Benutzerprofil

wayne_82

Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 90
   

05.02.2016, 22:16 Uhr Thema: Urteil zu Handy-Datenvolumen: Unbegrenzt heißt wirklich unbegrenzt Standardargument um widersprüchliche Vertragsbestandteile oder unseriöse Geschäftspraktiken zu rechtfertigen und hat wirklich so einen Bart. Damit können Sie jede Schweinerei rechtfertigen, [...] mehr

05.02.2016, 21:58 Uhr Thema: Urteil zu Handy-Datenvolumen: Unbegrenzt heißt wirklich unbegrenzt Achso, wenn Ihnen jemand darlegt, dass Sie falsch liegen, wir derjenige gleich mal als Troll abgestempelt. Nette Taktik, kannte ich so noch nicht :) Paradoxerweise geben Sie mir auch noch recht [...] mehr

05.02.2016, 19:14 Uhr Thema: Urteil zu Handy-Datenvolumen: Unbegrenzt heißt wirklich unbegrenzt Die Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit kommt einer Abschaltung gleich - erst recht, wenn vorher mit LTE-Geschwindkeit gesurft wurde. Selbst mit EDGE dauert das Laden von mobilen Seiten schon [...] mehr

05.02.2016, 18:20 Uhr Thema: Urteil zu Handy-Datenvolumen: Unbegrenzt heißt wirklich unbegrenzt Man kann sich aber auch alles zurechtbiegen. Flatrate ist seit eh und je die Bezeichnung eines Tarifs, den ich in einem vorgebenen Zeitraum ohne weitere Begrenzung nutzen kann. Ich kann mich noch [...] mehr

05.02.2016, 18:12 Uhr Thema: Urteil zu Handy-Datenvolumen: Unbegrenzt heißt wirklich unbegrenzt Schön wärs Na den Unterschied erkennt man schnell, wenn man dann doch mal wieder das D-Netz nutzt ;-) Ich bezahle ganz bewusst ein wenig mehr um von der besseren Verfügbarkeit des D-Netzes zu profitieren. [...] mehr

10.12.2015, 15:46 Uhr Thema: Behördenchaos: Failed Stadt Berlin Und was lese ich da gerade in einer Studie "Im Durchschnitt aber halten sich die Bayern gut. Nur 18,8 Streitfälle auf 100 Einwohner gibt es hier. Im Bundesweiten Vergleich aber liegt Bayern über dem Durchschnitt mit 25,4 Streits. In [...] mehr

14.10.2015, 09:58 Uhr Thema: Belastung für Arbeitnehmer: Beiträge zu Krankenkassen steigen um 0,3 Prozentpunkte Stimmt Sie haben recht. Bislang hat sich an diesem Thema aber JEDER Gesundheitsminister der vergangenen Jahre die Zähne ausgebissen. Ich vermute, die Pharma- und Versichertenlobby ist unglaublich stark. [...] mehr

30.06.2015, 09:39 Uhr Thema: Mögliche Griechenland-Pleite: So viel Geld steht für Deutschland auf dem Spiel Fassungslos Erstes Hilfspaket: 73 Mrd wurden an Griechenland überwiesen. Zweites Hilfspaket: 142,8 Mrd. wurden an Griechenland überwiesen. In der Summe sind das nur aus den Hilfspaketen 215,8 Mrd Euro, die gen [...] mehr

13.02.2015, 10:51 Uhr Thema: Rekordstand: Dax überspringt 11.000-Punkte-Marke .. Es hat sich fundamental zu letztem Oktober, als die Märkte den Mini-Crash erlebten, gar nicht viel geändert. Bis auf Deutschland geht es Europa wirtschaftlich nicht viel besser. Nur druckt die EZB [...] mehr

