Benutzerprofil

Moliugas

Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 77
   

19.08.2013, 10:18 Uhr Thema: Wachsender Internethandel: Brille? Online! Traditionalisten ist das junge Web-Geschäft ein Dorn im Auge. ...ja klar, denn am Einzelhandel hängen Existenzen. Mit den sinkenden Brillenpreisen können die doch niemals mithalten. Und die Refraktionen sind zumeist kostenlos. Mensch kommt zum Optiker, lässt [...] mehr

18.08.2013, 14:37 Uhr Thema: Verhütung: Thermometer statt Pille mit nun mehr 63 erfolgreich verhüteten Zyklen (davon alle in einer Partnerschaft) kann ich den Skeptikern hier nur immer wieder widersprechen. Die Methode funktioniert einwandfrei. Selbst das [...] mehr

16.08.2013, 16:09 Uhr Thema: Frustrierte Fahrgäste: So wird die Bahn zum Servicewunderland das sind doch alles erste Klasse Problemchen... wie wäre es denn mal mit genügend Ablageflächen in den Regionalzügen? Die über den Sitzen bieten teilweise kaum noch Platz für einen Regenschirm. Und auf dem Boden ist kaum Platz für Koffer.... wo [...] mehr

08.08.2013, 16:01 Uhr Thema: Freibad-Verbot im Aargau: Schweiz sperrt "sensible Zonen" für Asylbewerber und noch etwas: es ist wirklich interessant, wie und mit welchen Argumenten Leute argumentieren, die Augenscheinlich "keine Ahnung von gar nichts" haben. kann sein, dass nicht jeder [...] mehr

08.08.2013, 15:53 Uhr Thema: Freibad-Verbot im Aargau: Schweiz sperrt "sensible Zonen" für Asylbewerber was fuer eine perfide Regelung ....na dann koennen wir Deutsche mit abermillionen Kriegsfluechtlingen ja froh sein, dass dieser Irrsinn unsere Vorfahren bei ihrer Flucht im zweiten Weltkrieg nicht getroffen hat. Wer weiss, [...] mehr

06.08.2013, 09:27 Uhr Thema: Fleischloser Tag: Heftiger Widerstand gegen "Veggie Day" der Grünen auch mit Veggie Day entscheidet jeder selber wie er lebt ....man bringt sich an diesem Tag einfach seinen Burger von zuhause mit. Das Essen in den Kantinen ist naemlich keine Verpflichtung, sondern ein freiwilliges Angebot zum Essen am Arbeitsplatz. [...] mehr

01.07.2013, 10:02 Uhr Thema: Jugendarbeitslosigkeit: Linke lehnt Lehrstellen für Südeuropäer in Deutschland ab Das Problem ist, dass es in Deutschland tausende Migranten gibt, denen auf Grund von rechtlichen Beschraenkungen Bildungund Arbeit verweigert wird. Ihnen steht eine Ausbildung aber zuerst zu, denn [...] mehr

10.06.2013, 09:16 Uhr Thema: Aborigines: Eins mit der Welt ....was haben SIE denn erfunden? wundervoll, was sich einzelne Individuen, die per Zufall im christlichen Abendland geboren sind, an Ueberheblichkeit anmassen..... Ich moechte wissen, welche grossartige Kulturleistung, auf die sich [...] mehr

21.05.2013, 10:55 Uhr Thema: Therapie gegen Neurodermitis: Raus aus der Juck-Kratz-Spirale wichtig ist wohl nur ...dass es keine Basisbehandlung fuer Neurodermitis gibt. Es sind nicht per se die boesen Zusatzstoffe, eine gestoerte Darmflora, falsch abgeleitete Koerperenergien oder die schnelllebige [...] mehr

13.05.2013, 13:42 Uhr Thema: Aufwachsen ohne Eltern: Stell dir vor, es ist Uni, und du bist ganz allein ich glaube, der finanzielle Rueckhalt ist hier nur eines der probleme. Viel mehr geht es darum, dass jemand da ist, der sich um einen sorgt. Das Grundbeduerfnis des sozialen Wesens Mensch. Wenn [...] mehr

