Benutzerprofil

drehrumbum

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 5333
   

09.08.2015, 17:37 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? „Computer haben keine Phantasie. Sie rechnen nur schneller.“// Man muß nur die jeweils 5 bis 50 Signale pro Sekunde* einer simulierten Struktur von 100 Milliarden Neuronen erschaffen bzw. [...] mehr

09.08.2015, 16:16 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Das wird wohl noch vor einer KI möglich sein: dann setzt sich jeder einen Datenhelm auf und lebt wahlweise als Multimilliardär oder umjubelter Parteiführer – das ist nunmal „Ausdruck unserer [...] mehr

09.08.2015, 15:39 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Ich dachte daran, daß das arabische Öl wohl bald alle sein wird, aber der stromfressende böse weiße Mann gleich nebenan ist (ist wegen der Übertragungsverluste wichtig, auch wenn man mittlerweile [...] mehr

09.08.2015, 15:08 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Ja, ich hätte noch ein Datum mitliefern sollen, das nicht übertragen wird. Nehmen Sie den 22.07.2015, da war in Aue Land unter und dann schauen Sie sich mal die zwei Leipziger Stationen an: [...] mehr

08.08.2015, 21:37 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Mir hat vor Jahrzehnten mal jemand gesagt, daß das Internet scheitern oder unbedeutend bleiben muß, weil das „Internettelefonbuch“ ja irgendwann unendlich dick sein müsse. Heute bin ich ja schon [...] mehr

08.08.2015, 19:51 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Nö, die sind meiner Meinung nach alle völlig ungläubig, weshalb man sie auch abschalten und verschrotten darf, da man sie alle sogar theoretisch nicht und in keinem einzigen Falle missionieren [...] mehr

08.08.2015, 18:49 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Natürlich kann alles Mögliche im Detail simuliert werden, was dann der Roboter als Gesamtheit nach außen hin simuliert oder auch nicht. Somit lautet mittlerweile die Grundfrage unserer Epoche: [...] mehr

08.08.2015, 18:14 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Ich denke, das wird schon seine Richtigkeit haben – gerade in Zeiten eines Klimawandels, bei dem die Extreme örtlich quasi in Sichtweite liegen: [...] mehr

08.08.2015, 17:45 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst @dritter_versuch „Die sind einfach zu blöd es rechtzeitig regnen zu lassen. Oder wie soll ich Ihren rassistischen Beitrag verstehen?“// Ich hoffe Sie verstehen aber, daß Kritik an gewisse [...] mehr

08.08.2015, 16:54 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst @dritter_Versuch Es ist völlig klar, daß eine Erwärmung zu mehr Regen führt. Die empfindlichste Registrierung von Temperaturänderungen ist die Anzahl von Blitzen und Blitze aus „heiterem“ (ohne [...] mehr

08.08.2015, 15:16 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Ja, das sehe ich auch so. Und ein Herumbasteln an Existenzbedingungen und Evolution mit gezielter Ausrichtung auf den biologischen Apparat führt umgekehrt ja auch sichtbar immer mehr beim Menschen [...] mehr

08.08.2015, 14:22 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Viel Kohlendioxid dürfte gut für die Kulturpflanzen sein, die ja in ihrer eigenen Kloake (Sauerstoff) stehen und Erderwärmung führt zu mehr Verdunstung also Niederschlägen. Aktuell wächst in der [...] mehr

08.08.2015, 14:12 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Ich denke, man sollte die Bedingungen für Entstehen und Überleben einer intelligenten Zivilisation nicht zu hoch schrauben – ansonsten sind wir nämlich wirklich allein im Universum: [...] mehr

07.08.2015, 18:45 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst @joe_ann Nun ja: noch 1,75 Mrd. Jahre auf der Erde und danach bis 6 Mrd. Jahre auf dem Mars: [...] mehr

07.08.2015, 16:59 Uhr Thema: Massenaussterben: Wenn es zu warm wird, erstickt sich das Leben selbst Eigentlich scheint die Katastrophe der Normalfall zu sein (bei dem sich die Dinosaurier aber wohl fühlten - sie kannten übrigens gar keine Graslandschaften und bunte Blumen) und der Mensch bei einer [...] mehr

02.08.2015, 22:14 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Und irgendjemand sagte, daß es Licht werden solle ... mehr

02.08.2015, 21:56 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Ich glaube, daß dem nicht so sein wird, solange das Ziel der Schöpfung nicht erreicht ist. Und wenn das Ziel angeblich erreicht ist, muß ich schon als drehrumbum sagen, daß es da noch viel mehr zu [...] mehr

02.08.2015, 21:02 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Er ist Kreationismus: [...] mehr

02.08.2015, 20:49 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Ich denke, daß man die Genderideologie nun aber wirklich nicht als Religion bezeichnen kann; sondern als esoterische Lehre, die sich zudem scientologyartig – also entsetzlich viel schlimmer, als [...] mehr

02.08.2015, 20:39 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Treiben Sie es aber mit Ihren Studien nicht zu weit, sonst glauben Sie auch noch, daß man mit Sprache nachhaltig Realitäten schaffen kann … ;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0