Benutzerprofil

Martin Franck

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 443
   

19.06.2014, 09:38 Uhr Thema: Chronische Rückenschmerzen: "Da helfen keine Spritzen" Immer das gleiche Gute Ärzte werden mit Geldstrafen in die Pleite getrieben, während schlechte Ärzte belohnt werden. Nur warum geschieht es, dass a) Patienten unnötiges Leid zugefügt wird, b) Unnötige Kosten der [...] mehr

15.06.2014, 20:09 Uhr Thema: Demografie: Die Rente mit 76 wird kommen Etwas fehlt Wie wäre es einmal mit der Steigerung der Geburtenrate? Denn die Migranten passen sich in kurzer Zeit an die hiesige Geburtenrate an. Es ist also nur eine sehr kurzfristige Lösung. mehr

29.04.2014, 23:46 Uhr Thema: Streit um Pepp: Koalition bremst Bezahlsystem für psychisch Kranke aus Schön und gut dass man diese Gefahren sieht. Nur gilt genau das gleiche auch für die DRGs bei somatischen Erkrankungen. Nur dort bezahlt man seit zehn Jahren nach einer Pauschale, denn diesen Patienten macht es [...] mehr

14.04.2014, 22:39 Uhr Thema: Deutschland: Noch nie gab es so viele Mediziner wie heute Ärzte im Exil Laut http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=0.3.12002.12012 lässt sich feststellen, dass im Jahre 2013 insgesamt 3.035 ursprünglich in Deutschland tätige Ärztinnen und Ärzte ins Ausland [...] mehr

07.04.2014, 09:14 Uhr Thema: Mangel an Männern: Chirurgenpräsident sorgt sich um Nachwuchs Was ist das Problem? Statistisch gesehen legen Männer mehr Wert auf Karriere, und Frauen wählen den Beruf, der ihnen Spass macht. Chirurgie kann natürlich befriedigend sein. Nur kann man in der Chirurgie keine Karriere [...] mehr

11.03.2014, 22:34 Uhr Thema: Arbeitszeiten in Kliniken: "Überdenken Sie Ihren Stundenzettel nochmal" Angebot und Nachfrage Alles eine Sache von Angebot und Nachfrage. Gibt es eine Ärzteschwemme, so muss man kein gutes Angebot machen. Komplizierend kommt jedoch das DRG-System hinzu: Nehmen wir einmal an, jedes dritte Haus [...] mehr

23.02.2014, 11:59 Uhr Thema: Kampf um kluge Köpfe: Wissenschaftler wandern aus Deutschland ab Wen wundert es? Wie viele Studien werden noch benötigt? Es wird sich auch weiterhin nichts ändern. Wenn jemand forscht und meint intelligent zu sein, dann kann es für ihn nur bedeuten: Ich versuche im Ausland [...] mehr

18.11.2013, 21:09 Uhr Thema: Feiertage 2014: So verdoppeln Sie Ihre Urlaubszeit Eine Info fehlt noch In dem Artikel steht weder an welchem Wochentagen der Rosenmontag (3. März), der Fastnachtsdienstag (4. März) und der Aschermittwoch (5. März) stattfinden. mehr

11.10.2013, 20:22 Uhr Thema: Hes: EU-Behörde beschränkt Einsatz von umstrittenem Blutersatz Persistierende Fraktion In https://en.wikipedia.org/wiki/Hydroxyethyl_starch-induced_pruritus wird auf einen Artikel verlinkt Pruritus precipitated by hydroxyethyl starch: a review - Bork - 2005 - British Journal of [...] mehr

11.10.2013, 19:33 Uhr Thema: Hes: EU-Behörde beschränkt Einsatz von umstrittenem Blutersatz Im Original Schaut man auf European Medicines Agency - News and Events - PRAC confirms that hydroxyethyl-starch solutions (HES) should no longer be used in patients with sepsis or burn injuries or in critically [...] mehr

