Benutzerprofil

fördeanwohner

Registriert seit: 17.07.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 10:29 Uhr
Beiträge: 781
   

02.09.2014, 18:44 Uhr Thema: Neue Umfrage zur Unabhängigkeit: Schotten auf Spaltungskurs - Ganz einfach, weil sowohl Unter- als auch Oberhaus dem Referendum zugestimmt haben, nachdem ordentlich, wie es sich gehört, der Antrag gestellt worden war. Ich sehe da einen gewaltigen [...] mehr

31.08.2014, 12:42 Uhr Thema: Schulweg-Unfälle: Natürlich mit dem Auto, am liebsten bis ins Klassenzimmer Wo Sie leben, weiß ich nicht. Es gibt in Deutschland sehr wohl gutbetuchte Eltern, die ihre Kinder nicht auf Schulen schicken wollen, wo es einen großen Anteil an Kindern mit [...] mehr

31.08.2014, 11:30 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland - Nach dieser Logik sollte sich Polen mit Russland verbünden und in der Westukraine Ähnliches veranstalten wie Russland in der Ostukraine, oder nicht? Denn nur so bestünde die Möglichkeit, die [...] mehr

31.08.2014, 10:23 Uhr Thema: Schulweg-Unfälle: Natürlich mit dem Auto, am liebsten bis ins Klassenzimmer Öffentliche Schulen sind aber keine Geschäfte/Unternehmen, die Gewinne machen wollen und deshalb von ihren eigenen Gewinnen diese Parkplätze finanzieren. Im Etat der Schulen ist kein Posten [...] mehr

20.08.2014, 11:06 Uhr Thema: Obama und Ferguson-Unruhen: Der geplatzte Traum des Barack Obama - Erkundigen Sie sich mal, weshalb es Guantanamo immer noch gibt! An Obama liegt das jedenfalls nicht, obwohl ihm das ja immer gern von bestimmten Menschen in die Schuhe geschoben wird. [...] mehr

16.08.2014, 11:07 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören - Ich sagte ja bereits, man könnte das Buchpreisbindungsgesetz überarbeiten ... Allerdings bezweifle ich, dass viel mehr gelesen würde, wenn Bücher billiger wären. Denn diejenigen, die keine [...] mehr

16.08.2014, 09:31 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören - Warnung! Die Welt ist schlecht! Die bösen Autoren bangen nur um ihren Besitz. Amazon hat nur das Wohl des Kunden im Visier. ... Und die Buchpreisbindung dient nur dazu, den Kunden abzuzocken. [...] mehr

15.08.2014, 11:15 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören - Und was ist falsch daran, einmal darauf aufmerksam zu machen, was uns in der Zukunft erwartet? Den meisten ist gar nicht klar, was es bedeutet, wenn alles in einer Hand ist. Soll man tatenlos [...] mehr

15.08.2014, 09:29 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören - Genau das ist aber das Problem. Denken Sie mal weiter! Wenn es nur noch einen Anbieter gibt, diktiert dieser die Preise, schließlich hat er keine Konkurrenz, bei der der Kunde eventuell etwas [...] mehr

15.08.2014, 08:10 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören - Sehr guter Kommentar! Auch wenn gestern schon einige auf den regulierenden Markt hingewiesen haben oder meinten, die Verlage/Autoren sollten doch einfach mit Amazon verhandeln oder selbst ein [...] mehr

14.08.2014, 10:46 Uhr Thema: Preiskampf auf dem Buchmarkt: Deutschsprachige Autoren greifen Amazon an - Natürlich wirkt es etwas dilletantisch, einen offenen Brief gegen Amazon zu verfassen, jedoch ist es richtig, darauf hinzuweisen, was abläuft. Mich stört eher die Vorstellung, dass Amazon irgendwann [...] mehr

14.08.2014, 10:03 Uhr Thema: Lehrergeständnisse über Eltern: "Unsere Tochter kann leider nicht kommen" - Gymnasium S-H, Ende 70/80er Jahre Es gab auch nette Lehrkräfte, die uns vorher deutliche Hinweise gaben, aber sie mussten es nicht. mehr

14.08.2014, 09:49 Uhr Thema: Lehrergeständnisse über Eltern: "Unsere Tochter kann leider nicht kommen" - Das ist natürlich richtig hart:-) Wissen Sie was? Zu meiner Schulzeit wurden Klassenarbeiten in der Regel gar nicht angekündigt. Wie habe ich das dann bloß geschafft? Damit will ich nicht [...] mehr

13.08.2014, 09:38 Uhr Thema: Peschmerga-Armee im Irak: Die Kämpfer Kurdistans - Sie meinen das ernst, nicht wahr? Kleiner Tipp, wenn Sie nicht daran glauben, dass die IS-Krieger tatsächlich all diese Verbrechen begehen: Sprechen Sie mit Menschen, die aus der betroffenen [...] mehr

12.08.2014, 10:40 Uhr Thema: Amerikas Außenpolitik: Obamas kluge Selbstbeschränkung - Genau wie dieser Text http://www.spiegel.de/politik/ausland/barack-obama-zum-53-geburtstag-lustloser-us-praesident-a-984312.html der im Übrigen nicht gerade ein positives Licht auf Obama [...] mehr

12.08.2014, 09:46 Uhr Thema: Amerikas Außenpolitik: Obamas kluge Selbstbeschränkung - Zu Ihren Ausführungen habe ich dann doch einige Fragen. Inwiefern ist Obama ein Usurpator? Können Sie erläutern, von welchen "KZ" Sie da schreiben? Wissen Sie, weshalb es Guantanamo [...] mehr

09.08.2014, 15:44 Uhr Thema: Kampf gegen IS-Milizen: Obama will Luftangriffe im Irak fortsetzen - Da sollte man die Jesiden dann wohl sicherheitshalber lieber ihrem Schicksal überlassen, oder wie? Ist ja auch völlig gleich, dass diese Menschen einfach ihres Glaubens wegen im wahrsten Sinne [...] mehr

09.08.2014, 12:54 Uhr Thema: Hilfe für Kurden und Jesiden: USA werfen Wasser und Lebensmittel über Nordirak ab - Natürlich kommen in Kriegen leider immer auf beiden Seiten Menschen ums Leben. Es wäre ganz wunderbar, wenn es gar keine Kriege gäbe! Die Welt funktioniert so aber nicht. Und das hier ist auch [...] mehr

06.08.2014, 12:21 Uhr Thema: Kampf um Separatistenhochburg: Ukrainische Luftwaffe greift Donezk an - Sie tun aber das Gleiche wie Ihr Vorforist, "Märchen erzählen", wenn Sie undifferenziert von "Massenmord", "Menschenrechtsverletzungen" und [...] mehr

02.08.2014, 10:30 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie - Braucht er gar nicht, da wir hier ja alle immer zur Genüge durch Mitforisten mit Informationen darüber versorgt werden;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0