Benutzerprofil

RenegadeOtis

Registriert seit: 18.08.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:36 Uhr
Beiträge: 4134
   

29.08.2014, 12:08 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Das war sehr eloquent, aber ist nichts weiter als "Wer Putins Weisheiten nicht folgt ist dumm". mehr

29.08.2014, 11:45 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Die NATO wollte vor allem mal eines: NICHT die Ukraine haben. Deswegen wurde das Beitrittsgesuch 2008 abgelehnt. Aber Fakten sind hier eher unbequem. mehr

29.08.2014, 07:08 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Hm. Erstaunlich, dass "Noworussija"s tapfere "Freiheitskämpfer" kurz nach dem Besuch der Hilfslieferungen des großen Bruders plötzlich wieder Erfolge feiern können. Dabei wurden diese [...] mehr

28.08.2014, 11:16 Uhr Thema: Ökodesign-Richtlinie der EU: Die Angst vor dem kurzatmigen Staubsauger Ich fände es bedenklich, Steckdosen per se bis an die Belastungsgrenze auszufahren. :D mehr

28.08.2014, 11:08 Uhr Thema: Ökodesign-Richtlinie der EU: Die Angst vor dem kurzatmigen Staubsauger Wo um Himmels Willen kaufen Sie Waschmaschinen? Eine A+++ Maschine kriegen Sie schon für deutlich unter 300,00 Euro. [...] mehr

27.08.2014, 11:31 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Das ist schön für die USA und sicher auch das gute Recht diese Meinung zu vertreten - sie wurde nur von den anderen NATO-Mitgliedern nicht geteilt. Und demzufolge die Ukraine NICHT aufgenommen. [...] mehr

27.08.2014, 11:00 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Welches "Foltergefängnis" hat die NATO eröffnet? mehr

27.08.2014, 10:37 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa a) Die USA ist nicht die NATO, sondern nur ein (!) Mitgliedsstaat. b) Es wurde behauptet dass die NATO unbedingt die Ukraine haben wolle. Dem ist offenbar nicht so, insbesondere wenn man die [...] mehr

27.08.2014, 10:29 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Selbstverständlich habe ich von Hitler und Napoleon gehört. Kennen Sie die Nordischen Kriege? Den Livländischen Krieg? Den Russisch-Schwedischen Krieg? Den Russisch-Chinesischen Krieg? Die [...] mehr

27.08.2014, 10:06 Uhr Thema: WHO-Mitarbeiter: Ebola-Patient kommt nach Hamburg So Sie nicht vor haben, die Patienten auf der Isolierstation abzulecken dürften Sie relativ sicher sein. Bitte erkundigen Sie sich über die Infektiösität und die Übertragungswege der [...] mehr

27.08.2014, 10:02 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Ja, der Drang die Ukraine in die NATO zu holen ist immens. Besonders seitens der NATO. http://de.wikipedia.org/wiki/NATO-Ukraine-Charta Zitat: "Im April 2008 lehnte ein NATO-Gipfel den [...] mehr

27.08.2014, 09:46 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Und dieses Sicherheitsbedürfnis gilt mehr als das von Polen, welches zwischen Hitler und Stalin formschön von der Landkarte filettiert wurde? Ich glaube historische Schuldzuweisungen sind fehl am [...] mehr

27.08.2014, 09:05 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Das sollten Sie die Länder an der russischen Landesgrenze fragen, die sich offenbar so "sicher" in russischer Gegenwart fühlen, dass sie darum baten in die NATO aufgenommen zu werden. mehr

27.08.2014, 08:55 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Warum sollte die EU eine Volksabstimmung (das nutzloseste Instrument aller Zeiten) über die Unterstützungsgesuche von osteuropäischen Staaten an die NATO durchführen? Was ist das nächste? Ne [...] mehr

26.08.2014, 21:42 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Das gewesen Entwicklungshilfe von 20 Jahre. Bitte googlen Übersetzer. mehr

26.08.2014, 21:41 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Sie sollten nicht von Verfassungsrecht sprechen wenn Sie keine Ahnung haben. Die Bill of Rights und Declaration of Independence sind ebenso wie die französische Verfassung nicht mit [...] mehr

26.08.2014, 18:59 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Oder der Bericht ist - wie von Anfang an angekündigt - erst im September fertig. mehr

26.08.2014, 18:43 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Sie wissen schon dass die Ukrainer in der Ukraine auf ukrainischer Seite jeden kämpfen lassen den sie kämpfen lassen wollen? Während das bei Russen auf ukrainischen Boden gegen Ukrainer nicht [...] mehr

26.08.2014, 18:41 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Vergessen Sie das. Der 2+4 Vertrag wird hier im Forum permanent ignoriert. mehr

26.08.2014, 18:40 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Warum sollte die Ukraine offizielle Bekanntmachungen zu jeder ihrer Handlungen veröffentlichen? Weil Sie es so wünschen? mehr

   
Kartenbeiträge: 0