Benutzerprofil

vantast64

Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 2006
   

27.04.2015, 15:54 Uhr Thema: Girokonto: Volksbanken - einfach unvergleichlich Sie haben 'was zu verbergen, wie man hier sieht. Wer einen schlechten Leumund hat, bleibt lieber im Hintergrund, insofern kann man diese Taktik durchaus verstehen. Verträgt sich aber nicht mit der modernen Zeit. mehr

27.04.2015, 10:48 Uhr Thema: Satellitenbilder für die Bundeswehr: Der mysteriöse 475-Millionen-Euro-Deal Eine desolate Regierung, geliebt von den Wählern, die offenbar keine Ahnung haben: das große Versagen bei allen Themen. Was immer gleich bleibt, ist die konsequente Förderung von Profiteuren und die menschenfeindliche Haltung gegen notleidende [...] mehr

26.04.2015, 17:52 Uhr Thema: Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrecher an Was für eine paranoide Gesellschaft, für einen Jungenstreich das ganze Leben dieses Kindes zu zerstören. Dieser "Crime"-Akt wird für immer in seinem Polizeizeugnis stehen, er kann nicht mehr z.B Politiker oder Polizist werden, [...] mehr

26.04.2015, 17:26 Uhr Thema: Rügen zu Finanzgebaren: Bundestagsfraktionen verprassen "exzessiv" Steuergeld Betrug ist systemimmanent Frank Fahsel war selbst Jurist, Richter am Landesgericht Stuttgart. Mit seinem Leserbrief wird er zum Zeugen gegen “seinesgleichen”. Am Ende schreibt er: >Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich [...] mehr

25.04.2015, 15:34 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Das Briefgeheimnis hat's nie gegeben, es ist ein Märchen Nach dem Kriege durften die Besatzungsmächte alle Post lesen, unsere Schlapphüte taten sich an der DDR-Post gütlich. Und da wir immer noch nicht souverän sind (Beispiele gibt es genug), wird man [...] mehr

25.04.2015, 15:05 Uhr Thema: Parteienfinanzierung: Rechnungshof beanstandet PR der Fraktionen Man sollte auch nicht vergessen, daß wir Wohnungsbesitzer auch für die Propaganda der Parteien zahlen müssen, hierfür wurde die GEZ nach Strich und Faden, auch unter Umgehung des Grundgesetzes, durchgezogen, damit niemand dem Wunsch [...] mehr

25.04.2015, 14:54 Uhr Thema: Radikalumbau der Deutschen Bank: Alles auf Jain Jain hat Recht, wenn seine Rechnungen schiefgehen, kommt Frau Merkel als weißer Ritter und rettet ihn. Ansonsten gehören die Profite ihm, das Risiko tragen wir gern, als Sozialisten sind wir solidarisch mit dem [...] mehr

25.04.2015, 10:32 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Glaube nicht, daß die gegen NSA und BND ankommen, dort sind erblich mehr und besser bezahlte Gesetzesbrecher am Werk. Und daß deutsche IT-Projekte regelmäßig scheitern, ist auch bekannt. Sie hätten also besser geschwiegen, um sich nicht lächerlich zu [...] mehr

24.04.2015, 17:52 Uhr Thema: Studie zu Baukosten und Mieten: Staat macht das Wohnen teuer Unsere Regierung tut eben viel für Unternehmer, sei es bei der Abwrackprämie oder beim Hausbau, die Lobbygruppen haben ihre Wünsche angemeldet und die Regierung kommt ihnen und den Profiteuren freundlich entgegen, eine "marktkonforme [...] mehr

24.04.2015, 17:31 Uhr Thema: Spionageaffäre: BND-Skandal spaltet schwarz-rote Koalition Klar, der Lehrling war's, oder ein Praktikant aus den USA. läuft wohl wie im Film nach dem Slogan: ...wenn das 'rauskommt, ich weiß von nichts! Verantwortungslos und gegen die Interessen der Bürger arbeiten, solche Leute [...] mehr

