Benutzerprofil

drehrumbum

Registriert seit: 05.08.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 11:08 Uhr
Beiträge: 5245
   

02.09.2014, 20:16 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Man kann darüber gar nicht mehr diskutieren. Warnt man vor dem Islamismus in Deutschland, kommt auch gleich wieder wahlweise die Rassismus- oder die Islamismus-Keule (trotz 400 deutschen [...] mehr

02.09.2014, 13:31 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Sie haben aber eine rechtsradikale Gesinnung gegenüber anders sprechenden Mitbürgern! Was jetzt fehlt, ist eine sofortige Gründung eines Instituts für Nichtsachsenforschung! Ich erkläre mich [...] mehr

02.09.2014, 13:17 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Nun, um nur ein Beispiel zu nennen, die Jugendarbeitslosigkeit in Spanien beträgt mehr als 50% - ein unfassbarer Vorgang im Europa der letzten Jahrzehnte, mit verursacht durch den Euro. Aber [...] mehr

02.09.2014, 12:59 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Da Sie offensichtlich nur nachplappern, darf ich Sie bitten, Ihre Quellen dafür zu nennen, damit klargestellt ist, wer solche dumm-dreiste Lügen verbreitet und eine Verachtung gegenüber dem Bürger [...] mehr

02.09.2014, 12:46 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Hmm, also ich freue mich auf die bereits ehrenamtlich im Gleichstellungsbeirat des Freistaates Sachsens tätige Frau Petry: http://de.wikipedia.org/wiki/Frauke_Petry mehr

01.09.2014, 17:30 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Die Zahl ungültiger Stimmen und die Höhe der Geldstrafe im Falles eines Nichtwählens wäre da mal interessant. mehr

01.09.2014, 17:23 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Die LINKE muß aber dann eher, was Parteigeschichte, Personalien und Ziele anbelangt, den Kommunisten zugeordnet werden. Lucke hat, was Abtreibung anbelangt, den Wähler dazu aufgefordert, den [...] mehr

01.09.2014, 17:07 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Einer der tollen Politiker anderer Parteien hat nach der Wahl gestern gefragt, wie denn Lucke und Henkel etwas für die sächsische Hausfrau erreichen wollen ... mehr

01.09.2014, 17:03 Uhr Thema: Wahl-Analyse: Fünf Gründe für das Sachsen-Ergebnis Dann müßte die Wahlbeteiligung aber 100% sein (normal ist das nicht) und alle vorherigen Nichtwähler müßten alles andere als AfD wählen. Man könnte ja auch eine Wahlpflicht (mit Strafe bei [...] mehr

28.08.2014, 09:47 Uhr Thema: Wahl in Sachsen: Merkel schließt Bündnis mit AfD aus Richtig erkannt, Frau Merkel! Selbst die GroKo ist im Bundesrat auf Stimmen der LINKEN (bzw. noch der Sachsen-FDP) oder aber der Grünen angewiesen, um überhaupt eine Mehrheit zu bekommen: [...] mehr

26.08.2014, 17:54 Uhr Thema: Ministerpräsident Kretschmann: "Die Grünen müssen sich runderneuern" Aber da haben sich doch wohl die Grünen selber erfunden: http://www.youtube.com/watch?v=PyeA2nyI2MM mehr

26.08.2014, 16:39 Uhr Thema: Ministerpräsident Kretschmann: "Die Grünen müssen sich runderneuern" Die Grünen werden sicher niemals in Sachsen an der Regierung beteiligt, da selbst die GroKo schon jetzt im Bundesrat auf Stimmen der Linken (bzw. noch FDP) oder den Grünen angewiesen ist, um überhaupt [...] mehr

24.08.2014, 22:14 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Nun, es war ein prominenter Al-Kaida-Scheich: http://de.radiovaticana.va/news/2014/07/13/jordanien:_al-kaida-scheich_spricht_fatwa_gegen_isis-kalifat/ted-813061 Und auch bin Laden war ja IS zu [...] mehr

24.08.2014, 21:48 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben War ja auch nur ein Scheherz ;-) Das beigefügte Video zeigt ja dann auch, wie die Ergebnisse der Erziehung zu einem Islam palästinensischer Prägung aussehen. Aber es gibt ja tatsächlich Kräfte, [...] mehr

24.08.2014, 16:33 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Sie sind aber islamophob! Ja, es fehlt immer noch eine rechtzeitige Frühislamisierung - woanders klappt das schon ganz gut: https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=8dPb1bF-s4M mehr

23.08.2014, 19:49 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr Nee, der ist nicht veröffentlicht worden ... :-)) mehr

23.08.2014, 19:29 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr Ach wissen Sie, manche Politikentwürfe erübrigen sich stehenden Fußes: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-vize-stegner-fordert-auslaenderwahlrecht-in-kommunen-a-984165.html war alles [...] mehr

23.08.2014, 18:00 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr So weltoffen, daß in ein paar Jahrzehnten mit der Scharia dann alles wieder vorbei ist. Nichts ist unmöglich, wenn weiter wie bisher bildungsferne muslimische Zuwanderer ins Land gelassen werden – [...] mehr

23.08.2014, 16:52 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr Nun, es geht aber um aktuelle Dinge und nicht um Zeiten von vor 500 Jahren. Gehen Sie doch besser nur ein paar Jahrzehnte zurück und wedeln dann mit dem Schwarzbuch des Kommunismus – das wäre [...] mehr

23.08.2014, 16:22 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr Zuletzt wurde aber an der Humboldt-Uni ein Bewerber aus den USA (wollte als Deutscher wieder zurückkehren) für eine Mathematik-Professur nach seiner Probevorlesung abgelehnt, weil er das falsche [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0