Benutzerprofil

RenegadeOtis

Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 6980
   

01.05.2016, 11:52 Uhr Thema: Extreme Niedrigzinsen: Wer spart, ist der Dumme Im letzten Sommer zu kaufen war jetzt nicht wirklich die cleverste aller Strategien. mehr

29.04.2016, 10:22 Uhr Thema: Flüchtlinge: EU peilt schmutzigen Deal mit Libyen an Nichts, aber rein gar nichts deutet historisch oder aktuell darauf hin, dass 1% aller Afrikaner nach Europa flüchten wollen. Wie kommen sie darauf? mehr

27.04.2016, 12:42 Uhr Thema: Atomausstieg: Konzerne können sich für 23 Milliarden Euro freikaufen Und nebenbei ist sie am Klimawandel, dem Absturz von MH-370, der Hungersnot in Äthiopien und natürlich auch am Bienensterben schuld. mehr

27.04.2016, 12:04 Uhr Thema: US-Vorwahlen: Trump gewinnt in Maryland, Pennsylvania und Connecticut - alle Entwickl Nunja, die Wahrheitsliebe in Person ist Drumpf jetzt auch nicht. Ich empfehle den John Oliver-Beitrag von Late Last Night. Im Übrigen wäre mir neu, dass Mrs Clinton bei "der Wall [...] mehr

26.04.2016, 15:47 Uhr Thema: Sinus-Studie: Deutschlands brave Jugend AfD und PEGIDA sind eine Domäne von Männern in den Fünfzigern (Lebensalter, nicht Denkweise der 1950er) mehr

26.04.2016, 13:57 Uhr Thema: Widerstand gegen Freihandel: "Dann wird TTIP scheitern" Oh - das könnte blöd für die USA werden. Die EU sind größer. mehr

26.04.2016, 13:40 Uhr Thema: Widerstand gegen Freihandel: "Dann wird TTIP scheitern" In meinem Vertrag zum Zeitschriftenabo kommt im Namen nicht mal das Wort "Nachrichten" vor. Darum geht's denen wohl auch gar nicht. In meinem Vertrag zur Autoversicherung kommt im [...] mehr

26.04.2016, 11:37 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Gut, möglicherweise assoziieren Sie beim Begriff "Frachter" automatisch auch ein Segelschiff. Ich persönlich tue das nicht - und offenbar ging der Autor dieses Textes ebenso davon aus. mehr

26.04.2016, 08:15 Uhr Thema: Merkels Brief an Seehofer: Drei Monate später ist die Antwort da Wenn Leute einfach nur Worte blubbern, die sie mal irgendwo gehört haben. Ein Amtsenthebungsverfahren in Deutschland gibt es so nicht, höchstens die Präsidentenklage - dafür brauchen Sie aber [...] mehr

26.04.2016, 08:01 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Kriegsschiffe legen im Allgemeinen nicht an großen Frachthäfen an und haben den durchaus wirksamen Vorteil, grundsätzlich mit Militär besetzt zu sein. Das erschwert das Kapern ein bisschen. mehr

26.04.2016, 08:00 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Die "internationale Öl-Industrie" (wer ist das?) ist ja auch nicht gänzlich verblödet. Oder glauben Sie, dass der wirtschaftliche Langfrist-Kurswechsel Saudi-Arabiens deswegen geschieht, [...] mehr

26.04.2016, 07:55 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Kommt drauf an: Imagegewinn (durch Innovation), Einsparung von ein paar *hust* Tonnen Schiffsdiesel... Was denken Sie? mehr

26.04.2016, 07:54 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Wo wird das behauptet oder impliziert? mehr

26.04.2016, 07:51 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Naja, ich denke das geht schon aus dem Begriff des "Frachters" hervor, der heutzutage eher mit den Containerschiffen als den klassischen Seglern des Mittelalters assoziiert wird. mehr

25.04.2016, 22:08 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Haben Sie getrunken? Anders ist es nicht erklärbar, warum Sie mir völlig grundlos unterstellen, ich würde mich in einem totalitären Unterdrückerregime, das seine Bevölkerung zu Zehntausenden [...] mehr

25.04.2016, 22:06 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Weder ist ein Forum in einer Online-Zeitung etwas, was mit Meinungsfreiheit, noch mit Demokratie zu tun hat. Benutzen Sie diese Begriffe, weil diese so hübsch klingen? mehr

25.04.2016, 20:02 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Höchst unwahrscheinlich. Also - sowohl Ihre Behauptung, dass der "Linksruck" die Intelligenzia vertrieben hätte, als auch die absurde Behauptung, ein "Rechtsruck" brächte diese [...] mehr

25.04.2016, 19:56 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Dann bin ich sowas von schnell weg aus Europa. Eine Massenflucht bestimmter gesellschaftlicher Kreise hatten wir in Deutschland 1933-1939 auch zu verzeichnen. mehr

25.04.2016, 19:55 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Das ist so ziemlich nicht mal ansatzweise das, was den Begriff "rassistisch" definiert. mehr

25.04.2016, 19:53 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Wissen Sie - und ich meine nicht Sie persönlich, sondern all diese PEGIDioten, AfDler, FPÖler und "besorgten Bürger" - was ich sehr interessant finde? Dass dieses rechtsnationale [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0