Benutzerprofil

DadaSiggi

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 277
   

13.08.2015, 21:21 Uhr Thema: Netzpolitik-Affäre: Verdacht auf Landesverrat macht berühmt und beliebt Stimmt nicht. Diese beiden Aktivisten habe ich vorher nicht wahrgenommen und auch jetzt nicht. Als ich ein Interview von einem der beiden Trolls sah, war mir klar, das ich da nichts verpasse. mehr

05.08.2015, 09:55 Uhr Thema: Reaktionen auf Ranges Entlassung: CSU-Innenpolitiker Uhl attackiert Justizminister Ma Sargnagel der Demokratie?? Kann ja sein, das Sie das Vorgehen von Range noch nicht richtig verstanden haben. Es war kein Angriff auf die Demokratie und Pressefreiheit. Er ist einem Anfangsverdacht nachgegangen (musste er), [...] mehr

28.06.2015, 13:20 Uhr Thema: Drogen & Liebe: Nie mehr Migräne Ich werde verrückt Normaler weise bringt mich Frau Berg mit ihren Kommentaren auf 180. Diesmal aber zum Schmunzeln. Daumen hoch, gefällt mir :-) mehr

25.06.2015, 17:24 Uhr Thema: Panoramafreiheit: EU-Abgeordnete fürchtet Einschränkungen für Urlaubsfotos Na was denn jetzt ... Auf der einen Seite wird vehement für einen immer stärkeren Datenschutz geworben mit z. T. absurden Reaktionen (z. B. Streetview), auf der anderen Seite wird auf einmal für die Freiheit des [...] mehr

18.06.2015, 16:41 Uhr Thema: Tugce-Urteil: Verbrechen und Strafe Sehr Gut Das war mit der Beste Kommentar zu diesem Thema. Mich hat es gegruselt wie der Mob mordend und lynchend durch die sozialen Netzwerke zog - Gottseidank noch virtuell, aber es hat mir auch gezeigt, [...] mehr

15.06.2015, 17:10 Uhr Thema: Politaktion: Künstler holen Flüchtlingsleichen nach Berlin Jaja, ... ... und die Kondensstreifen am Himmel sind Chemtrails die uns alle vergiften sollen ... mehr

15.06.2015, 15:16 Uhr Thema: Politaktion: Künstler holen Flüchtlingsleichen nach Berlin Wiederlich Was man alles unter dem Schutzmantel "Kunst" für widerliche Dinge tun kann. Man kann dann sogar die Toten entehren und für eigene politische Zwecke nutzen. Mehr Mut hätten diese [...] mehr

04.06.2015, 12:51 Uhr Thema: Islam in Deutschland: Gleiche Freiheit heißt gleiche Verantwortung Ja die Wissenschaft Für mich ist das, was man wissenschaftlich beweisen kann auch maßgebend. Aber Wissenschaft kann ja nur beweisen, was sie weiss. Alles andere sind Spekulationen und Theorien. Gerne wird von den [...] mehr

04.06.2015, 09:25 Uhr Thema: Islam in Deutschland: Gleiche Freiheit heißt gleiche Verantwortung Die religiösen nichtreligiösen Zitat aus dem Artikel: "Manchmal sind diejenigen, die unter Verweis auf Vernunft und Rationalität alle Religionen ablehnen, weniger tolerant als die Religiösen, denen sie diese Intoleranz [...] mehr

04.06.2015, 09:20 Uhr Thema: Islam in Deutschland: Gleiche Freiheit heißt gleiche Verantwortung Alles richtig gesagt Aber (immer dieses "aber"), so eine offene und tolerante Gesellschaft funktioniert nur, wenn alle Beteiligten sich daran halten und im Konsens handeln. Wir hier in Europa haben das gelernt [...] mehr

01.06.2015, 15:23 Uhr Thema: Offener Brief an Merkel: Prominente fordern Gleichstellung der Homo-Ehe Na wenn die Promis dafür sind Oh welch ein Wunder. Die Prominenten sind für die Homosexuelle Ehe. Dann will ich auch unbedingt dafür sein. Ich frage mich langsam, was diese ganze Mühe eigentlich soll. Keiner hat etwas gegen eine [...] mehr

30.05.2015, 14:41 Uhr Thema: Umgang mit Homosexuellen: Vorauseilende Feigheit Zitat: "... macht die Erde nicht zu einem besseren Ort. Sondern zu einem Platz, an dem die Dummheit, die Intoleranz - sprich alles Rechtsnationale, Menschenfeindliche - gewinnen." Liebe [...] mehr

27.05.2015, 09:31 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Das ist der Aufmacher Artikel auf SPON. Wenn man das liest, fragt man sich warum so etwas geschehen kann. Vielleicht liegt es daran, das andere Gesellschaftsformen andere Angebote machen, die in [...] mehr

27.05.2015, 09:11 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Genau, dann kann man ein paar €uro sparen Ich glaube, das die katholische Kirche nichts gegen Homosexuelle Beziehungen und Partnerschaften hat. Die Kirche verteidigt eigentlich nur den Begriff Ehe, den sie gerne für das klassische Model [...] mehr

27.05.2015, 09:01 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Das ist der Aufmacher Artikel auf SPON. Wenn man das liest, fragt man sich warum so etwas geschehen kann. Vielleicht liegt es daran, das andere Gesellschaftsformen andere Angebote machen, die in [...] mehr

12.05.2015, 13:22 Uhr Thema: Umstrittene Straßennutzungsgebühr: Österreich macht gegen deutsche Maut mobil Diese dumme CSU Wo ist eigentlich das Problem. Ganz Europa hat in irgendeiner Form ein Maut-System für ihre Straßen. Nun soll Deutschland auch eines bekommen und alle regen sich auf. Wenn bisher die Straßennutzung [...] mehr

28.04.2015, 16:12 Uhr Thema: Kampf gegen Frauenfeindlichkeit: Nicht lächeln beim Oralsex Das Elend einer Demokratie Leider sind die Damen oder ähnliches noch an die Demokratie gebunden. Wenn sie könnten wie sie wollten, würden wir dann schon längst in einem riesigen Erziehungsheim leben, in dem wir dann perfekt auf [...] mehr

20.04.2015, 08:44 Uhr Thema: Europa und die Einwanderung: Legalize it! Das ist Vergangenheit Seit Jahrzehnten sind die Afrikanischen Staaten unabhängig. Für ihre Misere sind nicht die Europäer verantwortlich. mehr

20.04.2015, 08:39 Uhr Thema: Europa und die Einwanderung: Legalize it! Europas Verantwortung Ich verstehe nicht, wieso Europa so viel Schuld und Verantwortung für diese Dramen tragen soll. Was ist denn mit den superreichen Islamischen Staaten, was machen die denn gegen dieses Drama, wo ist [...] mehr

16.04.2015, 16:08 Uhr Thema: Vierlinge mit 65: Ideologin der Machbarkeit Das befürchte ich auch Frau Raunigk ist nur Avantgarde. Das was sie (und nicht nur sie) auslotet wird irgendwann Standard werden. Es wird nicht nur alleine aus dem Grunde Standard weil die Reproduktionsmedizin es möglich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0