Benutzerprofil

GinaBe

Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 7077
Seite 1 von 354
22.06.2017, 16:48 Uhr

Nein, Frau Svantje Unterberg, Ihre Anmoderation bewerte ich gleichfalls als förmlich inakzeptabel, weil sie manipulativ und polarisierend ist. Weder eine Cappuccino- trinkende Mutter noch ihr Kaffeekränzchen kann zu einer [...] mehr

22.06.2017, 10:36 Uhr

Weiter so? Mit Agenada 2010 und hartz 4 verschwand der demokratische Sozialstaat und mutierte zu einem Zwangsregime in Deutschland, wo soziale Härtefälle keine Rolle mehr spielen und alles sanktioniert wird, was [...] mehr

21.06.2017, 06:25 Uhr

genau. Diese Werbung reduziert Frauen auf das äußere, fokussiert sie als Objekte, leicht zu manipulierende, dumme Wesen, die obendrein eitel und auf ihr Äußeres fixiert sind. Gerne dienen sie als [...] mehr

18.06.2017, 07:08 Uhr

Wie nennt Nietzsche Dionysos infernales Gelächter? Ihre Beiträge fallen mir hier erstmalig wohltuend auf. Danke. Das absurde Theater ist demnach aufgestiegen auf die Weltbühne, der Realwelt wohlgemerkt und wir alle können lachen darüber oder auch [...] mehr

18.06.2017, 06:37 Uhr

Gut. Wie aber den Abstand zwischen extrem reich und extrem arm verkürzen? Was ist mit LEBENSBEDINGUNGEN?!! Das globale, kapitalistische Wirtschaftssystem fördert nur in Richtung Wachstum (für [...] mehr

17.06.2017, 07:34 Uhr

Was kommt als nächstes? Nein, Mr. Trump verfolgt ganz sicher keine Politik, die den Kontinent, die Erde, die Demokratie und die Kommunikation fördert! Amerika first? Ausbeutung pur? Die Frage ist, ob das, was er durchführt [...] mehr

13.06.2017, 06:32 Uhr

Kurswechsel Von außen betrachtet liegt der Trend künftiger Regierungen aus Sicht der Globalisierung, konkurrenzfähig gegenüber anderen Staaten und Wirtschaftsvereinbarungen handeln zu können. genau das aber [...] mehr

12.06.2017, 15:51 Uhr

Huch, J. Augstein am Montag? Das alles ist tatsächlich seeehr schwierig, denn Martin Schulz scheint seine Position selbst nicht entscheiden zu dürfen oder zu können, weil seine Herangehensweise (Konzept und Ziel) von ihm [...] mehr

12.06.2017, 07:39 Uhr

Gratulation! Bitte sehen Sie das vollständige Video vom linken Parteitag in Hannover (https://www.youtube.com/watch?v=ATpz8-9Mu2A) an und hören und sehen Sie Sahra Wagenknecht bei ihren Ausführungen und [...] mehr

12.06.2017, 07:15 Uhr

Es greift! Wenn heutzutage in der Grundschule keine Hausaufgaben mehr gemacht werden müssen, Strafarbeiten und Nachsitzen ebenso verpönt sind, haben die Lehrer im Endeffekt keinerlei autoritäre [...] mehr

12.06.2017, 07:05 Uhr

Ein neuer König Emmanuelle I von Frankreich wird bald seinem Volk zeigen, welcher Geist in ihm wirkt! Propagandistische Wahlversprechen müssen ja nicht eingehalten und umgesetzt werden, auch wenn er [...] mehr

11.06.2017, 16:37 Uhr

reicher mann und armer mann.... Machtmenschen haben es selten mit der (Lebens-)Philosophie, sind auf ein erfolgreiches leben im Diesseits aus, weil ihnen auch keine Hölle oder ewiges Fegefeuer mehr droht, seitdem beides abgeschafft [...] mehr

11.06.2017, 05:50 Uhr

Der Linken ist klar, welches Signal eine r-r-g- Koalition inhaltlich (politisch) der Europäischen Union geben würde, daß diese nämlich tatsächlich eine Abkehr von der lange schon eingeschlagenen [...] mehr

09.06.2017, 11:21 Uhr

Mit immer einer Prise Diffamierung im Gepäck... SPon- Leserinnen sind es schon gewohnt, daß hier die LINKE gerne einfach weggezaubert werden möchte, indem sie konfliktbeladen als unwählbar dargestellt und ihr Ziele und Werte einfach unerwähnt [...] mehr

09.06.2017, 06:58 Uhr

Naiv? Prävention bzw. Sozialisierung und Bildung ALLER Bürger sind generell Bestandteil europäischer Staatensysteme, je nach Finanzierung! Deren Basis bieten Menschenrechte, das Grundgesetz und [...] mehr

08.06.2017, 19:03 Uhr

Nein, das hat mit christlicher Sozialisierung zutun, die, wenn auch nur periphär, derart greift, daß der junge Mann (?) sich selbst nicht leiden kann, weil er glaubt, versagt zu haben. Darin wird [...] mehr

07.06.2017, 12:47 Uhr

Sie interpretieren da etwas einseitig. Ernähren könnte unser fruchtbarer Planet auch 20 Mia. Erdbewohner, (http://www.zeit.de/1961/28/die-erde-kann-20-milliarden-ernaehren) nur an der Verteilung [...] mehr

07.06.2017, 07:17 Uhr

Woher- wohin? Ja, der Wissensschatz ist derart groß geworden, daß es heute keinen Universalgelehrten mehr geben kann, der eingeweiht ist in allem, was entwickelt, erfunden, ausgerechnet und philosophiert wurde seit [...] mehr

07.06.2017, 07:07 Uhr

Gute Rezension! Enthusiastisch beschrieben, Herr Frank! In diesem Schnipsel, den ich mir angehört habe, erkannte ich gleich die guten, alten Pink Floyd mit ihrem sound, der mir vor 40 Jahren das Hirn vernebelt hat. [...] mehr

06.06.2017, 17:23 Uhr

Tanz auf dem Vulkan Ach Margarethe, bald beginnen die großen Ferien, das Sommerloch naht. Nur noch die Wahlen abwarten in England und Frankreich, dann hat sich die Zusammenarbeit der europäischen Länder im Ansatz [...] mehr

Seite 1 von 354