Benutzerprofil

Spiegelkritikus

Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 5780
   

21.05.2015, 20:50 Uhr Thema: BND-Affäre: Weitere Listen mit brisanten Suchbegriffen aufgetaucht Das Ende der Regierung Merkel naht Der eventuelle "Sonderermittler" braucht auch gar nichts von den ihm vorgelegten Suchbegriffen verstehen, er soll lediglich einen Blick drauf werfen und dann Entwarnung geben. Damit hat er [...] mehr

21.05.2015, 13:11 Uhr Thema: Zögerliche Reformen: Griechenland schont Steuersünder Griechen tun sich schwer mit Steuern Griechen tun sich mentalitätsbedingt schwer mit Staat und Steuern. Ihre Solidarität erschöpft sich weitgehend im wichtigen familiären Kreis. Der Staat ist lediglich als generöser Arbeitgeber [...] mehr

20.05.2015, 19:00 Uhr Thema: Merkel und die NSA: Zerstörtes Vertrauen Lieber Vertrauen zerstören als die Macht zu verlieren Der Grund, warum Merkel und Co. mit Lügen und Täuschen einen massiven Vertrauensverlust bei den politisch interessierten und informierten Bürgern hinnehmen, liegt doch auf der Hand: Erführe die [...] mehr

20.05.2015, 11:04 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko spricht von "richtigem Krieg" gegen Russland Propaganda und Wahrheit Jeder auch nur halbwegs informierte und nicht propagandistisch hirngewaschene Zeitgenosse weiß, daß der Westen den Ukrainekonflikt unter Federführung Washingtons initiiert hat und dafür verantwortlich [...] mehr

19.05.2015, 19:51 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: "Da kann auch Benedikt XVI. kommen" Richtig, manche scheinen vergessen zu haben, wie Demokratie bzw. Gewaltenteilung funktioniert. Gerade die Deutschen müßten wissen was es bedeutet, wenn die Exekutive sich über die Legislative (und [...] mehr

19.05.2015, 18:26 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: "Da kann auch Benedikt XVI. kommen" Die Parlamtsrechte müssen unbedingt gewahrt bleiben Ginge es nach Merkel und der CDU, würde bestimmt Pofalla als "Sonderermittler" eingesetzt. Das hätte den Vorteil. daß man diesen nicht weiter instruieren müßte, was er an die Parlamentarier [...] mehr

19.05.2015, 14:12 Uhr Thema: Arbeit weltweit: Immer weniger Menschen haben einen festen Job Unhaltbare Zustände Immer mehr prekäre Arbeit, Unsicherheit und relative Armut: das ist das Los, das immer mehr Erdenbürger trifft. Doch das ist nur die eine Seite. Die im globalisierten Kapitalismus generierten Gewinne [...] mehr

19.05.2015, 11:41 Uhr Thema: Luckes 'Weckruf 2015': AfD-Kritiker fühlen sich an Zeugen Jehovas erinnert Der brav gewordene Herr Lucke Der brav gewordene Herr Lucke fährt die AfD offenbar gegen die Wand. Der Mann, der einst kühn von einer echten Alternative zu den "korrupten Altparteien" sprach, dessen Forderung nach [...] mehr

18.05.2015, 18:21 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Bargeld ist durchaus ein Stück Freiheit Bargeld ist durchaus ein Stück Freiheit, weil es im Gegensatz zu E-Geld nicht mit Negativzinsen belegt und abgewertet werden kann. Aus diesem Grund sind beispielsweise die Schweizer Pensionskassen [...] mehr

18.05.2015, 09:57 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel tönt, die Union zürnt Staats- und Demokratiekrise Der Überwachungsskandal im Allgemeinen und das Verhalten in Bezug auf die NSA/BND-Spähliste im Besonderen offenbaren eine grundsätzliche Staats- und Demokratiekrise. Was in den USA schon länger der [...] mehr

