Benutzerprofil

Spiegelkritikus

Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 6300
Seite 1 von 315
23.05.2017, 08:37 Uhr

Steuererhöhungen nach der Bundestagswahl Nach der Bundestagswahl wird es keine Steuersenkungen, sondern deutliche Steuererhöhungen geben. Die zwei wichtigsten Gründe sind erstens die Eurokrise und zweitens die Migrationskrise. Die [...] mehr

22.05.2017, 12:59 Uhr

Massive Enteignung der Deutschen Genau darum geht. Der wirkliche Grund für die Nullzinspolitik und die horrende Geldschwemme der EZB ist keineswegs der Kampf gegen eine angebliche Deflationsgefahr, sondern einzig und allein die [...] mehr

22.05.2017, 09:34 Uhr

Grundsätzliches Glaubvwürdigkeitsproblem Die SPD im Allgemeinen und Schulz im Besonderen haben ein grundsätzliches Glaubwürdigkeitsproblem. Wer soziale gerechtigkeit als Schwerpunkt setzt, der muß sich klar zu einer Koalition mit der [...] mehr

21.05.2017, 15:21 Uhr

Bei einem Vergleich mit dem stets mißmutig, apodiktisch und sarkastisch auftretenden Stegner könnte sich doch glatt auch Herr Erdogan beleidigt fühlen. Ein Grund mehr für Kubicki, zurück zu rudern. mehr

18.05.2017, 21:43 Uhr

Trumps mächtige Gegner (2) Den Neocons bzw. dem Deep State stößt auf, daß Trump die interventionistische Hegemonialpolitik beenden will und ein friedliches, gutes Verhältnis zu Russland anstrebt. Das mühsam aufgebaute Feindbild [...] mehr

17.05.2017, 16:16 Uhr

Verschwörung gegen Trump Putin ist ein kluger Staatsmann und verhält sich einzig richtig: Kein halbwegs vernünftiger Mensch kann das durchsichtige Schmierentheater noch ernst nehmen, das in Washington von den Trump- und [...] mehr

16.05.2017, 21:46 Uhr

Propaganda statt objektivem, kritischem Journalismus Zitat: "Zunächst der überraschende Hinauswurf des FBI-Direktors James Comey, der eine Untersuchung zu möglichen Beziehungen des Trump-Teams mit Russland leitete. Die Entlassung hatte angeblich [...] mehr

14.05.2017, 15:17 Uhr

Leicht zu ändern Es ist doch ganz einfach: Deutschland wird in Europa schlagartig an Beliebtheit gewinnen und beim ESC reüssieren, wenn es die Geldschatulle ganz weit öffnet und zur bedingungslosen, vollumfänglichen [...] mehr

11.05.2017, 16:24 Uhr

Peanuts im Vergleich zu den Migrationskosten Das Geld wird durchaus bei den Bürgern angelegt, allerdings bei den seit 2015 so zahlreichen Neubürgern. Kosten im jahr 2016: ca. 44 Milliarden Euro, Tendenz steigend. Manche Experten gehen sogar [...] mehr

10.05.2017, 14:47 Uhr

Mehr braucht man dazu nicht sagen. Damit ist es vorbei mit einer eventuellen Kanzlerschaft. mehr

07.05.2017, 21:22 Uhr

Vorläufiger Sieg der Kapitals Es ist das erste Mal, daß die Spitze der Hochfinanz: die unermesslich reiche Rothschild-Dynastie, nicht nur im Hintergrund die politischen Fäden zieht, sondern ganz offen einen ihrer Zöglinge zum [...] mehr

06.05.2017, 16:32 Uhr

Wahlkampfhilfe aus Deutschland Le Pen können Schmähungen und besserwisserisches, bevormundendes politisches Gehabe aus Deutschland nur recht sein, das ist direkte Wahlkampfhilfe für sie und ihre Partei. So weit können Gabriel [...] mehr

06.05.2017, 10:22 Uhr

Aggressive Nato Das ist die üblicher Augenwischerei der Nato-Propagandisten. Entscheidend sind selbstverständlich die konkreten, absoluten Militärausgaben und da macht allein schon der entsprechende US-Etat ein [...] mehr

03.05.2017, 09:49 Uhr

Heißluft-Horst läßt bekanntlich gerne Dampf ab und setzt Nebelkerzen zu Wahlkampfzwecken. Wer mag die alte bayerische Dampflock noch ernst nehmen, zumal der Brenner außerhalb des bayerischen Hoheitsgebiets [...] mehr

13.04.2017, 17:44 Uhr

Das drohende Inferno Das „bisschen Krieg“ birgt die eklatante Gefahr der Eskalation zum großen (Atom) Krieg. Die Kriegstreiber sitzen in Washington: der Deep State und seine Propaganda-Medien arbeiten schon lange an der [...] mehr

09.04.2017, 18:34 Uhr

Vernünftige und Integre an die Macht Diese Kolumne könnte allenfalls als schlechte Satire durchgehen, aber sie ist offensichtlich ernst gemeint. Holzschnittartig pauschalisierend und stereotypisierend werden zwei große [...] mehr

07.04.2017, 12:50 Uhr

Trumps Kotau vor dem Deep State Trump ist offenbar vor den Neocons des Deep state eingeknickt. Wie schon Obama kann er nicht gegen die geballte Macht des militärisch-indusitriellen Komplexes, der Geheimdienste und der [...] mehr

06.04.2017, 21:14 Uhr

Religion ist Ideologie 1. Solange in manchen Moscheen islamistische Imame Haß predigen und Muslime radikalisieren, ist die Forderung nach deutscher Sprache durchaus angebracht. Alternativ könnten in Moscheen arabisch [...] mehr

05.04.2017, 13:23 Uhr

Russiagate für die Demokraten? Der renommierte Journalist und frühere hochrangige US-Politiker Roberts schreibt dazu Folgendes: "...........We are now in a position to see the real story behind “Russiagate.” It’s not [...] mehr

02.04.2017, 21:35 Uhr

Die Eurozone kann langfristig nicht gerettet werden Um die Eurozone mittelfristig beizubehalten, müßte eine vollumfängliche Transfer- bzw. Fiskalunion geschaffen werden. Eine langfristige Lösung ist das jedoch nicht, weil die Nettozahler, insbesondere [...] mehr

Seite 1 von 315