Benutzerprofil

MaschinenbauStudent

Registriert seit: 23.08.2010 Letzte Aktivität: 13.11.2013, 8:58 Uhr
Beiträge: 151
   

13.11.2013, 08:58 Uhr Thema: Dritte Partie der Schach-WM: Carlsen verliert den Faden, Anand stellt den Läufer fals Unterschied Bei jedem Fußballspiel von Oberunterottenbach gegen Grättenreut geht es actionreicher zu als bei Bayern gegen Barca: - Mehr Tore - Mehr Konter - Mehr Torschüsse - Mehr Zweikämpfe Trotzdem [...] mehr

12.11.2013, 08:37 Uhr Thema: Supersportwagen Devel Sixteen: Teufelswerk der Scheichs Egal Ja unmöglich. Aber auch egal. Vielleicht waren es auch nur 500 PS oder 5000PS bei 72l Hubraum oder 160 Zylinder. Da geht es nur darum: Exklusiv, schwachsinnig, also verkauft. Nicht umsonst [...] mehr

12.11.2013, 08:25 Uhr Thema: Supersportwagen Devel Sixteen: Teufelswerk der Scheichs Zu spät Ich plane bereits ein noch tolleres "Auto": 20.000PS (also 4 von den Motoren in einem umgebauten Sprinter). Allerdings hab ich es optisch nicht an einen Kampfjet, sondern an einen Panzer [...] mehr

09.07.2013, 13:06 Uhr Thema: Verzicht als Lebensstil: Wir hätten gern ein Downgrade Ökologischer Fußabdruck Ja, aber bitte richtig rechnen. Was denkt ihr stößt mehr Schadstoffe aus und verbraucht mehr Ressourcen? - Ein Schwein das auf einem großen Freilaufgehege rumläuft und 2 Jahr braucht um zu wachsen, [...] mehr

22.05.2013, 08:24 Uhr Thema: Mathematik: Chinese liefert Beweis zu Primzahl-Cousins Das ist eine These. Jetzt beweise dass 6n+-1 Primzahlen sind. Sonst könnte ich ja auch sagen 5n ± 1 sind beides Primzahlen mit Abstand 2, mit n eine Zahl von 1 bis Unendlich , also gibt es [...] mehr

08.05.2013, 08:22 Uhr Thema: Gewittertheorie: Kosmische Strahlungsstürme zünden Blitze Weil eine elektromagnetische Entladung (Blitz) immer mit einem starken Magnetfeld verbunden ist. Sie können gerne bei Ihrer Meinung bleiben, dass Sie auch ohne jegliches Fachwissen mehr Ahnung [...] mehr

28.03.2013, 10:17 Uhr Thema: Wettrüsten bei unbemannten Flugobjekten: USA verlieren Killerdrohnen-Monopol Terroristendronen gibt es schon ewig Was soll das gejammer mit Terroristendronen. Eine "gute" Kampfdrone zu bauen, zu fliegen und zu warten ist genau so schwer wie bei einem "richtigen" Kampfjet. Deshalb ist es das [...] mehr

06.02.2013, 08:24 Uhr Thema: Alkoholvergiftung: Mehr Jugendliche nach Vollrausch in Klinik Man kann es auch positiv sehen Die Jugend ist heute sensibilisiert und weiß, dass eine Alkoholvergiftung medizinisch behandelt gehört. In dieser Statistik wird nur gesagt, wie viele EINGELIEFERT werden und nicht wie viele sich [...] mehr

28.11.2012, 11:40 Uhr Thema: Wohnungsnot in Uni-Städten: Lasst euch kasernieren, um zu studieren wie überraschend Naja, dass wie viele junge Leute mit 18 Jahren 18 Jahre alt sind wusste man vor ca 18 Jahren. Und dass diese Leute nach dem Abi studieren ist auch nicht erst seit gestern bekannt. Seit ca. 2 [...] mehr

20.11.2012, 17:20 Uhr Thema: Tyler Brûlés Nase im Wind: Europas fliegende Trümmerhaufen Weil einfach einfach einfach ist! Das Problem ist: Neues ist schwierig. Das geht nicht nur den Fluglinien so (da merkt man es nur besser). Wenn es mit den Gewinnen zurückgeht, kommt reflexartig das Beschlusssparen. Es ist [...] mehr

