Benutzerprofil

bananenrepublikaner

Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 188
   

26.07.2015, 12:16 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Steinbrück sieht kaum Siegchancen für die SPD Blockparteien sollten verschwinden, der Demokratie wegen SPD und Grüne sollten es der FDP gleichtun und verschwinden oder mit der CDU fusionieren. Dann hätte der Wähler mehr als eine Illusion von Demokratie. Neben der einzigen echten Oppositionspartei die [...] mehr

04.07.2015, 08:30 Uhr Thema: Kursdebatte: Steinmeier stützt Gabriels SPD-Reformthesen Es ist gut, wenn sich die SPD Spitze weiter als neue FDP demaskiert und hoffentlich wie diese in der Versenkung verschwindet. Keine der Regierungsparteien der letzten Dekaden hatte andere Konzepte als [...] mehr

28.06.2015, 21:20 Uhr Thema: Merkel und die Griechenland-Krise: Und jetzt, Frau Bundeskanzlerin? Banken und Spekulationsanlagen Es ging primär um die Rettung der Banken und hochspekulativer Anlegervermögen. Anderenfalls wären Parteienspenden, Versorgungsposten und Rednerauftritte in Gefahr. Dafür kann man schon mal die [...] mehr

20.06.2015, 13:46 Uhr Thema: Familienpolitik: Junge Union fordert Sondersteuer für Kinderlose Nicht alle sind freiwillig kinderlos, Steuergerechtigkeit geht anders Wirtschaftliche Gründe, Existenzangst und mangelhafte Vereinbarkeit von Beruf und Arbeit mögen die Hauptgründe sein. Aber viele Paare bleiben kinderlos, weil sie die Kosten für die notwendige [...] mehr

13.06.2015, 09:07 Uhr Thema: Bürger an die Urne: Parteien schmieden Bündnis gegen Wahlmuffel Demokratiie wagen Es fängt mit der Meinungsbildung an: Parteien müssen sich aus dem öffentlich rechtlichen Rundfunk heraushalten. Wahlkampfspenden müssen begrenzt werden. Verbotene PR-Maßnahmen aus Steuergeldern müssen [...] mehr

13.06.2015, 09:05 Uhr Thema: Bürger an die Urne: Parteien schmieden Bündnis gegen Wahlmuffel Demokratiie wagen Es fängt mit der Meinungsbildung an: Parteien müssen sich aus dem öffentlich rechtlichen Rundfunk heraushalten. Wahlkampfspenden müssen begrenzt werden. Verbotene PR-Maßnahmen aus Steuergeldern müssen [...] mehr

05.06.2015, 07:22 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Illner: "Ich habe die Faxen dicke" Die Dummen zahlen die Steuern In Deutschland müssen die Dummgehaltenen (Arbeitnehmer und Rentner) Steuern zahlen, alle anderen dürfen. Die Dummgehaltenen zahlen dazu einen hohen Steuersatz und Sozialangaben, die Besitzenden auf [...] mehr

29.05.2015, 20:11 Uhr Thema: Zwei-Klassen-Internet: EU-Staaten wollen Netzneutralität kassieren Auf europäischer Ebene geht es keinen Deut korrupter zu als auf nationaler Ebene Ich kann mich nur wundern, wie man es fertig bringen kann, die EU als korrupter anzusehen, als die deutschen Regierungen der letzten Jahrzehnte und unsere Parteien"demokratie". Nur, weil bei [...] mehr

03.05.2015, 18:57 Uhr Thema: Lokführer streiken sechs Tage lang im Personenverkehr Ist mir inzwischen egal So berechtigt die Forderungen der GDL sein mögen (oder auch nicht), in Kombination mit der ohnehin miesen und teuren Leistung der Bahn (ein bis zweimal im Monat irgendwo stranden, extrem viele [...] mehr

02.05.2015, 17:49 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" Hab ich das falsch in Erinnerung? Waren es nicht SPD und Grüne, die den Ausbau der "Zusammenarbeit" und Überwachung der Deutschen durch ausländische Geheimdienste vorangetrieben haben? Der Unterschied zwischen SPD / Grünen [...] mehr

