Benutzerprofil

tinosaurus

Registriert seit: 30.07.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:33 Uhr
Beiträge: 5229
   

15.09.2014, 15:03 Uhr Thema: Krieg im Nordirak: US-Bomber drängen "Islamischen Staat" zurück Schuldzuweisung Es ist ziemlich einseitig, den Amerikaner die Schuld zuzuweisen. Sie haben Irak von einer Mörderbande befreit und danach wurde Maliki gewählt. Da hätten sie vielleicht mehr Druck ausüben müssen, dass [...] mehr

13.09.2014, 18:54 Uhr Thema: Gender-Debatte: Geht doch lieber boxen! cool Boah, cooler Text, einfach geil. Hab nicht alles direkt verstanden, aber jetzt doch so halbwegs gepeilt. Ja, die Sprache verändert sich. Wie alles andere auch. Und ich geh mal ne Runde chillen. mehr

13.09.2014, 14:09 Uhr Thema: Oscar Pistorius: Südafrikas Presse reagiert wütend auf mildes Urteil Theater Seine Anwälte und sein theatralischer Auftritt vor Gericht, wo er paar Eimer vollgekotzt hatte, haben die Richterin offenbar tief beeindruckt. Für mich ergeben sich keine Zweifel, dass der [...] mehr

13.09.2014, 13:52 Uhr Thema: Konflikt im Osten: Ukraine wirft Putin geplante Auslöschung des Landes vor Eine Ukraine die gerne nach demokratischen Regeln leben möchte, ist für Putin eine Bedrohung. Der Freiheitsfunke könnte ja überspringen. Zaren und Diktatoren werden keine Demokratie dulden. Schade - da war [...] mehr

13.09.2014, 13:43 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": US-Regierung nimmt Terrorchefs des IS ins Visier Mörderbande Isis ist eine Mörderbande, die ihre Mordlust und Brutalität im Namen einer Religion ausleben. Wer Frauen und Kinder abschlachtet, Massenhinrichtungen vollstreckt, der hat in einer zivilisierten Welt [...] mehr

13.09.2014, 07:38 Uhr Thema: Israelische Soldaten kritisieren Besatzung: Die Tapferen Respekt Diese Ex-Soldaten verdienen Respekt. Hass und die Spirale der Gewalt auf beiden Seiten lässt sich damit zumindest hinterfragen. Gut und mutig finde ich auch Projekte, wo Israelis und Araber zusammen [...] mehr

12.09.2014, 07:29 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Syrien warnt USA vor eigenmächtigen Luftangriffen Assad ist eigentlich das Hauptproblem. Er hat Isis sozusagen ausgebrütet und sollte sich jetzt besser zurückhalten, wenn die USA ihm bei der Beseitigung dieser Mißgeburt helfen.Und Russland ist immer [...] mehr

11.09.2014, 19:39 Uhr Thema: Kampf gegen IS : CDU und SPD streiten über möglichen Bundeswehr-Einsatz Deutschland ist noch nie von Kurden bedroht worden. Erdogan ist in seinem Größenwahn derzeit viel bedrohlicher als die Kurden es je sein könnten. Bin mir auch sicher, dass er Isis unterstützt und jetzt ein wenig [...] mehr

11.09.2014, 18:49 Uhr Thema: Urteil am Freitag: Richterin hält Pistorius' Handeln für fahrlässig Vorahnung meine Vorahnung hat sich leider bestätigt. Nahcdem sie auch die Zeugen, die laute Schreie hörten, als unglaubwürdig einstufte, war klar, dass sie es nicht wagen wird, den Superstar schuldig im Sinne [...] mehr

11.09.2014, 18:42 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamistischen Staat": Die drei Lücken in Obamas Strategie Obama hätte damals die rote Linie nicht aufstellen sollen. Sein Zögern war ein schwerwiegender Fehler. Gegen die Isis muss er aber konsequent vorgehen. Wünschenswert wäre es, wenn er danach auch Assad [...] mehr

