Benutzerprofil

syracusa

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 13361
29.03.2017, 17:07 Uhr

Auszeichnung Die Paranoia des Erdogan-Regimes geht mittlerweile schon so weit, dass es als Auszeichnung gelten darf, wenn man von ihm verfolgt wird. Wer auf Erdogans Liste steht, kann kein ganz schlechter Mensch [...] mehr

29.03.2017, 15:41 Uhr

Wow! Das ist genau die Johnson-Logik, mit der die Hirne eines großen Teils der Briten gewaschen wurden. Aber in dem Fall ist die Sache klar: na, dann gar nix. Freien Zugang zum EU-Markt gibt's für [...] mehr

29.03.2017, 14:49 Uhr

Danke für diesen hervorragenden Beitrag! Sie bringen die relevanten Begriffe auf den Punkt. Deshalb bin ich ein großer Fan eines die MINT- und Sozialfächer integrierenden [...] mehr

29.03.2017, 14:02 Uhr

Das bringt die Entwicklung analytischer Fähigkeiten und das Finden von Lösungen innerhalb eines zu findenden Kontexts. Diese Fähigkeiten sind existentiell und sie helfen auch dann, wenn man in [...] mehr

29.03.2017, 14:00 Uhr

Widerspruch Ich melde heftigen Widerspruch an. Programmieren sollte unbedingt an Schulen gelehrt werden. Relevant ist für mich dabei nicht das Erlernen der Programmiersprachen an sich, sondern die Schulung [...] mehr

29.03.2017, 11:04 Uhr

Erstens heisst das in der Türkei Dolmuş (https://de.wikipedia.org/wiki/Dolmuş), und zweitens ist das was völlig anderes, nämlich ein normales Sammeltaxi, wie es das in den meisten [...] mehr

28.03.2017, 18:57 Uhr

Da war ich mit meinen Freunden da. Wir können handwerklich hergestelltes Speiseeis noch von Industrieware unterscheiden, und wir glauben auch, dass das Personal in einer Eisdiele anständig bezahlt [...] mehr

28.03.2017, 13:44 Uhr

Das ist ein völlig absurder, durch nichts begründeter Schluss. Genau so gut könnte man sagen, dass ein Windows-95-Computer jedes Auto sicherer lenken kann als ein Mensch, solange noch Alkohol frei [...] mehr

28.03.2017, 11:44 Uhr

Da haben Sie wohl was falsch verstanden. Interessant ist in diesem Zusammenhang nicht Russland, sondern Wagenknechts bigotte Haltung zu gleichen Sachlagen. Sie bezeichnet Erdogan zurecht als [...] mehr

28.03.2017, 00:17 Uhr

Das, was Erdogan gegen die kurdische Zivilbevölkerung macht, muss man leider glasklar als Terrorismus bezeichnen. Und auch die Ausschaltung aller oppositioneller Medien in der Türkei geschieht [...] mehr

27.03.2017, 15:36 Uhr

Ja, so ist das in einem freien Land. Da darf jeder zu allem seinen Senf dazu geben, und darf das sogar über Medien verbreiten. Das verwundert den russischen Putin-Mitläufer natürlich, denn solche [...] mehr

27.03.2017, 15:34 Uhr

Nein, kann es nicht. Da droht den Veranstaltern (und nicht den Teilnehmern!) höchstens eine Geldbuße wegen einer Ordnungswidrigkeit. Übrigens bedürfen Demonstrationen in Deutschland keiner [...] mehr

27.03.2017, 15:23 Uhr

Das kann schon sein. Aber von seinem Gehalt hätte er sich noch nicht mal seine Sammlung von Zuhälter-Protzuhren zulegen können. Putin ist also sehr wohl nachweislich korrupt, und er steckt sich [...] mehr

27.03.2017, 11:56 Uhr

wir brauchen keine Genehmigung Mit welcher Begründung könnten Sie oder irgend ein anderer Mitläufer einer Diktatur uns verwehren, die Freilassung aller zu Unrecht inhaftierten Menschen dieser Welt zu fordern? [...] mehr

27.03.2017, 11:43 Uhr

Welches Interesse sollten wir daran haben, durch freien Handel und Gewährung vollen Marktzugangs diktatorische Regime zu stützen? Selbstverständlich sind wir an freiem Handel und sogar an [...] mehr

27.03.2017, 10:50 Uhr

Oha, singen Sie jetzt gar das Lied vom slawischen Untermenschen? Die Bürger Russlands und der Ukraine wollen ganz sicher nicht in korrupten Kleptokratenregimen leben. Es gibt keine Veranlagung zu [...] mehr

24.03.2017, 19:57 Uhr

Es geht im Artikel klar erkennbar nicht um Russland oder Katar. Das einzige, vollkommen klare Ablenkungsmanöver ist Ihr Beitrag. Warum wollen Sie kriminelles Handeln deutscher Fußballfunktionäre [...] mehr

24.03.2017, 19:21 Uhr

Wie kommen Sie auf die schräge Idee, dass die Türkei vollen Zugang zum EU-Binnenmarkt hätte? Warum verbreiten Sie solche "alternative Fakten"? Weil Ihre schräge Ideologie nicht anders [...] mehr

24.03.2017, 19:19 Uhr

Jaja, Sie alleine sind "das Volk", und wenn Sie sich nicht an den Wahlen zum EU-Parlament beteiligt haben, dann bedeutet das in Ihrer Parallelwelt, dass "niemand" gewählt hat. mehr

23.03.2017, 11:14 Uhr

Weil Sie damit die Behauptung belegen wollen, dass der menschengemachgte ANTEIL am aktuellen CO2 42% beträgt. Er beträgt aber "nur" 30%. Sie verwechseln die Begriffe Zunahme und Anteil. mehr