Benutzerprofil

Spiegelkritikus

Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 5636
   

30.03.2015, 14:06 Uhr Thema: Kreditgespräche in Brüssel: Neuer Ärger über griechische Regierung Beste Lösung: Grexit Ende Juni "Auch wenn Sie hin und wieder an den Regierungen in Athen verzweifelt sind: Griechenland gehört zu Europa - und wir müssen helfen." So mein Testresultat. Leider ist diese "Test" [...] mehr

30.03.2015, 10:00 Uhr Thema: Schuldenstreit: Union empört über griechisch-russisches Anbandeln Tsipras muß sich diesem Diktat entziehen Es verwundert nicht, daß die selbsternannten deutschen Zuchtmeister aufheulen, wenn die griechische Regierung sich nicht bedingungslos dem EU- bzw. Kapitaldiktat unterwerfen will und nach Alternativen [...] mehr

29.03.2015, 18:00 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe Syriza agiert schlau Griechenland ist dringend darauf angewiesen, seine Exporteinnahmen zu steigern und wahrscheinlich wird Moskau die Gegensanktionen bzw. Importbeschränkungen aufheben. Die von Washington erzwungene [...] mehr

28.03.2015, 17:21 Uhr Thema: Militäroperation im Jemen: Zehn Armeen gegen eine Miliz Eine weitere Kriegszone Das wird aber Zeit: Man kann die Saudis von deutscher und amerikanischer Seite doch nicht ständig aufrüsten, ohne daß das Material auch mal verbraucht wird. Die lukrativen Rüstungsgeschäfte kämen [...] mehr

28.03.2015, 15:38 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Lieber Herr Harms, Wie man sieht, sind viele Foristen wütend und enttäuscht ob der ideologisch bzw. subjektiv motivierten Willkürzensur. Auch ich bin leider oft davon betroffen. Da die Zensur nur [...] mehr

27.03.2015, 16:03 Uhr Thema: A320-Absturz: Deutsche Airlines führen Zwei-Personen-Regel im Cockpit ein Soziale Kontrolle und Empathie Diese Katastrophe hätte sich sehr wahrscheinlich verhindern lassen, wenn eine zweite Person während der Abwesenheit des Flugkapitäns im Cockpit gewesen wäre. Es ist doch offensichtlich, daß der [...] mehr

26.03.2015, 20:56 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Psychische Probleme Wenn die bisherigen Ermittlungsergebnisse zutreffend sind, dann muß der relativ junge Copilot ein schwerwiegendes psychisches Problem gehabt haben. Da er kurz, nachdem sein Kollege das Cockpit [...] mehr

26.03.2015, 16:09 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Doppelmoral Bekanntlich geht es den USA immer um Freiheit, Demokratie und Menschenrechte, wenn sie irgendwo subversiv oder militärisch intervenieren. Daher ist es nur folgerichtig, wenn sie ihren demokratisch [...] mehr

26.03.2015, 14:50 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Wir brauchen ein Europa der Bürger, nicht der (Kapital-) Eliten Augstein kritisiert zurecht die praktizierte Austeritätspolitik zu Lasten der einfachen Bevölkerung Griechenlands und anderer Südländer. Sie ist asozial, ökonomisch unsinnigt und schürt Ressentiments. [...] mehr

26.03.2015, 11:55 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Herr Harms formuliert hier den Anspruch an guten Journalismus, wie er sich auch aus dem Pressekodex und GG Art. 5 ableitet. Die journaistische SPON-Realität ist damit mitnichten deckungsgleich, wie [...] mehr

25.03.2015, 10:34 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland Wahn der Gier Alles richtig, doch der Widerstand müßte von den europäischen und natürlich auch amerikanischen Normalbürgern ausgehen, denn die politischen und ökonomischen "Eliten" sind Nutznießer [...] mehr

25.03.2015, 09:50 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland Syriza und die Korruption Ich habe hier schon vor Jahren immer wieder darauf hingewiesen, daß die Korruption in Griechenland völlig unterschätzt wird und es allein schon deswegen keinerlei Sinn macht, dieses Land mit extrem [...] mehr

24.03.2015, 18:25 Uhr Thema: Kapitalismuskritik: Du, was macht das mit dir? Ohne Substanz und Argumente Fleischhauer outet sich wieder mal als geistiger Tiefflieger, der unbedingt zeigen will, daß man auch ohne Substanz und Argumente einige Kapriolen vollführen kann. Die Bezeichnung Polemik wäre [...] mehr

24.03.2015, 15:57 Uhr Thema: Internet an Schulen: Bundesregierung fordert Computer für den Unterricht Planung und Realität In der Grundschule kann man Schüler allenfalls spielerisch mit Grundlagen der IT vertraut machen, zum Beispiel dem Dualsystem. Es fehlt den Kindern schlicht an Abstraktionsfähigkeit für mehr und was [...] mehr

24.03.2015, 10:06 Uhr Thema: Tsipras und Merkel: Streitet Euch endlich! Warum Merkel das offene, ehrliche Gespräch scheut Wenn Tsipras zurecht betont, daß die maßgeblich von Merkel und Schäuble zu verantwortende Austeritätspolitik in Griechenland gescheitert ist, so ist es nicht verwunderlich daß sich Merkel zurückhält [...] mehr

22.03.2015, 19:32 Uhr Thema: Solidaritätsaktion: USA starten "Straßenmarsch" durch Osteuropa Verheerende Propagandaauswirkungen: das Ende der Wahrheit Die Kommentare der US-Unterstützer und Russlandhasser triefen vor Ignoranz, ideologischer Verblendung, Faktenresistenz und Propagandahörigkeit. Es ist erschreckend und höchst bedenklich, welch [...] mehr

22.03.2015, 17:35 Uhr Thema: Solidaritätsaktion: USA starten "Straßenmarsch" durch Osteuropa Die US-Strategie zielt auf Krieg nzwischen müßte jedem vernünftigen, wirklich informierten Zeitgenossen klar sein, daß Washington die mutwillige, gefährliche Konfrontation mit Russland bis zum Äußersten treiben wird: Krieg als Ausweg [...] mehr

22.03.2015, 17:07 Uhr Thema: Solidaritätsaktion: USA starten "Straßenmarsch" durch Osteuropa Europa muß sich endlich emanzipieren, bevor es zu spät ist Inzwischen müßte jedem vernünftigen, wirklich informierten Zeitgenossen klar sein, daß Washington die mutwillige, gefährliche Konfrontation mit Russland bis zum Äußersten treiben wird: Krieg als [...] mehr

22.03.2015, 15:45 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland droht Dänemark mit Atomraketen Willkürzensur Und pünktlich mit dem Schichtwechsel ist es vorbei mit der Meinungsfreiheit, weil der berüchtigte Willkürzensor zu Werke ist. US-Kritisches steht auf der Abschußliste des korrumpierten Journalisten, [...] mehr

22.03.2015, 15:19 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland droht Dänemark mit Atomraketen Unipolare vs. multipolare Weltordnung Es geht darum, daß die USA eine unipolare Weltordnung anstreben, in der alles und jeder dem Machtzentrum Washington unterworfen ist. Kein anderes großes Land erhebt einen solchen Anspruch, weder [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0