Benutzerprofil

CMDR

Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 56
15.02.2013, 15:18 Uhr

Habe ich auch... Ich habe so ein Ding auch im Auto. Das gibt einem ein unglaublich entspanntes Gefühl. Leider werden ja heute, teils mit anwaltlicher Unterstützung, vom Unfallgegner die abenteuerlichsten Versionen [...] mehr

12.02.2013, 14:08 Uhr

optional Naja, in Mexiko kann man sich wesentlich besser und kostengünstiger gruseln, denn man kann auch echte Leichen bestaunen. Im Drogenkrieg werden zur Abschreckung die Opfer gern mal an Brücken [...] mehr

10.01.2013, 18:32 Uhr

De Nichtnennung der Herkunft oder Nationalität von (mutmaßlichen)Straftätern ist Teil des Pressekodex'. Richtlinie 12.1 - Berichterstattung über Straftaten In der Berichterstattung über [...] mehr

10.01.2013, 15:06 Uhr

Typisch Deutschland Die Polizeidienststelle in Bielefeld weiß nicht, ob Herr/Frau XYZ in Frankfurt schonmal straffällig geworden ist? Welch peinliche Schlappe. Und das im Computerzeitalter. Aber solange jeder Bürger [...] mehr

24.09.2012, 11:06 Uhr

optional Was wäre wenn.... ... das Kind tatsächlich noch gelebt hätte, und der Beamte es durch die Folterandrohung hätte retten können? Dann wäre der Vorgang wahrscheinlich anders bewertet worden. Oder [...] mehr

20.09.2012, 21:56 Uhr

überzeugen tut auch der nagelneue Motor "Doch der Clio sieht nicht nur gut aus - überzeugen tut auch der nagelneue Motor, der mit lediglich drei Zylindern auskommt." Im Gegensatz zur Grammatik, die hier den geneigten Leser [...] mehr

28.08.2012, 07:03 Uhr

optional Zumindest scheint Kiffen dem Understatement nicht besonders förderlich zu sein, wenn man seinen IQ sogar im Nick bekanntgeben muß. mehr

22.08.2012, 10:05 Uhr

Berechnungsverfahren Die Berechnungsverfahren wurden noch gar nicht thematisiert. Denn die Beiträge zur freiwilligen GKV werden leider nach dem "Gesamtbetrag der Einkünfte", und nicht dem "zu [...] mehr

18.08.2012, 13:54 Uhr

optional Ich ordere mal eben ein paar Put-Optionen auf Apple. mehr

18.08.2012, 08:39 Uhr

In den USA wäre das nicht passiert Der Kerl sitzt im Gefängnis, und die wissen nicht einmal seine genaue Körpergröße? Die steht ja sogar im Personalausweis. Zum Glück haben sie ja wenigstens ein Foto. Die USA haben da [...] mehr

18.08.2012, 08:33 Uhr

optional Geistig Behinderte oder auch psychisch Kranke würden schon problemlos zueinander finden, und auch Sex haben. Denn der Sexualtrieb ist oftmals eben nicht gestört, sondern eher noch gesteigert. Wenn [...] mehr

15.08.2012, 17:19 Uhr

optional Die optimale Lösung liegt in der Mitte. Auf der einen Seite die USA, evtl. auch mal einen Unschuldigen hinrichten. Die "Strafe" ist hier das eigentliche Warten auf den Tod. Der Tod selbst [...] mehr

13.08.2012, 10:45 Uhr

Bildunterschriften mangelhaft Bild 10 zeigt nicht den Canalettoblick, auch wenn die Bildunterschrift dies suggeriert. Bild 6 kommt da eher hin. Ein weiteres Highlight sind die Filmnächte am Elbufer, das größte [...] mehr

06.08.2012, 12:37 Uhr

Scheinheilig Bezeichnend ist natürlich die Tatsache, daß erst scharf geschossen wurde, als der Wettkampf vorüber war. Es war aber alles schon lange vorher bekannt. Vielleicht hätte sie ja noch für eine [...] mehr

24.07.2012, 00:38 Uhr

Unglaublich Es ist unglaublich und unnötig, daß sich ein Bundesministerium auf Aussagen irgendeiner Ratingagentur hin rechtfertigt und eine Gegendarstellung/Stellungnahme bemüht. Es ist für einen Staat wie [...] mehr

13.07.2012, 10:25 Uhr

Physik Wenn schon wissenschaftliche Artikel, dann bitte fundiert! Wie soll ein Ventilator für kühlere Luft sorgen? Und warum soll das angeblich ab der magischen Grenze von 35°C nicht mehr [...] mehr

12.07.2012, 08:36 Uhr

optional Die Fahrkünste des Herrern werden überbewertet. Im 12. Anlauf bekommt das wohl jeder irgendwann hin - Top-Rallyefahrer möglicherweise sogar auf Anhieb, ohne Schnitte. Im richtigen Rallyesport hat [...] mehr

01.07.2012, 14:32 Uhr

Ich habe überlegt, warum dieser sinnfreie Artikel bei SPON erschienen ist. Links daneben der Grund: Eigenwerbung! "Einfach und bequem: Direkt im SPIEGEL-Shop bestellen. Douglas Rushkoff: [...] mehr

26.06.2012, 18:29 Uhr

Ihre These: Wer plötzlich über längere Zeit aus einem anderen Land mailt als zuvor, ist ausgewandert. Das ist ja eine bahnbrechende Erkenntnis. Ich könnte ergänzen: Wer plötzlich über einen [...] mehr

25.06.2012, 08:48 Uhr

Sofern die Vermeidung unnötiger Qualen für ein Lebewesen als "absurder Standard" bezeichnet wird, kann ich diesem nicht folgen. Der Punkt ist, daß die von Menschen begangenen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0