Benutzerprofil

damtschweli

Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 854
   

07.10.2014, 15:48 Uhr Thema: Bundesweiter Ausstand: Das müssen Sie zum Bahnstreik wissen Weselsky, Du elender Bonze! mehr

06.10.2014, 11:17 Uhr Thema: Deutlicher Zuwachs: AfD gewinnt rasant an Mitgliedern Soso. Wer eine Vergemeinschaftung von Staatsschulden in der EU ablehnt, mehr direkte Demokratie wünscht und einer ungeordneten, ungezügelten Zuwanderung einen Riegel vorschieben will, ist also [...] mehr

02.10.2014, 16:50 Uhr Thema: Eskalation auf Klassenfahrt: Schüler würgt Lehrer mit Schnürsenkel Achso, Sie waren dabei...? Ich kann mir gut vorstellen, daß der Lehrer einen guten Grund hatte, das Handy einzuziehen. Die Schüler machen mit den Dingern, insbesondere mit der Kamerafunktion, oft [...] mehr

02.10.2014, 16:44 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk Aus dieser Wurzel werden ukrainische Faschisten hervorsprießen, die nichts als Mord und Totschlag kennen. Die Ukraine, dieses künstliche Gebilde, ist innerlich verrottet und ist am Ende. Sie wird [...] mehr

02.10.2014, 16:32 Uhr Thema: Hape Kerkeling: Wie er wurde, was er ist Ich habe Respekt vor diesem Typen, auch wenn ich nicht alle seiner Späße gut oder lustig fand. Er hat mit Sicherheit einen riesigen Erfahrungsschatz, und er ist recht bescheiden geblieben. Das macht [...] mehr

02.10.2014, 16:23 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Und wieder einmal muß ich Augstein, den ich früher nicht lesen konnte, Recht geben. mehr

02.10.2014, 15:52 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk 1. Wenn es kriegsnotwendig ist, verbrennt man auch das eigene Haus, die eigene Stadt. Die Russen haben das schon zu Zeiten Napoleons vorgemacht. 2. Wo wurden Brücken gesprengt? Bitte Belege. 3. [...] mehr

02.10.2014, 15:50 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk So ein Dünnschiss. Niemand hat diese behaupteten ständigen Truppenbewegungen regulärer russischer Einheiten in der Ukraine bislang beobachten können, auch nicht OSCE.Wenn es ständig Invasionen [...] mehr

02.10.2014, 15:38 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk Woher haben Sie denn diese Grütze? Belege? Einen Granatwerfer, der kilometerweit schießt, kann man nicht mal eben in die Wohnstube schaffen, um damit aus dem Fenster zu feuern. Und denken Sie [...] mehr

02.10.2014, 14:48 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk Würden Sie bitte belegen, daß aus Donezk, aus dem Umkreis der Schule und der Bushaltestelle, wo am Mittwoch die Granaten einschlugen und Menschen töteten, zuvor von den Separatisten ein Beschuss [...] mehr

02.10.2014, 13:57 Uhr Thema: Anden: Forscher fürchten den Zombie-Vulkan Extrem verstörend finde ich, daß dann die USA leibhaftig über den Atlantik bis zu uns schwappen sollen. Oder verorten Sie die Wupper jetzt in Kanada? mehr

02.10.2014, 11:58 Uhr Thema: Konflikt in Ostukraine: Mehrere Tote bei Kämpfen am Flughafen Donezk Guckst Du hier: http://youtu.be/kkowGV2kdkM mehr

02.10.2014, 11:57 Uhr Thema: Anden: Forscher fürchten den Zombie-Vulkan O bitte.... das wünschen Sie sich nicht wirklich. Wenn sich die Sonne ein Jahrzehnt oder länger verfinstert, werden Milliarden Menschen krepieren. Den Übrigen wird es Jahrzehnte mies gehen, weil [...] mehr

01.10.2014, 14:04 Uhr Thema: Wachmann im Flüchtlingsheim Burbach: "Ich bin kein Schlägertyp" Da hilft m.E. nur eins: Wer rumspinnt, fliegt raus. Soll heißen, ein Asylverfahren gibt es nur, solange die sich gut führen. Wer Mitflüchtlinge oder Wachleute angreift oder auch "nur" [...] mehr

01.10.2014, 13:39 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Aha. "Quarantäne" ist also Nazi-Slang. Und wer verhindern möchte, daß ein Afrikaner mit einer hochgradig kontagiösen Viruskrankheit in einem Flieger zusammen mit 200 Mitreisenden binnen [...] mehr

01.10.2014, 12:02 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Lernen Sie lesen. Ein Familienbesuch aus Liberia hatte das Virus im Gepäck. Nun weiß man nicht, wieviele er womöglich angesteckt hat. mehr

01.10.2014, 12:00 Uhr Thema: Koka-Blätter im Unterricht: Lehrer leisteten keine Beihilfe zur Drogenabgabe Gemeint ist sicherlich die Verwarnung mit Strafvorbehalt, § 59 StGB. In diesem Fall sicher ein probates Mittel, da die Dame nun einmal verbotene Blätter an Kinder verteilt hat, das aber kaum [...] mehr

30.09.2014, 11:20 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß Also ich mag den Oetti nicht. Überhaupt nicht. Und es ist klar, daß er eine völlige Fehlbesetzung ist. Aber die Kritik an seiner Antwort zu den Nacktbildern kann ich nicht teilen. Er hat doch Recht, [...] mehr

26.09.2014, 15:03 Uhr Thema: Drama im Mittelmeer: Kreuzfahrtschiff rettet syrische Flüchtlinge Wenn Schiffbrüchige, die soeben aus Seenot gerettet wurden, das Schiff kapern und dem Eigner und der Besatzung eine Transportleistung - auf einer nicht einmal geplanten Route - abnötigen wollen, dann [...] mehr

26.09.2014, 14:54 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer 1. Sie werden bestraft, wenn Sie den Radweg auf der falschen (linken) Seite benutzen, obwohl rechts der Fahrbahn auch ein Radweg ist. Bislang galt das nur, wenn der rechte Radweg ein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0