Benutzerprofil

MDen

Registriert seit: 17.08.2010
Beiträge: 488
Seite 1 von 25
22.10.2018, 17:33 Uhr

Willkommen zurück in der Realität Das ist die Welt da draußen außerhalb der EU. Das müssen sich die idealistischen Deutschen mal klar machen! Wenn wir nur Geschäfte mit Ländern machen wollen, die mehr oder wenig im wahrsten Sinne des [...] mehr

22.10.2018, 17:05 Uhr

So viel Wahres Dem Internet sei ewiger Dank, dass man sich wirklich breit gefächert ansehen kann, was Menschen tun, wenn sie es sich (selber) machen. Und gerade die gleichmacherischen Deutschen können erkennen, dass [...] mehr

22.10.2018, 17:05 Uhr

So viel Wahres Dem Internet sei ewiger Dank, dass man sich wirklich breit gefächert ansehen kann, was Menschen tun, wenn sie es sich (selber) machen. Und gerade die gleichmacherischen Deutschen können erkennen, dass [...] mehr

08.10.2018, 17:23 Uhr

@ MtSchiara Keinen Ahnung, wie Sie Ihre Hauptursache "Bvölkerungswachstum in armen Ländern" als Bewohner Deutschlands bekämpfen wollen. Da fehlt mir Ihr Konzept. So bleibt es eben doch nur ein Verweisen [...] mehr

08.10.2018, 16:07 Uhr

Autorin und Leserschaft sind sich doch einig Die Leserkommentare zeigen doch gut, dass praktisch alle nicht bereit sind, ernsthaft und relevant ihren Wohlstand für die Umwelt oder andere zu verringern. Alle finden die Schuld bei anderen (die [...] mehr

06.10.2018, 16:39 Uhr

Wähler wissen nicht, was sie wollen In dem SPON-Artikelklingt es schon widersprüchlich, dass Herr Rossmann selbst seine politischen Überzeugungen aus Geschäftsgründen verborgen hat, bei den heutigen Politikern aber eine klare Haltung [...] mehr

27.09.2018, 16:24 Uhr

Über den Tellerrand blicken Überall ist der Nationalismus erstarkt, Trump hat ihn explizit in den USA zur neuen Doktrin gemacht. Ansonsten stichwortartig nur Orban, Erdogan, Front National, UKIP, FPÖ,... - die lassen sich [...] mehr

22.09.2018, 09:35 Uhr

Nix mehr Ernst nehmen Schlimm finde ich, wie sich hier im Forum überall die primitiv-kapitalistische Denke wiederfinden lässt, dass der allein der wirtschaftliche Erfolg schon alles rechtfertigt. Das ist noch immer der Weg [...] mehr

16.09.2018, 15:20 Uhr

Kein Lehrerbashing! Hier wird von einigen Komentaren schon wieder die Schuld auf die Lehrer und Schulleiter geschoben. Aber die müssen ausführen, was ihnen das Kultuministerim ihres Landes vorschreiben. Schuld sind die [...] mehr

16.09.2018, 15:06 Uhr

Aus der Mode Ärgerlich, dass alle diese Methoden von “Experten“ gestützt wurden, was deren Wissenschaftlichkeit in Frage stellt, wenn die Methoden wie Modewellen wechseln. Man denke dabei jetzt an die Forderung [...] mehr

11.09.2018, 05:45 Uhr

Das Hauptproblem unserer Zeit ist doch, dass große Teile der Bevölkerung kein Interesse mehr an den Fakten haben und sich in den Informationsblasen der sozialen Medien ihre eigene kleine Welt bauen [...] mehr

06.07.2018, 14:09 Uhr

Die ersten Kommentare zeigen genau das Problem: ICH will mir nichts sagen lassen ( Bekleidung in der Schule), aber allen andern vorschreiben, was sie nur tun dürfen (Veröffentlichung in der Zeitung). [...] mehr

05.07.2018, 14:36 Uhr

Zeichen der Zeit Gleich die ersten drei Kommentare meinen es besser zu wissen als die Leute, die erstens direkt vor Ort waren und zweitens für die Deutung dieser Funde eine fundierte Ausbildung haben. Unqualifizierte [...] mehr

17.06.2018, 12:20 Uhr

Wim Wenders macht sich zur Leni Riefenstahl des Vatikans Bizarr: Im Spiegel wird ein Propagandafilm für eine reaktionäre Organisation mit einigen verbrecherischen Strukturen nicht verrissen, weil man sich der Wirkung des Kitsches nicht entziehen kann und [...] mehr

17.06.2018, 08:12 Uhr

Spiegel der Zeit Genau das sind die Fehler unserer Zeit, die uns noch Kopf und Kragen kosten können: 1. Das ständige Verweisen auf die Fehler anderer. 2. Alles sofort viel zu schwierig finden. 3. Aus [...] mehr

27.05.2018, 10:15 Uhr

Der Steigbügelhalter des Bullykraten Mit der Wahl Palins als Viepräsidentinnenkandidatin hat sich McCain an der westliche Demokratie versündigt, denn mit ihr wurde in der Führungsnation des „Westens“ ganz unverhohlen die simplifizierende [...] mehr

30.04.2018, 08:17 Uhr

@Rüdiger IHLE Schade, dass sie nur den deutschen Bedenkenheger geben und weder den Artikel noch den Sachverhalt ganz verstehen: Die Telekom ist längst ein global player und mit der erwähnten [...] mehr

31.03.2018, 14:44 Uhr

If you have a racist friend, tell him that your friendship has to end ... hieß es in einem Song von Special AKA in den 80ern. Und genau diese Grenzen müssen wieder klar gezogen werden. Nachzuvollziehen, wie jemand ausländerfeindlich und rassistisch wurde, ist okay. Aber [...] mehr

29.03.2018, 19:55 Uhr

@christerix: Wohlfeile Politikerschelte Der Artikel und die Kommentare zeigen doch deutlich, dass zu vielen Wählern schlicht egal ist, dass das billige Fleisch unter katastrophalen Bedingungen mit den genannten Auswirkungen produziert wird, [...] mehr

29.03.2018, 00:34 Uhr

In den USA verbindet man Volkswagen mit German Engineering, hohen Ersatzteilpreisen und mittelprächtiger Quälität. Letzteres sollte man also unbedingt mal verbessern. Wenn man so ein Pick-Up ins [...] mehr

Seite 1 von 25