Benutzerprofil

_unwissender

Registriert seit: 07.08.2010
Beiträge: 3060
Seite 1 von 154
23.01.2018, 11:30 Uhr

Man kann auch nichts machen ... Sie sehen es doch: GroKo, GroKo und wieder GroKo! Und wenn etwas daneben geht (SPD schafft die 5%-Hürde nicht), steht die FDP als Hilfe bereit. Die Grünen bieten sich allerdings auch gern an. [...] mehr

23.01.2018, 11:18 Uhr

Das Fazit? Das Fazit ist doch naheliegend: die TV-Gebühren müssen erhöht werden. Dann bekommen Bayern und Schalke mehr für ihre Darbietungen. Und schon leuchtet Deutschland wieder von der Spitze. Warum [...] mehr

23.01.2018, 11:11 Uhr

Einen wichtigen Faktor haben Sie vergessen Denken Sie einfach mal an alle diejenigen, die sozusagen nicht arbeiten - also keinen Beitrag zum TV-Geschäft leisten. Ich denke dabei an die Manager- und Beraterbranche. Es liegt doch auf der [...] mehr

19.01.2018, 18:23 Uhr

Ja, Sie haben vielleicht recht ... Wenn Sie sich an den CDU-Spendenskandal erinnern (was hier verharmlosend als "Skandal" in die Geschichte einging, war schließlich eher das, was man "Kriminelle Vereinigung" [...] mehr

17.01.2018, 18:21 Uhr

in der Tat: total überraschend! Bei der Werbung wundert mich bis heute, dass noch kein einziger Autohersteller mit "bis zu 500 PS" oder "bis zu 260 km/h" wirbt. Dabei ist es doch schon in jedem Prospekt zu [...] mehr

16.01.2018, 15:24 Uhr

Sie mögen recht haben ... Ja, dieser Herr Dobrindt ist unerträglich, nicht kompetent und nervig. Sehe ich auch so. Allerdings scheint seine Partei keine besseren Leute zu haben. Sonst wäre er nicht dort, wo er ist. Da [...] mehr

06.01.2018, 18:03 Uhr

Im Herbst wird es wieder feierlich ... Im Herbst feiern die königstreuen Bayern sicherlich mit viel Pomp ihr Jubiläum: 100 Jahre Freistaat. Dobrindt wird mit Söder zum Königspaar ausgerufen! mehr

06.01.2018, 17:27 Uhr

Hinein mit ihm! Also, wenn das Volk - und Bayern gehört wohl zu Deutschland - so begierig nach diesem schrecklichen Haufen von CSU giert, dann soll es doch auch einen Dobrindt bekommen. Ich verstehe es nicht: [...] mehr

03.01.2018, 23:21 Uhr

Gut erkannt ... Das Problem beginnt nämlich bereits bei der Verfügbarkeit. Einkauf auf dem Markt? Ist etwas für Hausfrauen, die von 9 bis 12 Zeit haben. Einkauf beim Metzger? Ist etwas für Leute, die schon ihre [...] mehr

03.01.2018, 16:50 Uhr

Da verstehe ich die Aufregung nicht ... Die Bremse hatten wir doch zuvor auch schon. Der WSUS (Windows Update Service) war doch auch schon so konzipiert, dass die alten Versionen Vista und Win7 auf 50% Auslastung im Leerlauf kamen. [...] mehr

03.01.2018, 11:30 Uhr

Sie haben Ahnung ... Gerade erst vorgestern habe ich es wieder erlebt: kein Rentnerausweis, keine Ermäßigung. Da hilft ein Altersnachweis gar nichts. mehr

02.01.2018, 15:31 Uhr

Ja, wenn man wüsste, was das soll ... Zu lesen ist: "Sportvereine müssen flexibel sein in ihrem Angebot und sich dem Zeitgeist und den Trends anpassen." Das ist wohl ein übrig gebliebener Satz aus den letzten [...] mehr

29.12.2017, 14:23 Uhr

eine klare Sache ... Seine Fähigkeiten mögen begrenzt sein. Seine Bereitschaft, alles für die Interessen der Wirtschaft zu geben hat er gezeigt. Fragt sich nun, wer für sein Unternehmen so einen Mann braucht. Wird EnBW [...] mehr

18.12.2017, 16:14 Uhr

Fragen Sie wirklich? Dieser Beitrag (von GfK bis SPON) ist nur so voll von Vorurteilen. Da muss man doch wirklich an nichts mehr glauben. Eine Umfrage ohne Frankreich zu berücksichtigen? Wer fühlt sich sicher, wenn [...] mehr

16.12.2017, 10:11 Uhr

Mag sein ... Wenn ich den Raum betrachte, der in den Medien für die Anzahl an Toten bereit gestellt wird (oder auch für die Politik oder die Staatsordnung), müsste wohl die Anzahl der Todesopfer durch [...] mehr

14.12.2017, 16:07 Uhr

Das sagen Sie Der Verkehrsminister und die Regierung haben offensichtlich eine andere Ansicht. Ich finde, der Wähler hat entschieden. Soll er doch dann auch die Zeche zahlen. Allein, dass auch ausländische [...] mehr

14.12.2017, 14:43 Uhr

Da kann ich nur ungläubig staunen! Ja, da staune ich. Wie kann man DAS so sehen? Ihre Sicht ist die eines Deutschen, der den Krieg gewonnen und damit die Interpretastionsfreiheit okkupiert hat. Als Kriegsverlierer, in einer dazu [...] mehr

07.12.2017, 19:34 Uhr

An sich ist die Lage geklärt ... In dem Artikel ist doch das zu lesen: "Die Efsa begründet die Geheimhaltung der Studien damit, dass eine Veröffentlichung die Geschäftsinteressen der Urheber Monsanto und Cheminova gefährdet [...] mehr

06.12.2017, 22:52 Uhr

Das Rechtsempfinden der Bevölkerung.. ? Was ist "Das Rechtsempfinden der Bevölkerung.." denn für ein seltsames Maß? Ich denke, gemessen an diesem Maßstab in Sachsen müsste Frau Zschäpe schon auf freiem Fuß sein. [...] mehr

06.12.2017, 08:51 Uhr

Wie modern ... Idiotische Verkleidungen um die Heckklappe (Marktüblich!), wohl damit man nicht zu viel lädt oder sich den Rücken trainiert. Aber kein DSD (Dreckschleuderdesign), wie bei etablierten Herstellern, die [...] mehr

Seite 1 von 154