Benutzerprofil

Sokrates1939

Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 279
21.02.2017, 22:23 Uhr

Promotions-Finanzierung Die Vorstellung, daß Doktoranden für ihre Promotion bezahlt werden sollten, ist eine Erfindung der Neuzeit in Deutschland. Die Promotion ist ein, wenn auch nicht notwendiger, Bestandteil von Studium [...] mehr

21.02.2017, 15:46 Uhr

Fas ? Es wäre schön, wenn ich aus dem Artikel hätte erfahren können, welchen "Unsinn die FAS" nun angeblich "geschrieben hat". mehr

19.02.2017, 12:45 Uhr

mächtig(st)? Ich verstehe nicht, was das ständige Gerede vom "mächtigsten Mann der Welt" soll. Mächtig ist, wer nach seinem Willen über andere Menschen und Verhältnisse bestimmen kann. Dem US-Präsidenten [...] mehr

18.02.2017, 12:06 Uhr

absurd Diese Strafanzeige ist so absurd, daß sich mir die Frage stellt, ob Beck bei ihrer Erstattung wieder unter dem Einfluß von crystal meth oder ähnlicher Substanzen stand. Es mangelt bei dem türkischen [...] mehr

17.02.2017, 20:57 Uhr

Unverständnis Die Überschrift "Zielgröße keine einzige Frau" kann ich auch nach längerem Überlegen nur so verstehen, daß die Unternehmen eine Beteiligung von 0 Frauen in den Vorständen anstreben. Das [...] mehr

17.02.2017, 10:15 Uhr

Demokratie Es tut mir leid, aber für mich unterscheiden sich die Auslassungen Trumps nicht wesentlich von vergleichbaren manch deutscher Politiker. Selbst das eine oder andere deutsche Regierungsmitglied würde [...] mehr

16.02.2017, 14:00 Uhr

Amt beschädigt Leider wird in dem Artikel verschwiegen, daß "first lady" eine weder in der Verfassung noch in sonstigen Gesetzen vorgesehene Stellung, sondern lediglich eine gewohnheitsmäßige Bezeichnung [...] mehr

12.02.2017, 18:32 Uhr

Unhaltbare Zustände Viel menschliches Elend und unhaltbare Zustände finden sich in manchen südamerikanischen Gefängnissen. Von dort würden sicherlich ebenfalls viele Insassen gern nach Europa kommen, sei es auch nur [...] mehr

03.02.2017, 17:39 Uhr

Antwort auf 125 Mein Hinweis auf § 103 StGB bezieht sich auf die ehrenrührige Schmähung des US-Präsidenten durch Schulz als "niederträchtig" und - nur beispielsweise - die Beleidigung des ersteren im [...] mehr

03.02.2017, 12:40 Uhr

Päsidenten-Beleidigung? Wie kommen eigentlich manche deutschen Politiker und Zeitungsangestellten zu der Meinung, es sei ein Grund- und Menschenrecht von Ausländern, jederzeit in die USA einzureisen, zumal, wenn es sich [...] mehr

03.02.2017, 12:03 Uhr

Ich ärgere mich schon lange, daß deutsche Außenminister ohne Rücksicht auf ihre Ausbildung in Medien oft als "Chefdiplomat" bezeichnet werden. Diplomat ist ein Ausbildungsberuf mit langer [...] mehr

03.02.2017, 11:20 Uhr

Kleinsparer Gerade der Notgroschen des älteren Kleinsparers, der jederzeit verfügbar sein muß, schmilzt zusehends zusammen. Es ist kein Trost, daß reiche Leute von Geldentwertung und Nullzinsen nicht so betroffen [...] mehr

19.01.2017, 19:39 Uhr

Supreme Court Meines Wissens verfügen die Republikaner im Senat über eine Mehrheit von 52 von 100 Sitzen, so daß mit einer Bestätigung der vom Präsidenten vorgeschlagenen Kandidaten zu rechnen ist. mehr

15.01.2017, 18:38 Uhr

unverständlich Leider erfahre ich aus dem Artikel nichts über die angebliche Attacke von Trump gegen Lewis. Anscheinend hat umgekehrt Lewis Trump wegen der Wahl angegriffen. Wieso eine wie auch immer geartete [...] mehr

11.01.2017, 21:30 Uhr

Las Vegas Als altem Hamburger und Lokalpatriot kommt mir die Gebäudekonstruktion vor wie ein monströser Klotz. Die Beleuchtungseffekte erinnern mich an die Glücksspielstadt Las Vegas. Musizieren könnte man [...] mehr

09.12.2016, 17:21 Uhr

Recht(s)prechung Wenn der "Verlinker" auf Verlangen des Abmahners eine sogenannte strafbewehrte Unterlassungserklärung abgibt, sind die Kosten geringer. Gerichtskosten fallen nicht an. Wenn Abmahner die [...] mehr

23.07.2016, 18:19 Uhr

Die Bundesregierung ist dazu gewählt, hier zu regieren und nicht in der Türkei. Umgekehrt ist die Türkei nicht verpflichtet, sich so zu gestalten, wie Deutschland oder die EU es gern hätte. Ich halte [...] mehr

11.06.2016, 11:37 Uhr

Rechtsunkenntnis Kein Gesetz der Welt kann aus einer unglaubwürdigen Zeugin oder Angeklagten eine glaubwürdige oder aus einer unglaubhaften Aussage eine glaubhafte machen. Hierüber hat die Justiz zu entscheiden.Das [...] mehr

10.06.2016, 14:06 Uhr

Hintergründe Ein Geheimdienst arbeitet, wie schon der Name sagt, am besten im geheimen. Jede übertriebene öffentliche Erörterung seiner Aktivitäten ist schädlich, da sie ausländischen Mächten unerwünschte [...] mehr

27.05.2016, 16:40 Uhr

Amtsarzt M.E. sollte bei Versäumung von Prüfungsleistungen eine amtsärztliche Bescheinigung verlangt werden, daß der Student durch Krankheit an der Prüfungsteilnahme verhindert war. mehr