Benutzerprofil

Uban

Registriert seit: 26.04.2005
Beiträge: 513
Seite 1 von 26
18.06.2018, 18:18 Uhr

"Wer wird am Ende die Rolle des Königinnenmörders übernehmen? ..." - Nun erfahrungsgemäß sind es "die engsten Vertrauten" , die das erledigen. Da wären Uschi, Julia und nicht zuletzt die AKK in den Startlöchern. Wer wird die Schnellste sein ? mehr

18.06.2018, 18:12 Uhr

Nun durfte die "europäische Gemeinschaft" ... ... die interne Situation in DE sehr genau beobachtet haben und Merkel bei dem Bettelzug entsprechend auch behandeln. Es wird nicht nur bei ein paar Milliarden hier und da bleiben, "die [...] mehr

18.06.2018, 11:38 Uhr

"rasistischer Unterton..." Da muss ich ausführen, dass alle Rassisten sind , überall. Auch die "zu uns kommen" - und sogar in höherem Maße. Könnte es etwas mit der Natur des Manschen zu tun haben ? mehr

18.06.2018, 09:56 Uhr

Nun liebe(r) Merlin ... das glaubst selbst du nicht, dass die CSU so viel Aufwand betreiben würde und so viel Risko eingehen um irgendwelche mikrigen "15% zu beeindrucken" ? ME sind es erheblich mehr als [...] mehr

14.06.2018, 13:41 Uhr

Wer hätte gedacht, ... ... dass so eine Lappalie das Ende der Ära Merkel bedeuten würde ? Denn wird sie diese Situation nicht meistern können, bleibt als einzige Alternative der Rücktritt aus allen Ämtern mit den [...] mehr

13.06.2018, 09:01 Uhr

sich jetzt in die Schmollecke verziehen ist kein guter Journalismus .. ... Trump ist erfolgreich, ja. Und ich bin beileibe kein Fan von ihm. Respekt vor ihm und Bewunderung, ja , aber als Freund oder Geschäftspartner will ich ihn nicht haben. Und doch hat er die Welt [...] mehr

13.06.2018, 07:12 Uhr

Symptomatisch, wie der Medien-Rudel jetzt beleidigt knurrt .... Haben sich all ihre Prognosen und aufwendigen Analysen als Makulatur erwiesen. Haben sich doch die hochgelobten Idole und Nobelpreis-deckorieten Lieblinge des linksliberalen Journals als gewöhnliche [...] mehr

11.06.2018, 21:47 Uhr

Da werden manche sagen: "... Es kann doch nicht sein, dass deutsche Hersteller ihre Fahrzeuge nachrüsten, während importierte Diesel weiter fahren ..." Ich aber sage: Es ist mir völlig egal, ob ich von einem [...] mehr

08.06.2018, 08:41 Uhr

"Wer von der Globalisierung profitiert ..." ... bleibt unklar; was ich aber mit Sicherheit weiss : Ich habe davon rein gar nix und die Situation teile ich mit Millionen anderen Kleingewerbetreibenden und Arbeitnehmern. Es hat sich nichts [...] mehr

07.06.2018, 17:11 Uhr

Warum nicht ? Auch in den USA sind die bekanntesten Routen von Häftlingen gebaut worden. Das hat noch keinem State geschadet und wird bestimmt auch für GB nicht schlecht sein. mehr

02.06.2018, 22:35 Uhr

Es ist sehr schön ... ... dass du es in historischer Perspective siehst, und das aus Zeiten vor 30 Jahren. Da war Russland tatsächlich am Boden und die Chinesen ... in etwa so wie die Nordkoreaner heute. Übrigens [...] mehr

02.06.2018, 13:47 Uhr

Hmm... Diejenigen hier ... ... die tatsächlich an die himmelshohe Überlegenheit deutschen Industrieschrotts zu glauben scheinen, der in allen Ländern dieser Welt verhökert wird, sollten doch sicher gaaanz gelassen auf auf [...] mehr

27.05.2018, 12:06 Uhr

Ich mahne ... ... die Bundesregierung schnellstmöglich mit dem Bau neuer Wohnsiedlungen, ach was ganze neuen Städten, zu beginnen um den zigmillionenfachen Zustrom von hochqualifizierten Fachkräften - diesmal aus [...] mehr

22.05.2018, 23:07 Uhr

Wem die Glöckchen schlagen ? Es hat wirklich ein (noch)EU-Schwergewicht gebraucht damit das Brüsseler Establishment (und hoffentlich endlich die ewigen Merkel-Wähler) kapieren wohin die Reise mit diesem maroden Schiff geht: Das [...] mehr

21.05.2018, 23:08 Uhr

Frage : Für beiden Behautpungen irgendwleche Belege im Artikel ? Man muss wohl nicht unbedingt Fernseher anmachen um in völlig unterschiedlichen Welten auseinanderzudriften ... mehr

17.05.2018, 17:18 Uhr

Der Imperialismus frisst seine Anbeter - - könnte man untertiteln. Na dann, auf wohl bekommt's mit der atlantischen Partnerschaft ... mehr

17.05.2018, 09:01 Uhr

Der feuchteste Traum der Links-Libertären ... .. hat sich wohl ausgeträumt ... Trump is here to stay -no matter what ? mehr

04.05.2018, 10:17 Uhr

Das wäre der Beginn der EU-Auflösung - - zunächst mal auf dem östlichen Rande. Und wie es weitergeht kann sich jeder für sich ausmalen ... mehr

28.02.2018, 09:35 Uhr

Es gab auch vor 20-25 Jahren Winterkälte ... ... doch neu ist jetzt dass schon auch nur ind der Nähe der "weissen Null" der Verkehr und das öffentliche Leben in der Großstadt kollabieren mit den merkwürdigsten Erklärungen .... Das [...] mehr

20.02.2018, 19:08 Uhr

... die fetten Jahre sind vorbei .... ... machen wir uns keine Illusionen. Das neoliberale Vlies wird hysterisch gehuldigt - ob von Rechts oder Links; und der kleine Mensch versinkt im Schlamassel. Es ist wie schon so oft: Das Problem der [...] mehr

Seite 1 von 26