Benutzerprofil

Spiegelkritikus

Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 6560
Seite 1 von 328
15.10.2018, 22:18 Uhr

Auswandern kann keine generelle Lösung sein Laut einer Umfrage von Panorama denken inzwischen 55% der Deutschen ans auswandern (vorübergehend oder endgültig). Vor zweieinhalb Jahren waren es nur 26%. Diejenigen, die diese [...] mehr

15.10.2018, 19:02 Uhr

Die Migrationsfrage ist entscheidend Die naiven Grünen (Politiker und Wähler) bleiben sich in der Tat treu: nämlich ihrem Unverstand und ihrer Realitätsverweigerung. Der vermeintliche Erfolg wird sich unter dem migrationsbedingten [...] mehr

13.10.2018, 16:50 Uhr

Destruktive Hypermoral Solche Aussagen kann nur tätigen, wer sich von Verstand und Logik verabschiedet und sich einem realitätsfremden, destruktiven Hypermoralismus übereignet hat. Wenn als Folge von Willkommenskultur [...] mehr

12.10.2018, 20:47 Uhr

Die CSU weiß, daß mit den Grünen keine rationale, verantwortungsvolle Migrationspolitik möglich ist und deswegen wird es höchstwahrscheinlich nicht zu dieser Koalition kommen. mehr

12.10.2018, 15:24 Uhr

Aus Verantwortung keine Regierung mit den Grünen Es ist zu hoffen, daß sich möglichst viele Bayern dieses Interview mit Schulze anschauen, diesem ignorant schnatternden Entlein, das nicht eine Frage vernünftig beantworten kann. Mit solchen [...] mehr

11.10.2018, 10:45 Uhr

Die FED muß auch auf die Inflation achten Die FED hat seit 2008 Billionen in die Finanzmärkte gepumpt (quantitative easing)sowie den Leitzins sehr nierdig gehalten und ist nun aufgrund guter wirtschaftlicher Entwicklung und anziehender [...] mehr

11.10.2018, 09:48 Uhr

Klare konservative Mehrheit Die CSU wäre von allen guten Geistern verlassen, wenn sie mit den Grünen koalieren und dem ignorant schnatternden Entlein Schulze zu Macht verhelfen. Das dürfen sie den Bayern auch deswegen nicht [...] mehr

10.10.2018, 21:44 Uhr

Arbeiten am eigenen Untergang Das ist noch lange nicht alles, wenn man weiter in die Zukunft denkt (was heute freilich verpönt ist). Bei weiterer umfangreicher Zuwanderung von Muslimen und deren deutlich höheren [...] mehr

09.10.2018, 14:35 Uhr

Salvinis Kritik ist berechtigt Salvini hat doch recht mit seiner EU-Kritik: Eine EU-Führung, die vor allem die interessen von Eliten, Banken und Multis vertritt (einschließlich Massenzuwanderung), brauchen die Normalbürger nicht, [...] mehr

06.10.2018, 14:50 Uhr

System und Meinungsfreiheit Soweit die ideologische Innenansicht aus der Systemblase. Wahrscheinlich glaut die Autorin tatsächlich, was sie da schreibt, weil ihr schlicht andere Perspektiven fehlen. Exakt um dies zu verhindern [...] mehr

03.10.2018, 17:32 Uhr

Seehofers Inkonsequenz Seehofers Problem ist, daß sein politisches Denken bzw. entsprechende Äußerungen und sein politisches Handeln auseinanderfallen. Ganz deutlich wurde das, als er Merkels Politik der rechtswidrigen, [...] mehr

01.10.2018, 16:13 Uhr

Die konservative Wende in der Politik Da sind ungwohnte Töne von Augstein: es regen sich Realismus und Vernunft, was bei den heutigen Linken bekanntlich nur selten anzutreffen ist. Er scheint erkannt zu haben, daß es schlicht keinen Sinn [...] mehr

28.09.2018, 18:22 Uhr

Der Fisch stinkt vom Kopf Die notwendigen personellen Veränderungen müssen bei Merkel beginnen.Sie hat wahrlich genug Schaden angerichtet und hat zur Genüge bewiesen, daß sie unfähig ist zu einer rationalen, [...] mehr

27.09.2018, 14:11 Uhr

Auf dem richtigen Weg Wegen 20 Milliarden Euro zusätzlich für sozialpolitische Maßnahmen wird die neue italienische Regierung nicht scheitern. Das läßt sich gegenfinanzieren, nicht zuletzt durch kräftige Einsparungen bei [...] mehr

25.09.2018, 10:27 Uhr

Deutschland braucht qualifizierte und sozial verträgliche Zuwanderung Die Wirtschaft ist stets für maximale Zuwanderung, auch wenn 90% der Migranten mangels Qualifikation und sozio-kultureller Kompatibilität auf dem Arbeitsmarkt keine Chance haben und ins soziale [...] mehr

17.09.2018, 15:58 Uhr

Propaganda und Realität Das polit-mediale System Merkel hat seine Multikulti-Agenda und verbreitet Zweckoptimismus. Die Bürger wurden seit 2015 über die tatsächlichen Folgen dieser Zuwanderung hinters Licht geführt: Dazu [...] mehr

15.09.2018, 21:00 Uhr

Demokratie und Wahrheitsgebot Der Fall Maaßen markiert einen neuen Tiefpunkt in der demokratischen Kultur dieses Landes. Es ist eindeutig bewiesen, daß es in Chemnitz keine Hetzjagd gab und das Antifa-Video irreführend und [...] mehr

13.09.2018, 21:07 Uhr

Die Haupverantwortliche sitzt im Kanzleramt Da sollten sich die Hinterbiebenen des Terroranschlags direkt an die Hauptverantwortliche wenden: Merkel. Der Sicherheitsexperte und Spiegel-Bestsellerautor Stefan Schubert hat in seinem Buch [...] mehr

10.09.2018, 22:08 Uhr

Eine deutsche Kriegsbeteiligung wäre Wahnsinn Ob es in Idlib zu einem oder mehreren Gitfgasangriffen kommt, hängt von den USA und England ab, denn deren Geheimdienste haben sie als Flase-Flag-Aktion geplant. Die Ausführung und das anschließende [...] mehr

10.09.2018, 17:34 Uhr

Unsachlicher Kommentar Augstein befindet sich offebar noch immer im hysterischen Modus, anders ist ein solch wirrer, unsachlicher Text nicht zu erklären. Merkel und Seibert stützen ihre Aussage zu angeblichen [...] mehr

Seite 1 von 328