Benutzerprofil

seit1958

Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 206
Seite 1 von 11
19.09.2018, 14:52 Uhr

Für die Mitbürger die es immer noch nicht kapieren. Seehofer hat Merkel richtig gelinkt und Merkel hat Nahles schlichtweg angelogen. Nicht weil Merkel das Böse meint, nein nur um der CSU in Bayern Stimmen zu sichern und [...] mehr

19.09.2018, 12:24 Uhr

Damit wird das BMI, insbesondere die Maaßen untergeordneten Behörden wie die Bundespolizei, noch weiter nach rechts rücken. Die Beschaffungsabteilung wird schon tausende neuer Augenklappen für das rechte Auge bestellt [...] mehr

18.09.2018, 17:00 Uhr

Da wird sich aber die US Industrie freuen wenn ganz plötzlich bestimmte Warengruppen gar nicht oder später von den chinesischen Zulieferbetrieben kommen. Selbst einfachste mechanische Teile sind in den USA nicht zu [...] mehr

17.09.2018, 07:02 Uhr

Pleiten, Pech und Donald. Es ist schon erstaunlich wie oft er bei der Beurteilung von Menschen ins berühmte Fettnäpfchen greift. Egal ob Kavanaugh es schafft oder nicht, den Ruf wird er nie mehr los. mehr

15.09.2018, 00:07 Uhr

Ein Wahlprogramm genau so neu, spannend und zukunftsorientiert wie man es von einer erzkonservativen und fremdenfeindlichen Regionalpartei aus dem Land der Bajuwaren erwarten kann. Eigentlich haben die Bayern nach [...] mehr

08.09.2018, 12:43 Uhr

Fassungslosigkeit macht sich in meinen Gedanken breit. Seit 30 Jahren päppelt man gerade Sachsen, aber auch andere Mitteldeutschen Länder, auf. Moderne Infrastruktur, EU Subventionen, Steuervergünstigungen, etc. Da gibt es Gebiete im [...] mehr

07.09.2018, 19:49 Uhr

Da rollt auf Mutti ein Riesenproblem zu. Entlassen werden kann Maaßen nur durch den Innenminister Seehofer. Der jedoch wird nicht ein Jota tun Frau Merkel in der Frage entgegen zu kommen. Bleibt der Kanzlerin nur die [...] mehr

05.09.2018, 22:36 Uhr

Bin ja beruhigt das die Polizei in Hamburg auf 178 zählen kann. Ob das in Sachsen auch so ist? mehr

02.09.2018, 22:39 Uhr

Man kann es drehen, wenden, relativieren oder sonst noch etwas. Die AfD Anhänger sind im Kern Nazis. Die Erben dessen was ich längst überwunden geglaubt hatte. Diejenigen, die im Dunst der AfD meinen endlich ihrer [...] mehr

01.09.2018, 22:01 Uhr

Sein Tod hat die Parameter verschoben. Noch vor zehn Jahren wäre sein Tod nicht mehr als eine kurze Meldung wert, seit Trump wird er gepriesen als Bollwerk der Moral und Retter der USA. Ja das hätte ich ihm [...] mehr

29.08.2018, 17:17 Uhr

Natürlich kann der Jogi so weiterwurschteln wie bisher. Sein Vertrag läuft ja noch lange genug und würde bei vorzeitigem Rausschmiss vergoldet. Dem ist das egal. mehr

28.08.2018, 00:12 Uhr

Würg! Selbst der Tod seines Kritikers benutzt Trump zu kleingeistigen Spielchen. Welch ein Kretin! mehr

19.08.2018, 19:05 Uhr

@irene56 Wenn ich solchen Stuss lese komme ich in Versuchung mir für Sie die Zeiten vor 1990 zurück zu wünschen. Wären Sie damals in einer Demonstration mitgelaufen und hätten sich über den filmenden [...] mehr

23.07.2018, 12:20 Uhr

Da hat der DFB ja ein richtiges Problem am Hals. Das Grindel eine Pflaume ist hat sogar die CDU im Bundestag erkannt, trotz dessen rechtsgerichteten Ausfälle. Da war man froh, einen so strammen Konservativen im [...] mehr

08.07.2018, 19:27 Uhr

Wenn man die Trumpschen Kriterien für eine Berufung als Richter am Supreme Court liest, hat das Grauen nicht nur einen Namen. mehr

02.07.2018, 23:38 Uhr

Diese verlogene Bande mit dem "C" im Namen wirft der SPD den schwarzen Peter vor die Füße. Diese geplanten "Lager" sind in keiner Weise mit der geltenden Rechtslage vereinbar und werden von den [...] mehr

27.06.2018, 22:58 Uhr

Genug Zeit bis zur EM die alten Zöpfe der Schere zu zuführen. Angefangen mit Löw über den Doktor im Greisenalter, von Müller den Dressurehemann über Khedira den Liebhaber des italienischen Lebens, usw. Bitte nicht [...] mehr

22.05.2018, 15:25 Uhr

Da in China seit jeher eher in Zeiträumen von Generationen gedacht wird, bedeutet die Ära Trump für die chinesische Führung nicht mehr als ein lästiges, aussitzbares Übel. Die USA hat ihre einstige industrielle [...] mehr

11.05.2018, 11:51 Uhr

So bedauerlich die Statements zu Sanktionen der USA von Seiten Altmaiers etc. sind (Merkel wird eh nichts sagen), so passen sie ins Bild der CDU. Nur nicht irgendwie auffallen oder mal selbst Initiative ergreifen. So bleibt man [...] mehr

23.03.2018, 18:15 Uhr

Wer es immer noch nicht kapiert hat: USA Wirtschaft denkt und handelt im 3-monatigem Rhythmus, Europa mit Deutschland mittelfristig, aber China in Generationen. Guess who's winning the game! mehr

Seite 1 von 11