11.09.2014, 10:36 Uhr Thema: Urteil im Mordprozess: Die Frau, die über Oscar Pistorius richtet in dubio pro reo für mich ergeben sich keine Zweifel, dass der Superstar seine Frau bewusst erschossen hat. Verstehe ich leider nicht, warum die Richterin die Aussagen der Zeugen, die laute Schreie gehört haben [...] mehr

10.09.2014, 18:59 Uhr Thema: Appell an Uno: Ex-Staatschefs fordern liberalere Drogenpolitik Freigabe In Deutschland tut man sich immer noch schwer, Drogenabhängigkeit als eine echte Krankheit anzuerkennen. Entkriminalisierung und Freigabe an Schwerstabhängige sind die einzigen sinnvollen Maßnahmen. [...] mehr

10.09.2014, 15:38 Uhr Thema: "Bulava"-Sprengköpfe: Russland testet erfolgreich Atomrakete gefährliches Theater Da war man schon mal weiter mit der Abrüstung der Atom-Waffen. Beide Seiten verfügen über eine Reserve, die ausreicht, den Planeten gleich mehrfach komplett in die Luft zu jagen. Vielleicht will Putin [...] mehr

10.09.2014, 12:45 Uhr Thema: Koalition gegen "Islamischer Staat": Das türkische Dilemma Sollte die Türkei sich weigern, mit den anderen Staaten ihre unverzichtbare Rolle wahrzunehmen, dann könnte man überlegen, ob man auf die Türkei nicht besser verzichten sollte. Ausschluss aus der Nato wäre [...] mehr

09.09.2014, 07:17 Uhr Thema: Propaganda im Ukraine-Konflikt: Intellektuelle fliehen aus Putins Russland Wenn Inellektuelle das Land verlassen, dann sagt das viel aus. In Sachen Demokratie waren die Russen schon viel weiter, aber seit Putin das Land kontrolliert ist nichts mehr wie es war. Andesresdenkende werden verfolgt, [...] mehr

08.09.2014, 08:44 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Russland träumt unpassend von einem Neurussland. Demokratie wird als Bedrohung angesehen. Das können sie auch so halten, aber nicht andere freiheitsliebende Staaten mit Krieg zu überziehen.Lange Zeit wollte [...] mehr

07.09.2014, 17:43 Uhr Thema: Irak und Syrien: Obama kündigt Strategie gegen "Islamischen Staat" an Obama macht es schon richtig. Warum soll er die Luftüberlegenheit nicht gnadenlos ausnützen.Und dann gibt es auch noch andere Staaten, die da mitmachen werden. Die Peschmerga werden wahrscheinlich nur noch [...] mehr

06.09.2014, 15:52 Uhr Thema: Islamisten in Wuppertal: Der Kopf der "Scharia-Polizei" Deutschland wird langsam zum Gastland für alle religiös Verwirrte. Als Atheist möchte ich zumindest in der Öffentlichkeit auf der Strasse von diesem Schwachsinn verschont bleiben. Privat können sie sich von mir [...] mehr

05.09.2014, 09:53 Uhr Thema: Bericht zu verpfuschter Hinrichtung: Mörder starb durch Probleme mit der Injektion sicher lag es nicht an den genannten Substanzen. Wenn in einigen Staaten Hydromrphon verwendet wird, dann kann ich mir keinen leichetern Tod vostellen. Jede Sterbenskranke wäre froh, wenn er dieses Mittel in [...] mehr

05.09.2014, 09:24 Uhr Thema: Ukraine-Bericht von Human Rights Watch: Separatisten bestrafen Zivilisten mit Zwangsa Putin-Trolle Die ersten Kommentare der Putin-Trolle reichen mir, um mich von diesem Forum zu verabschieden. Immer die igleichen Verdrehungen und Leugnungen. Das ödet nur noch an. mehr

   
Kartenbeiträge: 0