Benutzerprofil

syracusa

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 12073
25.09.2016, 22:21 Uhr

Ihre plumpe Sozialismuskeule können Sie sich hier sparen. Die verrät nur Ihre Ideologie (und wirft dabei ein sehr ungünstiges Licht auf Sie), bringt aber die Diskussion nicht voran, sondern [...] mehr

25.09.2016, 22:17 Uhr

Auch wenn Ihnen das nicht gefällt: es gibt für die monopolistische Infrastruktur der Daseinesfürsorge keinerlei wirtschaftstheoretischen Anlass, diesen "marktwirtschaftich" zu betreiben. [...] mehr

25.09.2016, 22:11 Uhr

Nun, es kommt wohl sehr darauf an, wo der Unternehmer tätig ist. Auf dem flachen Land kommen bei einem Paketboten vielleicht die 400 km zusammen, aber das flache Land ist erst mal irrelevant, wenn [...] mehr

25.09.2016, 22:08 Uhr

Und was wollen Sie mit diesem absurd hinkenden Vergleich nun sagen? Der Staat kann bei der Paketzustellung völlig problemlos genau so wie beim Strom einen Grundversorger lizenzieren. Sie [...] mehr

25.09.2016, 20:08 Uhr

Ihre radikale Ideologie verführt Sie dazu, die Realität radikal verzerrt wahrzunehmen. Schon alleine die heute äußerst positive Rezeption aller MP Werke straft Sie Lügen. In Großbritannien erging [...] mehr

25.09.2016, 14:42 Uhr

Ich kann in meinem Beitrag absolut gar nichts Aggressives finden. Und die von Ihnen wiederholte Aussage, dass die von Demenz Betroffenen davon nichts mitkriegen würden, bestätigt nur Ihre [...] mehr

25.09.2016, 14:37 Uhr

So ein Paketkosten kann genau so schön oder hässlich sein wie ein x-beliebiges Haus oder irgend ein anderes Stadtmobiliar. Von "verschandeln" kann vorerst absolut gar keine Rede sein, [...] mehr

25.09.2016, 14:33 Uhr

Naja, das ist allemal seeeehr viel besser als mit einem Dieselfahrzeug in zweiter Reihe zu stehen ... mehr

25.09.2016, 14:31 Uhr

Die Kommunen natürlich, wer denn sonst? Und was Sie an diesem sehr vernünftigen Vorschlag lustig finden, haben Sie auch nicht erklärt. Oder haben in Ihr Haus etwa auch ein paar dutzend Strom- und [...] mehr

25.09.2016, 11:01 Uhr

Das ist eine dreiste Verzerrung der Faktenlage. Der Strommix im deutschen Netz enthält schon heute über 30% EE-Strom, aber nur noch 25% Braunkohlestrom. Schon dadurch ist die CO2-Belastung der [...] mehr

25.09.2016, 10:50 Uhr

Es wird aber nicht jedes Paket einzeln zum Kunden gefahren, so wie es letztlich beim Kauf im Supermarkt durch den Kunden geschieht. Der Paketdienst beliefert hunderte Kunden mit einer einzigen [...] mehr

25.09.2016, 10:46 Uhr

Das lässt sich ja ganz einfach marktwirtschaftlich über den Preis regeln. Die Auslieferung durch autonome Fahrzeuge an Paketstationen wird auf lange Sicht sehr viel kostengünstiger sein, und diese [...] mehr

25.09.2016, 10:42 Uhr

Das ist ganz offenkundig falsch. Jeder einzelne Lieferdienst hat seine eigenen Lieferfahrzeuge, und wenn die Anzahl der Pakete nicht reicht,um den voll zu kriegen, dann wird eben das [...] mehr

25.09.2016, 10:24 Uhr

Das stimmt ganz einfach nicht. Rechtlich ist die Sache ohnehin völlig klar erlaubt, und die Kritik wg Blasphemie u.ä. war zur Entstehung der MP-Satire sehr viel heftiger als heute. Es gibt die von [...] mehr

25.09.2016, 10:18 Uhr

Sie wissen nicht,von was Sie reden! Demenz entwickelt sich nicht durch einen Umschalter, nach dessen Betätigung man von einem Moment auf den anderen für immer sein Gedächtnis und seine [...] mehr

23.09.2016, 15:15 Uhr

Da stimm ich Ihnen zu, obwohl die russische Gesellschaft massive rassistische Ressentiments gegen südliche Völker der russischen Föderation pflegen und diese im Alltag auch massiv diskriminieren. [...] mehr

23.09.2016, 15:06 Uhr

Das ist Unsinn. Diese 3 Millionen "Russen", von denen Sie hier schadronieren, sind praktisch ausnahmslos deutsche Staatsbürger. Ich glaube nicht, dass eine nennenswerte Zahl dieser aus [...] mehr

23.09.2016, 15:02 Uhr

Ach ja? Da müssen Sie aber wohl die kaukasischen Kolonien des imperialistischen Russland mit einbezogen haben. Dann sprechen wir aber nicht mehr über Russland, sondern über die russische [...] mehr

23.09.2016, 11:48 Uhr

Die Antwort ist doch völlig simpel: weil die Staaten an der Grenze zu Russland Angst vor Russland haben und unbedingt den Schutz der NATO genießen wollen. Anders als Russland hat die NATO doch [...] mehr

23.09.2016, 10:44 Uhr

im Prinzip richtig Radio Eriwan würde sagen: Bidders Appell für Visafreiheit ist im Prinzip richtig. Wir müssten dann aber irgendwie die urlaubenden russischen Militärs im Baltikum unter verschärfte Beobachtung stellen. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0