Benutzerprofil

soulbrother

Registriert seit: 07.08.2010
Beiträge: 3495
   

16.03.2015, 19:08 Uhr Thema: Extrembelastung durch Sonnenfinsternis: Stresstest für die Energiewende ...verschwindet sie an anderer Stelle wieder. Und da wir ein Stromnetz haben, gleicht sich das optimal aus. mehr

11.03.2015, 14:30 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben 1) Das ist falsch, der aktuelle NEP wurde dahingehend verändert, dass nun mit deutlich weniger konv. Kapazität gerechnet wird. 2) Es geht nicht darum den gesamten Bedarf mit WKA zu decken, [...] mehr

11.03.2015, 13:02 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben Die Umlage ist zuletzt leicht gesunken und das Konto dennoch mit über 4 Mrd im Plus. Einfach mal die Fakten zur Kenntnis nehmen. mehr

11.03.2015, 12:28 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben Sie könnten sich einfach mal den Kontstand angucken und auch den vom letzten Jahr um zu sehen, dass die Mehrausgaben im Sommer niemals die 4 Mrd Überschuss aufbrauchen werden. Die EEG-Umlage wird [...] mehr

11.03.2015, 12:20 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben Ohne EE müsste allerdings der veraltete fossil-atomare Kraftwerkspark nach und nach erneuert werden, was nicht zum Nulltarif möglich wäre. WKA liefern grundlastfähigen Strom, wenn man nicht nur [...] mehr

11.03.2015, 11:33 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben Für die 20 Mrd bekommen wir allerdings 30% des insgesamt in D verbrauchten Stroms. Das EEG-Konto ist mit über 4 Mrd im Plus, die EEG-Umlage ist demnach deutlich zu hoch und wird nächstes Jahr [...] mehr

04.03.2015, 14:09 Uhr Thema: Atomsubventionen: Britisches AKW könnte deutschen Öko-Strom verteuern Deswegen gehts uns mit 30% EE ja wirtschaftlich so schlecht und zB Frankreich mit 80% AKW floriert. mehr

04.03.2015, 14:01 Uhr Thema: Atomsubventionen: Britisches AKW könnte deutschen Öko-Strom verteuern Das sind keine Staatsausgaben sondern Stromkosten. Wieviele Mrd kwh aus EE bekommen wir dafür nochmal geliefert? Das EEG-Konto ist übrigens mit 3,5 Mrd im Plus, die Umlage wird also nächstes Jahr [...] mehr

04.03.2015, 13:49 Uhr Thema: Atomsubventionen: Britisches AKW könnte deutschen Öko-Strom verteuern Nach Jahrzehnten der Nutzung sind AKW immer noch nicht ohne Subventionen wirtschaftlich - man kann auch sagen: kläglich gescheitert. mehr

04.03.2015, 11:46 Uhr Thema: Atomsubventionen: Britisches AKW könnte deutschen Öko-Strom verteuern Da das Stromnetz an der Grenze nicht aufhört und die Netzverbindungen weiter verstärkt werden ist Ihre Behauptung falsch. Die Schwankungen der WKA sind großflächig, über mehrere Länder betrachtet [...] mehr

04.03.2015, 11:25 Uhr Thema: Atomsubventionen: Britisches AKW könnte deutschen Öko-Strom verteuern Gut, dass das AKW kein Backup benötigt, weil es NIE ausfällt und auch keine Trassen benötigt, denn der AKW-Strom kann über W-LAN übertragen werden. mehr

24.01.2015, 12:22 Uhr Thema: Strom- und Gasnetz: Netzagentur kritisiert intransparente Milliardengebühren 9% Rendite sind nun mal staatlich garantiert für die Netzbetreiber. mehr

16.01.2015, 17:31 Uhr Thema: Energiewende: Niederlage für Gabriel bei Solarauktionen Deutschland ist auf ein Uralt-AKW aus Frankreich angewiesen, sonst gehen die Lichter aus. Stimmt. Sie sollten noch ergänzen: - Mehr als 4% EE sind physikalisch unmöglich. - PV wird niemals [...] mehr

16.01.2015, 14:30 Uhr Thema: Energiewende: Niederlage für Gabriel bei Solarauktionen 1. Sie schrieben "nada" falls Sie sich erinnern. 2. Niemand hat vor die gesamte Last mit PV zu decken, vor allem nicht im Winter. 3. Die "bösen" Vier sind da schon weiter als [...] mehr

16.01.2015, 13:14 Uhr Thema: Energiewende: Niederlage für Gabriel bei Solarauktionen PV liefert heute um 10 Uhr 3,5 GW. Mitten im Winter bei trübem Wetter. mehr

16.01.2015, 12:32 Uhr Thema: Energiewende: Niederlage für Gabriel bei Solarauktionen Schauen Sie sich doch mal die Preise pro kwp an und vergleichen. Erneuerbare Energien sind längst wirtschaftlich. mehr

16.01.2015, 12:21 Uhr Thema: Energiewende: Niederlage für Gabriel bei Solarauktionen "So verlangt es auch die Europäische Union in ihren Beihilferichtlinien für den Energiesektor." Seltsam, dass das für AKW anscheinend nicht gilt, denn in England gibts für ein neues AKW [...] mehr

01.01.2015, 18:44 Uhr Thema: Trend zur Energie-Autarkie: Familie Schmitt macht es sich selbst Energiewende heisst, alle regenerativen Quellen intelligent zu verknüpfen. Energiewende heisst auch: Scheuklappen ablegen. mehr

22.12.2014, 18:24 Uhr Thema: Atom-Moratorium: Auch EnBW will Millionen für Zwangsabschaltung Es gab einen sauber ausgehandelten Atomausstieg. Dann hat schwarz-gelb das ganze über den Haufen geworfen. Und dann nochmals eine Kehrtwende gemacht, gegen die nun geklagt wird. Das [...] mehr

20.12.2014, 14:03 Uhr Thema: Energiewende: Deutschland droht das Stromzähler-Chaos Genau, denn ohne die schlimmen EE bräuchten wir gar keine Konventionellen! Und die ca. 7 GW Biomasse + Wasserkraft 24/7 sind reine Einbildung der Ökos! Allein heute sparen wir uns den Dreck [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0