Benutzerprofil

seine-et-marnais

Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 2316
   

04.05.2016, 13:37 Uhr Thema: Lehren aus US-Vorwahl: Clinton vs. Trump - jetzt geht's erst richtig los 2 Anmerkungen Wenn es denn schon Trump/Clinton in den USA sein muss, dann lieber Donald Trump. Hillary Clinton steht für ein System das so viele Probleme geschaffen hat, dass es vor dem Zusammenbruch steht. Das [...] mehr

16.04.2016, 10:01 Uhr Thema: Die Lage am Samstag: Liebe Leserin und lieber Leser, Wer A sagt, muss auch B sagen Frau Merkel hat hier in Paris auf dem Boulevard Voltaire protestiert für die Meinungsfreiheit unter dem Motto "Je suis Charlie". Logischerweise müsste sie das Motto ausgeben "Ich bin [...] mehr

13.04.2016, 18:52 Uhr Thema: Was steckt hinter den "Nuit Debout"-Protesten in Frankreich? Die Analyse Was ist eine Reform? Reform ist eigentlich wertneutral. Eine Reform kann alles mögliche bedeuten, was für den einen Ein Rückschritt ist, ist für den anderen ein Fortschritt. Zum Fall 'Nuit debout': Anlass für die [...] mehr

13.04.2016, 17:53 Uhr Thema: Was steckt hinter den "Nuit Debout"-Protesten in Frankreich? Die Analyse Welche Reformen? Die Krise in Frankreich hat nichts mit der 35h-Woche zu tun. Was haben denn die Reformen in Deutschland gebracht. Die Agenda hat nicht nur den Weg geöffnet um eine de facto Abwertung in [...] mehr

13.04.2016, 11:20 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Hollande sagt Wenn der frz Präsident sagt dass die Wahlen in Syrien eine Provokation sind, sein Verhalten ist es auch. Gestern erst wieder 2 tote frz Soldaten in Mali, die Terroropfer in Paris und und und. Und was [...] mehr

12.04.2016, 09:48 Uhr Thema: Neue Umfrage: SPD rutscht unter 20 Prozent Heile Welt Das ganze schöne von Ihnen gemalte Bild platzt, denn kein Mensch verdient über 40 Jahre ein Durchschnittseinkommen. Zeiten von Arbeitslosigkeit eingerechnet, Teilzeitarbeit, Minijobs, 1€Jobs, [...] mehr

07.04.2016, 12:07 Uhr Thema: Frankreich: Wirtschaftsminister Macron gründet neue Partei Nein Es fehlt der Bevölkerung nicht am wirtschaftlichen Grundverständnis. Der Staat beansprucht alles zu machen. Aber das war schon immer so. Ob Louis XIV, l'état c'est moi, ob de Gaulle oder [...] mehr

07.04.2016, 11:34 Uhr Thema: Frankreich: Wirtschaftsminister Macron gründet neue Partei Macron macht was alle machen Macron gründet eine 'Partei'. Das gibt den Geldgebern Macrons das Recht ihre Spenden steuerlich abzusetzen. Das machen zwischenzeitlich viele, viel zu viele Spitzenpolitiker. Welche Chancen hat [...] mehr

01.04.2016, 10:41 Uhr Thema: Protestwelle in Frankreich: Hollande findet kein Rezept gegen die Arbeitslosigkeit Und 3. Die Arbeitsproduktivität in Frankreich ist höher als in Deutschland. http://wko.at/statistik/eu/europa-arbeitsproduktivitaet.pdf mehr

01.04.2016, 10:11 Uhr Thema: Protestwelle in Frankreich: Hollande findet kein Rezept gegen die Arbeitslosigkeit Dr Jekyll und Mr Hyde Hollande hat sich im Wahlkampf 'Moi président, je...' als Dr Jekyll ausgegeben und ist nun als Präsident Mr Hyde, also genau das Gegenteil. Sie liegen mit ihrer Analyse voll daneben. Hollande hat [...] mehr

