Benutzerprofil

suedseefrachter

Registriert seit: 23.08.2010
Beiträge: 191
   

24.08.2016, 09:09 Uhr Thema: Die Lage am Mittwoch: Liebe Leserin, lieber Leser, Na klar, wie wär's mal die internationale Waffenindustrie etwas zurückzudrehen? Die gesamte Welt ist wie ein einziger Kindergarten - insbesondere die Politik. Dort geht sehr viel nicht mit [...] mehr

24.08.2016, 07:52 Uhr Thema: Die Lage am Mittwoch: Liebe Leserin, lieber Leser, tja jaja die Willkommenskultur. Wenn ich mir in Berlin so einige Sozialfälle in der U-Bahn/S-Bahn ansehe dann kümmert sich der Staat genau nen Dreck um die eigenen Leute. Aber wenn wir beim [...] mehr

08.08.2016, 14:08 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump stellt aggressive, teure Wirtschaftspläne vor Ist schon mal jemand draufkommen das wenn er schreibt "TEURES" das die Leute dadurch Geld verdienen? Soll die Presse schreiben spott billiges System? Vor dem EU Beitritt hat man uns [...] mehr

03.08.2016, 11:02 Uhr Thema: Unterfinanzierte Unis: Wenn das Geld ins Schulklo fließt ++Am Geld mangelt es sicherlich nicht. Jeder Mensch in Deutschland will immer mehr Geld, aber dafür muss man auch dementsprechend eine Leistung erbringen. Für mich erbringt der Staat keine [...] mehr

20.07.2016, 21:58 Uhr Thema: Ochsenfurt nach dem Axt-Attentat: Ausgerechnet er, ausgerechnet hier Es geht darum das Sie Geld haben und der Staat (und seine Drohnen -- sprich Beamte) Ihnen das Geld abknöpfen wollen. Ich wette ohne Regierung und ohne einem 3/4 der Beamten würde es dem Volk in [...] mehr

20.07.2016, 20:20 Uhr Thema: Ochsenfurt nach dem Axt-Attentat: Ausgerechnet er, ausgerechnet hier @Spiegel schreibt doch mal was über die Verletzten. Wer übernimmt die Kosten für die Behandlung? Ob so etwas von der Reisekrankenkasse überhaupt erstattet wird. Hoffe die Familie aus Hongkong [...] mehr

19.07.2016, 17:28 Uhr Thema: Angriff bei Würzburg: Wann ist ein Terrorist ein Terrorist? Bildung bezweifle ich! In was wollen Sie denn überall Bildung fördern? Bombenbau? Was ist denn überhaupt Bildung? In der Schule zu sitzen und irgendwas eingetrichtert zu bekommen? Schon [...] mehr

15.07.2016, 13:04 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Fahrer eröffnete offenbar den Schusswechsel Wegsperren ist keine alternative, wer so ein terroristisches Gedankengut in sich trägt dem sollte sein Wunsch erfüllt werden und in's Jenseits transportiert werden. Diese Suicide Booths wie bei [...] mehr

13.07.2016, 11:09 Uhr Thema: Streit um serbisches Stahlwerk: China greift Europas Stahlindustrie an - über den Bal China greift meinen Markt auch schon seit eh und jeh an, gibt keine Zölle, und wenn dann kann man sie umgehen. Kümmert auch niemanden. Was lernen wir daraus? Das Wichtige ist einfach nur [...] mehr

07.07.2016, 10:03 Uhr Thema: Urteil wegen Steuerhinterziehung: Messi kündigt Berufung an Es ist schon sagenhaft das die Leute Steuern als selbstverständlich sehen. Wahrscheinlich sehen gerade die nichts-tuer diese als selbstverständlich. Das man dafür aber auch eine Leistung erbringen [...] mehr

05.07.2016, 15:48 Uhr Thema: Rückzug von Brexit-Anführern: EU-Politiker beschimpfen Farage und Johnson 1957 ist das Geburtsjahr? Sprich jemand der noch die richtig guten Zeiten der Wirtschaft miterlebt hat. Also jemand der die Sorgen der Jungen nicht kennt. Sie wissen das nahezu jeder jeden über 7 [...] mehr

05.07.2016, 08:31 Uhr Thema: Rückzug von Farage und Johnson: Aufhören, wenn es am schlimmsten ist Es haben mehr als 50% für den Austritt gestimmt, dort sollten sich genug finden lassen um diese Stelle anzutreten. Farage hat einen guten Job gemacht. 1. das Volk hat gewählt und die [...] mehr

27.06.2016, 23:13 Uhr Thema: EU nach Brexit-Votum: Juncker und Schulz, das unbelehrbare Duo Was ist oder soll die EU sein? Ein Friedensprojekt? Merkel und Schäuble sollen die Schnauze halten! Wir wollen wirklich frieden und mit unseren Nachbarn auskommen. Nur da die Politiker wieder mal [...] mehr

26.06.2016, 19:58 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Schreck: Realität tut gut Was ist schlimmer diese Politiker oder die derzeitigen Politiker welche am Volk vorbei-regieren? Die Linken sind gefährlich, sie haben Europa erst dorthin gebracht wo wir es jetzt auffinden. [...] mehr

26.06.2016, 08:58 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher Das ist die Rechnung einer Politik die viel zu weit weg ist vom Volk. Es ist nicht die Schuld der Engländer, es ist die Schuld der bestehenden Politiker welche in der EU und in den Nationalstaaten [...] mehr

25.06.2016, 18:42 Uhr Thema: Brexit-Triumphator Farage: Der Mann, der Europa in die Krise stürzte die EU ist doch selber schuld und allen voran Merkel. Dinge werden einfach nicht genug überlegt bevor sie entschieden werden. Lissabonvertrag? Dieser Vertrag wurde abgelehnt und dennoch [...] mehr

24.06.2016, 17:54 Uhr Thema: Brexit-Folgen in Berlin: Wir hätten da noch eine Krise für Sie, Frau Merkel Hat da nicht mal wer so ein Sprüchchen losgelassen: Dann ist das nicht mein Europa? mehr

24.06.2016, 14:15 Uhr Thema: Kanzlerin zum Brexit: Merkel spricht von "Einschnitt für Europa" Frau Merkel ist die nächste sie weiß es eigentlich schon. Ich wünsche mir kein Europa wo es eine Arbeitslosigkeit von 45% in Spanien gibt oder mit einem bettelarmen Griechenland. Das ist was [...] mehr

23.06.2016, 09:51 Uhr Thema: Brexit-Newsblog: Jetzt geht's los Warum wird dort ein Paar abgebildet? 1. in der EU werden Dinge nicht demokratisch beschlossen - Lissabon Vertrag - Ablehnung Ukraine - Ablehnung EU Verfassung (siehe Lissabon Vertrag, den ich [...] mehr

19.06.2016, 21:10 Uhr Thema: EU in der Existenzkrise: Künftig ganz anders - aber nicht besser Ich bin im Grunde für die EU, jedoch nicht für einen Club der Reichen welche nichts leisten müssen und vom Steuergeld finanziert werden. Natürlich kann sich nahezu jeder Mensch irgendwie selber [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0