Benutzerprofil

drehrumbum

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 5285
   

21.10.2014, 18:50 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Ist es gefährlich, Kaugummis zu verschlucken? Ja natürlich ist das nicht völlig gefahrlos: http://static.allmystery.de/upics/98f9d7_20130912062505.jpg mehr

19.10.2014, 14:11 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Nö, es sieht eher so aus, daß Kulturen der sexuellen Beliebigkeit es dann nicht mehr lange gemacht haben ... http://www.dijg.de/sexualitaet/joseph-unwin-sex-culture/ mehr

19.10.2014, 13:50 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Klar geht das: mein früherer Kirchenchorleiter ist offen schwul - ich glaube im Pfarrgemeinderat war er auch mal. Die Wahrheit lag freilich noch nie im Interesse entsetzlich verlogener [...] mehr

19.10.2014, 13:37 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Das mag ja sein. Es geht ja auch vorrangig um das menschliche soziale Konstrukt und das ist sicher nicht nur allein angeboren. Mit der menschlichen Liebe und Sexualität ist es anders als bei [...] mehr

19.10.2014, 13:13 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Ach wissen Sie, beim Pädophilenskandal war es noch schlimmer, da viel sogar der Begriff "größte Schwulenorganisation der Welt" ausdrücklich in diesem Zusammenhang, ohne das ein Aufschrei [...] mehr

19.10.2014, 12:56 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Das klingt aber jetzt sehr nach Homosexuellen-Diktatur ... Aber Sie müssten doch wissen, daß es 58 Gendertypen gibt (manche sprechen sogar von 4000 verschiedenen)… Gründen Sie doch einfach Ihre [...] mehr

19.10.2014, 12:46 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Das klingt aber jetzt sehr nach Momosexuellen-Diktatur ... mehr

19.10.2014, 12:39 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Also wenn ich in anderen Foren so über den Islam diskutieren würde, wäre ich da schon achtkantig wegen „Islamophobie“ rausgeflogen, da reicht schon der Vorwurf einer angeblichen Pauschalkritik am [...] mehr

19.10.2014, 12:37 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Ja. Toleranz reicht nicht - Sie müssen es toll finden. Aber bei Ihrer Generation ist da wohl schon vieles zu spät: [...] mehr

30.09.2014, 20:55 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Die Deutschen haben also in Afghanistan den Westen verteidigt. Dann gibt es noch Irak, Syrien, Mali … - beteiligt sind USA, Frankreich, GB, andere muslimische Staaten , … Klingt nach einem 3. [...] mehr

30.09.2014, 20:04 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Ja, die propagierte und vehement praktizierte Notwendigkeit eines „Ausdünnens“ ist also tatsächlich vorgeblich genetisch, also (selbst)rassistisch unterlegt … mehr

30.09.2014, 19:40 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Nun ja, ich (ehemals DDR) bin wieder der erste Katholik in der Familie seit den Urgroßeltern. Drangsaliert werde ich von der Familie nicht – im Gegenteil. Aber woanders hin und wieder von ewig [...] mehr

30.09.2014, 19:23 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Nun, da sind sicher viele Exil-Iraner dabei, die mit dem Fundamentalismus im eigenen Lande nicht mehr zurecht gekommen sind. Auch viele Türken treffen hier zunehmend einen Islam von „Dörflern“ [...] mehr

30.09.2014, 18:20 Uhr Thema: Islam-Talk bei Günther Jauch: Unser Muslim, das unbekannte Wesen Ooch, man kann auch in Zukunft Muslime in Talkshows einladen. Zentrale Fragestellung müßte aber immer sein, ob und wann der „wahre“ Islam folgendes erfüllen will: - Abkehr vom 1400 Jahre alten [...] mehr

28.09.2014, 22:07 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Nun, das eine darf man berechtigterweise nicht sagen, deshalb auch der Rausschmiß aus Fraktion und angestrebtes Parteiausschlussverfahren. Anderes wiederum darf man tatsächlich sagen – noch. [...] mehr

28.09.2014, 21:48 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Also Kampfegriffe mit „Phobie“ sollte man doch lieber lassen. Das scheint mir nämlich eindeutig konstruktivistischer Emanzensprech zu sein. Ein Mann wird sauer, verärgert oder wütend. Frauen [...] mehr

28.09.2014, 21:11 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Also Kampfegriffe mit „Phobie“ sollte man doch lieber lassen. Das scheint mir nämlich eindeutig konstruktivistischer Emanzensprech zu sein. Ein Mann wird sauer, verärgert oder wütend. Frauen [...] mehr

28.09.2014, 20:50 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Was glauben Sie, was rot-grün unter Schröder mit der Agenda 2010, ausgerechnet auch noch parallel zur Einführung des € gemacht und beabsichtigt hat? Ja, Herr Schäuble, Deutschland steht mit € gut [...] mehr

28.09.2014, 20:41 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Wenn erst die Staatsbankrotte kommen und eine Währungsreform ansteht, wird der € zerfallen. Man braucht dabei gar nichts weiter zu tun. „Erst haben einzelne Banken andere Banken gerettet, dann [...] mehr

24.09.2014, 21:12 Uhr Thema: Kritik am Verbotsstaat: Wir Trottelbürger Das alles ist ja noch zu ertragen, wenn man das mit den Auswüchsen bei Multikulti (23 Jahre, Nichtarbeitsfähigkeit und eigene Wohnung mit allem drum und dran werden anerkannt): [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0