31.03.2016, 15:22 Uhr Thema: Protestwelle in Frankreich: Hollande findet kein Rezept gegen die Arbeitslosigkeit Am Ende der Fahnenstange Mehrheiten suchen, natürlich. Aber Frankreich ist da am Ende der Fahnenstange angekommen. Das Land ist auf ein Zweiparteiensystem ausgelegt, deshalb das Mehrheitswahlrecht der V. Republik, im [...] mehr

31.03.2016, 12:53 Uhr Thema: Protestwelle in Frankreich: Hollande findet kein Rezept gegen die Arbeitslosigkeit La loi El Khomry oder populär la loi El Connerie Da kommt was auf uns in Frankreich zu. La loi El Khomry oder wie auch oft gesagt El Connerie (Connerie = Schwachsinn) hat gleich mehrere Schwachpunkte. 1. In das Gesetz das wohl in seinem originalen [...] mehr

23.03.2016, 11:05 Uhr Thema: Trauer in Brüssel: Den Hass nicht siegen lassen Richtig für einen Teil des IS Wieso begeistern sich Jugendliche in Europa und ziehen nach Syrien und in den Irak um für den IS zu kämpfen. In Europa bestimmten bis zum Ende des 19. Jhdts die christlichen Kirchen das [...] mehr

23.03.2016, 09:33 Uhr Thema: Trauer in Brüssel: Den Hass nicht siegen lassen Mit Liebe oder mit Vernunft Jetzt sollen wir also mit "Liebe" auf Bombenanschläge reagieren. Statt Kuschelkurs sollte endlich Vernunft in die europäische Politik einkehren. Multikulti ist tot und beerdigt. Die Politik [...] mehr

18.03.2016, 10:56 Uhr Thema: EU geeint vor Türkei-Verhandlungen: Geht doch Gemeinsamkeiten Auch von dem was in Frankreich abgeht liest man wenig. Vor allem nicht dass Hollande hier die "linken" Politiker Europas, inklusive zB Tsipras oder Gabriel, zusammengetrommelt hatte und [...] mehr

17.03.2016, 12:54 Uhr Thema: DIE LAGE am 17.3.2016: Liebe Leserin, lieber Leser, Luther vermerkelt oder Merkel verluthert? Die Frage ist doch nicht ob Angela Merkel anders kann oder nicht, die Frage ist doch was Angela Merkel treibt diese Politik durchzusetzen, mit allen Mitteln. Es ist sicherlich nicht die 'christliche' [...] mehr

16.03.2016, 10:27 Uhr Thema: Vorwahlen der US-Republikaner: Das Chaos-Szenario rückt näher Sachte, sachte Bei Trump gehen Deutschlands Presse die Argumente aus und die Pferde durch. Gestern abend beim frz Parlamentssender LCP in einer Diskussion über Trump wurde nicht über prügelnde Gegendemonstranten, [...] mehr

15.03.2016, 09:02 Uhr Thema: Richtungsstreit nach Wahlpleiten: Linke Loser Turbo Ich habe mir in Spon die verschiedenen Analysen zum Wählerverhalten angeschaut. Deutschland holt im Turbo das nach wozu Frankreich 40 Jahre brauchte. In beiden Ländern sind die AfD bzw [...] mehr

08.03.2016, 08:20 Uhr Thema: Flüchtlingsgipfel: Wo sich EU und Türkei einig sind - und wo nicht Konsequenz Wenn die Türkei ihre Forderungen durchbringt, ist die EU tot, die Türkei treibt die komplette EU vor sich her, bis sich dann Mitglieder verabschieden, aussteigen aus dem EU-Kurs, oder gar aus der EU. [...] mehr

02.03.2016, 17:15 Uhr Thema: Analyse: Das sind die fünf Lehren aus dem Super Tuesday Zwei Präsidenten vergessen 1. Theodor Heuss(FDP) 2. Walter Scheel(FDP) Die meiner Meinung nach besten Bundespräsidenten waren Gustav Heinemann(SPD) und Walter Scheel(FDP). Der schlechtste Bundespräsident ist Gauck(CDU), [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0