Benutzerprofil

sorata

Registriert seit: 27.07.2010
Beiträge: 2070
   

19.12.2014, 18:21 Uhr Thema: Führende CIA-Mitarbeiterin: Der Aufstieg der Folterfrau Eigentlich die Idee von Carlos Marighella:"Es ist besser zu handeln und Fehler zu begehen, als nicht zu handeln, um Fehler zu vermeiden." Gilt also auch für Frauen und Geheimdienste. mehr

18.12.2014, 17:41 Uhr Thema: Anshu Jains Planspiele: Deutsche Bank erwägt offenbar Verkauf der Postbank Nicht nur, dass die Deutsche Bank seit vielen Jahren weltweit bei jeder Gaunerei und Niedertracht dabei war, sondern man braucht sich nur die Visagen von Jain, Fitschen und vorher Ackermann anzusehen und sich [...] mehr

08.12.2014, 09:47 Uhr Thema: Immobiliengeschäfte: Ex-Chef der Vatikanbank soll 60 Millionen Euro veruntreut haben Leistung die Leiden schafft. Es gibt also tatsächlich weltweit nicht eine Gaunerei, in der die Deutsche Bank nicht irgendwie verwickelt ist. mehr

04.12.2014, 10:33 Uhr Thema: MH17: Heikler Satz soll aus Untersuchungsbericht gestrichen worden sein Wohl offensichtlich falsch, was Sie hier dazustellen versuchen. Russland wurde gar nicht erst in die Untersuchungskommission aufgenommen. Diese Kommission besteht aus den Niederlanden, Ukraine, Belgien und Australien. [...] mehr

04.12.2014, 08:45 Uhr Thema: MH17: Heikler Satz soll aus Untersuchungsbericht gestrichen worden sein Haarspalterei Inzwischen ist wohl längst eine Mehrheit überzeugt, dass die Ukraine direkt für den Abschuss der MH17 verantwortlich, der Westen das vom 1. Tag an wusste und bei der Verschleierung dieser ungeheuren [...] mehr

01.12.2014, 20:24 Uhr Thema: Weltfußballer des Jahres: Neuer, Messi und Ronaldo nominiert Was oft vergessen wird. Dazu las ich im Guardian, dass es oft, um Spiele zu gewinnen entscheidender ist, Tore zu verhindern, als Tore zu schießen. Ohne Neuer wäre Deutschland sicherlich nicht Weltmeister geworden. Auch hat [...] mehr

29.11.2014, 18:25 Uhr Thema: Reaktionen zum Tod von Tugce A.: "Ein mutiges türkisches Mädchen" Berufskriminelle. Wie man aus den Medien erfährt, ist der Täter erst 18 Jahre, hat jedoch bereits eine erhebliche Liste von Vorstrafen und ist der Polizei als gewaltbereiter Intensiv-Täter bekannt. Da muss man sich [...] mehr

28.11.2014, 20:54 Uhr Thema: Erzfeinde im Nahen Osten: Saudi-Arabien eröffnet Öl-Krieg gegen Iran Die alte Hund/Schwanz-Geschichte Es ist seit vielen Jahren wohl eher so, dass Saudis und Kataris sich gar nichts mehr von Amerikanern und Europäern sagen lassen, sondern, ihren Interessen entsprechend, denen Anweisungen geben. [...] mehr

27.11.2014, 08:37 Uhr Thema: Schwedische Feministin über Fußball: "Falsch, paradox, rückwärtsgewandt" Kann ich nicht bestätigen. Obwohl unsere Tochter auch in Sprachen sehr begabt ist und mehrere fließend spricht, riet uns ihre Deutsch- und Klassenlehrerin, ein Studium in Naturwissenschaften vorzuziehen, da sie in Mathe, [...] mehr

26.11.2014, 15:57 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkel rechnet mit Russlands Ukraine-Politik ab Verkehrte Welt. In der Bild findet man zu diesen Themen hauptsächlich links-liberale, anti-amerikanische und anti-merkelsche Kommentare, während hier reaktionäre Atlantik-Brückler und neo-liberale Ewiggestrige Dampf [...] mehr