19.04.2015, 09:22 Uhr Thema: TTIP-Protesttag in Deutschland: Kostümiert gegen den Kapitalismus Ich war auf der Demo Ich bin auf die Demo gegangen, weil ich Angst vor dem nächsten Ausverkauf auf Kosten de Bürger und speziell Arbeitnehmern zugunsten einer vergleichsweise kleinen Gruppe der Gesellschaft geht. Seit der [...] mehr

07.01.2015, 07:56 Uhr Thema: Dreikönigstreffen der FDP: Lindners langer, langer Lauf Es hat sich nichts geändert Ja zum Freihandelsabkommen, nein zur Senkung der Lohnnebenkosten, vom Soli abgesehen. Diese Partei will amerikanische Zustände, eine Elite, die ohne Leistung immer reicher werden darf und 40 Millionen [...] mehr

28.12.2014, 09:36 Uhr Thema: Streit in der Union: Ex-Minister Friedrich zerpflückt Merkels Wirtschaftspolitik Immer dieser Links Quatsch Nach 2 1/2 Dekaden Optimierungen für leistungslose Einkommen / Wahlspender auf Kosten der Arbeitnehmer, des Mittelstands, Sozialkassen, Verschuldung und Infrastruktur kann ich nicht verstehen, warum [...] mehr

02.12.2014, 07:10 Uhr Thema: "Hart aber fair": Eine Volksdroge namens Ibuprofen ich seh mir das nicht mehr an Ich hatte den Eindruck, dass Plasberg nach dem Wechsel ins erste Programm eine zeitlang wirklich kritisch war und Politikern ihr Abspulen von Floskeln nach ein paar Sekunden abgewürgt hat. Die letzten [...] mehr

02.11.2014, 19:14 Uhr Thema: Kritik an Gauck wächst: "Als Bundespräsident muss er neutral agieren" Alles ..., außer Mutti Man, der Typ muß noch Demokratie lernen. Freiheit, Freiheit, Freiheit, blabla, Gerechtigkeit spielt keine Rolle, soziale Gerechtigkeit schon gar nicht. Dafür irgendwo Krieg machen wollen und auf [...] mehr

02.11.2014, 13:53 Uhr Thema: Daten-Affäre: AfD stellt Strafanzeige gegen Piratenpartei Warum gibt es eigentlich keine Gleichbehandlung? Unabhängig davon wie man zu den Parteien außerhalb des bestehenden Macht- und Meinungsmonopols steht: Wieso müssen neue potentiell sehr demokratische Parteien eigentlich Vermögen besitzen, um [...] mehr

31.10.2014, 07:53 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Die Nebentätigkeitler / Versorgungspostler werden es schon für uns richten Ich habe nichts gegen einen Zollabbau. Nur möchte ich nicht, dass Konzerne von Geheimgerichten Geld zugescprochen bekommen, dass aus meiner Steuer, Zweitsteuer (Sozialverischerungen) oder einer [...] mehr

23.10.2014, 09:32 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Die Rente ist sicher Über Dekaden Reallohnsteigerungen verhindern, Geld aus den Sozialkassen veruntreuen, damit leistungslose Einkommen nicht wie Einkommen aus Arbeit versteuert werden müssen und Steuern für Krieg statt [...] mehr

18.10.2014, 11:08 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung So ist's richtig... Wieder etwas gelernt: Man kann sich also auch so und ohne Sorge dem Solidarprinzip entziehen, günstig Erste Klasse Medizin geniessen und bis 55 zurück in die gesetzliche Krankenkasse, um sich von der [...] mehr

13.10.2014, 09:27 Uhr Thema: Kommentar zur Großen Koalition : Regierung ohne Richtung Wie soll man das verstehen? Nach der bisherigen CDU und SPD Meinung sind die Leistungsträger in diesem Land ja die Ackermanns und Mehdorns und nicht etwa die Arbeitnehmer. Wenn jetzt von versteckten Steuererhöhungen gesprochen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0