Benutzerprofil

fördeanwohner

Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 3149
Seite 1 von 158
17.10.2017, 10:37 Uhr

- Frau Wagenknecht hat den Deutschen nicht die Wahrheit gesagt, sondern sie hat erkannt, dass man Stimmen mit Fremdenfeindlichkeit machen kann. Für so abgebrüht - ist ja auch eine Form von [...] mehr

17.10.2017, 09:29 Uhr

- Im Klartext heißt das doch wohl, dass die Linke sich fremdenfeindlicher geben sollte, nicht wahr? Wie sollte man sonst Ihre Anspielung auf Frau Wagenknecht verstehen? Doch sobald es darum geht, [...] mehr

17.10.2017, 08:02 Uhr

- Da wir in unserem Land recht viele ältere Menschen haben und bei jeder Wahl relativ wenige neue junge Wähler haben, die natürgemäß nicht so viel Erfahrung mit Politik haben, kann man nicht sagen, [...] mehr

16.10.2017, 18:01 Uhr

- Was Umfragen nicht so alles zeigen! In diesem Fall behaupte ich einfach mal, dass die befragten AfD-Wähler entweder nicht wissen, dass sie rechts sind, oder nicht öffentlich zugeben mögen, dass [...] mehr

16.10.2017, 14:41 Uhr

- Ja, und was können denn ÖVPFPÖAfD usw. tatsächlich gegen solche Dinge tun, die nicht SPÖCDUSPD usw. auch tun wollen? Letztere wollen das alles so doch auch nicht. Erstgenannte werden die [...] mehr

16.10.2017, 11:20 Uhr

- Alle Fremden in Sippenhaft zu nehmen, ist nicht links. Woher haben Sie das denn. Wenn ich daran erinnern darf, diese eine Partei, die als Synonym für ganz "rechts" steht, hat sich [...] mehr

16.10.2017, 10:21 Uhr

- Irgendwie scheint die Ideologie gegen Migranten davon abzuhängen, wo man im deutschsprachigen Raum lebt. Im Süden (Ich nehme mal Ostdeutschland aus, weil das etwas anders gelagert ist.) scheinen [...] mehr

16.10.2017, 09:22 Uhr

- Wie gut, dass die niedersächsischen Bürger das irgendwie anders sahen und Ihre Aussagen widerlegen! Nein, die CDU wurde in NDS nicht wegen Merkels Globalisierungs- und Multikultipolitik [...] mehr

16.10.2017, 08:45 Uhr

- Das stimmt zwar, jedoch muss man ja mit dem arbeiten, was man vorfindet. Und da die Kids heutzutage eben anders sind, kann man bestimmten Problemen nur in kleineren Lerngruppen beikommen. Der [...] mehr

16.10.2017, 08:30 Uhr

- "Bürgernähe" und "gesunde[n] Menschenverstand" nennt man das also jetzt? Ich greife die Begriffe jetzt auf, um Ihre Frage zu beantworten, wann es das auch bei uns in [...] mehr

15.10.2017, 17:43 Uhr

- ? Aber wer sagt denn, dass ich und alle anderen Spiegel-Leser nur diese eine Quelle haben? Das Problem ist doch nicht, dass das eine Medium so ausgerichtet ist und das andere anders, sondern dass [...] mehr

15.10.2017, 15:04 Uhr

- Wo Spiegel drauf steht, sollte auch Spiegel drin sein. Der Spiegel war noch nie neutral. Und es wäre ziemlich dämlich, wenn "er" das nun würde. Mir ist auch nicht klar, weshalb ein [...] mehr

15.10.2017, 14:58 Uhr

- Reale Probleme? Davon gibt es viele. Welche meinen Sie denn konkret? Zu geringer Verdienst, zu viel Zeitarbeit und Werkverträge, zuhohe Mieten ...? Dann hätten Sie doch die Linken wählen können. mehr

15.10.2017, 14:53 Uhr

- Wieso schreiben Sie mir das? Ich habe ja gerade kritisiert, dass die Populisten a la AfD, FPÖ, SVP usw. eben keine wirklichen Lösungen anbieten. Mir ist vollkommen klar, dass das alles nicht so [...] mehr

15.10.2017, 12:15 Uhr

- Ja, ganz genau. Und wirkliche Lösungen werden nicht angeboten. mehr

15.10.2017, 12:07 Uhr

- Einfache Lösung: Begeben Sie sich auf andere Plattformen, die Ihrem Gusto entsprechen. Niemand zwingt Sie, sich hier aufzuhalten oder die Beiträge zu lesen. Der Spiegel ist auch nicht das einzige [...] mehr

15.10.2017, 12:02 Uhr

- ? Wann hat Sie das so gesagt? Ich kann mich tatsächlich nicht daran erinnern, dass Sie das genau so gesagt hat. Überhaupt kein Wille? Es gibt doch nach wie vor Grenzkontrollen. Wieso gibt es die [...] mehr

15.10.2017, 11:03 Uhr

- Wie kommen Sie denn darauf, dass z.B. Herr Kern in Österreich oder Frau Merkel in Deutschland die Zuwanderung aus z.B. Afrika so toll finden? (Nichts gegen die Afrikaner, die es versuchen. [...] mehr

15.10.2017, 10:58 Uhr

- Ja, in Bayern ticken die Uhren bekanntlich anders. Sind denn Franken noch ... konservativer als andere Bayern? Interessant, dass Sie also diejenigen Migranten, die hier sein dürfen, auch nicht [...] mehr

15.10.2017, 09:53 Uhr

- Mir und ganz vielen anderen Europäern würde das auch nicht gefallen. Leider scheint die Mehrheit der Menschen inzwischen keine Rolle mehr zu spielen. Hauptsache, irgendwelche Politiker ärgern [...] mehr

Seite 1 von 158