Benutzerprofil

born47

Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 233
Seite 1 von 12
17.09.2011, 17:49 Uhr

Noch etwas für Ihren Realitätssinn [QUOTE=otla.pinnow;8736119]upt Angelastet wird der Türkei, dass sie sich nicht am Nato-Einsatz der Luftflotte beteiligen wollte ... QUOTE] 50 tausend Menschen getötet, die Nato im Blutrausch, wie [...] mehr

30.07.2011, 12:07 Uhr

Die Einschläge kommen näher, jetzt fehlt nur noch ein „Stauffenberg“ im Nato- Hauptquartier und wir könnten unser Geld für die nötigen Sachen wie Bildung, Rente und in den Haushalt der Kommunen stecken anstatt damit in fremden [...] mehr

01.05.2011, 10:34 Uhr

Mein Beileid den Eltern der toten Kinder von Libyen Sie glauben also persönlich einen Haufen von Terroristen, Al-Qaida-Banden und kriminellen libyschen Abschaum mehr als den immer noch bestehenden offiziellen staatlichen Behörden eines souveränen [...] mehr

30.04.2011, 12:09 Uhr

Volksverräter und andere In Libyen lagern die größten Ölreserven Afrikas. Den Gasvorräten nach nimmt Libyen den vierten Platz auf dem Kontinent ein. Da erhebt sich die Frage, ob das nicht der Hauptgrund für das Interesse [...] mehr

30.04.2011, 11:52 Uhr

Meinungsfreiheit für alle Also ich halte eigentlich Tattergreise die sich an minderjährigen vergreifen und Zwerge mit Größenwahn sowie Pleitegeier auf Inseln, alle vom Kapital mit Regierungsgewalt ausgerüstet(ähnlich A.H.) für [...] mehr

21.04.2011, 19:36 Uhr

Ich hab noch einen Koffer dort [QUOTE=Medianet;7680812]Sie waren in den letzten Jahren in Lybien?... Vielleicht informieren Sie sich ja bei Lybiern was man so alles machen muss um in den Genuss von "Bildung" und [...] mehr

21.04.2011, 18:49 Uhr

Das Militär Sie werden eventuell beim Sterben in Afghanistan keine Zeit mehr haben um Erfahrungen zu sammeln. Besser ist sie fragen mal einen Überlebenden nach seinen Erfahrungen, ist effektiver für Ihre [...] mehr

21.04.2011, 17:51 Uhr

Tim Hetherington und Chris Hondros Sie standen einfach auf der falschen Seite, obwohl wenn sie die Gräueltaten der “Rebellen“ in den befreiten Städten gefilmt hätten wären sie wahrscheinlich von ihren Friedensnobelpreisträger in den [...] mehr

12.04.2011, 21:51 Uhr

Hochmut kommt vor dem Fall - Der syrische Botschafter in Deutschland, Radwan Lutfi, sei erneut einbestellt worden. Dabei sei ihm "die große Sorge der Bundesregierung über die massiven Übergriffe auf friedliche [...] mehr

12.04.2011, 20:01 Uhr

Das sind nicht unsere Freunde die da spotten - Über Deutschlands Zickzack-Kurs wird in Paris offen gespottet -, und in Russland spottet man noch heute über Napoleon wie er in Moskau vergeblich ein Bett suchte. Hochmut kommt vor dem Fall, das [...] mehr

12.04.2011, 11:20 Uhr

Eine weis angepinselte Krähe ist keine Friedenstaube Da stehen sie nun in den Startlöchern,die Polenz, Mißfelder, Schockenhoff &Co durch Catherine Ashton und Ban Ki Moon vermeintlich berufen um die der deutschen Bevölkerung vorenthaltenen [...] mehr

11.04.2011, 12:05 Uhr

Arrangiertes Arrangement Entschuldigen Sie, ich wusste nicht dass Ihnen einiges entgangen ist,vielmehr dachte ich Sie wollen uns absichtlich Unkenntnis vortäuschen. Belegt ist die Tatsache, dass auf der Flucht ausländische [...] mehr

11.04.2011, 10:45 Uhr

An ihren Taten erkennen wir sie Das mit dem Schlächter und Menschenverächter müssten Sie mal näher erläutern, wenn möglichst mit beweisbaren Fakten damit wir endlich einmal die Wahrheit erfahren. Wie gesagt selbst an der größten [...] mehr

03.04.2011, 16:31 Uhr

ja der Durst ist mächtig Die Alliierten haben in den “befreiten Zonen“ mit Uran-Munition verseuchte Fahrzeug Wracks der libyschen Bevölkerung hinterlassen womit die Kinder der “Rebellen“ sich zurzeit kontaminieren. Soweit [...] mehr

03.04.2011, 15:56 Uhr

Aktualisierung tut Not 9 Mitglieder von den 22 Mitgliedern der Arabische Liga haben zugestimmt, die UNO zu beauftragen usw.….auf keinen Fall aber eine Besetzung durch ausländische Truppen oder den Sturz von Gaddafi zu [...] mehr

03.04.2011, 11:26 Uhr

ohne Worte "Sock Puppets" im Anmarsch Kindern verbietet man’s, bei Erwachsenen kann es strafbar sein nur Narren dürfen es, DAS LÜGEN mehr

03.04.2011, 11:08 Uhr

Zur Erinnerung noch mal Der selbsternannte Libyen-Befreier Nato lässt jetzt Uran in Massen vom Himmel regnen um Gaddafis Soldaten und die Bevölkerung zu treffen. Nach einem Bericht des deutschen Nachrichtenmagazins [...] mehr

03.04.2011, 10:59 Uhr

Arrangiertes Arrangement Man fragt sich nur wieso die Europäische Union nicht auf diplomatischen Weg einschließlich der beeinflussbaren Marktmechanismen eine Verbesserung der offenbar diktatorischen Verhältnisse in Libyen [...] mehr

03.04.2011, 10:55 Uhr

Trau schau wem! Dank moderner Kommunikation kann man schon die Freiheitskämpfer sehen wie sie mit freundlicher Unterstützung des MI6 und der CIA beim friedlichen Zusammensein ihre Forderungen nach Menschenrechten und [...] mehr

03.04.2011, 10:50 Uhr

An ihren Taten werden wir sie erkennen, so wir wollen Gates zufolge verläuft die Libyen-Operation erfolgreich: Die zahlenmäßige Stärke der Armee von Muammar al-Gaddafi konnte auf 20 bis 25 Prozent vom ursprünglichen Umfang reduziert werden. [...] mehr

Seite 1 von 12