Benutzerprofil

lafrench

Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 298
07.03.2015, 08:20 Uhr

Sowas lächerliches "Jammern auf hohem Niveau" ? Davon kann aus meiner Sicht überhaupt nicht die Rede sein. 2799€ netto sind ein lächerlicher Hungerlohn - wenn man dafür in einer Schule arbeiten soll! Damit [...] mehr

07.03.2015, 07:57 Uhr

Arme Schlucker "Jammern auf hohem Niveau" ? Davon kan doch nicht die Rede sein. Es ist ein lächerlicher Hungerlohn für 2700€ netto in einer Schule zu arbeiten. Damit ich meine Zeit dort verbringen würde, [...] mehr

16.12.2014, 10:47 Uhr

Also für Ggoogle Nutzer noch einmal: man kann Google nutzen -sicher! - aber nur wenn man über die Webseite www.startpage.com geht. Google bekommt dann nicht die IP und damit fängt bei Google eben [...] mehr

16.12.2014, 10:34 Uhr

Hilfe Also für Ggoogle Nutzer nacheinander: man kann Google nutzen -sicher! - aber nur wenn man über die Webseite www.startpage.com geht. Google bekommt dann nicht die IP. Noch besser ist es, direkt [...] mehr

24.11.2014, 22:33 Uhr

architektenkitsch Stararchitekten, die unabhängig von lokaler Architektur einem Ort ihre vermeintlich individuelle Formensprache aufzwängen, sind nicht besser als McDonalds: überall immer wieder gleich und [...] mehr

13.11.2014, 13:56 Uhr

Panikmache Panikmache im Spiegel, die neuesten Verkaufszahlen, die mir von den Notaren vorliegen, zeigen: die Kaufpreise für Mehrfamilienhäuser in Berlin sind wieder nach unten orientiert. Das heißt, die [...] mehr

12.11.2014, 12:08 Uhr

tja Ich wundere mich nur über die Kommentare, die sie als Steuerhinterzieherin zu diffamieren suchen. Moderne Unternehmen machen alles, um weniger Steuern zu zahlen. - Warum nicht der Bürger? Kann [...] mehr

31.10.2014, 12:50 Uhr

naja Gestern hieß es noch, Greenpeace wäre es nicht gewesen - tatsächlich hat Greenpeace aber die Regierung darauf hingewiesen, dass es zwei weitere Überflüge gab, die offensichtlich nicht bemerkt wurden [...] mehr

30.10.2014, 15:46 Uhr

ich glaube den Verts/frz. Grünen gerne, dass sie es nicht gewesen sind. -Industriespionage? -Terrorismus? Man weiß es nicht - und irgendwie wäre eine Kritik der fehlenden Aufklärung, warum [...] mehr

23.10.2014, 14:33 Uhr

Der Hyperkapitalist instrumentalisiert sogar die eigene SchwiegerOMA! Der schreckt doch vor nichts zurück. Jetzt kann man sich fragen, ob nicht auch wie früher schon im Adel die Hochzeit eine [...] mehr

15.10.2014, 14:23 Uhr

Fair Bevor die Nike Gesellschaft von fairen Wettbewerbsbedingungen spricht, sollten sie vielleicht faire Schuhe verkaufen - dann läuft's auch mit dem Image! Bis dahin kaufe ich meine Chunk Kopien bei [...] mehr

08.10.2014, 17:57 Uhr

Papier sparen Leider ist das hier keine Abstimmung: Mogelpackung j/n Ich sage: ja, Mogelpackung ;) Alleine die Qualifikationsschriften der Juniorprofs sind dürftig - in ihrer Relevanz! Polemischer ausgedrückt: [...] mehr

07.10.2014, 20:52 Uhr

Um es kurz zu machen, denn in allen 7 Affären kennen sich deutsche Leser ja kaum aus: Frankreich wird berlusconisiert, so sagt man ;-) mehr

07.10.2014, 20:46 Uhr

Islamwissenchaftler als Autor eine Artikels? Meine Güte, abgesehen von den vielen Ungereimtheiten - es handelt sich immer noch um einen Übersetzungsfehler aus dem Altarmäischen und es geht immer noch um .. 72 weisse Weintrauben, die die [...] mehr

06.10.2014, 21:05 Uhr

@brut_dargent: Naja, ich glaube, wir meinen schon das Gleiche. Wenn Sie sagen: "Dem Beruf einen Sinn geben" - sage ich: das ist sicherlich bei gefühlten 80 % der Akademikerjobs unmöglich, [...] mehr

06.10.2014, 18:16 Uhr

leer witzig, dass in der ganzen Diskussion hier im Forum nicht das Wichtigste zur Sprache kam: womit verbringe ich meine Arbeitszeit? Macht mein Job Sinn? Wieso mache ich das überhaupt? Was tue ich [...] mehr

01.10.2014, 10:37 Uhr

lieber User Barael, gehen Sie davon aus, das viele hier bereits mehrmals in China waren - und nein, die Menschen leben dort nicht "wie in Deutschland" - letztes Mal habe ich Leute auf dem [...] mehr

29.09.2014, 13:35 Uhr

Ich bin ganz Ihrer Meinung. Aber wenn Fräulein Merkel tatsächlich nach Umfragwerten regieren sollte, wäre es doch schön, wenn weiterhin her daran glauben könnten, dass wir könnten schon jetzt [...] mehr

29.09.2014, 13:30 Uhr

Nihao, in demokratischen Ländern ist es Bestandteil eben auch unserer Kultur, unterschiedlichste Meinungen kundzutun. Sie profitieren gerade hier davon. Sollte Ihrem Volk und damit den anderen [...] mehr

29.09.2014, 13:23 Uhr

Ich hatte zu schnell reagiert und habe nun Ihren Beitrag erneut gelesen. Ich gehe nun davon aus, dass Sie selbst Chinese & Deutscher sind, sonst würden sich nicht nur für Kaizen aussprechen? [...] mehr