Benutzerprofil

FranzHans

Registriert seit: 30.08.2010 Letzte Aktivität: 21.12.2013, 14:51 Uhr
Beiträge: 50
   

21.12.2013, 14:51 Uhr Thema: Umstrittenes Großprojekt: Große Risiken beim Bau der Hochmoselbrücke Eine Jahrhundert-Schande! Diese Brücke ist eine Jahrhundert-Schande, durch nichts zu entschuldigen! Das Moseltal ist eine der allerschönsten Landschaften Deutschlands und Europas. Die Naturschönheit und die Dichte an [...] mehr

09.12.2013, 12:52 Uhr Thema: Mikrobrauereien in Berlin: Roggen Roll, frisch gezapft Peinlich, sehr peinlich, dieses Wort. "Craft beer"! Als ich vor ein paar Monaten zum ersten Mal dieses Wort laß, dachte ich wirklich, ich hätte mich verlesen. Leute, fehlt es Euch wirklich so sehr an Selbstbewußtsein und [...] mehr

17.11.2013, 15:42 Uhr Thema: Datenlese: Historische Verantwortung für 19,14 Euro Die negative Tendenz des Artikels verstehe ich nicht. Wieso wird "deutsche Minderheiten" in Anführungszeichen gesetzt? Es sind deutsche Minderheiten. Und nach heutigem Völkerrecht waren die [...] mehr

24.09.2013, 14:12 Uhr Thema: Erststimmen, FDP, AfD: Der Wahlausgang in drei Bildern Billig und plump! Die Sätze zur AfD sind leider mal wieder auf Kindergartenniveau. An den Hitlergruß denkt nur, wer ständig mit Antifa-Brille durchs Leben läuft. Ebenso gilt das auch für das Wort "Entartung": [...] mehr

01.09.2013, 14:36 Uhr Thema: Anti-Euro-Partei: AfD-Landesverbände fürchten rechte Unterwanderung Der Viel Lärm um nichts, dieser Artikel. Besonders billig aber: die Abbildung mit einem kahlgeschorenen Sicherheitsmann. Die Assoziation, die das wecken soll, ist offensichtlich. Aber ernsthaft: lieber [...] mehr

01.09.2013, 13:41 Uhr Thema: Bildung: Nida-Rümelin diagnostiziert Studentenüberschuss in Deutschland Danke, Herr Nida-Rümelin! Herr Nida-Rümelins Worte können gar nicht oft genug unterstrichen werden! Der Akademisierungswahn funktioniert aber nur deshalb, weil Lehrer an Schulen kaum noch schlechte Noten geben dürfen (Druck [...] mehr

25.06.2013, 11:43 Uhr Thema: OECD-Bericht zur Bildung: Deutschland braucht mehr Hochqualifizierte Hochschulabsolventen sind keine Top-Talente! Das Gegenteil ist der Fall: je mehr Mitglieder eines Jahrgangs Abitur machen und anschließend einen Hochschulabschluß, desto flacher wird das Niveau von Schule und Hochschule und desto seltener gibt [...] mehr

09.06.2013, 15:37 Uhr Thema: Deutsch-Schüler Pep Guardiola: "Jeden Tag vier Stunden, wie ein Irrer" Auch Anshu Jain spricht jetzt deutsch! [QUOTE=simplythebeast;12929371]Haben Sie schon mal Anshuman Jain deuscht sprechen gehört? Ja! Anshu Jain hat zwar ein bißchen länger gebraucht, bis er die Wichtigkeit unser Landessprache begriffen [...] mehr

09.06.2013, 15:33 Uhr Thema: Deutsch-Schüler Pep Guardiola: "Jeden Tag vier Stunden, wie ein Irrer" Provinzielle Kleingeistigkeit der Englisch-Forderer Die neue Provinzialität besteht in der Forderung immer und überall Englisch zu sprechen. Dabei fällt den meisten dieser "Ständig-Englisch-Sprecher" auch gar nicht mehr auf, wie niedrig das [...] mehr

