Benutzerprofil

bananenrepublikaner

Registriert seit: 14.07.2010 Letzte Aktivität: 19.01.2014, 11:56 Uhr
Beiträge: 158
   

17.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Zweifel an berechneten Drogentests: Freistaat Bayern will Hubert Haderthauer verklage Das hat doch mit Bayern nichts zu tun... Das Problem, dass die Eliten seit Jahrzehnten ein Parteiensystem finanzieren, dass es Ihnen ermöglicht sich an Steuern, Sozialabgaben, durch Ausbeutung von Arbeitnehmern (Praktikanten, Aufstocker, [...] mehr

06.04.2014, 14:36 Uhr Thema: Ärger über liberale Urteile: CDU will Rechte der Verfassungsrichter beschränken Demokratie geht anders... Nachdem die Regierungsparteien ihren Einfluß bei den Regierungssendern etwas zurückfahren müssen, soll es nun dem Bundesverfassungsgericht an den Kragen gehen. Früher gab es mal Gewaltenteilung und [...] mehr

03.04.2014, 19:41 Uhr Thema: 8,50 Euro nach 6 Wochen: Mindestlohn bedroht Betriebspraktika So so Ich habe in einer Firma gearbeitet, in der mehr als die Hälfte der Belegschaft von über 100 Mitarbeitern in einem unbezahlten Zwangspraktikum waren. Meines hätte 6 Monate dauern sollen. Zahlen müsste [...] mehr

26.03.2014, 19:35 Uhr Thema: 100 Tage Große Koalition: Und sie bewegt sich doch Erstaunliche Sichtweise Nach dem wie die Autorin bislang Oppositionsparteien diffamiert hat, wundert mich diese Regierungserklärung nicht. Die letzte Regierung hat eine Erhöhung der Sozialabgaben für gesetzlich Versicherte [...] mehr

24.03.2014, 19:12 Uhr Thema: Verfassungsgericht kontra Parteien: Das Machtspiel um die Sperrklauseln Es geht nicht um ein paar Sitze Es geht nicht um ein paar Sitze, sondern um die Verhinderung von Kontrolle und Transparenz innerhalb der Parlamente, kurz Verhinderung von Opposition. Die Linken kriegt man immer mundtot, Stasi oder [...] mehr

05.03.2014, 19:13 Uhr Thema: Kritik der EU-Kommission: Phantomstreit um Deutschlands Exporte Lohnnebenkosten runter! Es ist mitnichten so, dass die Bundesregierung kein Interesse am Bürger hat, schließlich ist die Umverteilung von unten nach oben noch nicht abgeschlossen. Mindestlohn, Senkung der Lohnnebenkosten [...] mehr

04.03.2014, 07:39 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Verwaltungskosten der Jobcenter steigen dramatisch Jobwunder Arbeitslosenindustrie Regulär bezahlte Arbeitnehmer zahlen die Aufstockung für Arbeitnehmer im Zwangspräkariat und die Sozialkassen schmelzen (genau wie bei Ost- und Mütterrenten), weil nur Arbeitnehmer einzahlen. [...] mehr

03.03.2014, 08:50 Uhr Thema: Ausnahmen von Lohnuntergrenze: CDU-Arbeitnehmer wollen Mindestlohn für fast alle Praktikanten ausnehmen Einst habe ich in einer Firma geabeitet, in der alle Mitarbeiter durch ein Praktikum mußten. Dies unabhängig von der Tatsache, dass ich ein abgeschlossenes Studium und über 6 Jahre Berufserfahrung [...] mehr

25.02.2014, 15:11 Uhr Thema: Rechenschaftsberichte: Korruptionswächter beklagen verborgene Parteispenden Legale finanzielle Zuwendung an Parteien lohnt sich! Angesichts dieser unvorstellbaren Summen wundert mich gar nichts mehr. Das ist 10 mal soviel wie ich geschätzt hätte. Natürlich bereichert sich so niemand persönlich, aber so viel Geld für den [...] mehr

21.02.2014, 09:26 Uhr Thema: Übernahme durch Facebook: Datenschützer ruft zu Boykott von WhatsApp auf BBM (Blackberry Messenger) End to end Verschlüsselung, PIN statt Telefonnummer oder Email, schnell, Lesebestätigung, Komfort, Features, kostenlos, kanadische Firma... mehr

