Benutzerprofil

seine-et-marnais

Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 3063
Seite 1 von 154
19.02.2019, 12:42 Uhr

Falsch Ein IS-Staat existierte, er wurde in Mossul ausgerufen, hatte ein Territorium erobert, hatte die Sharia als Rechtssystem eingeführt, hatte eine eigene Verwaltung, eigenes Geld, stellte Papiere für [...] mehr

19.02.2019, 12:34 Uhr

Etwas verfahrene Situation Wenn Trump sagt dass er es wünscht, dann ist er nicht der Vertreter des Irak oder Syriens in der diese IS-Anhänger gefoltert, gemordet und versklavt haben. Die Frage ist doch wer bestimmt in [...] mehr

19.02.2019, 09:43 Uhr

Fake und sonstige 'News' Ich finde den Artikel sehr gut. Aber was mir ausserhalb des Artikels Bauchschmerzen bereitet sind die ständigen Bemühungen alles was nicht 'politisch korrekt ist' als Fake-News oder Komplotttheorie [...] mehr

18.02.2019, 15:10 Uhr

Falsch Etwa 2/3 der Franzosen sind für die Ziele der Gelbwesten, diese Woche zum ersten Mal lehnen 52% die Demonstrationen ab. Bisher waren es stabile Mehrheiten die für Demonstrationen waren. Das kann [...] mehr

18.02.2019, 10:53 Uhr

Mengenlehre Sicherlich gibt es bei 10 befragten Gelbwesten 10 Meinungen dazu was wichtig ist, nötig ist, wünschenswert ist. Bei der derzeitigen 'Grossen Debatte' haben ja angeblich bisher über 1 Million in [...] mehr

18.02.2019, 09:28 Uhr

Na ja Laut Finkielkraut gestern abend im TV handelt es sich um einen Antisemitismus 'neuen Typs', des Antisemitismus der als Antirassismus getarnt Furore macht. Und Finkielkraut wurde auch nicht das erste [...] mehr

12.02.2019, 17:34 Uhr

'Brunftzeit' vor der EU-Parlamentswahl In der EU stehen wir vor Parlamentswahlen, und da sind beide Seiten 'die Progressisten' als deren Chef sich Macron sieht, und die 'Souveränisten' als deren Chef sich Salvini sieht quasi in der [...] mehr

11.02.2019, 16:43 Uhr

Zurück auf den Boden der Tatsachen Orbans 'Urfeind' Macron hat derzeit ein grosses Problem. Die US-Soldaten aus Syrien ziehen ab, zurück in kurdischer Gefangenschaft bleiben ca 150 Dschihadisten, Männer, Frauen und Kinder, die [...] mehr

10.02.2019, 17:27 Uhr

'The winner takes it all'-Wahlsystem Zitat: "Dabei schien Le Pens Partei nach der Wahl Macrons im Frühjahr 2017 noch am Boden. Bei der anschließenden Parlamentswahl holte sie nur eine Handvoll Sitze und bekam deshalb keinen [...] mehr

08.02.2019, 11:22 Uhr

Debatte? Was ist eine Debatte? lt Duden ( https://www.duden.de/rechtschreibung/Debatte ) BEDEUTUNGSÜBERSICHT ℹ 1. lebhafte Diskussion, Auseinandersetzung, Streitgespräch 2. Erörterung eines Themas [...] mehr

04.02.2019, 18:26 Uhr

Die EU soll sich nicht aus dem Fenster lehnen Wir haben doch gesehen was Libyen, Syrien und der Irak gebracht haben. Es gibt doch andere Mittel als die EU-Politik die im Namen von Freiheit und Demokratie andere Länder in den Bürgerkrieg [...] mehr

04.02.2019, 17:24 Uhr

Durchgeknallt? Sie fordern eine Diktatur der 'politischen Korrektheit'. Worin sich diese von einem Regime Stil Maduro unterscheiden soll ist mir nicht klar. Was soll das Geschwafel von einer Diktatur der [...] mehr

02.02.2019, 16:27 Uhr

Mit dem 'Wirtschaftslatein' ist man am Ende Elie Cohen und Philippe Aghion die mit am 'Wirtschaftsprogramm' von LREM gearbeitet haben sind nun anderer Meinung als dass es genügt den Bürgern zu erklären dass es ihnen schlecht gehen muss damit es [...] mehr

28.01.2019, 16:57 Uhr

Kleines Problem Macron hat so seine Art Politik zu betreiben. Als er zu Trump sagte 'Make the planete great again', jubelten die 'Progressisten'. Als er Putin in Versailles bei einer Pressekonferenz anlässlich [...] mehr

28.01.2019, 10:56 Uhr

AÏe auf Französisch und Aua auf Deutsch Sie haben die Gelbwesten schlicht nicht verstanden. Die grosse Forderung ist gerade dass sie von ihrer Arbeit leben können und nicht auf Wohnbeihilfen, Kindergeld, Treibstoffchecks und Vieles mehr [...] mehr

28.01.2019, 10:44 Uhr

Kommt Zeit - kommt Rat? Die Demonstration der 'Roten Schals' kam Macron sehr ungelegen. Die Idee von Guerini und Blanquer im Kabinett vertreten war wohl ursprünglich dass eine machtvolle Demonstration wie am 30. Mai 68 die [...] mehr

27.01.2019, 17:33 Uhr

Ganz einfaches Beispiel Macron predigt den Staatsanteil abzubauen, dh den Teil des Bruttosozialproduktes der vom Staat über Steuern und Abgaben einbehalten wird um dann von ihm investiert zu werden oder über [...] mehr

27.01.2019, 13:24 Uhr

Problem Frankreich 'ist' bankrott, sagte vor mehr als 10 Jahren bereits der damalige PM Fillon. Früher konnte ein Staat bankrott gehen, es gab eine Währungsreform, und man begann wieder. Nur innerhalb [...] mehr

27.01.2019, 13:03 Uhr

Fehlende Informationen Sie vergessen etwas, es sind eben nicht diejenigen die vom Sozialsystem leben die da protestieren, es sind diejenigen die über Steuern und Abgaben dieses Sozialsystem finanzieren die auf die [...] mehr

27.01.2019, 12:36 Uhr

Etwas 'Hintergrund' Die Demonstration der 'Roten Schals' kommt der Regierung und Macron sehr ungelegen. Da hatten manche von einem neuen 30. Mai 68 geträumt als 1 Million auf den Champs Elysées nach dem 'Mai 68' für de [...] mehr

Seite 1 von 154