Benutzerprofil

räbbi

Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 605
Seite 1 von 31
10.11.2017, 18:35 Uhr

Und was ist daran jetzt neu? Schön zu hören, dass sich die höchsten Beamten im Bundesverkehrsministerium so gut mit ihrer Materie auskennen, dass sie hiervon überrascht werden. Das erklärt so [...] mehr

29.10.2017, 09:39 Uhr

Ich würde auch behaupten, dass sich das Ding damals kaum verkauft hätte. Wenig später erschien zum Bleistift der erste Twingo. Ähnliches Design, wenig größer, aber deutlich mehr Platz - soweit ich [...] mehr

25.10.2017, 21:04 Uhr

Wenn ich sehe, was hier auf dem Firmenparkplatz an osteuropäischen Kennzeichen rumsteht (Hauptwohnsitz natürlich seit Jahren in Deutschland) - und wie die Fahrzeuge teils wie die Unterhosen gewechselt [...] mehr

21.10.2017, 20:23 Uhr

Jap, geht runter wie Öl, dat gute mineralische. ;) Nur traurig, dass es Experten und Studien braucht, um die Presse von dem zu überzeugen, was sie mit Bleistift und Dreisatz auf einem [...] mehr

16.10.2017, 20:20 Uhr

Nä nä nä, das soll einer verstehen. Der Bauer fragt seine Kühe doch auch nicht nach ihrer Meinung... ;) mehr

11.10.2017, 20:30 Uhr

Zunächst mal...der Anschluss ist längst verloren. Daneben: da werden große Töne gespuckt und alle Hebel umgelegt, um auch ja jede denkbare, öffentliche Kasse Zwecks Subventionen anzuzapfen. Wie hoch [...] mehr

11.10.2017, 17:55 Uhr

Warum wird man denn Hollywood-Mogul? Richtig: money, bitches and blow. Jetzt hats also mal einen erwischt. Die Show wird weitergehen und in 4 Wochen wird sich keiner im business mehr an diesen [...] mehr

08.10.2017, 18:58 Uhr

Da haben sie Recht - das ländliche Bayern, das ich nur aus den Erzählungen meines Vaters kenne (Jahrgang 49), war wirklich arm und rückständig. Kaum zu glauben, was sich da getan hat. Nur [...] mehr

06.10.2017, 18:17 Uhr

Nungut, wenn man die "ja wenn wir das gewusst hätten" Taktik stringent durchziehen will, ist das nur konsequent. Die Nummer nimmt ihnen nur kein Mensch mehr ab, das ist das Problem. Die [...] mehr

03.10.2017, 10:18 Uhr

Richtig, ein treffenderes Wort wäre hier vielleicht "Privatie". Irgendwie scheint er seine Millionen (ja, ernsthaft) gemacht zu haben...womit auch immer - er muß recht gut darin gewesen [...] mehr

27.09.2017, 22:05 Uhr

„Rechts der Union darf es keine demokratisch legitimierte Partei geben“ Dieses Dogma, postuliert von der ewig zu lobpreisenden Lichtgestalt der bayerischen Politik, dem seligen FJS hatte bis Sonntag [...] mehr

21.09.2017, 18:02 Uhr

Ja, das hab ich mich schon vor 2 Jahren gefragt... die Emanzipiertesten und Aufgeklärtesten schrien am lautesten für eine wahllose Aufnahme von Menschen aus Kulturkreisen, die genau diese ihre Werte [...] mehr

20.09.2017, 23:06 Uhr

Ja, das trifft es recht genau. Den heute unverzichtbar scheinenden Diesel im PKW gibt es eigentlich noch garnicht lange. Der kam erst so Anfang der 90er mit den ersten TDIs so richtig in Mode.Vorher [...] mehr

05.09.2017, 19:02 Uhr

Nungut, ich kann das jetzt nicht direkt beurteilen und ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen, aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hätte die Zeitung mit solchen Fotos von Ihnen ein [...] mehr

27.08.2017, 13:19 Uhr

Ach Gott, die letzte Bundestagswahl war einfach Jackpot für die großen Parteien. FDP 4,8 - AfD 4,7 - nochmal gut 6 auf die "sonstigen". Sprich saftige 15% der Stimmen, die in den Gulli [...] mehr

24.08.2017, 21:41 Uhr

Naja...also wegen eines verlogenen (warum eigentlich?) Kommentars hat bisher eher selten jemand seinen letzten Atemzug getan. Aber hey, jeder hat so seine Prioritäten und Wertungen. mehr

19.08.2017, 11:34 Uhr

Naja in der Hütte wird jede Wohnung über einen E-Herd verfügen und der ist mit grob 11kW angeschlossen. (Wenn Sie jetzt wirklich Gas haben - nutzen Sie Ihre Phantasie ;) ) Wenn man die Power [...] mehr

18.08.2017, 17:57 Uhr

Naja, ein modernes Zweimassenschwungrad würde ich jetzt nicht als ein Teil ansehen, ebensowenig einen Hydrostößel oder eine Nockenwelle samt Verstellung in Phase und Hub. Die tribologischen [...] mehr

18.08.2017, 15:06 Uhr

Natürlich ticken die nicht richtig. Ein "normaler" Mensch würde selten bis nie auf die Idee kommen, so einen Job zu machen. Da gehört es eben zur Jobbeschreibung im Notfall auch mal [...] mehr

17.08.2017, 23:14 Uhr

da mußte man nicht besonder klug oder intelligent für sein. War so ähnlich wie bei der Euroeinführung, der Ausgestaltung der Energiewende, dem Krieg gegen den Terror usw. usw. mehr

Seite 1 von 31