13.05.2013, 13:40 Uhr Thema: Aufwachsen ohne Eltern: Stell dir vor, es ist Uni, und du bist ganz allein ich glaube, der finanzielle Rueckhalt ist hier nur eines der probleme. Viel mehr geht es darum, dass jemand da ist, der sich um einen sorgt. Das Grundbeduerfnis des sozialen Wesens Mensch. Wenn [...] mehr

13.05.2013, 11:00 Uhr Thema: Integration: Immer mehr Migranten-Kinder brauchen Sprachförderung Die USA und Kanada .... die hier immer als so positive Beispiele angefuehrt werden, haben ein paar gravierende Unterschiede zu Deutschland 1) sie unterstuetzen bzw. leben Multikulturalismus: d.h.: Religionsfreiheit und [...] mehr

13.05.2013, 10:04 Uhr Thema: Integration: Immer mehr Migranten-Kinder brauchen Sprachförderung die Ernte .....von 30 Jahren Anti-Integrationspolitik wird jetzt eingeholt. Wer hunderttausende Gastarbeiter samt nachgeholten Familien einfach an den Raendern belaesst, der muss sich nicht wundern, und kann [...] mehr

29.04.2013, 14:17 Uhr Thema: Litauens Präsidentin Grybauskaite: "Früher war Brüssel die Zielscheibe, heute ist es ....mit einem ex-litauischen Lebensgefaehrten gesegnet, weiss ich aber auch um die andere Seite von Litauens Politik. Denn auch hier trafen die Sparmassnahmen nicht die Reichen, sondern eben den [...] mehr

23.04.2013, 10:18 Uhr Thema: Migranten bei der Feuerwehr: Integration am Löschwagen mitunter sind es nicht mal purer Rassismus oder fanatischer Nationalismus a la "Deutschland, Deutschland....", die es fuer einen Menschen mit Migrationshintergrund nicht wirklich angenehm [...] mehr

23.04.2013, 09:06 Uhr Thema: Beschwerde über erfolgreiche Eisdiele: Eisschlacht am Prenzlauer Berg Dieser Hass auf Touristen in gentrifizierten Stadtteilen ist einfach nur laecherlich...sind die meisten Bewohner dort doch auch mal mit dem Rollkoffer uebers Pflaster gescheppert.Dass sich der [...] mehr

08.04.2013, 13:27 Uhr Thema: Schüler-Burschenschaften: Die jungen Gestrigen optional ...nochmal: das ehrliche treue Vaterland ist Propaganda und wenn dann die Erfindung. Kultur ist nie statisch sondern immer im Wandel, daher ist eine feststehende Gemeinschaft, die sich aus Prinzipien, [...] mehr

08.04.2013, 12:29 Uhr Thema: Schüler-Burschenschaften: Die jungen Gestrigen ...es lebe die Manipulation der einzige Einfluss, aus dem sich Europa als vielfaeltiges Mosaik unterschiedlichster Kulturen und Lebensformen als Einheit gedacht hat, ist der Islam, der bis ins 15 Jahrhundert eine staendige [...] mehr

08.04.2013, 10:44 Uhr Thema: Schüler-Burschenschaften: Die jungen Gestrigen optional generell ist an alten Traditionen erstmal nichts falsch. Allerdings basiert die Tradition der Burschenschaften auf die Zeit um/nach 1848. Wurde das "Deutsche Volk" auf Basis von Blut und [...] mehr

21.03.2013, 15:33 Uhr Thema: Gleiche Bezahlung für Frauen: Equal-Pay-Initiative verrechnet sich um 22 Tage optional Moment, moment. Wo habe ich denn jemand beleidigt? Ich habe lediglich prosaisch festgestellt, dass diese Kommentare zu 90% von Männern geschrieben sein müssten, die sich durch diese Regelung in ihrem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0