Benutzerprofil

dlmaj

Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 363
Seite 1 von 19
25.01.2018, 14:13 Uhr

Soso... Alles, was nicht in den Kram passt, wird als "veraltet" erklärt. "Bedarfsgerecht" bedeutet aber nun mal auch Grundlast, denn es besteht ein Bedarf an Grundlast, so wie auch an [...] mehr

23.01.2018, 12:22 Uhr

Genau! Sozialismus funktioniert immer nur mit Gewalt, den "wirklichen" Sozialismus, was immer das auch sein soll, kann es gar nicht geben und existiert nur in den Köpfen irgendwelcher Träumer. mehr

23.01.2018, 10:28 Uhr

Auch lustig Und Sie haben wohl den Sozialismus nicht verstanden. Die Armut des Einen ist auch die Armut des Anderen..... mehr

17.01.2018, 11:03 Uhr

Steuer? Der Soli wurde im Gegensatz zu Steuern >zweckgebunden< ein geführt! Wenn der Zweck erreicht ist, gehört er wieder abgeschafft - so einfach ist das! M.W. ist der Zweck "Aufbau Ost" [...] mehr

10.01.2018, 14:33 Uhr

Gut so! Unsere Autos und Städte sind so sauber wie noch nie, ich kann ich noch an die stinkenden Städte der 60iger erinnern. Und ausgerechnet jetzt sollten wir auf den Verbrennungsmotor verzichten? Wenn es [...] mehr

09.01.2018, 16:06 Uhr

Versagen der kompletten Gesellschaft Wenn sich eine Gesellschaft den vermeintlichen menschenverursachten Klimawandel aufschwatzen lässt und für den unsinnigen Klimaschutz Milliarden verpulvert, hat nicht Merkel versagt sondern der [...] mehr

05.01.2018, 12:50 Uhr

Jubelmeldung Derartige Jubelmeldungen sind sinnlos, sie negieren die grundsätzliche Unfähigkeit der EE, einen nennenswerten Beitrag zur gesicherten(!=) Stromversorgung zu leisten. Auf der Webseite von Agora lassen [...] mehr

04.01.2018, 15:28 Uhr

Na und? Wo ist der Unterschied zwischen einem beruflichen Vielfahrer und einem Fahrer eines Nutzfahrzeuges oder gewerblichen LKW? Dass im Laufe der Jahre die privaten Dieselzulassungen stiegen, wurde [...] mehr

04.01.2018, 11:38 Uhr

Welche Dieselsubvention? Fahre selbst einen Diesel aus dem Hause VW, 1,9l TDI. Zahle dafür 190,- p.a. KFZ-Steuer; ein vergleichbarer Benziner würde 40,- kosten (Basis 120g CO2). Also zahle ich 150,- p.a. MEHR KFZ-Steuer. Pro [...] mehr

31.12.2017, 20:50 Uhr

Aber gerne doch! ... und dann stellen wir auch eine Liste derjenigen auf, die bei Dunkelflaute freiwillig die WKAs anpusten und die PV-Anlagen mit ihren Taschenlampen beleuchten damit es wenigstens etwas Strom [...] mehr

31.12.2017, 16:02 Uhr

Die Zukunft Und während im Doofland die KKW schrittweise abgeschaltet werden (und manche auch noch triumphieren) wird die Kernenergie weltweit weiter entwickelt. mehr

29.12.2017, 17:56 Uhr

Aktionär = Eigentümer = der, der die Hosen anhat Wenn Aktionäre, also die Eigentümer(!) des Unternehmens beschließen, dass der Laden untersucht wird, dann hat das so zu geschehen. Ein Vorstand, der auch nur ein Angestellter des Unternehmens ist, hat [...] mehr

13.12.2017, 15:32 Uhr

Diesel-Subvention? Fahre selbst einen Diesel und habe nicht den Eindruck, dass ich da irgendwo und irgendwie "subventioniert" werde - oder habe ich da irgendein diesbezügliches Antragsformular übersehen? [...] mehr

10.11.2017, 20:00 Uhr

Bildungsproblem! Offensichtlich haben wir auch in unseren Ministerien ein Bildungsproblem, vor Allem bzgl. Naturwissenschaften! Aber Jamaika will ja jetzt viel Geld in die Bildung investieren. Hoffentlich in MINT und [...] mehr

01.11.2017, 10:54 Uhr

Könnte - könnte - könnte -...... Mit derartigen Panikmeldungen soll das deutsche Volk mal wieder auf neue finanzielle Belastungen vorbereitet werden. So wie vor 500Jahren mit der Angst vor dem Fegefeuer richtig fett Kohle gemacht [...] mehr

30.10.2017, 13:22 Uhr

Reformation D fehlt bzgl. des Märchens des menschengemachten Klimawandels ein Reformator a la Luther. Die Parallelen sind unübersehbar: Damals das Märchen vom Teufel und das Fegefeuer, nur abzuwenden mit den [...] mehr

20.09.2017, 13:08 Uhr

Politikversagen Die Idee, basierend auf den sogenannten "erneuerbaren" Energien ein Industrieland mit Energie zu versorgen, ist nur noch rein ideologisch zu begründen, mit Sachverstand hat das nichts zu [...] mehr

11.08.2017, 15:39 Uhr

Quotenunsinn! Als die ersten Benzinkutschen die Pferdekutschen ablösten, gab es auch keine Quote. Und vielleicht werden die heutigen Benzinkutschen durch Elektro-/Wasserstoff-/Hybrid-/sonstige Kutschen abgelöst - [...] mehr

28.07.2017, 22:04 Uhr

Die 945ug/m3 sind zulässig - und das 8h/Tag an 220 Arbeitstagen im Jahr; dass die nicht immer auftreten ist klar. Aber die 40ug/m3 in der Stadt treten ja auch nicht immer auf. Also was soll Ihr [...] mehr

27.07.2017, 13:11 Uhr

Typisch Politiker Nix kapieren, aber erst mal noch mehr "Aufsicht". Wir brauchen nicht mehr Aufsicht, die nur den Beamtenapparat noch mehr aufbläht und Nix bringt (außer Kosten), sondern endlich mal [...] mehr

Seite 1 von 19