15.11.2012, 09:35 Uhr Thema: Kampf gegen Hamas: Israel setzt Luftschläge in Gaza fort Wie lange noch Frage: Wie lange geht das Töten eigentlich noch weiter? Antwort: Naja, das geht schon seit 2000 Jahren so - lange kanns also nicht mehr dauern Wenn das oberste Dogma von 2 Religionen ist, dieses [...] mehr

05.11.2012, 11:49 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahl: Untergang des amerikanischen Imperiums Bitte höflich bleiben Entschuldigung Herr Augstein, aber es zeugt nicht von Journalismus, wenn man eine ganze Partei (bzw. einen Flügel) als "nützliche Idioten" bezeichnet. Ein Journalisten sollte zumindest [...] mehr

11.10.2012, 13:10 Uhr Thema: Kinderpfarrer in Washington: Gottes elfjähriges Sprachrohr Jo Georgy Das erinnert mich an Bush. Zu dem hat doch auch Gott gesprochen: "Jo Georgy. Kannste nisch mal für mich Afghanistan (oder wars Irak) angreifen? Dat fänd ich voll dufte" Eigentlich sollte [...] mehr

08.10.2012, 15:03 Uhr Thema: Akademikerflucht vor der Krise: Bis Portugal mich braucht, bin ich tot Ich bin zwar kein Schweizer, aber ich interpretiere das eher so, dass sie sich dort als arbeitssuchende melden und auf eine Jobvermittlung hofft, bzw. in der Datenbank nach Angeboten sucht. [...] mehr

28.09.2012, 08:40 Uhr Thema: Unternehmensvideos: Hauptsache, dem Chef gefällt's ich bin Chef ich kenn mich aus Ein Kumpel von mir (Musikstudent, ~25, man kännte behaupten ziemlich cool) wurde mal von einem Lebensmittelkonzern beauftragt ein Jingle und ein Konzept für so ein Unternehmensvideo zu komponieren. [...] mehr

05.09.2012, 11:34 Uhr Thema: Finanzpolster: Krankenkassen bunkern Rekordreserve von 21,8 Milliarden Euro Diese Zahlen sagen gar nichts Zahlen sind nur schall und rauch. Zitat: "Allein in den ersten sechs Monaten des Jahres betrug der Überschuss der Kassen 2,7 Milliarden Euro, bei Einnahmen von rund 94,8 Milliarden." [...] mehr

04.09.2012, 09:22 Uhr Thema: Organvergabe: Privatpatienten bei Transplantationen mutmaßlich bevorzugt Diese Zahlen sagen gar nichts Also diese Zahlen sagen erst mal gar nicht. Könnte es nicht einfach sein, dass jemand der evtl. bald eine organtransplantation braucht sich privat versichert um die best möglichste Behandlung [...] mehr

04.04.2012, 17:10 Uhr Thema: Verpatzte Anleiheauktion: Spanien bekommt weniger Geld als erhofft Hallo d.r.u Selbstverständlich geht das: Die EZB muss den Banken einfach billiges Geld zur Verfügung stellen, dann können die das den Staaten leihen und die können damit die Zinsen für [...] mehr

21.03.2012, 09:33 Uhr Thema: Irische Insel Dursey: Himmelfahrt für Kalb und Kegel Und wieder ist die EU Schuld Und wieder einmal wird die Schuld auf die EU geschoben. Das einzige was die EU (vermutlich) gesagt hat ist, dass die maximale Zulassung nicht überschritten werden darf. Und an der [...] mehr

16.03.2012, 10:47 Uhr Thema: Haushalt 2013: Schäuble drückt Neuverschuldung auf 20 Milliarden Falsch Falsch. Wir bauen schulden ab. Denn nur die Schuldenhöhe (in Mrd.) ist unbedeutend. Was zählt sind 2 Faktoren: 1) Schulden in Verhältnis zum BIP 2) Inflation. zu1) Wenn die Wirtschaft [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0