Benutzerprofil

syracusa

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 11713
   

24.07.2016, 10:04 Uhr Thema: Kampfbegriff Populismus : Erlöst uns von der autoritären Versuchung Widerspruch! Doch, der Populismus ist das schleichende Gift, das erst die Bedingungen dafür schafft, dass das tumbe, verängstigte Volk nach einfachen Lösungen sucht und so empfänglich wird für einen väterliche [...] mehr

22.07.2016, 20:20 Uhr Thema: Türkischer Präsident Erdogan: Der Rächer Sie dürfen sicher sein, dass es weit weniger als die Hälfte der Bevölkerung sind, und auch weit weniger als die Hälfte der Wahlberechtigten, die nun als aufgehetzter Mob den öffentlichen Raum der [...] mehr

22.07.2016, 20:13 Uhr Thema: Türkischer Präsident Erdogan: Der Rächer Das ist richtig und falsch zugleich. Leider wird diese Zahl häufig für rechtspopulistische Propaganda missbraucht. Richtig ist: in der Türkei hat die Wahlbeteiligung 85% betragen, davon wählten [...] mehr

21.07.2016, 18:45 Uhr Thema: Russland droht das Olympia-Aus: Jetzt helfen nur noch Tricksereien Haben Sie den Artikel nicht gelesen? Sie haben offenbar keinen Schimmer davon, um was es überhaupt geht. Es geht nicht um individuelles Fehlverhalten einzelner Sportler, sondern um das [...] mehr

13.07.2016, 13:22 Uhr Thema: Europas Zukunft: Wir brauchen eine echte Europäische Republik Ja, und nun versuchen wir das auch mal auf demokratisch, denn da scheint das, wie die Schweiz, die USA und auch die BRD zeigen, gut zu funktionieren. mehr

13.07.2016, 13:20 Uhr Thema: Europas Zukunft: Wir brauchen eine echte Europäische Republik ARTE existiert schon seit vielen Jahren und sollte auch Ihnen bekannt sein. Selbstverständlich sollen EU-übergreifende Medien in allen EU-Amtssprachen verbreitet werden, und gerne auch zusätzlich [...] mehr

11.07.2016, 15:52 Uhr Thema: Kritik unerwünscht: Erdogan lässt türkische Unis "säubern" Sie wissen nicht, was Demokratie bedeutet, und was der Unterschied zur Diktatur ist. In einer Diktatur vernichtet der Staat die Karrieren oppositioneller Wissenschaftler. In einer Demokratie [...] mehr

11.07.2016, 15:46 Uhr Thema: Kritik unerwünscht: Erdogan lässt türkische Unis "säubern" Das ist eine sehr gute Idee und ein sehr konstruktiver Vorschlag. Noch mehr gewinnen würde diese Idee, wenn diese "Demokratische Universität" erstens nicht in Deutschland, sondern in der [...] mehr

11.07.2016, 14:29 Uhr Thema: Kritik unerwünscht: Erdogan lässt türkische Unis "säubern" Das ist schlicht falsch. In der Türkei konnte Erdogan in den Wahlen bei über 80% Wahlbeteiligung "nur" 49% der Wähler für sich gewinnen. Im Parlament hat er nur wg der absurd hohen [...] mehr

06.07.2016, 20:41 Uhr Thema: AfD-Machtkampf: Die Spalter aus dem fünften Stock Oh doch! Ungefähr 90% der Bürger Deutschlands wollen das, und würden sich riesig darüber freuen, wenn dieser braune Spuk sich selbst zerlegt. mehr

06.07.2016, 15:28 Uhr Thema: Chilcot-Kommission : Irakkrieg war "nicht das letzte Mittel" Afghanistan ist von der UN abgesegnet, und der Kosovo-Krieg war durch das Völkernothilferecht gedeckt. Das ist alles längst juristisch geklärt. Formaljuristisch ist die Sache auch geklärt: 1999 [...] mehr

06.07.2016, 15:10 Uhr Thema: Chilcot-Kommission : Irakkrieg war "nicht das letzte Mittel" Dass die Lügen von den angeblichen Massenvernichtungswaffen Lügen waren, wusste jeder, der was wissen wollte. Man kann ja noich weiter gehen: diese Lügen wurden ja auch von den Geheimdiensten der [...] mehr

06.07.2016, 14:39 Uhr Thema: Debatte um Ceta-Abkommen: Die Selbstentmachtung der EU Um das beurteilen zu können, muss man die Details von CETA kennen. Die kennen aber weder Sie noch ich. Wenn es alleine um Handelsfragen geht, dann hat Junker recht. Handelsfragen sind bei uns [...] mehr

06.07.2016, 14:35 Uhr Thema: Debatte um Ceta-Abkommen: Die Selbstentmachtung der EU Zitat "Das zeigt schon das Ceta-Abkommen mit Kanada: Die Bulgaren und Rumänen wollen den Handelsvertrag nur dann genehmigen, wenn Kanada für sie die Visumspflicht aufhebt - zwei Fragen, die nicht [...] mehr

06.07.2016, 13:31 Uhr Thema: Chilcot-Kommission : Irakkrieg war "nicht das letzte Mittel" Genau so war es. Ich erinnere nur daran, dass Blair der BBC den Entzug der Alimentierung und die Zerschlagung androhte, als diese die Kriegspropaganda von Bush und Blair als Lügenkonstrukt [...] mehr

06.07.2016, 13:28 Uhr Thema: Chilcot-Kommission : Irakkrieg war "nicht das letzte Mittel" Das ist ganz simpel Unsinn. Die Lügen über die angeblichen Massenvernichtungswaffen waren von Anfang an als solche durchschaubar. Frankreich und Deutschland haben ja nicht ins Blaue spekuliert, [...] mehr

06.07.2016, 12:48 Uhr Thema: Chilcot-Kommission : Irakkrieg war "nicht das letzte Mittel" ab nach Den Haag Bush, Cheney, Rumsfeld, Ashcroft, Blair und etliche weitere gehören vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag. mehr

04.07.2016, 10:59 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Mit Neugier das Alte anzweifeln Tja, und da haben wir schon Ihr erstes Missverständnis. Sie sehen es noch nicht mal, trotz meines expliziten Hinweises. Das "Deutsche Volk" der Präambel ist eben nicht, wie Sie meinen, [...] mehr

04.07.2016, 10:00 Uhr Thema: Lernen auf der Straße: Obdachloser Schüler macht Abschluss mit Auszeichnung Ja, das hat er, und dafür gebührt ihm auch höchster Respekt. ABER: er hat das auch außergewöhnlichen Talenten und Intelligenz zu verdanken. Sein Fall taugt also ganz und gar nicht dazu, ihn [...] mehr

04.07.2016, 09:13 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Mit Neugier das Alte anzweifeln Sie haben ein grundfalsches Verständnis des Demokratiebegriffs. In der Demokratie ist das Volk (sprechen wir lieber vom "Demos", denn der Begriff ist klarer als der des Volks) der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0