Benutzerprofil

GinaBe

Registriert seit: 13.07.2010 Letzte Aktivität: 01.07.2014, 18:09 Uhr
Beiträge: 5461
   

20.09.2014, 08:40 Uhr Thema: Therapien: Wie viel darf ein Lebensjahr kosten? Sind diese Überlegungen wirklich neu? In den 90er Jahren betreute ich eine damals >80jährige KZ- Überlebene in einem kleinen, privaten, sehr gut geführten Altenheim. Sie geriet immer wieder unter erinnerungsmäßiger Anspannung, fühlte [...] mehr

19.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ein bisschen Mut, Genossen! Schön wäre es, wenn der Osten nachzöge Die Situation in NRW ist jedoch eine andere, möchte ich behaupten. Das Ruhrgebiet und seine Bewohner sind der mentalität her früh sozialisierte, solidarische Arbeiterkinder, die sich noch gut an [...] mehr

01.09.2014, 11:06 Uhr Thema: Kulturpessimismus und Volksverblödung: Das Zeitalter des Bullshits Sensationen, Skandale und Misstöne sind gefragt. Darüber lässt sich dann genüsslich den Mund zerreissen, ablästern auf breiter Front. Das ist verbaler Krieg- jawohl. Irgend ein Aggressionspotential wird damit befriedigt, leben wir längst in einer [...] mehr

01.09.2014, 10:44 Uhr Thema: Umfrage zu Freizeitverhalten: Deutsche bleiben lieber drinnen Was war zuerst? Das Fernsehen gibt es schon weit über 2 Generationen und wird heute zwangsverordnet als Informationsmedium, welches uinsgesamt sehr wohl manipulative Eigenschaften besitzt. Provider bieten [...] mehr

26.08.2014, 19:11 Uhr Thema: Sterbehilfe-Debatte in Deutschland: Der gewünschte Tod Tot ist tot, da gibt es kein Totsein mehr. Das Süppchen wird warm gehalten. Das mag nicht verwundern, wenn die Diskussion um unzureichende Pflege in deutschland nicht zur Ruhe kommt und keine Änderung und keine Verbesserung in zuvielen [...] mehr

01.07.2014, 17:59 Uhr Thema: Café SPONtan Was ist denn hier wieder los? Zur Zeit gibt es für ich ja kaum Probleme, weil ich per Moderation schon gestern Abend nach Sendeschluß und per jetzt per Feelgood gar überhaupt nicht hineinkomme [...] mehr

24.06.2014, 15:40 Uhr Thema: Café SPONtan Ein Kind zu "machen", dazu gehören doch wohl immer noch zwei Personen.Wie es dazu kommt, ob geplant oder zufällig, ist zweitrangig. Welche Möglichkeiten bestehen dann, die Zukunft [...] mehr

24.06.2014, 14:55 Uhr Thema: Café SPONtan Wie bitte? Ihren letzten Satz verstehe ich nicht, da ich wohl etwas verkehrt gelaufen in der Formulierung. Auch zuvor liegen Sie schon verkehrt, wie ich sagte, gebe ich meine [...] mehr

25.04.2014, 19:43 Uhr Thema: Lyrik Weiter studieren neues probieren, in die Perspektive gehen etwas mit anderen Augen sehen sollen und müssen als eigenes Ziel das ist doch nicht zuviel. mehr

25.04.2014, 19:10 Uhr Thema: Lyrik Janz klappts noch nich mit postmodern dem lieben Gott nicht gar zu fern, und das Werden lebenslang, wegposaunen mit Sang und Klang. Nur das Hier und Jetzt soll zählen nächsten Monat heißt [...] mehr

24.12.2013, 15:38 Uhr Thema: Café SPONtan Wie es Euch geht, weiß ich ja nicht, aber wenn es Tradition ist, daß die Jungen, also Kinder und Enkelkinder zu Oma und Opa einkehren und die ganze Arbeit bei den Oldies hängen bleibt, verstehe [...] mehr

24.12.2013, 15:33 Uhr Thema: Café SPONtan rechte, Pflichten, Grundgesetz und Menschenwürde, Chance auf Lebensgestaltung, Planung, Zukunft- wird dies zugesichert und nicht nur ideell versprochen mit Berufung auf die Demokratie werden [...] mehr

29.10.2013, 20:04 Uhr Thema: Café SPONtan Künftige deutsche Koalition für Steuer auf Finanzgeschäfte - Deutschland - derStandard.at (http://derstandard.at/1381370301626/Kuenftige-deutsche-Koalition-fuer-Steuer-auf-Finanzgeschaefte) [...] mehr

11.10.2013, 18:43 Uhr Thema: Café SPONtan Das Blättchen lasse ich mir als flyer schicken, weil die Nichte meines ehemaligen Lebensgefährten, dem persischen Kaufmann, dort die Redakteurin ist. Eine Oase für kleine Überlebenskünstler [...] mehr

18.09.2013, 14:38 Uhr Thema: Café SPONtan SPD-Kandidat Peer Steinbrück: "Ich bin nicht Merkels Steigbügelhalter" - Deutschland - derStandard.at [...] mehr

10.09.2013, 12:48 Uhr Thema: Café SPONtan Vielen Dank! Den werde ich mir möglicherweise ansehen, wenn ich zeit habe. Heute habe ich allerdings noch zutun... Schönen Tag Euch! mehr

10.09.2013, 12:37 Uhr Thema: Café SPONtan Dafür dürften dann gerne Millionen Euronen für Beratungen aufgewendet werden, anstatt sie in vernünftige Projekte zu stecken? mehr

10.09.2013, 12:30 Uhr Thema: Café SPONtan Vielleicht hast Du aber klare Himmelssicht und beobachtest, liest ... die Sterne? [...] mehr

09.09.2013, 16:51 Uhr Thema: Parteikonvent: Linke stellt Bedingungen für Rot-Rot-Grün Täuschungsmanöver? Nur eine gewollte, gewünschte Koalition mit den LINKEN kann die SPD und die Grünen zum Erfolg führen, die schwarz- gelbe Mehrheit abzulösen und endlich eine wieder sozial(istisch gefärbte, geführte [...] mehr

30.08.2013, 11:39 Uhr Thema: Café SPONtan Verhungern tust du nicht mit dem, leisten kannst Du dir auber auch nichts über den Standard hinaus, zu welchem Miete, Energie, Telfon/ Internet , geg. Auto(versicherung) gehört. DAMIT wird [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0