Benutzerprofil

_unwissender

Registriert seit: 07.08.2010
Beiträge: 3141
Seite 1 von 158
24.04.2018, 23:14 Uhr

Der neue Marktführer? Aldi verkauft nun den Exklusivwein mit Namen von Günter Jauch. Ich glaube, da kostet der Liter ca. gute 8 Euros. Allerdings habe ich noch nicht gesehen, ob es sich um ein deutsches Erzeugnis [...] mehr

24.04.2018, 23:10 Uhr

Ist er auch nicht ... Es sind umgerechnet 2,5 Milliarden Euros auf 1,5 Milliarden Liter. Im Klartext: es werden etwa 1,7 Euros pro Liter an die Erzeugerländer gezahlt. Wenn der Wein im Laden 5 Euros kostet, hat sich [...] mehr

24.04.2018, 15:29 Uhr

Netter Rat Ich verstehe: Haus abreißen und neu bauen ... das ist ökologisch. Danke für den Tipp! mehr

24.04.2018, 15:29 Uhr

Wie viel Ahnung haben Sie von Rechtsstaat? Eine ganz dumme Frage: Die DUH vertritt Interessen. Das Gericht urteilt nach Rechtslage. Warum motzen Sie gegen die DUH, wenn das Gericht Recht spricht? Ach, Sie meinen, der Kläger ist der [...] mehr

24.04.2018, 13:59 Uhr

Was wollten Sie melden? Natürlich bedeutet auch das Heizen CO2-Emission. Und? Sie meinen, wer heizt, darf auch SUV fahren, dreimal wöchentlich fliegen und sich auch sonst wie ein Flegel aufführen? Ja, ich bin ein [...] mehr

24.04.2018, 11:51 Uhr

Nein, das ist es nicht Ich freue mich - auch für Sie und Ihre Nachkommen - über den Tag, an dem an der Ostsee die Wassertemperatur 30°C übersteigt. Dann können Sie Ihr schönes SUV locker nach Norden gondeln lassen ... [...] mehr

24.04.2018, 11:38 Uhr

Komisch ... Wieso zerstören osteoropäische LKW Flotten die Straßen? Westliche tun das nicht, denn das sind ja die Guten? Meine Güte! Wie heißt der fromme Spruch der Bayern so schön? "Herr lass Hirn [...] mehr

24.04.2018, 11:36 Uhr

Es ist wirklich begeisternd ... Wer sich erinnert, mit welchem Gezeter die Glühbirne von der EU verboten wurde. Damit hat man ein paar Watt eingespart. Die SUVs verfressen Megawatts. Aber für die gibt es - logischerweise - [...] mehr

14.04.2018, 16:20 Uhr

Na also ... Sie bringen es auf den Punkt: die Ausländer sind es gar nicht. Es geht um die Angst, dass man einem armen Schlucker 3 Euros zu viel gibt. Ja, da haben Sie natürlich recht. Wenn die Gehälter von [...] mehr

14.04.2018, 09:48 Uhr

Fremd im eigenen Land? Es ist absolut faszinierend: "Der Deutsche" ist Reiseweltmeister, nimmt sich das Recht hinzufahren, wo immer er will, hat wie selbstverständlich das Recht, sich in allen Gegenden der Welt [...] mehr

13.04.2018, 23:59 Uhr

Absolut treffend! Ich bekomme schon immer die Wut, wenn ich Panorama, Monitor und wie all die "kritischen" ÖR-Programme heißen, mit ihrem Aufruf sehe, doch bei diesem "Fracebook" zu diskutieren. [...] mehr

13.04.2018, 17:21 Uhr

Finden Sie? Die Tatsachen sind andere. Frau Baerbock zeigt nur, dass sie dort angekommen ist, wo Sie schon lange stehen: Ihnen ist es einfach egal, ob die Welt abstürzt. Vor über 50 Jahren hat die Studie [...] mehr

06.04.2018, 17:26 Uhr

Natürlich ist es möglich! Früher war Telekommunikation kriegswichtig. Das führte zur Verstaatlichung der Post in den meisten Ländern. In der Post gab es verschiedene, physikalisch getrennte Netze: für Telefon (und Modem), [...] mehr

06.04.2018, 17:22 Uhr

Das Eine bedingt das Andere Das Versorgungssystem ist ein System. Wenn der Zusammenhang kaputt geht, also Kraftwerke keine Last bekommen, gehen sie hoch. Daraus folgt, dass ein Angriff das Zusammenwirken stören kann. Danach [...] mehr

06.04.2018, 15:01 Uhr

Schmunzel Die Börse ist wichtig geworden als der Staat einstieg und mit Telekom, Lufthansa, Bahn etc. einen Haufen verhökerte. Das heißt, die Medien haben sich als Staatsmedien bewiesen und brav das [...] mehr

06.04.2018, 10:23 Uhr

Klar doch ... Von Maschinen und Werzeugen haben Sie noch nie gehört? Selbstverständlich kauft man Autos, damit man die Kraft nicht selbst aufbringen muss. Aber das Austauschen von Akkus? Ja, muss ohne [...] mehr

06.04.2018, 10:18 Uhr

Ihr Beitrag regt zum Lachen an Sie wollen ernsthaft behaupten, dass der moderne Autobahnraser mit 15 kWh auf 100 km durchkommt? Und das mit SUVs, die mindestens 4 qm Querschnitt und 2,5 Tonnen Masse mitbringen? Ja, ich sehe: [...] mehr

06.04.2018, 10:11 Uhr

Ja, Sie haben verstanden ... Und wenn sich im 19. Jahrhundert die Elektroindustrie an Ihre Ideen gekoppelt hätte, würden Sie heute noch bei Kerzenlicht sitzen ... Verweigerung von Normen und von normierten Schnittstellen [...] mehr

06.04.2018, 10:04 Uhr

Gutes Vorbild ... Die (deutschen?) Autohersteller haben wohl den Smartphonern aufs Produkt geschaut? Thema: Akku fest verbaut. Nach der Devise könnte man auch bei Autos verfahren. Wenn nach 2 Jahren die Akkus [...] mehr

05.04.2018, 15:11 Uhr

Was ll das helfen? Ja, natürlich wird die Welt immer voller - mit Plastik, mit Unnütz, mit Müll. Wenn sich jemand beklagt, dass die Lebensmittel in 20 Gramm Plastik eingepackt sind, sollte er mal sehen, wo sonst [...] mehr

Seite 1 von 158