25.11.2014, 09:09 Uhr Thema: Jury-Entscheid im Fall Michael Brown: Proteste in Ferguson schlagen in Gewalt um Wohl nicht nur Rassismus. Die Heftigkeit der Reaktionen in Ferguson sind schon verwunderlich, da auch das Opfer kein Unschuldslamm war, wie die Videoaufzeichnung eines Kiosk-Besitzers dokumentierte, was natürlich kein [...] mehr

23.11.2014, 15:34 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine Hoffentlich aus der Einsicht, dass die Wahnsinnigen in Kiew jederzeit in der Lage sind, die NATO auch mit Lügen und "false flag-operations in einen 3. Weltkrieg zu ziehen. mehr

22.11.2014, 08:49 Uhr Thema: Korruptionsskandal in Portugal: Ex-Premier Socrates festgenommen Glückwunsch Zu solchen Finanz- und Justizbehörden kann man Portugal nur beglückwünschen und hoffen, dass sie möglichst bald Amtshilfe in Brüssel und Berlin leisten. mehr

18.11.2014, 07:28 Uhr Thema: Grünen-Europaabgeordneter Giegold: "Die SPD schützt Juncker" Verwunderlich ist nur, dass Herr Giegold vorgibt, sich zu wundern. Es ist ja nicht so, dass die SPD erst jetzt oder seit wenigen Jahren die Interessen internationalen Multis und Banken vertritt, genau wie die Grünen, wenn [...] mehr

12.11.2014, 13:52 Uhr Thema: Abgebrochene Auto-Versteigerung: Ebay-Anbieter muss über 5000 Euro Schadensersatz zah Nicht nur Unsinn, sondern Sie haben offensichtlich auch keine Ahnung, wie Ebay funktioniert. Nach Ablauf der Auktion, ob nun mit einem hohen Gebot eines Freundes vorzeitig oder regular beendet, hat Ebay mit der [...] mehr

12.11.2014, 13:23 Uhr Thema: Abgebrochene Auto-Versteigerung: Ebay-Anbieter muss über 5000 Euro Schadensersatz zah Welche Gebühren? Wie bereits erwähnt, wenn ich einen Bekannten oder Verwandten bitte ein sehr hohes Gebot einzugeben der ihn zum Höchstbieter macht, kann ich den Artikel sofort aus der Auktion ziehen, weil es [...] mehr

12.11.2014, 13:04 Uhr Thema: Abgebrochene Auto-Versteigerung: Ebay-Anbieter muss über 5000 Euro Schadensersatz zah Natürlich gibt es eine andere Lösung und zwar eine sehr einfache, die praktisch von allen verwendet wird, die ihren angebotenen Artikel aus der Auktion ziehen möchten. Man bittet einen guten Bekannten mit Ebay-Konto, ein sehr hohes [...] mehr

10.11.2014, 08:32 Uhr Thema: US-Kongresswahlen: Obama übernimmt Verantwortung für Wahldebakel Es waren doch hauptsächlich die Banken, die ihn auserwählt und mit viel Geld haben wählen lassen, um ihre Macht zu behalten. Sie haben für ihn deshalb auch gleich "Experten" für sein [...] mehr

04.11.2014, 10:05 Uhr Thema: Wahlkampf kostet Milliarden: Die teuerste US-Kongresswahl aller Zeiten Völlig egal, was und wer auf dem Wahlzettel steht, man wählt immer einen Kandidaten der Oligarchie. Seit Jahrzehnten wird den Amerikanern in Form von Show eine Demokratie vorgegaukelt, die längst nicht mehr [...] mehr

01.11.2014, 11:19 Uhr Thema: Einsatz nahe Portugal: Nato-Kampfjets fangen erneut russische Bomber ab Schon grotesk, übrigens hat Bild mit dieser Kriegstreiberei inzwischen aufgehört, wohl auch, weil fast 90 % der Kommentare anti US/NATO waren. mehr

   
Kartenbeiträge: 0