Benutzerprofil

tinosaurus

Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 5397
   

26.11.2014, 09:32 Uhr Thema: Syrien: Dutzende Tote bei Luftangriffen auf IS-Hochburg Rakka IS-Hauptstadt hat einen symbolischen Wert.Isis ist ja noch an vielen Orten aktiv, aber wenn die Hauptstadt weiter bombardiert und in Schutt und Asche gelegt wird, dann könnte es auch auf die Anhänger Eindruck [...] mehr

25.11.2014, 17:12 Uhr Thema: Nuklearverhandlungen mit Iran: Republikaner torpedieren Obamas Kurs ausnahmsweise muss ich hier den Republikanern zustimmenn. Es ist schon sehr deutlich, dass iran auf Zeit spielt. Deshalb sind die Sanktionen wieder notwendig. Man kann dann immer noch weiter verhandeln. mehr

25.11.2014, 09:46 Uhr Thema: ZDF-Film "Das Zeugenhaus": Die Hölle, das sind die anderen interessant wenn man bedenkt, was wirklich aus den Prozessen gelernt wurde. Immerhin haben wir inzwischen den Gerichtshof in Den Haag. Für das schlechte Gewissen. mehr

25.11.2014, 09:39 Uhr Thema: Proteste in Mexiko: Demonstranten stürmen Staatsanwaltschaft in Guerrero Zweifelhaft ob die Demonstrationen grundsätzlich etwas verändern werden. Nicht, wenn es um so viele Milliarden geht. Das sind die Auswüchse des Kapitalismus. Geldgier, Korruption, Mord und Totschlag. mehr

24.11.2014, 15:45 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Jetzt will es Putin richten Niemals darf Iran die Atom-Bombe bauen. Pakistan mit seinen Islamisten ist da schon bereits brandgefährlich. Seit Jahren und Jahrzehnten wird verhandelt, bis die Bombe endlich da ist. Das wäre ein [...] mehr

24.11.2014, 11:16 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Jetzt will es Putin richten Man kann der iranischen Regierung und den islamistischen Mullahs nicht trauen. Spürbare Sanktionen und Unnachgiebigkeit in den Verhandlungen können die iranische Atom-Bombe wahrscheinlich verhindern. Pakistan [...] mehr

23.11.2014, 17:28 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine Steinmeier hat einfach Angst den Psychopathen Putin noch weiter zu verärgern. Dabei hat sich dieser eine grobe Fehleinschätzung erlaubt. Wenn er nur mal die Verteidigungsbereitschaft der Nato testen wollte, dann [...] mehr

23.11.2014, 07:47 Uhr Thema: Verfassungsschutz: 60 deutsche IS-Terroristen in Syrien und Irak getötet gute Reise kann man da nur zynisch wünschen. Es verwundert auch nicht weiter, dass viele als Kanonenfutter verwendet werden. Mitleid kann ich da nicht empfinden. Wer unbdingt gerne Menschen schlachten will, [...] mehr

21.11.2014, 17:45 Uhr Thema: Wirtschaftspakt mit Pjöngjang: Putins diskrete Nordkorea-Offensive Da haben sich die richtigen Partner gefunden. Putin könnte Kim zu Interkontinentalraketen verhelfen, dann kann Kim endlich seinen atomaren Erstschlag durchführen. Dann hätten wir alle eine echte Bombenstimmung. mehr

21.11.2014, 14:14 Uhr Thema: Appell an Araber: Jordaniens Königin ruft zum Widerstand gegen den IS bedenklich dass ausgerechnet eine Frau klare Worte hinsichtlich Isis anbringt. Wenn man bedenkt, wie entfesselt die Reaktion anlässlich der dänische Karikaturen war, dann ist es nicht zu begreifen, wieso jetzt [...] mehr

20.11.2014, 13:08 Uhr Thema: Von der Mutter gerettet: Niederlande nehmen befreite IS-Aussteigerin fest richtig mit 19 Jahren sollte sie schon wissen, worauf sie sich einlässt. Es ist zudem hinreichend bekannt, dass Isis vor Mord und Totschlag nicht zurückschrecken. Die Mitgliedschaft in dieser [...] mehr

19.11.2014, 10:59 Uhr Thema: Maischberger-Talk: Willkommen beim Drogenquartett @heisenberg18 schön gesehen bzw. zutreffend erkannt. Sauberes Diamorphin (Heroin) bewirkt keine gravierenden Schäden. Es werden auch keineswegs die Organe geschädigt oder angegriffen und damit können Suchtkranke [...] mehr

19.11.2014, 10:24 Uhr Thema: Obamas Kampf gegen IS: Im Sog des Krieges Obama ist da nicht zu beneiden. Muss hetzt die schweren Verfehlungen seines Vorgängers korrigieren und wird nun auch noch von den Republikanern in seiner Entscheidungsfreiheit beschnitten. Das ist auch ein [...] mehr

18.11.2014, 09:51 Uhr Thema: Kritik an Putin-Bericht der ARD: "Man muss uns schon eine Menge Verbohrtheit unterste scheinbar haben die Menschen aus den Weltkriegen und all den anderen blutigen Konflikten nichts dazu gelernt. Einzelne Personen dürfen nicht die ganze Macht auf sich konzentrieren. Leider haben wir inzwischen [...] mehr

17.11.2014, 09:30 Uhr Thema: Putin-Talk bei Jauch: "Zu Russland muss man 'Sie' sagen" Psychopathen in Machtpositionen sind gefährlich - vor allem, wenn es sich auch noch um eine Atom-Macht und Diktatur handelt. Dann sind die Folgen nicht absehbar. Die Vorstellung, dass ein Mann einen atomaren Krieg [...] mehr

15.11.2014, 12:36 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Obama hat es klar auf den Punkt gebracht. Fragt sich nur, was Putin mit seinen Aggressionen und Provokationen bezwecken will. Auch glaube ich nicht, dass Russland in Indien so beliebt ist. Viele Russen [...] mehr

13.11.2014, 16:43 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Viel Erfolg! Herr Augstein bei Ihren Demut-Übungen. Aber verschonen Sie andere damit. Ich bin Atheist, glaube an den Fortschritt und an den Tod auf Bestellung. Warum nicht? Das wäre für mich echte Freiheit. Das [...] mehr

13.11.2014, 16:29 Uhr Thema: Bundestag: Abgeordnete werden in Sterbehilfe-Debatte persönlich krass nicht genug, dass es jetzt schon viele Menschen gibt, die unter menschenunwürdigen Umständen leben müssen, nein, man muss ihnen auch noch das Sterben vorschreiben und individuelle Wünsche verweigern. [...] mehr

13.11.2014, 16:21 Uhr Thema: Bundestag: Abgeordnete werden in Sterbehilfe-Debatte persönlich Paar Volksvertreter maßen sich an, über die Mehrheit der Bevölkerung zu entscheiden. Ungeheuerlich! Schweiz, Holland und Belgien haben es nahezu vorbildlich geregelt. Und selbst wenn jemand keine Schmerzen hat, dafür [...] mehr

13.11.2014, 13:46 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin merkwürdig nach längeren Kämpfen gelingt es den Dorfbewohnern die Terroristen in einen Hinterhalt zu locken. Sehr komisch! mehr

   
Kartenbeiträge: 0