Benutzerprofil

Minniemaus15

Registriert seit: 03.08.2010
Beiträge: 15
   

13.06.2013, 09:05 Uhr Thema: Überflutung an der Elbe: Die Leiden des Fischers Eine Versicherung sichert ein Risiko ab und wenn ich in einem Gebiet wohne, das in absehbaren Abständen komplett überschwemmt wird, dann ist das kein Risiko mehr. Wieso sollte das versichert werden? Damit ein paar Heinis das tolle [...] mehr

12.06.2013, 09:48 Uhr Thema: Beruf und Erziehung: Frühe Kinderkrippe schadet nicht Also manche Kommentare hier sind echt nur ganz schwer zu ertragen Was für ein verblödeter Schwachsinn, dass ich als Vollzeit arbeitende Mutter keine gute Beziehung zu meinem kleinen Sohn haben könnte, der ganztags in die Kita geht. Unser Sohn geht gerne in die [...] mehr

18.02.2013, 14:19 Uhr Thema: Speis und Zank: Feinschmecker in Lauerstellung Netter Artikel :-) Haben unseren damals 1 1/2 jährigen Sohn ungeschickterweise im Restaurant auch einmal selbst entscheiden lassen, bei wem er mitessen wolle. Er entschied sich für den Hummer. So verspeiste unser Sohn [...] mehr

04.02.2013, 22:07 Uhr Thema: Geheimnis psychischer Stärke: Die Unverwundbaren ? "wer allerdings erblich diesbezüglich schlecht ausgestattet ist, hat Pech gehabt, da wir uns als Gesellschaft offenbar entschlossen haben, die Resilienz systematisch und flächendeckend zu [...] mehr

04.02.2013, 13:36 Uhr Thema: Geheimnis psychischer Stärke: Die Unverwundbaren Interpretationsfrage Vielleich versteht man den Artikel anders, wenn man sich selbst mit der Thematik identifizieren kann. Zugegebenermaßen halte auch ich es für nicht unbedingt passend, dass als Beispiel jemand [...] mehr

04.02.2013, 12:54 Uhr Thema: Geheimnis psychischer Stärke: Die Unverwundbaren Verstehe nicht, warum hier dermaßen über den Artikel hergezogen wird?? Was genau ist denn dann die Erklärung für dieses Phänomen von all denen, die den Artikel für Blödsinn halten? Sie scheinen's ja alle besser zu [...] mehr

13.12.2012, 07:34 Uhr Thema: Schüler aus bildungsfernen Familien: Viel fördern, nichts fordern optional Ich glaube dass Kinder in erster Linie ihre Eltern als Vorbilder brauchen. Wenn die im Zweifelsfall komplett versagen, dann kann ein Förderungs- oder Bildungssystem den Fall maximal verlangsamen, aber [...] mehr

10.09.2012, 11:25 Uhr Thema: Eltern im Vorteil: Kinder machen gesund und verlängern das Leben Hach :-) Als kindeloser Single hatte ich Ketchup, Sekt und Nagellack im Kühlschrank und habe meine Abende mit Freunden in (den damals noch verqualmten) Bars usw. verbracht. Als Mutter eines zweijährigen Sohnes [...] mehr

08.08.2012, 14:42 Uhr Thema: Coast Starlight Express: Amerika hinter Glas Sind von San Francisco bis nach New York mit Amtrak Sind letzten Sommer tatsächlich die komplette Strecke von San Francisco bis nach New York mitsamt Kleinkind mit dem Zug gefahren. Hat fast 4 Tage gedauert (haben einen kleinen Stop in Chicago [...] mehr

12.07.2012, 14:52 Uhr Thema: Kinderbetreuung: Tagesmutter Courage Kinderfreundliches Deutschland Mir als Vollzeit arbeitender Mutter eines einjährigen Sohnes, der in die Kita geht, ist keine Form der Kinderbetreuung bekannt, wo 24 Stunden lang Lärm ist. Mein Sohn poltert auch zuhause herum, [...] mehr

21.06.2012, 11:48 Uhr Thema: Frauen in der IT: Mädels, wo seid ihr? Ach so, ich programmiere richtig und mache nix grafisches. Ich war gut in Mathe, hab aber trotzdem erstmal BWL studiert, weil ich mir Informatik erst nicht zugetraut hab. In meinem Fall war es tatsächlich so, [...] mehr

21.06.2012, 11:41 Uhr Thema: Frauen in der IT: Mädels, wo seid ihr? :-) Werde als blonde, modebewusste Anwendungswentwicklerin zwischen nahezu ausschließlich männlichen Kollegen immer für die Sekretärin gehalten :-). Wir Frauen sind in dem Beruf leider echt noch Exoten. [...] mehr

07.06.2012, 02:28 Uhr Thema: Helikopterflug über die USA: Acht Staaten in fünf Minuten Wird der Route nicht gerecht Haben die Strecke letztes Jahr in 3 Wochen mit dem Auto zurückgelegt. Die Landschaft ist atemberaubend, was man auf dem Film überhaupt nicht erkennen kann. mehr

14.03.2012, 16:26 Uhr Thema: Vorstoß von Ministerin Schröder: Oma und Opa sollen gestressten Eltern helfen Es ärgert mich wahnsinnig dass der sinnvolle Ansatz, gestresste Eltern mehr zu unterstützen, wieder in die traditionelle Familienecke abdriften muss und damit auch mal wieder nur einem kleinen Teil der Eltern geholfen ist. [...] mehr

03.08.2010, 10:53 Uhr Thema: Grundsatzurteil: Verfassungsgericht stärkt Sorgerecht unverheirateter Väter Ganz meine Meinung Und vielleicht mal mehr drauf achten, mit wem man Nachwuchs in die Welt setzt. Denke es hat seine Berechtigung wenn hier argumentiert wird, dass es mit den Frauen, mit denen man eh schon einen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0