Benutzerprofil

fördeanwohner

Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 2365
24.03.2017, 13:45 Uhr

- Das können Sie gar nicht laut genug schreiben! Auch ich halte diese Debatte für absolut kontraproduktiv. Aber die wenigsten Doppelstaatler wählen wohl CDU, so dass man wohl meint, es spiele [...] mehr

24.03.2017, 13:31 Uhr

- Das halte ich für vorgeschoben. Natürlich kann sich ein Doppelstaatler mit dem Land in dem er (gerade) lebt identifizieren. Das können ja sogar Menschen, die NICHT die Staatsangehörigkeit haben. [...] mehr

24.03.2017, 07:13 Uhr

- Komische Frage. Nein, es sind diejenigen, die gegen alles sind. Im Ernst, warum wollen Sie die Kritik an der polnischen Regierung (nicht an allen Polen!) unbedingt in eine Schublade packen? Ich [...] mehr

23.03.2017, 17:39 Uhr

- Fragt sich, was Sie damit meinen. Hört sich so an, als seien Sie gegen mehr Miteinander, und für Kleinstaaterei. Das ist bestimmt nicht die Lösung. mehr

23.03.2017, 17:34 Uhr

- Griechenland ist seit 1981! Mitglied. Soviel zum Thema Osterweiterung. Auch wenn es schlecht gehaushaltet hat und sehr vieles im Argen ist, so ist es richtig, dass dieses Land in der EU ist. (Sie [...] mehr

23.03.2017, 05:49 Uhr

- Ja, ich habe Sie verwechselt. Das tut mir leid. Ich habe Ihr Beispiel allerdings nicht angezweifelt. Die Verwechslung kam zustande, weil nicht der von mir angeschriebene Forist, der sich sehr [...] mehr

22.03.2017, 21:52 Uhr

- Sie haben eine Analogie gebildet, die ich unpassend fand. Und Ihre weiteren Beispiele gehen auch an der Sache vorbei, finde ich. Irritationen im Handel werden, worauf ja schon viele andere [...] mehr

22.03.2017, 19:44 Uhr

- Wie sieht es mit Zahlen von 1980, 1990, 2000, 2010 aus? Wenn immer schon viel Unterricht ausfiel, was ich mal nach eigener Erfahrung stark annehme, ist Unterrichtsausfall keine Erklärung dafür, [...] mehr

22.03.2017, 19:39 Uhr

- Das Schnitzel ist das Auto - fleischig/benzin oder vegetarisch/Diesel oder vegan/elektronisch betrieben. Ein Bratling ist für mich etwas anderes als ein vegetarisches Schnitzel. Und an alle, die [...] mehr

22.03.2017, 18:50 Uhr

- Dachte ich mir: "Bili" Es ist absolut üblich, dass an Schulen, die "Bili" anbieten, in der 5. Klasse (bei G8) 6-7 Wochenstunden Englisch unterrichtet werden, damit dann ab der [...] mehr

22.03.2017, 17:28 Uhr

- Absurd an der ganzen Situation ist, dass die Fachanforderungen für Gymnasien und andere zum Abitur führende Schulen so verändert wurden, dass sie praxisnahe sind, da ja nicht alle später studieren [...] mehr

22.03.2017, 16:06 Uhr

- Das sehe ich wie Sie, nur leider ist das in S-H z.B. so nicht mehr möglich. Mathe ist nur noch "Kernfach", so dass alle SuS es bis zum Ende belegen müssen und nicht differenziert wird. [...] mehr

22.03.2017, 14:33 Uhr

- Toll! Wo ist diese Schule, an der sechs Stunden Englisch unterrichtet wird? Der Traum eines jeden Englischlehrers! Durchgängig? Wahrscheinlich nicht. Sechsstündig nur, falls man in der Bili-Klasse [...] mehr

22.03.2017, 05:47 Uhr

- Ich habe den kompletten Artikel in der Printausgabe gelesen. Nein, die Idee ist nicht vernünftig und soll nur der Fleisch- und Bauernlobby helfen. Kein Mensch verwechselt vegetarische Produkte, die [...] mehr

22.03.2017, 05:40 Uhr

- So, so, man muss also voneinander lernen. Mit Verlaub, aber was hat Erdogan eigentlich gelernt? Dass er türkeistämmige Menschen gegen ihre Gastländer/jeweilige neue Heimat aufbringt, indem er [...] mehr

22.03.2017, 05:26 Uhr

- Das sehe ich sehr ähnlich. Was in dem Kommentar nicht erwähnt wird, ist die Tatsache, dass Frau Merkel ja außerdem angekündigt hat, dass die Türkei mit Fortführung dieser Taktik riskiert, dass [...] mehr

21.03.2017, 06:34 Uhr

- Ernsthaft! Ich habe noch nie deutsch ausgesehen. Wie sieht man denn dann aus? Groß, blond und blauäugig, oder was? Wenn's danach geht, war Deutschland noch nie deutsch. mehr

21.03.2017, 05:54 Uhr

- Auch wenn man es immer noch nicht wirklich glauben kann, dieser Typ - Trump - ist der gewählte Präsident der USA. Da wird sich ein Behördenleiter wohl kaum hinstellen und sagen: "Trump [...] mehr

20.03.2017, 07:40 Uhr

- Wohl lange nicht mehr in irgendeiner Schule gewesen, seit Sie entlassen wurden? Man soll es nicht für möglich halten, aber es hat sich doch vieles geändert. Dass sozial-benachteiligte SuS [...] mehr

20.03.2017, 06:23 Uhr

- Mit Verlaub, wir sind weit von den Zuständen, die in den USA an vielen öffentlichen Schulen herrschen. Ich maule zwar auch oft rum, weil die Ausstattung meiner Schule nicht so toll ist, aber das [...] mehr