Benutzerprofil

Originalaufnahme

Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 2540
Seite 1 von 127
16.04.2017, 06:45 Uhr

Viel Unsinn, ... ... der in diesem Forum geschrieben wird. Zum Beispiel: "Jetzt bin ich gespannt, wie sich der Teil unserer Gesellschaft verhält, der nicht nur hin und wieder zu stimmigen Situationen einen [...] mehr

13.04.2017, 08:48 Uhr

Dann ist ein Altar mit Kruzifix oder ein Wegkreuz zuerst mal nur eine widerliche Darstellung von Gewalt, und dann vielleicht auch Kunst?! mehr

22.02.2017, 20:04 Uhr

Frage: Was bringen Ihnen sozialversicherungspflichtige Vollzeit-Arbeitsplätze, wenn sehr viele damit sozial gar nicht abgesichert sind, weder in der Gegenwart noch in der Zukunft? Antwort: Sehr [...] mehr

22.02.2017, 19:30 Uhr

"Dieselautos: Ist Ihre Stadt auch vom Fahrverbot bedroht?" Meine Stadt bzw. mein gesamtes Ballungsgebiet ist schon längst von Blechlawinen und schlechter Luft BETROFFEN, allerdings auch [...] mehr

20.02.2017, 16:56 Uhr

Interessant, was Sie da offensichtlich ohne entsprechendes Wissen in ein Forum stellen. Tatsache ist: Sämtliche Canabis-Sorten, die den deutschen Patienten ab 1. März zur Verfügung stehen, haben [...] mehr

19.01.2017, 21:40 Uhr

Da sieht es dann auch nicht viel anders aus als bei den zahlreichen schulmedizinischen Schmerzmitteln, die die Fahrtüchtigkeit auch nicht weniger beeinträchtigen. mehr

19.01.2017, 21:37 Uhr

1. Die Kosten werden ab März von den Kassen übernommen. Genau das wurde jetzt im Bundestag beschlossen. Ich empfehle Ihnen, Artikel zu lesen, bevor Sie sie kommentieren. Grundsätzlich ist eine [...] mehr

24.07.2016, 01:08 Uhr

"Alte Landschaftsfotos kann der Algorithmus recht gut kolorieren." 1. Grundsätzlich wusste jeder Fotograf, Kameramann, Beleuchtungstechniker, Dekorateur, Kostümbildner usw., ob ein [...] mehr

13.06.2016, 12:57 Uhr

Nun mal der Reihe nach: 1. Früher gab keine Erwachsenen, die Kinder belästigt haben? 2. Früher waren Kinder nicht neugierig? 3. Früher gab es weniger Verkehrstote? 4. Sie werfen tatsächlich [...] mehr

12.06.2016, 09:46 Uhr

Ich weiß ja nicht, wer Ihnen versprochen hat, dass die Welt im Jahr 1975 stehen bleibt. Dumm gelaufen! 1. Ich weiß nicht, wo Sie wohnen. Hier kann man das Wasser aus der Leitung jedenfalls ohne [...] mehr

12.06.2016, 09:08 Uhr

Journalisten sollten sich, nicht zuletzt der Glaubwürdigkeit wegen, gelegentlich mal an die eigenen Nase fassen. Die Überschrift dieses Artikels könnte nämlich genauso lauten: Hooligans bei der EM: [...] mehr

11.06.2016, 22:17 Uhr

Es mag für den ein oder anderen Bauunternehmer oder Landschaftsarchitekten wirklich toll sein, dass irgendwelche Urlaubsparadiese am Rande der Welt hunderte Millionen Euro von der EU bekommen haben. [...] mehr

10.06.2016, 11:42 Uhr

Es handelt sich hierbei um einen Straßendamm mit Wasserdurchlässen, nicht um einen Staudamm. Straßendämme haben nicht die Aufgabe, Wasser zu stauen. Bekanntes Beispiel: Ku'damm. So viel zur [...] mehr

03.06.2016, 18:37 Uhr

Da liegen Sie leider daneben, siehe Duden: "Ein allein stehendes, stark gebeugtes Substantiv im Singular bleibt im Allgemeinen ungebeugt: - wegen Diebstahl - wegen Umbau [...] mehr

31.05.2016, 22:06 Uhr

Das ist nicht lächerlich. Ein keiner Beitrag mit ein paar Verhaltensregeln (z. B. Auf keinen Fall in Keller oder Tiefgaragen aufhalten - Menschenleben geht vor Sachschaden) hätte so oder so nicht [...] mehr

31.05.2016, 21:59 Uhr

Menschen? Es soll auch Leute in unserer Gesellschaft (und bei den Zuschauern von ARD und ZDF) geben, die nicht selbstständig das obere Stockwerk erreichen, während das Wasser die Terrassentür [...] mehr

23.04.2016, 22:53 Uhr

... Ich möchte mich für diesen sachlichen und inhaltlich leider sehr schockierenden Artikel bedanken. mehr

22.04.2016, 19:32 Uhr

Ich habe noch Bilder vor Augen, an dem U- und S-Bahnhöfe über abwesendes Personal verfügte, das (mit einem s) bei solchen Taten sofort eingreifen konnte. Wenn es aufgrund dieser Anwesenheit [...] mehr

30.03.2016, 09:52 Uhr

Hysterische Re(d)aktionen Hysterische Berichte von noch hysterischeren Journalisten bringen gar nichts, außer - ja was denn wohl - Hysterie. Den täglich neuen, spekulativen Horrorszenarien stehen nüchterne Zahlen gegenüber. [...] mehr

29.03.2016, 23:57 Uhr

Auch Sie sollten "Wandern" in der Natur nicht mit einem Spaziergang im Stadtpark verwechseln. Ein echter Wanderer weiß nämlich, dass die Natur nicht zum Ausleben seines Egos erfunden [...] mehr

Seite 1 von 127