Benutzerprofil

westfalen7

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 221
   

28.07.2016, 13:39 Uhr Thema: Angela Merkel: "Die Täter verhöhnen das Land, das sie aufgenommen hat" Also bleibt es dabei:Wir schaffen das.... Es ist schon erstaunlich,wie sich BK Merkel in der PK verhält.Statt sich von den vergangenen Aussagen zu distanzieren und positiv in die Zukunft zu schauen,macht sie es wie andere auch und gibt [...] mehr

27.07.2016, 21:14 Uhr Thema: Umzug in die Niederlande: Fiat macht Schluss mit Italien Schweden und Italien werden nicht betrogen,sondern sie sind nicht in der Lage,mäßige Steuern zu fordern!!Sie bekommen den Hals nicht voll!!Da würde ich genauso handeln und sie vermutlich [...] mehr

27.07.2016, 21:10 Uhr Thema: Umzug in die Niederlande: Fiat macht Schluss mit Italien Ich denke,daß ist total in Ordnung, daß der Firmensitz in die Niederlande verlegt wird.Denn jeder würde es so machen,wenn er könnte!!!! Da die Niederlande weniger Steuern berechnen,als Italien ist es eine logische Konsequenz.Da bleibt [...] mehr

27.07.2016, 20:41 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahl: Trump fordert Russland zum E-Mail-Hack auf Der Mann ist gut, denn er findet es gut,daß Mails der Demokraten veröffentlicht wurden,die zeigen,daß auch dort in der Partei ausgekungelt wird, wer gewinnen soll!! mehr

27.07.2016, 01:25 Uhr Thema: Nach Amoklauf in München: Wann die Bundeswehr in Deutschland eingreifen darf Klar sollte die Bundeswehr in solchen Situationen wie in München eingesetzt werden können.Denn unsere BW ist personell und technisch so ausgestattet,daß sie der Polizei Unterstützung geben kann. Oder soll die BW für andere weltweit den Kopf [...] mehr

22.07.2016, 17:30 Uhr Thema: Syrien: Russische Jets sollen US-Stützpunkt angegriffen haben Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich Kinder und Zivilisten auf US-Stützpunkten aufhalten.Zumal hier in Syrien man immer damit rechnen muß,daß man angegriffen wird! Außerdem läuft man Gefahr,wenn man die syrischen Rebellen [...] mehr

21.07.2016, 20:42 Uhr Thema: Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrec Die Zeit ist gekommen die deutschen Soldaten in der Türkei abzuziehen,die Beitrittsverhandlungen abzubrechen und den Flüchtlingsdeal aufzukündigen!! Und dafür zu sorgen,daß die hier anwesenden Türken unsere Straßen nicht [...] mehr

21.07.2016, 18:02 Uhr Thema: Prozess: München soll Eltern Luxus-Kita zahlen Wenn der Gesetzgeber es nicht schafft die Kommunen mit Geld für den Bau von Kitaeinrichtungen auszustatten,ist es völlig richtig,daß die Differenz erstattet werden muß. Erst alles versprechen und dann nicht einhalten,daß kommt mir [...] mehr

20.07.2016, 10:26 Uhr Thema: Parteitag der US-Republikaner: Donald Trumps Festival der Lügen Immer die Ruhe bewahren, warten wir doch mal ab,wenn er gewählt werden sollte,ob er das ,was er verspricht, auch umsetzt.Ich denke dabei an den derzeitigen Amtsinhaber,der am Anfang seiner Amtszeit gesagt hatte:Guantanamo [...] mehr

12.07.2016, 17:09 Uhr Thema: Luftverschmutzung: Dobrindt sträubt sich gegen Fahrverbote für Dieselautos Ich müßte schon lange tot sein, habe ich doch beruflich seit über 40 Jahren in und um Dieselfahrzeuge beruflich zu tun.Tägliche km-Leistungen bei mir sind zwischen 500 und 1000 km anzusiedeln.Mein Doc sagt immer zu mir,gesunder wie [...] mehr