21.02.2014, 09:03 Uhr Thema: Marina Weisband auf dem Maidan: "Niemand nimmt Klitschko ernst" Klitschko, Weisband, Presse Wenn Klitschko nicht selber politische Ambitionen hätte, wäre sein Auftreten dort sicherlich sehr begrüssenswert. Den Bericht von Weisband hat mir mehr Informationen vermittelt, als die bisherige [...] mehr

18.02.2014, 13:54 Uhr Thema: Interview nach Rücktritt: Ex-Minister Friedrich schlägt zurück Der Typ ist unglaublich... Wenn in eklatanter Weise gegen die Grundrechte verstoßen wird, ist das Antiamerkanismus und es wird ein Supergrundrecht erfunden. Wenn die Politik will, dass Abgeordnetenbestechung straffrei bleibt [...] mehr

16.02.2014, 09:08 Uhr Thema: Abschottung gegen Einwanderer: Wir Deutschen sind doch auch nur Schweizer Zweischneidig... Die Schweiz hält uns den Spiegel vor, zeigt uns, dass sogar wir im Ausland Ausländer sind. Meine Gefühle gegenüber der Schweiz sind in erster Linie wegen Banken und Großkonzernen a la Nestlé negativ. [...] mehr

10.02.2014, 07:17 Uhr Thema: Aktuelle Tarifrunde: Mehr Ungleichheit könnte den Wohlstand erhöhen Lohnnebenkosten Man könnte Arbeitgebern und Arbeitnehmern sofort ein paar 100€ mehr in die Taschen geben, wenn das Sozialprinzip auch auf andere Einkommen als Lohn aus Arbeit anwenden würde. Auch die SPD wollte keine [...] mehr

08.02.2014, 07:18 Uhr Thema: Steueraffäre: Linssen soll 650.000-Euro-Posten behalten dürfen Respekt Was macht denn ein Finanzvorstand einer Stiftung für 650.000€? Ruhrkohle, NRW, von der CDU auf den Posten gehievt, Stiftung? Hört sich für mich nach Bahn, Versorgung und Pofalla an. mehr

03.02.2014, 19:50 Uhr Thema: Schmiergelder: Korruption kostet EU-Wirtschaft jährlich 120 Milliarden Euro Definitionsfrage Was in Italien Korruption ist, ist bei uns faktisch straffrei. Erfolgreich verhindern alle Regierungen der letzten Dekade die Ratifizierung des UN Antikorruptionsabkommens, das passiert doch nicht [...] mehr

03.02.2014, 09:37 Uhr Thema: Große Koalition: Widerstand gegen Freihandelsabkommen wächst Nicht wegen der Abhöraffäre Das Freihandelsabkommen, insbesondere der "Investitutionsschutz" allein reichen aus, um das Abkommen ablehnen zu müssen. Wenn Firmen Staaten so erpressen können, wie heute Rechtsanwälte [...] mehr

02.02.2014, 14:57 Uhr Thema: Versorgungsausgleich: Mütterrente erhöht Altersversorgung geschiedener Männer Rentenreform verschlingt mehr Geld als behauptet Das wäre die eigentliche Schlagzeile gewesen. Seit Schröder bin ich kein SPD Stammwähler mehr. Nach dem hemmungslosen Griff in die Sozialkassen war die Rente ohnehin schon nicht mehr sicher. Damit die [...] mehr

02.02.2014, 13:31 Uhr Thema: Wirtschaftsmacht Deutschland: Studie entzaubert Hartz-Mythos Eigentlich nichts Neues... Dass die Wiedervereinigung der Wendepunkt und Abschied von der sozialen Marktwirtschaft war, Arbeitnehmer und Gewerkschaften zu Lohnverzicht und teils negativen Nettolohnentwicklungen gezwungen hat [...] mehr

02.02.2014, 12:56 Uhr Thema: Selbstanzeige: Alice Schwarzer beichtet Schweizer Steuergeheimnis Rückbau von Ausnahmen für Machteliten Als Arbeitnehmer, der per System nicht besch***en kann, die 1000 legalen Steuertricks auch nur einen Bruchteil retten und mit den für die Zweckentfremdung freigegeben Sozialversicherungsbeiträgen eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0