Benutzerprofil

Zeitwesen

Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 1160
Seite 1 von 58
23.09.2018, 21:02 Uhr

Ich bin mir bei meiner Vermutung inzwischen ziemlich sicher, dass Seehofer bereits vor Maaßens Interview mit der BILD dessen über dessen Brisanz informiert war, wenn er nicht sogar selbst Maaßen zu [...] mehr

21.09.2018, 13:24 Uhr

"...Dass diese Musiker und Künstler keine Politik machen." Seit wann sollten/dürfen beispielsweise Künstler und Musiker keine Politik machen, falls Sie das ironisch gemeint haben [...] mehr

21.09.2018, 12:40 Uhr

Nahles Nahles ist nunmal eher fürs Grobe aber nicht die Richtige fürs z.B. Kleingedruckte. In ihrer Zeit als Ministerin für Arbeit und Soziales hat sie Beispielsweise die Situation von Werksvertraglern und [...] mehr

19.09.2018, 19:33 Uhr

Einerseits ertappe ich mich in der Genugtuung, dass die nationalistischen Populisten mit ihren dreisten Lügen das Land mit Anlauf gegen die Wand semmeln und es selbst dem dümmsten EU-Basher eine [...] mehr

19.09.2018, 18:18 Uhr

und wenn wir schon beim Thema sind.... und wenn wir schon beim Thema sind, wie sieht es eigentlich so in Entenhausen aus. Eltern gibts da ja definitiv keine. Ausschließlich Onkels, Tanten, Neffen, Nichten und Cousins. Also niemand dem man [...] mehr

19.09.2018, 17:22 Uhr

Stichwort:Diskussionsverhinderung Bei der Diskussionsverhinderung die Herr Lobo ansprach geht es meiner Ansicht nach um die Polarisierung diskussionswürdiger Sorgen, Fehler, Kritiken zu bekannten, leidlichen Themen. [...] mehr

19.09.2018, 16:36 Uhr

Ähnlich wie das Facebook like funktioniert das auch auf anderen Foren wie zum Beispiel Zeit-Online. Jeder registrierte Nutzer kann einen Beitrag einmal empfehlen. Dass dort häufig indirekt [...] mehr

19.09.2018, 15:02 Uhr

Eindeutig "Pupaphil" Ernie und Bert sind Puppen...richtig. Wer darin mehr drin sehen will und Fantasie hat soll doch seinen Spaß daran haben. Auf Yuutube kann man schon seit Jahren die Persiflage bewundern, Stichwort: [...] mehr

19.09.2018, 14:18 Uhr

Legal statt Illegal ?...egal! Legal statt Illegal ?...egal! Das Ergebnis ist doch dasselbe: keine Steuern gezahlt. Eigentlich kann man es diversen Firmen, Konzernen etc nicht verübeln wenn sie alle Tricks, Möglichkeiten, und [...] mehr

19.09.2018, 13:11 Uhr

Warum wurde Maaßen befördert? Warum wurde Maaßen befördert? Darauf kann ich mir nur zwei-drei Möglichkeiten zusammenreimen: 1. Seehofer will weiter provozieren und hofft vor seinem eventuellen Abgang (Landtagswahl in Bayern) [...] mehr

19.09.2018, 12:46 Uhr

Erst denken, dann austreten Die Briten bzw. die britische Regierung ist doch lange genug EU-Mitglied um zu wissen wie die Handelsverträge mit nicht-EU-Mitgliedern ausformuliert sind. Sei es die Handelsbeziehung mit der Schweiz [...] mehr

18.09.2018, 13:58 Uhr

Eindeutig Ungeeignet. Was genau Maaßen bewegt, ob Naivität, Unfähigkeit, Karrieresucht, eine extremistische Haltung oder eine Mischung aus allem wird man wohl nicht klären können. Das Resultat seines Motives sind aber auf [...] mehr

18.09.2018, 13:12 Uhr

Kriegsgründeblablabla Es gab wohl in der Geschichte der Menschheit noch nie einen Krieg ohne Benennung eines vorgeschobenen Grundes/Anlasses der aber nur in seltenen Fällen der Wahrheit entsprach. - Diktatur: Ja in Syrien [...] mehr

17.09.2018, 16:23 Uhr

Dem Dem Artikel kann ich nur Beipflichten. Ich fühle weder mich, noch Deutschland durch Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe, Herkunft, Rasse oder aufgrund ihres Glaubens bedroht. Die reale Bedrohung geht [...] mehr

16.09.2018, 16:26 Uhr

Naja, wen wunderts wenn z.B. der Weg aller Verkehrsminister nach ihrem Ausscheiden aus dem Verkehrsministerium zum Vorsitz oder Beratungsposten in der Automobilindustrie mit üppigen Gehältern [...] mehr

16.09.2018, 10:39 Uhr

Auf alle Fälle Ungeeignet Man kann ja nur spekulieren bis dato warum Maaßen so gehandelt bzw. sich geäußert hat: Nehmen wir mal an .... 1. ....Maaßen wollte tatsächlich die Gesamtsituation deeskalieren indem er versuchte [...] mehr

14.09.2018, 13:43 Uhr

typisch Rechtspopulisten typisch Rechtspopulisten, alle anderen sind Schuld wenn man Mist baut, aber wenn die Sonne scheint hat mans selbst bewirkt. mehr

12.09.2018, 16:21 Uhr

Assad, ein Diktator Assad ist ein Diktator, grausam, inklusive Folterkammern, daran zweifel ich nicht. Was ist aber die Alternative? Wie sieht es in den Nachbarländern aus? Was haben bisherige Eingriffe im nahen Osten [...] mehr

12.09.2018, 15:01 Uhr

Erdogan ist nunmal gewähltes Oberhaupt der Türkei, daher muss man nunmal auch mit ihm diplomitsche Gespräche führen, weiterhin Verträge aushandeln etc. Das ist soweit klar und absolut [...] mehr

12.09.2018, 13:45 Uhr

Hetzer als Opfer von Hetze? Wenn es nicht so ernst und traurig wäre könnte man sich glatt amüsieren, wenn Hetzer, die gegen andere Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Rasse und Religion intensiv hetzen und Gewaltaten [...] mehr

Seite 1 von 58