Benutzerprofil

Diskutierender

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 1510
   

10.12.2015, 09:46 Uhr Thema: Arbeit und Karriere: Warum man für seinen Job nicht brennen muss Schluss mit dem Marketing-Geklingel Der Autor hat insoweit Recht, dass einfach mal wieder Schluss sein muss mit diesem Marketing-Geklingel wie Leidenschaft oder inneres Brennen, selbst wenn jemand nur Hamburger brät oder Toiletten [...] mehr

04.12.2015, 18:41 Uhr Thema: Digitales Lernen: Das Handy ist kein Spielzeug! Warum nicht! Warum sollte man hier nicht mit der Zeit gehen? Wie einige Artikel zeigen, können Smartphone und Co. wirklich eine Bereicherung sein. Allerdings sollte man neben den sinnvollen Dingen, die man mit dem [...] mehr

03.12.2015, 13:44 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Jeder Zweite klagt über Zeitdruck bei der Arbeit Einige wichtige Punkte wurden vergessen Obwohl ich auf Grund der dreisten Lügerei vom Fachkräftemangel wahrlich kein Freund Deutscher Unternehmen bin, gibt es auch einige Punkte, an denen sich die Arbeitnehmer an die eigene Nase fassen [...] mehr

24.11.2015, 12:56 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Industrielobby will Mindestlohn für Flüchtlinge aussetzen Feindseligkeit trifft die Falschen Leider trifft die Ausländerfeindlichkeit die Falschen. Bei den Flüchtlingen handelt es sich um Menschen, die eine wirkliche Fluchtursache haben oder die hier einfach ihr Glück versuchen. Bitter [...] mehr

24.11.2015, 10:51 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Industrielobby will Mindestlohn für Flüchtlinge aussetzen Ausländerfeinlichkeit Einmal mehr zeigt sich, dass die wahren Verursacher für Ausländerfeindlichkeit Unternehmer und Wirtschaftslobbyisten sind. Hier werden in übelster Weise Flüchtlinge und Arbeitslose gegeneinander [...] mehr

20.11.2015, 11:57 Uhr Thema: Fußschäden durch High Heels: Schöne Schuhe, kaputte Zehen Interessant, interessant Es wird doch angeblich immer erzählt, Frauen seinen gesundheitsbewusster als Männer. Wieder einmal wird hier ein politisch korrektes Märchen entlarvt. Wenn es um Aussehen geht, ist es mit dem [...] mehr

19.11.2015, 20:10 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Willkommen? Jetzt fangen Sie bitte nicht immer an mit der Diskriminierung von Frauen. Auch als hochqualifizierter Mann habe ich vor 6 Jahren in Deutschland keine Arbeit gefunden, und musste ins Ausland gehen [...] mehr

19.11.2015, 20:04 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Na ja Ihrem ersten Satz stimme ich zu, wenn es in der Tat mehrere Bewerber gibt. Dann würde ich mich auch für den besseren Bewerber entscheiden. Wenn aber der Arbeitgeber selbst bei Mangel anderer [...] mehr

19.11.2015, 19:59 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Interessant Wenn Sie eine Ware oder eine Dienstleistung bestellen (und nichts anderes als eine Dienstleistung ist ein Arbeitsverhältnis), und Sie vergeben einen Auftrag an eine Person, der Sie vertrauen, dass [...] mehr

19.11.2015, 19:51 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Irrtum Das mit der hundertprozentigen Passgenauigkeit habe ich allerdings bereits von diversen Vertretern der Arbeitgeberseite konkret zu hören bekommen. Und bevor ich an den Fachkräftemangel in [...] mehr

19.11.2015, 11:14 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Bewerbungsverfahren Was das Thema Bewerbungsverfahren angeht, da sollten die Arbeitgeber doch vielleicht den Ball etwas flach halten. Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie wählerisch Deutsche Arbeitgeber sind bei der [...] mehr

19.11.2015, 10:17 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Na ja Ich bin absolut kein Freund Deutscher Arbeitgeber. Dafür habe ich mich über deren Personalpolitik schon genug geärgert. Allerdings sollten auch Sie hier hinterfragen, ob der Mutterschutz nicht in [...] mehr

19.11.2015, 09:30 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Grund für Diskriminierung Juristisch gesehen haben Sie Recht. Allerdings brauchen Sie sich auch nicht zu wundern, dass die Arbeitgeber dann männliche Bewerber vorziehen, um genau solche Dinge bereits im Vorfeld zu [...] mehr

19.11.2015, 09:13 Uhr Thema: Vorstellungsgespräch: Müssen Frauen es sagen, wenn sie schwanger sind? Fairness - Unfairness Ich halte in diesem konkreten Fall die Rechtsprechung für extrem unfair gegenüber Arbeitgebern, zumindest für die Fälle wenn eine Mitarbeiterin gerade neu eingestellt ist und dann mit Schadstoffen [...] mehr

18.11.2015, 13:39 Uhr Thema: Urteil gegen Autofahrer: Mehrere kleinere Verstöße rechtfertigen Fahrverbot So einfach ist das leider nicht Anders als bei einem Diebstahl, den Sie nur vorsätzlich begehen können, kann die Überschreitung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit auch versehentlich passieren. Sie müssen nur ein Schild [...] mehr

18.11.2015, 12:50 Uhr Thema: Gerichtsentscheid: Polizeigewalt gegen Stuttgart-21-Demonstranten war rechtswidrig Gegen den Willen der Bevölkerung??? Wie war noch einmal das Ergebnis der Volksabstimmung in Baden-Württemberg zu S21? Hier war die Mehrheit der Bevölkerung für das Projekt. Und zum Glück zählt in einer Demokratie die Zahl der [...] mehr

17.11.2015, 16:31 Uhr Thema: Urteil gegen Autofahrer: Mehrere kleinere Verstöße rechtfertigen Fahrverbot Stimmt leider nicht Die Reaktionszeit auf ein unvorhergesehenes Ereignis ist beim Telefonieren am Steuer länger als wenn der Fahrer 0.5 Promille Alkohol im Blut hat, und das auch im Fall, dass eine Freisprechanlage [...] mehr

17.11.2015, 14:27 Uhr Thema: Urteil gegen Autofahrer: Mehrere kleinere Verstöße rechtfertigen Fahrverbot Dem kann ich nur zustimmen. Drogen am Steuer sind verboten, und für die ganzen Telefon-süchtigen Idioten ist das Handy eine Droge, deren Konsum andere Verkehrsteilnehmer genauso gefährdet wie der Konsum von Haschisch oder [...] mehr

17.11.2015, 14:24 Uhr Thema: Urteil gegen Autofahrer: Mehrere kleinere Verstöße rechtfertigen Fahrverbot Na und Ist es denn soooo schlimm, wenn mann mal irgendwann anfängt zu versuchen, seine Handy-Sucht zu zügeln. Dann würden sich auch viele Mitreisenden in öffentlichen Verkehrsmitteln oder [...] mehr

17.11.2015, 14:21 Uhr Thema: Urteil gegen Autofahrer: Mehrere kleinere Verstöße rechtfertigen Fahrverbot Handy Das fehlende Problem-Bewusstsein beim Thema Handy/Telefon sieht man nicht nur am Steuer. Nirgends benehmen sich so viele Leute daneben, wie im Umgang mit Handy/Smartphone. Man denke nur an das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0