Benutzerprofil

dlmaj

Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 347
Seite 1 von 18
20.09.2017, 13:08 Uhr

Politikversagen Die Idee, basierend auf den sogenannten "erneuerbaren" Energien ein Industrieland mit Energie zu versorgen, ist nur noch rein ideologisch zu begründen, mit Sachverstand hat das nichts zu [...] mehr

11.08.2017, 15:39 Uhr

Quotenunsinn! Als die ersten Benzinkutschen die Pferdekutschen ablösten, gab es auch keine Quote. Und vielleicht werden die heutigen Benzinkutschen durch Elektro-/Wasserstoff-/Hybrid-/sonstige Kutschen abgelöst - [...] mehr

28.07.2017, 22:04 Uhr

Die 945ug/m3 sind zulässig - und das 8h/Tag an 220 Arbeitstagen im Jahr; dass die nicht immer auftreten ist klar. Aber die 40ug/m3 in der Stadt treten ja auch nicht immer auf. Also was soll Ihr [...] mehr

27.07.2017, 13:11 Uhr

Typisch Politiker Nix kapieren, aber erst mal noch mehr "Aufsicht". Wir brauchen nicht mehr Aufsicht, die nur den Beamtenapparat noch mehr aufbläht und Nix bringt (außer Kosten), sondern endlich mal [...] mehr

19.07.2017, 13:43 Uhr

Aha! Das erklärt einen Teil unserer Bildungsmisere. Als ich studiert habe, hatten die Profs noch eine Menge Ahnung von der Materie. Die Praktikanten und Bewerber aus den Ingenieurbereichen, die sich [...] mehr

19.07.2017, 13:35 Uhr

Ganz Genau! Stimmt! Dann hat sich D endgültig von einer sicheren Stromversorgung verabschiedet und Posts können wahlweise nur noch bei ausreichend Wind oder Sonnenschein geschrieben werden. mehr

19.07.2017, 11:18 Uhr

Des Wahnsinns baldiges Ende Je offensichtlicher der Unfug der sogenannten EE wird und je näher das Ende dieses Ökostromwahns rückt, desto verzweifelter halten die Protagonisten und Profiteure daran fest und versuchen durch [...] mehr

01.07.2017, 12:20 Uhr

Sehr gut! Was die Energiepolitik betrifft, allemal! mehr

29.06.2017, 13:09 Uhr

Wenn Sie einem dezentralisierten Netz irrtümlich diese Fähigkeit unterstellen (wer sorgt denn wie und womit für den lokalen Ausgleich?), dann gilt das erst recht für ein zentralisiertes Netz, denn [...] mehr

29.06.2017, 11:32 Uhr

Wie Bitte? Haben Sie überhaupt eine Vorstellung davon, wie ein Stromnetz (über alle Spannungsebenen von 400kV-220kV-110kV-20kV-10kV-0,4kV) funktioniert, was das heute leistet und welche Voraussetzungen für [...] mehr

29.06.2017, 09:07 Uhr

Religiöse Träumereien Ein weiterer Beweis, dass diese sogenannte Energiewende nur völliger Unsinn ist. Ähnlich wie jetzt bei der aktuellen Diskussion über Dieselfahrzeuge wurde und wird in D die Kernenergie verteufelt; [...] mehr

22.06.2017, 11:29 Uhr

CO2 ist doch gefährlich! Anscheinend (nicht scheinbar) hat Öttinger zuviel CO2 eingeatmet. mehr

07.06.2017, 10:55 Uhr

Verantwortung der Politiker Nachdem offensichtlich unsere Anti-Atom-verblendeten Politiker für dieses finanzielle Desaster verantwortlich sind, schlage ich vor die nun entstehenden Kosten von deren fetten Diäten und Pensionen [...] mehr

01.06.2017, 23:24 Uhr

Nicht nur die USA.... ... auch andere Staaten lehnen den Paris-Vertrag ab: http://www.climatechangenews.com/2017/05/29/eu-climate-targets-undermined-polish-czech-revolt-documents-reveal/ Und das ist gut so! Denn dieser [...] mehr

01.06.2017, 12:55 Uhr

Tja... ...die Engländer hätten vor 250 Jahren auf ihre Kolonie besser aufpassen müssen. Jetzt ist es zu spät! mehr

27.05.2017, 22:53 Uhr

Es wird Zeit! Es wird Zeit, dass das ganze Klimagedöns mal ein Ende hat - das wäre eines der wenigen Verdienste von Trump. Bis heute gibt es keinen wissenschaftlich gültigen Beweis, dass das so oft gescholtene [...] mehr

12.05.2017, 21:16 Uhr

Nein Wer denn? Sagen Sie es mir! Die Ökolobby? Grün lackierte Schwarze? mehr

12.05.2017, 21:05 Uhr

Ganz einfach Ganz einfach, das hat etwas mit Kenntnissen der Physik (und damit der Elektrotechnik und Versorgungssicherheit) zu tun. mehr

12.05.2017, 21:03 Uhr

Sagen Sie mal, wie beratungsresistent sind Sie eigentlich? 1. Norwegen kann - auch mit dieser lächerlichen 1,4GW-Verbindung - (Sie meinen NorGer?) NICHTS bewirken. Nur Profit zu Lasten der dummen Deutschen zu [...] mehr

12.05.2017, 20:34 Uhr

@ syracusa und tempus fugit Aber, aber,..... warum denn so verbissen? Sie kommen vor lauter Tippen ja fast nicht mehr zu Nachdenken. Schwimmen Ihnen die Ökopfründe davon? Drehen Sie sich mal um - hinter Ihnen steht fast [...] mehr

Seite 1 von 18