Benutzerprofil

kulinux

Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 915
Seite 1 von 46
19.10.2018, 02:52 Uhr

80.000 Jahre? Wirklich? Das heißt, der Wald hat mehrere der letzten Eszeiten überlebt, von denen mindestens eine zu einem mehrere Kilometer dicken Eispanzer über halb Nordamerika geführt hatte? Der reichte zwar m.W. nicht [...] mehr

09.10.2018, 07:52 Uhr

Tja, was will man erwarten? Unser Parteiensystem spült automatisch die nach oben, die einen "Durchsetzungswillen" und Narzissmus haben müssen, der eigentlich psychopathisch genannt zu werden verdient. Oder die mit [...] mehr

12.09.2018, 16:21 Uhr

ausgerechnet Illies! Ich hab mir damals versucht, mir seinen "Erfolgshit" anzutun, und ihn nach wenigen Seiten weggelegt. Was mir dort entgegensprang, war genau die eitle, "hohle" Person, die ich aus [...] mehr

12.09.2018, 16:10 Uhr

Genau! Wenn zwei kämpfen, ist einer schuld. Ganz klar. Oder? Hat Assad vor dem Aufmarsch der "Rebellen" auch schon ganze Landstriche bombardiert? Nein? Warum wohl? Wer hat die also ins Land gebracht? Erinnert sich noch jemand an Benghazi? Das [...] mehr

10.09.2018, 20:53 Uhr

Die Kanzlerin schläft, nur Herr Augstein wacht auf…? "Entweder ist der deutsche Sicherheitsapparat mit lauter Ontologen und Erkenntnisphilosophen durchsetzt - oder mit Sympathisanten rechten Gedankenguts." Na, für welche Antwort entscheiden [...] mehr

23.08.2018, 14:58 Uhr

Ach, Sie kennen Vermieter… die gern auf höhere Mieten verzichten würden, aber von den bösen Zuwanderern dazu gezwungen werden? Sonst könnten sie sich doch einfach die Personalausweise der Mietinteressenten zeigen lassen und [...] mehr

23.08.2018, 14:52 Uhr

Er soll es nicht unbedingt freiwillig tun, … er sollte aus seiner Wohnung rausgeworfen werden, seinen Job verlieren, keinen neuen finden, weil andere ihn noch günstiger erledigen (weil auch sie dazu gezwungen sind, nicht weil sie so gern [...] mehr

23.08.2018, 14:50 Uhr

Und genau diese Konkurrenzsituation ist gewollt und ein willkommenes "Nebenprodukt" sowohl von Mietenanstieg als auch von Flüchtlingskrise. (Hinzu kommt noch die Konkurrenz im künstlich dank "Hartz" am Leben [...] mehr

23.08.2018, 14:37 Uhr

Sie werfen einiges durcheinander, … für das es bereits sozialverträgliche Lösungen gibt, in denen eben gerade nicht der "freie Markt" (also die mächtigsten Marktteilnehmer) regiert. Sofern ein Mindestniveau gesichert ist [...] mehr

23.08.2018, 11:15 Uhr

Ich wünschen Ihnen von Herzen, dass Sie Ihren Liberalismus … einmal als Obdachloser unter einer Brücke, bespuckt und verachtet von Ihren bisherigen "Mitmenschen" feiern dürfen. Am besten als alter Mensch mit ein paar Krankheiten. Sein Sie doch [...] mehr

23.08.2018, 11:08 Uhr

Sie verwechseln da was Die Politik hat nichts versäumt, sondern sie hat GENAU SO im SINNE der BESITZENDEN gehandelt, wie es von ihr erwartet wird. Und wenn sie es nicht täte, würde sie schnellstens ausgetauscht. Was [...] mehr

23.08.2018, 10:32 Uhr

Es darf nicht heißen "Die Mietpreise explodieren", sondern es muss heißen: "Gierige Vermieter nutzen Nachfrage zur explosiven Erhöhnung ihres unverschämten leistungslosen [...] mehr

17.08.2018, 15:26 Uhr

Zum wiederholten Male: Es ist ganz egal, ob den Bossen das Wissen zu irgendeinem Zeitpunkt X nachgewiesen werden kann. ES WAR IHR (extrem hochbezahlter) JOB über genau solche Dinge Bescheid zu wissen. Aber selbst wenn die [...] mehr

13.08.2018, 12:36 Uhr

Vielleicht kann mir ja mal jemand helfen, aber ich stehe gerade "auf dem Schlauch": Die Datierung auf 1600-1623 erfolgte mittels C14-Analyse. Vernünftigerweise nimmt man dazu eine Probe aus dem äussersten erhaltenen Ring des Baumes. [...] mehr

10.08.2018, 22:52 Uhr

Lösungsvorschlag Die hochbezahlten Bahnvorstände und nachgeordneten Manager verlegen ihren Arbeitsplatz in die Züge der DB: Dort bekommen sie einen normalen Platz mit WLAN, so dass sie arbeiten können und gleichzeitig [...] mehr

08.08.2018, 00:37 Uhr

Korrekturvorschlag für die Überschrift: Mietpreise in Uni-Städten: So gierig sind die Vermieter von Studentenwohnungen. Damit wäre dann auch gleich die Frage des ersten Postings beantwortet, was man dagegen machen könnte: Einfach die [...] mehr

17.07.2018, 21:13 Uhr

Quatschplatsch! Der Trend geht seit JAHREN zur "Ganzkörpersonnenbrille" vom Haaransatz bis mindestens zur Gürtellinie 8-) mehr

24.06.2018, 16:23 Uhr

Dieses Verhalten bestärkt mich in dem Wunsch, dass Mexico die Schweden noch höher gewinnen lassen möge, als Deutschland Südkorea schlagen kann. Sie haben es nicht anders verdient. mehr

07.06.2018, 20:39 Uhr

Nach Giulianis Äußerungen… dürfte Nordkorea das Treffen wohl absagen. Es sei denn, Kim erweist sich als ganz cooler Hund und reist ohne Klagen doch an. Und wenn es dann zum Handshake mit Trump kommen soll, lässt er sich auf [...] mehr

24.05.2018, 08:48 Uhr

Und was bedeuten die durchschnittlich 15% Gehaltszuwachs im Vergleich mit den Steigerungen von Arbeitsproduktivität und BIP? Und wo ist die Differenz geblieben? Apropos: die an der Spitze der Einkommensliste (die mit den 30% – waren die eigentlich doppelt [...] mehr

Seite 1 von 46