Benutzerprofil

30-06

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 107
Seite 1 von 6
04.11.2017, 17:23 Uhr

man kann sich aber auch sagen das man diesen Scheiss nicht braucht...und einfach nicht kauft. Aber diese Möglichkeit scheint in den Köpfen derer die diesen technologischen überkandidelten Scheiss meinen haben [...] mehr

29.10.2017, 20:18 Uhr

kein Manager sondern eine Schlafmütze die als Sammler von Altpapier eine nützlichere Stelle ausfüllen könnte die so etwas: "Das Design ist zu modern für VW" von sich gibt mehr

07.10.2017, 21:00 Uhr

Trump sollte es mal zwischendurch sich mit der Wahrheit versuchen - Saudi arabien ist der Haupt Unterstützter einer vielzahl Terroristischer Organisationen der Sunni Richtung. " However, out of the 61 [...] mehr

05.10.2017, 03:16 Uhr

Darf man dann fragen warum sich die EU in den Entscheid der Krim sich Russland anzuschließen mit Sanktionen eingemischt hat? mehr

01.10.2017, 17:38 Uhr

Franko laesst gruessen. Er war es schließlich der die Katalanische Unabhängigkeit in das Grabe beförderte und das Oberste Gericht in 2006 gab den Autonomiebestrebungen die den vor Franko herrschenden Status [...] mehr

17.09.2017, 18:46 Uhr

warum kommt da immer der gleiche Stuss hoch - und bei mir die Kotze - wie wenn ein mit Bildungslücken behafteter Mitarbeiter von " trivial darwinismus" redet? Survival of the fittest wurde von Herbert [...] mehr

16.09.2017, 14:27 Uhr

erinnert mich an einen Degenhardt Song:"Hier darf jeder machen, was er will - im Rahmen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, versteht sich".... mehr

14.08.2017, 22:21 Uhr

die staendige Wiederholung der Lüge "Flüchtlinge" wenn es sich in Wirklichkeit um ökonomische Migranten handelt die in der Lage sind zwischen 5000 - 10000 Euro hinzublaettern um ILLEGAL zu immigrieren [...] mehr

05.08.2017, 22:15 Uhr

wenn man Rueckrat zeigen wuerde dann erhebt man sich aus dem Sessel, sagt den Interviewern einen schönen guten Tag und verlässt den Raum. Wenn einem der Job wichtiger ist als der dem zukünftigen Angestellten gezeigte Respekt - naja, [...] mehr

17.07.2017, 19:53 Uhr

Naja, Ich finde solche Taktiken schon ziemlich brutal und wahrscheinlich "counterproductiv" wenn man sich die historischen Reaktionen von GB vor Augen hält die bei solchen Drohungen und [...] mehr

17.07.2017, 19:48 Uhr

Also nur weil die Zitate in der "falschen" von Ihnen nicht bevorzugten Zeitung stand sind das also Fake News? es ist also völlig Nebensache ob die Zitate die Meinung des Herrn Brown [...] mehr

17.07.2017, 18:20 Uhr

ist schon seltsam das dies nicht zur Sprache kommt: http://www.express.co.uk/news/world/829153/France-destroy-UK-finance-Brexit-talks-Emmanuel-Macron-City-of-London-Jeremy-Browne mehr

26.06.2017, 12:25 Uhr

bloedsinn im Quadrat. ich hatte schon 1990 eine Werkstatt in Canada die KFZ sowohl auf Propan als auf Erdgas umstellte. Die Erdgas "spun-cast" Tanks waren sehr teuer und haben sehr geringe Nutzlast [...] mehr

19.06.2017, 20:44 Uhr

Ist schon interessant wie deutsche Kommentatoren hier leichtfertig mit der Souveränität anderer Länder umgehen. Aber das ist nach deutscher Geschichte zu urteilen ja auch nicht ungewöhnlich. Die Syrische Regierung [...] mehr

18.06.2017, 21:50 Uhr

Vielleicht sollte man sich klarmachen woher der Hass in Nord Korea auf alles US Amerikanische beruht: In a 1984 interview, Air Force Gen. Curtis LeMay, head of the Strategic Air Command during the Korean War, [...] mehr

13.05.2017, 20:19 Uhr

Natürlich waren es die Russen, und selbstverständlich Putin persönlich. Er hat es mir selbst gesagt per telepathischer Nachricht.... mehr

06.05.2017, 22:17 Uhr

Selbstverstaendlich war das Putin, er hat soviel er mir mitteilte persoenlicxh die Veroeffentlichung nach dem Hack gestern Nacht an seinem Lptopvon seiner Datscha aus mitgeteilt. Um das [...] mehr

11.04.2017, 02:56 Uhr

wenn man davon absieht das elektroautos fuer die masse ein hoeherer bloedsinn auf raedern ist, ist es schon verstaendlich wenn boersenspieler ohne ahnung der notwendigen aenderungen und erweiterungen der elektrischen [...] mehr

10.04.2017, 12:58 Uhr

Solange man sich darueber klar ist das wummernde Baesse weder etwas mit Musik noch mit Wiedergabequalitaet zu tun hat ist ja alles in Butter. mehr

27.03.2017, 14:49 Uhr

Nee, das geht schon klar mit "collateral damage". Es ist eben nur seltsam die Zurueckhaltung der westlichen Medien im Falle der hundertausenden von fliehenden und geschaedigten hier im [...] mehr

Seite 1 von 6