01.10.2014, 15:54 Uhr Thema: Wohnungsmarkt: Bundesregierung beschließt Mietpreisbremse Das ist genau der Punkt. Makler verlangen derzeit immer 2,38 NKM Courtage. Warum? Nicht etwa, weil eine definierte Leistung abgerechnet wird, sondern weil das die gesetzlich festgelegte Obergrenze [...] mehr

01.10.2014, 11:43 Uhr Thema: Wohnungsmarkt: Bundesregierung beschließt Mietpreisbremse -- Das werden sie anfangs sicher versuchen - ich vermute jedoch, dass sich das schnell wieder gibt. Der neue Mieter kann dann einfach die Zahlung der Courtage verweigern und wenn der Makler sein Geld [...] mehr

10.05.2014, 14:21 Uhr Thema: Iran ohne Schleier: Frauen widersetzen sich der Kopftuch-Pflicht Optional Sie meinen vermutlich die persischen Männer. Bis auf die arabischen Schriftzeichen hat der Iran wenig mit den arabischen Nachbarstaaten zu tun. Darauf legen die Iraner großen Wert. Sie wollen ja [...] mehr

08.05.2014, 10:14 Uhr Thema: Teheran: Iraner demonstrieren für strenge Kleidervorschriften Realität vor Ort War vor kurzem in Iran und gerade in Tehran zeichnet sich erfreulicherweise teilweise ein fast schon westliches Bild ab, was die Kleidung der Frauen angeht. Das Kopftuch wird da fast schon zum [...] mehr

14.02.2013, 17:27 Uhr Thema: ARD-Dokumentation: Rechtsradikale überwachen angeblich Amazon-Arbeiter .... Netter Versuch von Sarkasmus, klappt nur nicht. Am besten steckt man Sie mal in eine Fabrik in Bangladesch oder lässt Sie drei Monate Weihnachten bei amazon schuften. Aber wahrscheinlich würden [...] mehr

14.02.2013, 17:19 Uhr Thema: ARD-Dokumentation: Rechtsradikale überwachen angeblich Amazon-Arbeiter Es ist doch eigentlich ganz einfach Ich glaube, die gezahlten Stundenlöhne sind nicht unbedingt das Problem. Für eine Arbeit, die quasi jeder machen kann, kann ich nun mal keine 20€/h erwarten. Jetzt kommt das aber: Das Problem ist [...] mehr

26.01.2013, 17:12 Uhr Thema: Dschungelcamp-Finale: Aus der Wildnis, hin zur Vernunft Meine Rede Das hat der Autor schön auf den Punkt gebracht - das Format frisst sich selbst auf. Spätestens wenn die Kandidaten sich da drin selbst auf eine Metaebene heben, die eigentlich Zietlow und Hartwich [...] mehr

16.01.2013, 12:35 Uhr Thema: Keine Zeit für Tomatensaft: Der schnellste Linienflug der Welt Aha Schon interessant, aber mich hätte mal interessiert, warum man hier fliegt und nicht mit der Fähre fährt zB. Ist ja in der Tat schon sehr ungewöhnlich. Also ein bisschen journalistische Recherche [...] mehr

16.10.2012, 12:04 Uhr Thema: Massive Kritik an Günther Jauch: ARD verteidigt Kachelmann-Talk Titel Das war einfach ein persönliches Nachtreten im Urteil, weil man sich nicht vollends die Blöße geben wollte und konnte. Es hätte in Mannheim niemals zur Anklage kommen dürfen und wäre es bei einem [...] mehr

16.10.2012, 11:50 Uhr Thema: Massive Kritik an Günther Jauch: ARD verteidigt Kachelmann-Talk Ähm Frau Schwarzer, sind Sie es? mehr

15.10.2012, 16:30 Uhr Thema: Ehepaar Kachelmann bei Jauch: Nachgeplapperte Lügen Sie sind schrecklich naiv. Dazu: Ein Mangel an Beweisen ist - na? Richtig, es gibt keine Beweise für die Tat. Also ist der Angeklagte auch freizusprechen. Wäre die Tat so passiert, wie das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0