fernbussen? Die Zahl kann nicht stimmen. So viele Busse/Sitzplätze hat die DB im Fern(!)verkehr doch gar nicht, um das im Halbjahr zu schaffen. Und das bei 'nur' einer Milliarde Fahrgästen im Schienverkehr [...] mehr

08.07.2014, 15:37 Uhr Thema: Streit über Sanierung: Weltbild-Gruppe droht die Zerschlagung Katholische Drückeberger Hier hat sich die katholische Kirche aus ihrer Verantwortung gestohlen. mehr

08.06.2014, 15:30 Uhr Thema: Älterwerden im Beruf: "Mit 50 fängt das Ende an" Reisserische Altersdiskriminierung in SPON Was für ein Titel: Schmerzverzerrtes Gesicht eines eher über 60jähringen (kurz vorm Herzinfarkt ?) und die Gleichsetzung mit dem (Lebens-)Ende. Festgemacht an einer Zahl. Angehäuft mit Klischees von [...] mehr

02.04.2014, 10:36 Uhr Thema: Service für Autobesitzer: Bundesregierung will Online-Zulassungsstelle einführen Neue KfZ-Kennzeichen bei Umzug ? Schwachsinn! Wieder ein Reförmchen, das den Namen nicht verdient. Viel einfacher wäre es, ein bundesweit gültiges Kfz-Kennzeichen einzuführen. Neue Kfz-Kennzeichen bei Umzug ? Wofür ? Bei drei Umzügen im letzten [...] mehr

29.03.2014, 09:34 Uhr Thema: Autogramm Jaguar F-Type Coupé: Das Feste kommt zum Schluss Der schönste Hintern ... ... der (Auto-)Welt ! mehr

11.02.2014, 15:43 Uhr Thema: Abstimmung in Brüssel: EU-Agrarminister winken US-Genmais durch "Grüne Gentechnik: Wir erkennen die Vorbehalte des Großteils der Bevölkerung gegenüber der grünen Gentechnik an. (..) An der Nulltoleranz gegenüber nicht zugelassenen [...] mehr

05.01.2014, 13:48 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Angst vor Monstern Rätselhaft sind für mich nur diejenigen, die in Not und Lebensgefahr Geratene als 'Abschaum' bezeichnen. Bei Allein- oder Mitverschulden nur noch das Nötigste, vor allem Billigste. Nieren- oder Leberversagen - [...] mehr

02.01.2014, 17:04 Uhr Thema: Insiderbericht: Sony arbeitet angeblich an Windows-Smartphones Marginal dürfte die Verschiebung der Marktanteile ausfallen. Sony hält weltweit einen Maktanteil von wohl kleiner 4 Prozent, in Westeuropa um die 10 Prozent. Wenn nun das eine oder andere Handy eines eher [...] mehr

03.07.2013, 07:08 Uhr Thema: Geplatzter Prozess gegen Pfarrer König: 160 Stunden Filmmaterial, null Beweise Kein Rechtsstaat? Ich kann die Phrase von 'wir haben keinen Rechtsstaat' nicht mehr hören (Logik: dann ist es Unrechtsstaat). Gerade nicht in diesem Fall. Gegen böswillige Beschuldigungen, auch durch einzelne [...] mehr

26.05.2013, 14:05 Uhr Thema: Pulsuhr-Training im Freizeitsport: Wer misst, misst Mist 'Richtig' und 'falsch' - alles beliebig ? Was RICHTIG ist u d was falsch, wechselt alle paar Jahre ... Eigentl müsste jetzt schon wirklich jede Sau in jeder Kombination schon durchs Dorf getrieben worden sein. Mal sehen, was (über-) nächstes [...] mehr

30.04.2013, 21:25 Uhr Thema: Zoff um Kostenerstattung: Kassen schikanieren Psychotherapie-Patienten Arbeitszeiten können nicht stimmen Kein Therapeut, der "25-31 Stunden" pro Woche mit seinen Patienten verbringt, kommt mit 36 bis 42 Stunden die Woche hin. Dazu muss er viel zu viel Zeit in die Anträge stecken (1-3 Stunden je [...] mehr

02.04.2013, 10:21 Uhr Thema: Fahrbericht Golf VII: Schlaf schön, Deutschland Was bleibt von diesem Artikel hängen ? Wenig, denn es steht kaum was drin. In der mobilen Version nicht einmal, welcher Motor, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Fahrstrecke oder welche Austattungslinie getestet wurde. Perfektion und [...] mehr

18.12.2012, 11:57 Uhr Thema: Richtlinienreform: Instagram gibt sich neue Freiheiten Ein Shitstorm möge kommen Auch wenn Instagram seit dem Erwerb durch FB nicht mehr aus "auch Fotografie", sondern meist nur noch pubertärer Selbstdarstellung und immer gleiche Motive zu bestehen scheint: das jetzt [...] mehr

21.11.2012, 18:01 Uhr Thema: Vorlese-Marathon: Bandwurmwort füllt dreieinhalbstündiges Video Zu lang für die iPhone-App Zumindest sind die Wortungetüme zu lang für die SPON iPhone-App, denn die unterstützt wohl kein horizontales scrollen ;-) So verliert sich die Überlänge dieser internet-untauglichen Wortmonster im [...] mehr

18.09.2010, 08:25 Uhr Thema: Neue Android-Handys: Verlangen und Optimismus Das iPhone ist auf der Hardware-Seite leicht angreifbar Das nicht wechselt, wer einmal ein iPhone hatte, ist ein Gerücht. Aus beruflichen Gründen seit einer Woche mit dem iPhone unterwegs, überwiegen die Nachteile. Schlechter Empfang, unteridisch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0