11.07.2016, 23:18 Uhr Thema: Neues Grünen-Konzept: Ran an die Millionäre, raus aus dem Ehegattensplitting Es ändert sich nichts bei der Steuererhöhungspartei Die Grünen!Die Erhöhung der Erbschaftssteuer halte ich für total daneben,denn das Geld oder die Sachwerte sind ja bereits einmal versteuert!!Da kann man ja nochmal [...] mehr

11.07.2016, 21:39 Uhr Thema: Überlegungen in deutschen Städten: Kommt ein Fahrverbot für Dieselautos? Noch nie etwas davon gehört,daß man eine grüne Plakette mühelos im Internet bestellen kann..........und wenn sie dann noch die Typbezeichung Diesel auf der Heckklappe entfernen und sie durch [...] mehr

11.07.2016, 21:35 Uhr Thema: Überlegungen in deutschen Städten: Kommt ein Fahrverbot für Dieselautos? Ich würde immer wieder Dieselfahrzeuge kaufen!Welches Fahrzeug mit Benzinantrieb erreicht denn mit einer Maschine Werte bis zu 900000 km?Bei meinen täglichen Fahrleistungen von ca 500 bis 1000 km [...] mehr

11.07.2016, 14:59 Uhr Thema: Überlegungen in deutschen Städten: Kommt ein Fahrverbot für Dieselautos? Das grenzt ja schon an Unverschämtheit der Politiker, sich mit 11,9 Mio Diesel PKW Besitzern anzulegen.Das "Gedöns" mit dem Umweltschutz wirkt dadurch noch skuriler. Ich bin ja froh,daß im nächsten Jahr Wahlen zum BT stattfinden.Hier kann ich [...] mehr

07.07.2016, 12:06 Uhr Thema: Polizeigewalt in Lousiana: "Der Tod von Alton Sterling ist eine Tragödie" Wenn ich eine Auseinandersetzung mit der Polizei anfange, dabei noch eine Waffe mit mir führe,womöglich versuche an sie heranzukommen,muß ich damit rechnen,daß die Polizisten schießen!!Das würden sie auch bei einem Menschen weißer Hautfarbe machen.Um sich [...] mehr

04.07.2016, 10:15 Uhr Thema: Nach Brexit: Regierung will Großbritannien zum Steuerparadies machen Es ist völlig in Ordnung über die Steuerschiene Firmen im Land zu halten oder neu anzuwerben.Das kann man alles machen,wenn man nicht in der EU ist.Man kann auch im Bankbereich eine Menge machen [...] mehr

29.06.2016, 14:27 Uhr Thema: Warnung von Vizekanzler Gabriel: "Wenn die EU-Kommission das macht, ist TTIP tot" Es ist schon erstaunlich, seit dem Brexit wird in der EU von Transparenz geredet,aber mitnichten,es geht genauso weiter wie bisher,an den Bevölkerungen der einzelnen Mitgliedsstaaten vorbei.Und da wundert man sich in [...] mehr

27.06.2016, 19:23 Uhr Thema: EU nach Brexit-Votum: Juncker und Schulz, das unbelehrbare Duo GB kann ja nach dem Austritt eigene Steuergesetze machen und die EU um wenige Punkte unterbieten und es werden sich sicherlich multinationale Unternehmen dort niederlassen. mehr

27.06.2016, 18:54 Uhr Thema: EU nach Brexit-Votum: Juncker und Schulz, das unbelehrbare Duo Das derzeitige Personal ist das Problem, es sollte komplett ausgetauscht werden und stattdessen Fachleute nehmen,die davon etwas verstehen.Ein Politiker kann nicht von allem Ahnung haben und Berufspolitiker wissen nicht,wie es im Realleben [...] mehr

26.06.2016, 10:59 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher Das beste Beispiel für Volksverdummung durch die Parteien ist doch ihr Verhalten bei TTIP.Bloß die Texte nicht öffentlich machen und der Bevölkerung zur Verfügung stellen........ mehr

   
Kartenbeiträge: 0