24.04.2015, 17:21 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: BND täuschte laut Geheimvermerk Abgeordnete über NSA- Die Geheimdienste schaden uns mehr als sie nützen, deshalb sollten sie besser abgeschafft werden. Sie haben nirgendwo ihre Daseinsberechtigung bewiesen, machen nur Murks und Kriminalität und wenn es darauf ankommt, ziehen sie sich in ihr [...] mehr

24.04.2015, 15:05 Uhr Thema: Millionen-Projekt: Rechnungshof kritisiert teures Bundeswehr-TV Man sollte die Bürger auch hier zum Fernsehkonsum zwingen, dann würde die Anschaffung rentabel werden. Vergessen wir nicht, daß die GEZ zum Wohle der Parteien und sehr vielen Profiteuren eingeführt wurde"). Daß die GEZ nicht verfassungsgerecht ist, wird [...] mehr

24.04.2015, 14:43 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Wenn die Autos fliegen lernen Ein Albtraum! Erdnahe Autos haben jetzt schon die Städte unfreundlich gemacht, mit der 3. Dimension wird alles noch schlimmer. Wir sollten diesen Quatsch vergessen. mehr

24.04.2015, 14:34 Uhr Thema: Streit über Gabriels Plan: Kohlekonzerne dürfen Klimaabgabe-Wirkung selbst berechnen Merkel geht wohl davon aus, daß der Klimawandel Verständnis zeigt für die vielen verlorengehenden Arbeitsplätze. Und da sie keine Enkel hat, kann ihr auch die Zukunft wurscht sein, Wahltaktik und das Mitleid mit den Profiteuren geht halt immer vor. Schade, daß sie [...] mehr

24.04.2015, 08:29 Uhr Thema: WWF-Studie: Ozeane sind 24 Billionen Dollar wert Eine Investition für Rothschild? Wer die Meere aufkauft, hat für immer ausgesorgt. Kleine Anläufe gibt es schon, das Wasser zu privatisieren, aber diese Sache hier ist alternativlos! mehr

24.04.2015, 08:14 Uhr Thema: Zusage von Joe Biden: USA liefern F-35-Tarnkappenjets an Israel Wozu brauchen die so moderne Flugzeuge? Für die Angriffe auf die palästinensische Bevölkerung reichen doch einfache und billige Waffen? Und die USA liefern doch auch die passenden Granaten hierfür? Verstehe schon, Overkill ist immer gut. mehr

24.04.2015, 08:07 Uhr Thema: ARD-Umfrage: Deutsche wollen mehr Flüchtlinge aufnehmen Wir helfen lieber den Banken aus der Not, dem Großen Geld sind wir verpflichtet, nicht den armen Schluckern auf kaputten Booten. Schließlich wissen wir, was wichtiger ist, wem wir verpflichtet sind. Schließlich haben wir den berühmten [...] mehr

24.04.2015, 07:38 Uhr Thema: BND-Skandal: Linke fordert Ermittlungen wegen Landesverrats Wo bleibt der Staatsanwalt? Ach ja, er ist leider weisungsgebunden, deshalb kann er wohl nicht gegen die Spione vorgehen. Deshalb wird Deutschland für immer ein "Ruheraum" der Organisierten Kriminalität bleiben, die [...] mehr

23.04.2015, 23:20 Uhr Thema: Umstrittene Experimente: Forscher manipulieren Gene menschlicher Embryonen Embryonen mit allen Mitteln schützen, Menschen ertrinken lassen, der Rechtsstaat in seiner höchsten Blüte. Wie schon Tucholsky sagte, der Staat und die Kirche schützen das ungeborene Leben, aber ist es erst 'mal auf der Welt, kann es sehen, wo es bleibt. Dann ist [...] mehr

23.04.2015, 13:24 Uhr Thema: Überwachung: Neue Spionageaffäre erschüttert BND Gut, wir sind nicht souverän und die USA sind Herr im Haus, aber das berechtigt nicht zur Industriespionage. Dies ist gesetzlich verboten und kann nicht durch erzwungene Unterwürfigkeit straflos gemacht werden, auch nicht durch das devote Bundeskanzleramt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0