23.05.2013, 13:11 Uhr Thema: BBC-Studie: Deutschland hat weltweit den besten Ruf Trifft zu! In Deutschland gibt es zwar in vielen Bereichen viel Kritikwürdiges, aber sofern man sich viele andere Länder der Welt mit eigenen Augen anschaut, stellt man einfach fest: anderswo sieht es in aller [...] mehr

19.05.2013, 16:25 Uhr Thema: Chaos in Landesverbänden: Kleinkrieg in der Anti-Euro-Partei Anders! Den Streit dort gab es genau deshalb, weil der größte Teil der AfD-Mitglieder dort diese Kungelei eben nicht mitmachen wollte. Sehr gut! Wieso eigentlich lesen wir das hier im Artikel nicht? mehr

19.05.2013, 15:58 Uhr Thema: Chaos in Landesverbänden: Kleinkrieg in der Anti-Euro-Partei Ganz schön spät dran, der Spiegel... Witzig: die Geschichte in Bayern ist schon zwei Wochen her, die in Berlin mindestens eine Woche, und viele andere Zeitungen (z.B. Welt und Tagesspiegel) haben längst davon berichtet...Aber der SPIEGEL [...] mehr

18.02.2013, 15:20 Uhr Thema: Transatlantische Freihandelszone: Letztes Mittel gegen Chinas Aufstieg Freihandels-Propaganda Schon wieder ein neues "Eliten"-Projekt, bei dem die Bevölkerung erst gar nicht nach seiner Meinung gefragt wird. Ich bin überzeugt, daß die meisten Deutschen dieser Idee eher skeptisch [...] mehr

30.01.2013, 15:10 Uhr Thema: Rassismus-Debatte: Die Maske des Denis Scheck Kleinkram ohnegleichen... Kann die Autorin einmal irgendwie nachvollziehbar erklären, worin hier irgendein Grund zur Aufregung besteht??? Wieso sollten sich Menschen mit weißer Haut nicht schwarz schminken dürfen? Ja, sie [...] mehr

28.01.2013, 14:30 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Die Krise des weißen Mannes Plump, oberflächlich, reißerisch Welch plumper, oberflächlicher und reißerischer Artikel! mehr

22.01.2013, 15:51 Uhr Thema: Teure Prestigebauten: Deutschlands nächste Milliardengräber Es fehlt hier noch: der "Hochmoselübergang"! Lieber SPIEGEL: in Eurer Sammlung fehlt noch das Großprojekt "Hochmoselübergang": mitten im potentiellen UNESCO-Weltkulturerbe Mittelmosel, in einer der ältesten und schönsten [...] mehr

17.01.2013, 18:33 Uhr Thema: Political Correctness: Auf dem Weg zur Trottelsprache "Hexe" geht ja gar nicht... Danke an Herrn Fleischhauer für den sehr treffenden Artikel! Und nun zur "Hexe": konsequenterweise müßte der Thienemann-Verlag das Buch ganz aus dem Programm nehmen, denn bei [...] mehr

27.12.2012, 12:13 Uhr Thema: Grundsatzpapier: CSU will EU-Kommission drastisch verkleinern Mehr deutsch sprechen in der EU! Ich kann 20099 nur zustimmen. Es ist eher peinlich, dass unsere Politiker im allgemeinen so gar kein Bewusstsein fuer unsere deutsche Sprache besitzen. Und die Laesterei mancher Kommentatoren [...] mehr

14.12.2012, 15:04 Uhr Thema: Fall Gustl Mollath: Warum der Justizskandal doch keiner ist Peinlich, dieser Artikel! Ist das inzwischen das Prinzip von SPIEGEL Online? Wenn alle anderen in eine Richtung schreiben, dann einfach einmal zwanghaft dagegen schreiben? Und viele der bekannten Tatschen einfach weglassen!? [...] mehr

26.11.2012, 15:53 Uhr Thema: Manpower-Chefin Calasan: "Deutsche Firmen sind selbst schuld, wenn Fachkräfte fehlen" Entschuldigung, ich mag Deutsch! Deutsch ist immerhin einer der hochentwickeltsten Sprachen weltweit, sowohl in der Philosophie wie in Mathematik und Physik wurden in Deutsch Meilensteine gesetzt, die noch heute Grundlage des [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0