Benutzerprofil

seit1958

Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 215
Seite 1 von 11
12.02.2019, 19:07 Uhr

Wenn ich mir das ganze englische Drama so anschaue beschleicht mich der Gedanke das deren letzte Befruchtung mit Intelligenz ins Jahr 1066 zurückreichen muss. Damals kam diese vom Kontinent. mehr

22.01.2019, 00:15 Uhr

1 ´Golfball im Verhältnis zu 100.000.000 oder mehr Plastiktüten. Klar doch, die Golfer zerstören die Ozeane! Geht's noch ? mehr

17.01.2019, 21:09 Uhr

Bis zu dem Tag, an dem die AfD-Spitze nicht geschlossen in Auschwitz öffentlich den Nazirassisten sowie dem braunen, reaktionären Gesocks innerhalb ihrer Mitglieder und Anhängerschaft den Kampf ansagt, solange werde [...] mehr

13.01.2019, 19:57 Uhr

Der ist in Berlin, wie sein Chef in der EU, bereits auf dem diplomatischen Abstellgleis. Den gelernten Diplomaten des State Department wird bereits bewusst sein was Grenell gerade als Elefant im Meissner [...] mehr

07.01.2019, 15:57 Uhr

Ein Tröpfchen ist ans Licht gekommen, der unerkannte Rest längst von der VR China abgeschöpft. Chinese Open Door Policy, unfortunately door only opens one way! mehr

06.01.2019, 18:34 Uhr

Es ist mir ehrlich gesagt egal ob Ribery ein tolles Steak mit dem Blattgoldüberzug verhunzt und auch noch €1200,-- dafür bezahlt. Ich wundere mich bloß über die Dummheit das auch noch ins Web zu stellen damit sich die, mit [...] mehr

22.12.2018, 10:28 Uhr

Das wird Trump aber so richtig auf die Palme bringen. Muller und sein Team arbeiten trotz Shutdown weiter? Da hat sich wohl einer von Trumps Nachwuchsberatern an der falschen Stelle informiert. Shutdown bei Muller, [...] mehr

12.11.2018, 21:58 Uhr

Oh Mann ist diese Presse doch so gemein zur lieben Alice und der AfD. Hat von nix gewußt, der blöde Schatzmeister hat das einfach nicht gerafft. Persönliche Konsequenzen ziehen? Alice doch nicht. Das illegale Geld [...] mehr

07.11.2018, 21:01 Uhr

Ich lach mich gleich weg. Als ob ein Acosta sich von dem gelbblonden Laiendarsteller eines Präsidenten eingeschüchtert fühlt. Acosta sitzt längst beim Feierabend Bier mit Kollegen und feixt sich eins. Schön [...] mehr

19.09.2018, 14:52 Uhr

Für die Mitbürger die es immer noch nicht kapieren. Seehofer hat Merkel richtig gelinkt und Merkel hat Nahles schlichtweg angelogen. Nicht weil Merkel das Böse meint, nein nur um der CSU in Bayern Stimmen zu sichern und [...] mehr

19.09.2018, 12:24 Uhr

Damit wird das BMI, insbesondere die Maaßen untergeordneten Behörden wie die Bundespolizei, noch weiter nach rechts rücken. Die Beschaffungsabteilung wird schon tausende neuer Augenklappen für das rechte Auge bestellt [...] mehr

18.09.2018, 17:00 Uhr

Da wird sich aber die US Industrie freuen wenn ganz plötzlich bestimmte Warengruppen gar nicht oder später von den chinesischen Zulieferbetrieben kommen. Selbst einfachste mechanische Teile sind in den USA nicht zu [...] mehr

17.09.2018, 07:02 Uhr

Pleiten, Pech und Donald. Es ist schon erstaunlich wie oft er bei der Beurteilung von Menschen ins berühmte Fettnäpfchen greift. Egal ob Kavanaugh es schafft oder nicht, den Ruf wird er nie mehr los. mehr

15.09.2018, 00:07 Uhr

Ein Wahlprogramm genau so neu, spannend und zukunftsorientiert wie man es von einer erzkonservativen und fremdenfeindlichen Regionalpartei aus dem Land der Bajuwaren erwarten kann. Eigentlich haben die Bayern nach [...] mehr

08.09.2018, 12:43 Uhr

Fassungslosigkeit macht sich in meinen Gedanken breit. Seit 30 Jahren päppelt man gerade Sachsen, aber auch andere Mitteldeutschen Länder, auf. Moderne Infrastruktur, EU Subventionen, Steuervergünstigungen, etc. Da gibt es Gebiete im [...] mehr

07.09.2018, 19:49 Uhr

Da rollt auf Mutti ein Riesenproblem zu. Entlassen werden kann Maaßen nur durch den Innenminister Seehofer. Der jedoch wird nicht ein Jota tun Frau Merkel in der Frage entgegen zu kommen. Bleibt der Kanzlerin nur die [...] mehr

05.09.2018, 22:36 Uhr

Bin ja beruhigt das die Polizei in Hamburg auf 178 zählen kann. Ob das in Sachsen auch so ist? mehr

02.09.2018, 22:39 Uhr

Man kann es drehen, wenden, relativieren oder sonst noch etwas. Die AfD Anhänger sind im Kern Nazis. Die Erben dessen was ich längst überwunden geglaubt hatte. Diejenigen, die im Dunst der AfD meinen endlich ihrer [...] mehr

01.09.2018, 22:01 Uhr

Sein Tod hat die Parameter verschoben. Noch vor zehn Jahren wäre sein Tod nicht mehr als eine kurze Meldung wert, seit Trump wird er gepriesen als Bollwerk der Moral und Retter der USA. Ja das hätte ich ihm [...] mehr

29.08.2018, 17:17 Uhr

Natürlich kann der Jogi so weiterwurschteln wie bisher. Sein Vertrag läuft ja noch lange genug und würde bei vorzeitigem Rausschmiss vergoldet. Dem ist das egal. mehr

Seite 1 von 11