Benutzerprofil

Katzebextra

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 225
   

27.02.2015, 15:28 Uhr Thema: Verwandtenaffäre: Ex-CSU-Fraktionschef Schmid will 450.000 Euro zahlen Griechen und CSU, die Seelenverwandten Filz: die Fortsetzung der Politik. Mit Steuermitteln. © Wolfgang Mocker mehr

26.02.2015, 20:01 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Die sollen sich mal ganz schnell wieder einkriegen Nach seinem preisgekrönten Film „Staatsgeheimnis Bankenrettung“ geht der Wirtschaftsjournalist und Bestseller-Autor Harald Schumann erneut einer brisanten Frage auf den Grund: Was passiert mit Europa [...] mehr

18.02.2015, 18:07 Uhr Thema: Gasförderung in Niederlanden: Konzerne sollen Erdbebengefahr ignoriert haben Das Staufen für die Betroffenen eine Katastrophe darstellt ist unbestritten. Aber ihre Aussage: " Gemessen an der bereits durch wenige Bohrungen mitten in Staufen ausgelösten Katastrophe unvergleichbare [...] mehr

12.02.2015, 21:21 Uhr Thema: Debatte über Bademoden-Zeitschrift: Die Tiefen des Modelgeschäfts Die Gedanken sind frei Nur ein Mann kann ein Riesending haben. o.K. wenn man richtig überlegt muss das Gegenstück noch größer sein. Kann ich aber nicht beurteilen. Ich sehe nichts. Über was man sich alles einen Kopf machen [...] mehr

09.02.2015, 15:08 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Die transatlantische Distanz Es ist immer wieder verwunderlich, dass erwachsene Leute solche Plattitüden von sich geben. Sie können eine Region wie Europa zerstören, ja sogar unbewohnbar und damit gleichzeitig auch [...] mehr

09.02.2015, 14:40 Uhr Thema: Varoufakis Vergangenheit: Griechenlands Finanzminister - ein Antisemit? ? In der Schlagzeile noch das Fragezeichen vergessen und schon ist die mediale Hinrichtung perfekt. Der Artikel wurde nicht gelesen aber der Mensch ist bereits abgestempelt, einsortiert in die [...] mehr

09.02.2015, 12:54 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Die transatlantische Distanz Befreit Vorausbemerkung: Ich bin nach wie vor entsetzt, wie leicht es ist, mit subtiler Propaganda andere Volks- oder Religionsgemeinschaften minderwertig zu machen. Aktuelles Beispiel: "Die faulen [...] mehr

09.02.2015, 11:41 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Die transatlantische Distanz Ihre Meinung Angenommen man zieht aus dem Konflikt die Lehre, Deutschland wird ein tatsächlicher souveräner, neutraler Staat mit einer Verfassung. Alle Sonderverträge, die wir nicht kennen dürfen werden [...] mehr

08.02.2015, 22:53 Uhr Thema: Nato-Russland-Krise: Das nukleare Gespenst kehrt zurück Cool down Neue Artikel im 5 Minutentakt ohne das substanziell etwas Neues vermittelt wird. Ein Blick, quer über die europäischen Onlinezeitungen zeigt, das den meisten das Thema a. A. vorbeigeht. Selbst in [...] mehr

08.02.2015, 12:54 Uhr Thema: Ex-US-Außenministerin Madeleine Albright: "Es sind doch die Russen, die provozieren" Eine Diskussion über Abrigtht und ihre Motivation ist überflüssig. Sie hat frank und frei eine Tatsache ausgesprochen und daraus ergeben sich die Handlungsstränge. Ich bin keine Diplomatin mehr, aber ich hoffe, dass es eine Einigung gibt. Die [...] mehr

08.02.2015, 12:45 Uhr Thema: Ex-US-Außenministerin Madeleine Albright: "Es sind doch die Russen, die provozieren" vertrauen schenken die von dieser regierung ausgehen Sie leben offensichtlich auch noch in der Illusion, das immer der jeweilige Ortsvorsteher der USA, die Strategie der USA-Politik bestimmt. Oder wollen sie mir glauben machen, das Bush junior [...] mehr

07.02.2015, 22:17 Uhr Thema: Poroschenkos Hilferuf in München: "Wie viele Beweise braucht die Welt noch?" Unsinn Das ist kompletter Unsinn. Keine Armee der Welt kann ein Land von der größe der Ukraine dauerhaft kontrollieren. Das konnten die USA im Irak und Afganistan nicht. Deshalb ist es lächerlich das [...] mehr

07.02.2015, 21:51 Uhr Thema: Poroschenkos Hilferuf in München: "Wie viele Beweise braucht die Welt noch?" Ja, ja tolle Leistung in Afganistan Es ging halt daneben, wie häufig wenn sie intervenieren. Diese Waffengeschenke haben die USA bis heute mit weit über 3000 tote Soldaten zu büßen. Getötet häufig durch ihre eigenen Waffen. Das [...] mehr

07.02.2015, 17:10 Uhr Thema: Vermittlerin in der Ukraine-Krise: Merkel zwischen den Fronten Die Deutschen danken auch ihnen. Aber bevor noch ein Teil 4 kommt, lassen sie ihre Paranoia behandeln. Damit ist nicht zu spasen. Max Wertheimer, der Begründer der Gestalttheorie, hat mit dem deutschen Psychiater Heinrich Schulte ein [...] mehr

07.02.2015, 16:15 Uhr Thema: Vermittlerin in der Ukraine-Krise: Merkel zwischen den Fronten Es kommt selten etwas bessere nach.Sprichwort Dann ist das Chaos perfekt und genau das ist das Ziel der USA- Administration. Warum meinen manche Leute immer, wir müssten die Entwicklung in einem fremden Land beschleunigen. Meine Eltern wurden [...] mehr

07.02.2015, 15:28 Uhr Thema: Vermittlerin in der Ukraine-Krise: Merkel zwischen den Fronten Die USA hatten das Drehbuch schon lange geschrieben. Die USA versuchen nun gezielt die Bundeskanzlerin zu desavouieren. Das trifft alle Deutschen und ist nicht hinnehmbar. Die deutsche Regierung sollte die USA wörtlich nehmen. [...] mehr

07.02.2015, 11:51 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Mit Russland - nicht gegen Russland Ich bin kein Merkelfreund, muss ihr jedoch nach der Pressekonferenz Respekt zollen. Nach ihrer Rede die ich hier nicht diskutieren will wurde sie für ihren Diplomatiekurs. hart angegangen. Meines Erachtens hat sie das [...] mehr

07.02.2015, 11:06 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Das Drhbuch ist bereits fertig Eine friedliche und einträchtige Welt ist der geheime Alptraum der Offiziere und Advokaten. Norman Mailer mehr

06.02.2015, 23:51 Uhr Thema: Neue US-Sicherheitsstrategie: Die Grenzen einer Supermacht Amerika hat sich selbst verraten Was viel schlimmer ist, ist die Hilflosigkeit unserer Bundesregierung. Unser ehemals Lehrmeister der Demokratie hat die Regeln dieser Staatsform mit Füssen getreten und wir folgen ihm immer noch wie [...] mehr

06.02.2015, 19:47 Uhr Thema: US-Vizepräsident: Biden verordnet Europa Einigkeit in der Ukraine-Krise Das ich das noch erleben darf gerade habe ich mich gefragt, was aus Deutschland geworden ist. Wo sind die Organisationen geblieben, die zu Pershingzeiten Tausende auf die Straßen gebracht haben. Wo sind die Gewerkschaften. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0