Benutzerprofil

Zeitwesen

Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 1185
Seite 1 von 60
13.11.2018, 01:56 Uhr

Feminismus auf Selbstfindungstrip Wenn eine Feministin heutzutage in Deutschland Gleichberechtigung fordert, dann rennt sie damit offene Türen ein. Sicherlich gibt es auch ewig gestrige Männer, die sich dagegen wehren. Das Problem [...] mehr

12.11.2018, 19:38 Uhr

"Das sind Gruppen, die einem triumphalistischen Nationalismus huldigen, die sich ausländerfeindlich gebärden und EU-Flaggen verbrennen. Gestalten, die in Deutschland den Verfassungsschutz [...] mehr

12.11.2018, 09:56 Uhr

"Am Sonntagabend fordert Seehofer nach Teilnehmerberichten einen Abschied mit Würde und mit der dafür nötigen Zeit." ja klar, darfs noch ne landesweite Konfettiparade sein, ein [...] mehr

11.11.2018, 12:58 Uhr

Frauen haben scheinbar weniger Interesse an Politik Frauen haben scheinbar weniger Interesse an Politik. Hier ein paar Daten vom Bundesamt für politische Bildung: [...] mehr

04.11.2018, 14:35 Uhr

Vertrag ist Vertrag Vertrag ist Vertrag, ob es einem nun passt oder nicht. Trump ist allerdings jemand, für den keine Regeln wie auch keine Moral, Anstand etc gelten, zumindest nicht, wenn es nicht die eigenen sind und [...] mehr

04.11.2018, 12:51 Uhr

Nur ein harter Brexit ist ein guter Brexit Nur ein harter Brexit ist ein guter Brexit, zumindest für diejenigen Briten die in der EU bleiben wollen und für die Europäer die sich eine EU mit Großbritannien wünschen. Für die Lügenbarone der [...] mehr

25.10.2018, 00:50 Uhr

Warum? Warum muss man jetzt die Braunkohlekraftwerke schließen und nicht morgen, oder übermorgen oder überübermorgen? Weil es asozial wäre gegenüber den nachfolgenden Generationen. Wir werden die [...] mehr

24.10.2018, 23:53 Uhr

Die Jugend war schon immer ganz schlimm Die Jugend war schon immer ganz schlimm, ganz egal zu welcher Epoche, das wusste man schon in der Antike. Wahrscheinlich findet man irgendwann auch noch Aufzeichnungen aus der Steinzeit auf denen [...] mehr

17.10.2018, 13:51 Uhr

Verstehe nicht das Problem der Regierung Ein Journalist verschwand in der saudischen Botschaft und kehrte nicht zurück, allem Anschein nach wurde er gefoltert und dann ermordet. Finde ich persönlich dramatisch, ok, aber womit hat unsere [...] mehr

12.10.2018, 11:25 Uhr

"Und die Welt schaut zu und verkauft Waffen an dieses und andere schreckliche Regime." Man kann hier ruhig expliziter sein, nicht die Welt sondern u.a. auch Deutschland und um ganz [...] mehr

10.10.2018, 12:31 Uhr

Protestpartei AFD? Wer immer noch meint die AFD wäre eine Protestpartei und/oder nicht rechtsextrem populistisch dem muss man ein politisch geistiges Defizit unterstellen. Während diese "Partei" namens AFD [...] mehr

10.10.2018, 11:51 Uhr

Eine Katastrophenpartei namens CSU Ein Innenminister names Seehofer, der sich nicht um Innenpolitik schert, sondern bayerischen Wahlkampf auf AFD-Niveau betreibt, auf dem rechten Auge mehr als blind ist und für den sich ansonsten alles [...] mehr

06.10.2018, 12:59 Uhr

Die Qual der Wahl ...bei der Schuldfrage. Seehofer der Innenminister der sein Amt als Innenminister für einen braunen Wahlkampf und zur Abrechnung mit seiner Kontrahentin Merkel nutzt, scheint hier schonmal gute [...] mehr

06.10.2018, 12:10 Uhr

Handys nutzen statt verbieten Grundsätzliche Handyverbote an Schulen sind schwachsinnig. Dass Schüler während des Unterrichts nicht damit spielen oder chatten sollten steht außer Frage. Andererseits bietet es sich an diesen [...] mehr

06.10.2018, 11:38 Uhr

Wer eine Rente erhält hat vorher auch eingezahlt und sich somit seine Rente verdient. Wo der- oder diejenige dann seinen/ihren Lebensabend verbringt, oder auf Reisen sein Geld ausgibt ist alleine [...] mehr

01.10.2018, 09:19 Uhr

Moral, Geld und Erdöl Moral, Geld und Erdöl, welcher Punkt steht wohl in diesem Trio auf verlorenem Posten? Saudi Arabien ist ein Regime dass in Nachbarländern Kriege schürt, im dringenden Tatverdacht steht [...] mehr

28.09.2018, 22:30 Uhr

Also wer zwischen den Zeilen lesen kann und die Pressekonferenz verfolgt hat, dürfte unschwer mitbekommen haben, dass die Fragen der Journalisten höchst unangenehm für Erdogan waren und dass Frau [...] mehr

28.09.2018, 14:00 Uhr

Schön und gut, nur wenn man GB dann so bevorzugt behandelt wie es sich diese "Außenpolitiker" vorstellen, zeigt man damit der EFTA und der Schweiz den Stinkefinger. GB zuliebe die EU zu [...] mehr

28.09.2018, 11:06 Uhr

Ich gebe Ihnen in den meisten Punkten Recht, bis zu dem Punkt, dass es keinen Brexit geben wird. Den wird es garantiert geben, den muss es sogar geben, denn das Land ist gerade tief gespalten. [...] mehr

26.09.2018, 17:47 Uhr

Die SPD darf zurecht Neuwahlen fürchten. Statt einer groß angekündigten Erneuerung, gab es eine Fortsetzung der Koalition. Man hätte bei den Koalitionsverhandlungen einiges erzwingen können (höherer [...] mehr

Seite 1 von 60