11.10.2013, 19:08 Uhr Thema: Hes: EU-Behörde beschränkt Einsatz von umstrittenem Blutersatz Wo ist die Einschränkung? Bei den oben genannten Indikationen sollte HES doch sowieso nie angewendet werden. Der Satz: "Nur noch in Ausnahmefällen sollen Ärzte die Substanz einsetzen dürfen." ist daher etwas [...] mehr

11.10.2013, 13:23 Uhr Thema: Blutersatz Hes: EU-Behörde entscheidet über umstrittene Infusionslösung OP und Spende Nun hat der Blutspender aber kein chirurgisches Trauma und folglich keine inflammatorische (Entzündung-) Reaktion. Deshalb kann man nicht unbedingt beide Patientengruppen vergleichen. [...] mehr

11.10.2013, 10:20 Uhr Thema: Mathe und Naturwissenschaften: Leistungsgefälle zwischen Schülern in Ost und West ist Lange bekannt Im Prinzip steht doch alles im Artikel. Komisch ist nur, daß sowohl in der Überschrift, als auch in der Einführung dies nicht dargestellt wird. Nur zum Schluß steht: "Diese [...] mehr

10.10.2013, 19:28 Uhr Thema: Blutersatz Hes: EU-Behörde entscheidet über umstrittene Infusionslösung Indikation beachten Die meisten negativen Studien stammen aus der Sepsisforschung. Dabei besteht eine Schrankenstörung, und Kolloide verbleiben nicht im Gefäßsystem, sondern wandern ins Zwischengewebe [...] mehr

23.09.2013, 07:17 Uhr Thema: Absturz der Liberalen: FDP-Größen rechnen mit Röslers Abschied Beachtliche Leistung Wer hoch fliegt, fällt tief. Wer damals glaubte alle Stimmen seien aufgrund guter Arbeit der FDP vergeben worden, und ohne taktische Leihstimmen, lag damals schon schief. Nach der Mövenpick [...] mehr

22.09.2013, 22:04 Uhr Thema: Wahldebakel für die FDP: Ein historischer Absturz Klientelpolitik Ich verstehe nicht, wie eine Parteiführung sich vorstellt, daß sich reine Klientelpolitik auszahlen könnte. Obwohl ich es schade finde, daß es keine liberale Partei mehr im Bundestag [...] mehr

20.09.2013, 06:34 Uhr Thema: Wegen Wahlbeeinflussung: Krankenkassen-Aufsicht ermittelt gegen HEK Da die Bürgerverscherung keinerlei Probleme löst Da absolut gar nichts dafür spricht, daß eine Änderung der Beitragseinnahmen die Versorgungsqualität positiv verändern könnte, ist es sogar die Pflicht davor zu warnen, eine Zweiklassenmedizin zu [...] mehr

24.08.2013, 09:00 Uhr Thema: Vorlieben von Adoptiveltern: Wünsch dir was Sehr frühreif Wenn Stefanie nach drei Wochen schon Mutter einer unehelichen Tochter ist, versthe ich, daß sie sich nicht in der Lage sieht diese auch noch zu versorgen. Ist es nun herzlos von den [...] mehr

15.08.2013, 02:55 Uhr Thema: Verurteilung eines Jungmediziners: Wann Studenten spritzen dürfen Fehlerbewusstsein Schön wäre es, und so sollte es sein. Nur wenn sich Chefs selbst nicht fortbilden, werden diese eher neuen Konzepte nur durch Chefwechsel sehr, sehr langsam eingeführt. In dieser Klinik wurde [...] mehr

09.08.2013, 11:59 Uhr Thema: Impotent mit 21: Außer Stande Die Lösung ist so einfach Er nahm einen PDE5-Hemmer und es klappte. Also ist es keine Placebo-Wirkung. Aktuell der Preis auf docmorris für 5 mg Cialis beträgt 3 Euro. Kann sich also auch ein Student leisten. Dies [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0