17.05.2015, 15:20 Uhr Thema: Griechenland und Russland: "Ätsch, ich hab noch einen großen Bruder" Wichtige Russlandbeziehungen Griechenland braucht die russische Karte eigentlich gar nicht mehr zu spielen, seit Obama Berlin und Brüssel angewiesen hat, das Land aus strategischen Gründen (Nato-Südostflanke) auf Kosten der [...] mehr

17.05.2015, 13:14 Uhr Thema: Zinsen, Kurse, Staatsanleihen: Die Zuckungen der Zocker Der kommende Crash Der Goldpreis wird von der FED bzw. den US-Großbanken künstlich niedrig gehalten, damit das weltweite Vertrauen in den immer wertloseren Dollar nicht schwindet. Das geschieht durch massenhafte [...] mehr

16.05.2015, 11:37 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Es geht um das Ende dieser Regierung Es war klar, daß Steinmeier bei der Aufklärung bremst und Merkel die Stange hält, schließlich warer selbst früher Geheimdienstkoordinator, ist ebenfalls strammer Transatlantiker und gestaltet zusammen [...] mehr

15.05.2015, 20:00 Uhr Thema: EU-Militäreinsatz gegen Schlepper: Europas verlogener Krieg Die notwendigen politischen Entscheidungen werden eines Tages erzwungen In der Geschichte gab es immer wieder große Völkerwanderungen und was wir heute erleben ist nichts anderes. Auch die Ursachen waren immer die gleichen: überbevölkerte Territorien, Armut, Verfolgung, [...] mehr

15.05.2015, 17:29 Uhr Thema: EU-Militäreinsatz gegen Schlepper: Europas verlogener Krieg Das Irrlichtern der EU-Politik Richtig, die wirklich Hilfs- und Schutzbedürftigen (Frauen, Kinder, Alte, Kranke) haben weder das Geld noch die Kraft, eine Reise bzw. Bootsfahrt gen Europa anzutreten. Die vielen jungen Männer [...] mehr

14.05.2015, 20:00 Uhr Thema: Konflikt zwischen Nato und Russland: Erst Wandel, dann Annäherung Propaganda statt Fakten Schade, so sehr sich SPON um die Aufklärung des Überwachungsskandals bemüht, sich also kritisch geriert, so sehr bleiben sie in der Ukraine- bzw. Russlandberichterstattung der US-Propaganda verhaftet, [...] mehr

14.05.2015, 19:51 Uhr Thema: Konflikt zwischen Nato und Russland: Erst Wandel, dann Annäherung Propaganda statt objektiver Information Schade, so sehr sich SPON um die Aufklärung des Überwachungsskandals bemüht, sich also kritisch geriert, so sehr bleiben sie in der Ukraine- bzw. Russlandberichterstattung der US-Propaganda [...] mehr

14.05.2015, 18:45 Uhr Thema: Spionageaffäre: Kauder bezweifelt Offenlegung der NSA-Spähliste Ein unglaublicher Skandal Was Parteisoldat Kauder in dieser Angelegenheit meint oder nicht meint, ist völlig belanglos und sicherlich keinen Artikel wert. Merkel schickt wie immer andere vor, wenn es unangenehm wird. [...] mehr

13.05.2015, 20:51 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Die Leitmedien kontrollieren nicht die Mächtigen, sondern die Bevölkerung Lobo: "Im Raum steht die Ignorierbarkeit der Enthüllungen einer Medienlandschaft, die sich selbst immer als Korrektiv begreifen wollte. Und die vielleicht erkennen wird müssen, dass sie einer [...] mehr

13.05.2015, 17:33 Uhr Thema: Offenlegung der Spählisten: Amerikaner lassen Merkel warten Merkel in der Zwickmühle Die Amis verweigern natürlich die Herausgabe der Suchliste aus "Sicherheitsgründen", also geht die Sache vors BVerfG - könnte man schließen. Da Merkel Letzteres aber genauso vermeiden will [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0