Benutzerprofil

Katzebextra

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 187
   

28.01.2015, 13:49 Uhr Thema: Debatte über Verschlüsselung: De Maizière erklärt sich selbst den Krypto-Krieg Ratlosigkeit bleibt bei solchen Beiträgen zurück. Zum Thema, es scheint, als gehehen die Augen immer nur dann richtig auf, wenn man auf seinem Spezielgebiet betroffen ist. Herr Lobo, das ist gängige Praxis bei [...] mehr

23.01.2015, 12:42 Uhr Thema: Lobbying in den USA: Google gab 2014 fast 17 Millionen aus Lobbying? Wieso nennt man es nicht einfach das was es ist: "Bestechung". Gilt aber nur für die Kleinen. Z.B. beim Lehrer der nach Abschluß des Schuljahres von der Klasse ein Geschenk bekommt. Wenn [...] mehr

21.01.2015, 17:22 Uhr Thema: Umstrittene EZB-Anleihenkäufe: "Wir Deutsche haben ein falsches Bild von der Krise" Es kann nicht funktionieren. Dirk Müller heute auf die Frage: War das der letzte Pfeil den Draghi im Köcher hatte und warum sind die Börsen so euphorisch? Müller: Alle freuen sich auf das neue billige Geld das wieder nicht dort [...] mehr

20.01.2015, 17:30 Uhr Thema: Milliarden-Projekt: Rechnungshof bemängelt von der Leyens Hubschrauber-Deal Nach umfangreicher Prüfung bemängelt der Rechnungshof, Das hat diesen Schnarchverein ohne Zähne wohl komplett ausgelastet. Der Rechnungshof bewirkt mindestens soviel wie der Bund der Steuerzahler. Wir warten nun schon seit Monaten auf Ergebnisse zum [...] mehr

18.01.2015, 13:00 Uhr Thema: Ford F-150 mit Alu-Karosserie: Der Dicke hat abgespeckt Was aus Aluminium? Zeitfestigkeit, Kontaktkorrosion, Oberfächenbehandlung sind bei Al im Fahrzeugbau kein Neuland. Wenn es in der Praxis Probleme gibt, macht den Entwicklern keine Vorwürfe. Wendet euch an die [...] mehr

13.01.2015, 20:52 Uhr Thema: Spott im Netz: Erdogans Ausflug nach Mittelerde Man sollte ihn mit dem Lesebuchuch aus meiner Schulzeit konfrontieren. Die Schwäbische Kunde ist eine Heldenballade von Ludwig Uhland aus dem Jahr 1814. Auszug: Zur Rechten sieht man, wie zur Linken, Einen halben Türken heruntersinken." [...] mehr

13.01.2015, 18:55 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Gut erkannt. Wenn Unfallforscher eine Blackbox fordern, um schwarzen Schafen Fehlverhalten nachzuweisen bzw. positiven Einfluss auf das Fahrverhalten zu erzielen, ist das gezeter auf der Straße [...] mehr

13.01.2015, 18:44 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Schritt für Schritt http://www.rp-online.de/digitales/internet/cameron-will-whatsapp-verschluesselung-verbieten-aid-1.4796185 Nun gut, Großbritannien ist ja auch keine Demokratie und ich hab ja nichts zu verbergen. [...] mehr

11.01.2015, 11:46 Uhr Thema: Geplante Bergwerksflutung: Tausende Tonnen Schmieröl bedrohen Saar und Ruhr Viel geschrieben, wenig verschleiert. Was soll ihre peinliche Verniedlichung des Problems in diesem Satz: "Wohin gelangte das bisher abgepumpte Wasser eigentlich? Sicherlich auf direktem und kurzem Weg in die [...] mehr

07.01.2015, 16:01 Uhr Thema: Neues Radsport-Team: Deutscher Rennstall hat große Pläne Ich will ihnen den Glauben nicht nehmen Nur soviel zu Doping im MTB-Sport: http://www.training.x4biker.com/bekannte-dopingfaelle-aus-der-mtb-szene-dopingsuender-medikamentendealer-drogentote.html mehr

05.01.2015, 16:25 Uhr Thema: Nach 17 Jahren: USA heben Importverbot für EU-Rindfleisch teilweise auf Bovine Spongiforme Enzephalopathie ist nach wie vor ein Thema, nur spricht man nicht mehr darüber. Ich kenne Biologen, die Rindfleisch noch immer meiden. Richtig geklärt ist das Thema offensichtlich [...] mehr

04.01.2015, 21:04 Uhr Thema: Partei in Erklärungsnot: Metallverband spendet Grünen 100.000 Euro Ist Jemand überrascht? Vor seinem Amtsantritt erklärte der Landevater "weniger Autos wären besser". Ein paar Tage nach seinem Amtsantritt wurde Kretschmann zu Porsche und Daimler eingeladen (zitiert). Danach [...] mehr

04.01.2015, 17:04 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Revolution heißt nicht zwangsläufig Gewalt. Das sollten Sie mir nicht unterstellen. Jedoch hätte auch eine gewaltfreie Revolution zwangsläfig gravierende Umwälzungen zur Folge. Nicht jeder würde [...] mehr

04.01.2015, 15:38 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Jammern hilft nicht Was aus den ganzen Kommentaren deutlich wird, ist die Ohnmacht, mit der uns diese "Parteiendemokratur" umklammert. Leider funktioniert sie im Zusammenspiel mit den Medien perfekt. Wir [...] mehr

04.01.2015, 12:53 Uhr Thema: Live-Berichterstattung: ARD zeigt wieder die Tour de France Geheimnis gelüftet Die herausragenden Leistungen sind darauf zurückzuführen, das man im Profi-Radsport komplett auf die Vorbereitungsmethoden der Biatlethen umgestellt hat. (Lieblingssport der ARD) mehr

04.01.2015, 12:39 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Manche Politiker sind vielleicht dumm, aber sicher nicht die Leute, die Sie steuern. Diese haben schon längst erkannt, wie gefährlich Pegida für das Establishment ist. Gebt dieser Bewegung mit ihrer diffusen Unbehaglichkeit neue [...] mehr

11.12.2014, 15:30 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Ab 5.000 sind dann präventive Erschiessungen von Verdächtigen okay? nicht doch, das ist nicht die Zukunft. Es ist bittere Realität. Die Drecks.... sind schlimmer als Sie denken. Die britische gesellschaftliche Organisation „Das Büro für Ermittlungsjournalistik“ [...] mehr

10.12.2014, 13:28 Uhr Thema: Debatte um CIA-Report: Polens Ex-Präsident räumt Zustimmung zu Gefängnissen ein Eine "Kwasniewski sagte am Mittwoch, seine Regierung habe zunächst nichts von den Folterpraktiken gewusst, sondern nur die "geheimen Einrichtungen" erlaubt. Er sei aber misstrauisch [...] mehr

10.12.2014, 12:27 Uhr Thema: Bericht zu US-Verhörmethoden: Bush dankt CIA-Mitarbeitern für ihre Folterarbeit God Bless America und sie änderen ihren Nickname besser in "kohlrabenschwarz". http://www.zeit.de/kultur/film/2013-11/schmutzige-geschaefte-ndr-doku mehr

23.11.2014, 10:35 Uhr Thema: Neue Plattform für Amateurfußball: Wer nicht mitmacht, zahlt Umfrage, bitte ankreuzen Wie bewerten sie das Vorgehen des DFB:O Korrekt, der Verband hat immer recht O Die wissen wie die Uhren in und aus Katar ticken X Ist mir egal, bin kein bedauernswertes Mitglied mehr

   
Kartenbeiträge: 0