Benutzerprofil

MartinS.

Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 2019
17.01.2017, 15:07 Uhr

... ...noch ist er ja auch nicht fertig :) mehr

17.01.2017, 12:11 Uhr

... Ganz so lange ist es bei mir noch nicht her, aber Multiple Choice gab es da durchaus auch vereinzelt (wobei ich auch heute nicht glaube, dass das generell so die Regel ist, sondern auch nur in [...] mehr

17.01.2017, 12:06 Uhr

... Ach - das ist weder neu, noch den Geisteswissenschaften vorbehalten. Auch damals gab es schon die Kapazitäten, die sich kreativ und teilweise sehr frech mit Betrug durch die Klausuren gebracht [...] mehr

16.01.2017, 14:17 Uhr

... Ich kann ihren Kommentar nicht ganz nachvollziehen. In dem Kommentar wird doch wirklich in keinster Weise ge- oder verurteilt, oder das Votum der Wähler bewertet. Zum Einen gibt es blanke Zahlen [...] mehr

16.01.2017, 13:58 Uhr

... Naja... ein Intraday-Chart ist immer relativ unspektakulär. Wenn ich mir das Pfund zum Euro ansehe, dann habe ich über eine Woche allerdings schon einen Kursverlust von -1,7%, bei einem Monat [...] mehr

15.01.2017, 17:45 Uhr

... Schreibt die EU keinesfalls vor... nur schreibt sie vor, dass allgemeine Gebühren eben auch wirklich für jeden gelten müssen, und nicht klug ausgeknobelt dann nur von nem Teil gezahlt werden soll. [...] mehr

15.01.2017, 17:03 Uhr

... Das Einzige, was an ihrem Beitrag Sinn ergibt, ist der letzte Satz.... ja, Hut ab vor der Schweiz und ihrem simplen System.... würden wir uns nicht so selten dämlich anstellen, und versuchen ein [...] mehr

15.01.2017, 16:58 Uhr

... Es wird ja nicht "der Bürger" entlastet.... entlastet werden dann diejenigen, die schadstoffarme Neuwagen kaufen. Also weniger Einnahmen, bei der KFZ-Steuer (weil diejenigen, die sich [...] mehr

15.01.2017, 16:53 Uhr

... immer und immer wieder die gleiche Leier - alles realitätsfern, alle Daten sowieso gefälscht... weil, "das weiß doch schließlich jeder" Zur Gehaltsentwicklung gibts aber zumindest [...] mehr

15.01.2017, 12:09 Uhr

.... das ist zumindest mal kreativ gerechnet Sie rechnen mit dem DIFFERENZBETRAG (aus wievielen Jahren?) plötzlich mit dem Anteil am Warenkorb weiter und werfen irgendwie doch irgendwie etwas [...] mehr

15.01.2017, 11:34 Uhr

.... Kommt drauf an... aber wenn mans mal realistisch betrachtet, sind diejenigen, die die Preise bestimmen, jetzt dann bei diesem Verdacht doch aus vollkommen unterschiedlichen Branchen. Oder [...] mehr

15.01.2017, 11:29 Uhr

... Mache ich immer wieder mal... zumeist komme ich etwas geringer raus, im Großen und Ganzen passt das ganz gut. Gelegentlich liege ich auch mal etwas drüber. Die Abweichung lag glaube ich noch nie [...] mehr

15.01.2017, 11:21 Uhr

... wie ´kommen sie denn jetzt zu dieser Erklärung? Welche Einstellungen vermissen sie denn jetzt an einem persönlichen Inflationsrechner? Sie geben ihr verfügbares Haushaltsnettoeinkommen ein und [...] mehr

15.01.2017, 11:17 Uhr

... dazu muss man den Anteil der Ausgaben für Tabakkosten im Durchschnittshaushalt heranziehen. Inflation berechnet sich nicht auf einen Artikel, sondern zeigt ein Mittel über die kompletten [...] mehr

15.01.2017, 11:09 Uhr

... Es hat noch niemand geklagt, weil es noch nichts zum Klagen gibt. Solange es keinen Beschluss zur Einführung gibt, kann man keine Klage einreichen.... wäre auch etwas kontraproduktiv, wenn jetzt [...] mehr

15.01.2017, 11:00 Uhr

... Genau - mit einem einfache Pickerl würde sich das vollkommen problemlos rechnen. Unser Problem ist ja die umständliche Lösung, dass "jeder Deutsche" halt diese Mautgebühr eigentlich gar [...] mehr

15.01.2017, 10:49 Uhr

... ja, das wäre der einfachste Weg gewesen... hätte aber zwei gravierende Knackpunkte. Mit einer Maut als Pauschalbetrag wären die Besitzer von Kleinwagen zusätzlich belastet geworden (und da gab es [...] mehr

13.01.2017, 16:08 Uhr

... Wie sie aus einem Artikel der für 2017 eine Steigerung der Miet- und Immobilienpreise prophezeit ableiten, dass die Mietpreise in der Vergangenheit stark gestiegen sind.... nun ja - so eine [...] mehr

13.01.2017, 13:11 Uhr

... und nochmal die Schleife rückwärts - im Artikel ist ziemlich gut und nachvollziehbar beschrieben, wie diese Annahme zustande kommt - das sollten sie sich vielleicht nochmals ansehen. Wie groß [...] mehr

12.01.2017, 21:03 Uhr

... oh Mann, dass da VW selbst noch nicht drauf gekommen ist? Die sind ja doof... Nun gut - man könnte jetzt natürlich spekulieren, warum VW den besonderen "Schadstoffarm-Modus" nur [...] mehr