Benutzerprofil

Leser161

Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 3224
05.12.2016, 11:34 Uhr

Sie die Fremden Man löst keine Probleme in dem man auf jemanden herabsieht. Genau wie Flüchtlinge Gründe haben zu uns zu kommen, haben auch "die" Rednecks subjektive menschliche Gründe für das was sie tun. [...] mehr

01.12.2016, 15:17 Uhr

Hä? Also es fahren soviele Horden von Ausländern über unsere Strassen? Und was ist das mit saubere Autos unterstützen? Sauberes Auto ist das eine Chiffre für den neuesten EURO9.0 Diesel des VW Konzerns? [...] mehr

01.12.2016, 13:13 Uhr

Da muss man jetzt schauen Da muss man jetzt schauen, was die so für Gesetze machen. Falls sie nur Gesetze für sich selbst machen, sehe ich den Vorteil, dass man direkt Ross und Reiter sieht. Ein schwerreicher Manager kann viel [...] mehr

01.12.2016, 08:57 Uhr

Sauber ist immer das neueste teuerste Auto. Leute die es wagen mit 2 jahre alten Kleinwagendreckschleudern unsere Umwelt zu verpesten gehören bestraft. Nein das unnötige Verbraten von Ressourcen [...] mehr

01.12.2016, 08:52 Uhr

Puzzlestein um Puzzlestein Und wenn wir dann die ganze Elektronik angeschafft haben um diese miesen Österreicher dafür zahlen zu lassen, dass sie unsere Strassen kaputt machen fällt uns auf, dass wir damit keine Gewinne machen [...] mehr

01.12.2016, 07:57 Uhr

Und wo bleibt die Staatsmacht? Unzählige Angreifer attackieren also eine Sicherheitslücke und die Betroffenen (z.B. die Telekom, ihre Kunden) müssen sich selber helfen? Sind wir im wilden Westen? Das ist ja als wenn Horden von [...] mehr

01.12.2016, 07:51 Uhr

Was ist mit Clinton? Hat Frau Clinton auch schon die LH-Piloten gewarnt? Ich will ja gar nicht sagen, dass die LH-Piloten 100%ig Recht haben aber diese einseitige Berichterstattung hier ist wirklich ärgerlich. Wie wäre es [...] mehr

30.11.2016, 11:29 Uhr

Die wichtige Frage fehlt Die wichtigste Frage wäre doch mal: Ist es begründet Angst vor der Globalisierung zu haben? Wenn ich wenig Bildung habe und mein Job in einem Billiglohnland billiger gemacht werden kann oder durch [...] mehr

29.11.2016, 14:57 Uhr

Juristerei halt Ich kann die Uni verstehen, sie hat nichts vom Resteessen ausser der Gefahr das sich irgendeiner doch mal was holt. Bzw. der Eindruck entsteht, dass sich wer was geholt hat. Du kannst ja heute für [...] mehr

29.11.2016, 11:35 Uhr

Zweierlei Maß Wenn es darum geht immer mehr zu kriegen z.B. durch staatliche Förderung, dann sind unsere Manager ganz vorne mit dabei. Und wenn die Gewerkschaften nur das behalten wollen was sie haben, dann sind [...] mehr

29.11.2016, 07:56 Uhr

Ja was denn nun? Wie heisst denn das jetzt eigentlich, wenn wer an Gefühle appeliert? Wenn Frau Merkel es macht ist es also emotional und gut. Wenn die Gegenseite es macht ist es postfaktisch und böse. Sorry, aber [...] mehr

28.11.2016, 15:04 Uhr

Ist doch klar Wenn ich als normalverdienender Mittelschichtmensch nicht sicher sein kann das meine Rente reicht und auch nicht sicher sein kann bis zur Rente arbeiten zu können, dann hau ich mein Geld nicht für [...] mehr

28.11.2016, 10:40 Uhr

Nein "Was die Kritiker sagen wollen, wenn sie die Voreingenommenheit der Medien beklagen, ist, dass sie sich mehr positive Berichterstattung wünschen." Wie kommen Sie darauf, sind Sie einer [...] mehr

26.11.2016, 19:52 Uhr

Ja traurig Wir haben die Wahl zwischen Selbstbedienern und Spinnern. Wen sollen wir wählen? So leid es mir tut, aber es geht scheinbar nur über Schmerz. Schmerz die netten warmen Posten und Gelder [...] mehr

26.11.2016, 09:37 Uhr

Welches Wort verwenden? Das so gern geschrieene Wort mit Volk und Verräter möchte ich nicht verwenden, es erinnert ans dritte Reich. Aber wie soll man sonst Staatsbedienstete nennen die jahrelang tatenlos zusehen wie [...] mehr

25.11.2016, 17:47 Uhr

Egal aber Signal Wie es aussieht ist es egal wie der Kanzlerkandidat der SPD heisst, er wird es eh nicht werden. Trotzdem ist es ein gutes demokratisches Signal gegen Klüngel und Alternativlosigkeit, wenn die SPD [...] mehr

25.11.2016, 17:42 Uhr

Haarspalterei Weil wir keine Eliteschulen haben haben wir eigentlich gar keine Eliten und deshalb ist die Elitenkritik der AfD, die dieses Wort übrigens noch nie verwendet hat, sinnlos? Sorry das ist schwach. [...] mehr

25.11.2016, 07:57 Uhr

Wont work Die rechtsnationalen Tendenzen sind die Achillesferse der AfD, wenn diese überhand nehmen wird die AfD keinen Blumentopf mehr gewinnen. Monothematisch rechtsnational hat schon in den 90ern nicht [...] mehr

25.11.2016, 07:55 Uhr

Danke Danke an den Spiegel das er unermüdlich bleibt und uns zeigt das die Freunde der Aushebelung demokratisch beschlossener Standards immer noch ein Ass im Ärmel haben. Aber wir Demokraten sind in der [...] mehr

24.11.2016, 09:56 Uhr

Gleiches Recht für alle Gefährdeten Ich bin sehr dafür Regelverstösse im Verkehr konsequent zu verfolgen. Rücksichtsloses Spurwechseln etc. Witzigerweise finden unsere Politiker aber immer genau die Verstösse besonders schlimm die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0