Benutzerprofil

fridolinkiesewetter

Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 376
   

16.07.2015, 07:51 Uhr Thema: Schuldenkrise: Top-Ökonom schlägt Griechenland-Soli vor Was ein Solidaritätsbeitrag bringt ... sieht man im Osten. Punktuelle Erfolge aber generell ein Fass ohne Boden. Als wenn es nicht genug gewesen wäre die Ex-DDR ler zu vollen Konditionen in das Rentensystem aufzunehmen (dem Ostrentner geht [...] mehr

17.06.2015, 12:22 Uhr Thema: Entscheidung des Bundespräsidenten: Tugce Albayrak bekommt kein Bundesverdienstkreuz Hart aber wahr ... Es war wie anderswo auch oft zu sehen ein Streit unter Jugendlichen, der eskaliert ist und wie sich nun herausstellt unter beiderseitigem zutun. Sie Tatsache, dass dabei jemand zu Tode kommt ist sehr [...] mehr

08.05.2015, 07:21 Uhr Thema: Kita-Kosten: Mein Kind, das Schnitzel Weitverbreitetes Problem ... das aber nicht schichtspezifisch ist. Es gibt diese Charaktere, die für nichts zahlen und der Meinung sind alles verdient zu haben. Der Weitblick dieser Persönlichkeit reicht nicht über das eigene [...] mehr

01.12.2014, 08:40 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kollegen, hört auf zu meckern! Schmalspurlehramt ... Ein Lehrer, der in den Nebenfächern unterrichtet, die für die Bildungskarriere der Kinder nicht ganz so entscheidend sind wie die Hauptfächer und Naturwissenschaften, erzählt hier von seinem lauen [...] mehr

24.05.2014, 08:25 Uhr Thema: Proteste in Istanbul: Tausende trauern, Erdogan wettert Hach wie nett ... jetzt sagt uns der Herr Außenminister Ahmet Davutoglu noch wie sich unsere Behörden zu verhalten haben. Danke, dann können wir das lästige selbstständige Denken endlich einstellen! Kann ja auch nicht [...] mehr

23.05.2014, 17:48 Uhr Thema: Bachelor-Abbrecher: Studenten in Mint-Fächern scheitern am häufigsten Wie nett ... aber ein bischen irritierend. Im Schnitt beenden 75 % derer, die das Studium der Soziologie aufgenommen haben ihr Studium an meiner Uni nicht. Hab ich was übersehen, war meine Uni zu hart oder messen [...] mehr

22.05.2014, 10:46 Uhr Thema: Britischer Thronfolger: Prinz Charles' Hitler-Putin-Vergleich erzürnt Russland Objektiv betrachtet liegt er gar nicht so falsch. Putin und seine Anhänger zeigen typische Muster eines faschistoiden Regimes. Demokratie und Mitsprache wird beschnitten. Nationalismus wird vorangestellt. Opposition und [...] mehr

10.05.2014, 09:52 Uhr Thema: "Tag des Sieges" in der Ukraine: Die Feinde feiern ihre Helden Lustig reiten sie .... auf dem Faschismus in den Untergang. Wenn ich schon die Rhetorik höre: "Die Krim" wurde "Heim geholt" ... "Wir müssen unsere Erde von der faschistischen Giftschlange [...] mehr

08.01.2014, 14:42 Uhr Thema: Armut: Afrika bannt seinen Fluch 18 Dollar im Monat dafür, dass sie ihre Kinder zur Schule schickt .. und bei uns gilt es als Zumutung, wenn man solche Leistungen bei Arbeitsunwilligkeit (Unfähigkeiten des verwaltenden Personals klammern wir hier mal [...] mehr

14.11.2013, 12:53 Uhr Thema: Internethandel: Arbeitsagentur will Hartz-IV-Empfänger im Netz überwachen Absolut korrekt schließlich erhalten Hartz4 Empfänger von der Gesellschaft als Anteil der ARbeitsleistung dieser Gesellschaft eine Leistung, die absolute Armut verhindert. Die Leistung ist eine [...] mehr

22.08.2013, 23:28 Uhr Thema: Finanznot der Kommunen: Aufstand der Zahlmeister Leider in völliger Unkenntnis der Sachlage Totaler Humbug tut mir leid. Die Gemeinde war bis vor Kurzem noch höchstverschuldet, da jahrzehntelangem SPD-Filz bis in die Neunziger und einer einigermaßen effektiven CDU, die aber auch nur das [...] mehr

20.08.2013, 18:10 Uhr Thema: Krise in Ägypten: Rachefeldzug des Regimes treibt Muslimbrüder in die Enge JA sie fahren eine SEHR harte Kante aber hat sich schonmal jemand überlegt, was geschehen wäre, wenn Mursi an der Macht geblieben wäre? Es ist eine einfache Rechnung Liberale dulden Religionsfreiheit, diese Islamisten dort wollen [...] mehr

20.08.2013, 18:00 Uhr Thema: Fälschungsverdacht gegen Schweizer Professor: "Erfinde einfach eine Analyse" Hach ja die Naturwissenschaftler .. als Geisteswissenschaftler (allerdings empirisch orientiert), der in seinem Freundeskreis zahlreiche Forschungsmitarbeiter aus den ach so harten Naturwissenschaften hat, kann ich bestätigen, dass [...] mehr

13.08.2013, 14:07 Uhr Thema: Studie des Bundes: Schüler und Studenten beklagen Diskriminierung Klaro karlo Niemand will hier irgendwen gleichmachen es geht nur darum UNABHÄNGIG von Ethnie, Geschlecht, Herkunft usw. gleiche Zugangschancen auf dem Arbeitsmarkt, im Bereicht Bildung und und und zu haben. [...] mehr

05.08.2013, 17:10 Uhr Thema: Künstliches Rindfleisch: Wissenschaftler präsentieren ersten Labor-Burger War ja klar ... ,dass bei dem Thema Frikadellen, ein süddeutscher SEPParatist auftaucht und den dort vorherrschenden Sprachfehler als verbreitenswertes Kulturgut propagiert. mehr

30.07.2013, 11:45 Uhr Thema: Proteste nach YouTube-Video: Polizisten erschießen Mann in leerer Straßenbahn Ne is klar ... .. er ist 18 keine 5! Er hat mit einer 8 cm langen Klinge, die als potenziell tödlich anzusehen ist, in der Öffentlichkeit ohne Grund hantiert (nicht damit gerbeitet und auch keine Performance [...] mehr

28.07.2013, 16:47 Uhr Thema: Machtkampf in Ägypten: Der Hass auf die Muslimbrüder Haben Sie wirklich verstanden was liberal bedeutet? Liberal bedeutet auch, dass man seinen Religion so leben kann, wie man möchte. Das jeder nach seiner Facon glücklich werden kann, solang er andere so leben lässt, wie sie wollen. Alles integriert [...] mehr

24.07.2013, 13:39 Uhr Thema: RTL-Verzweiflungsoffensive: "Topmodel"-Auflauf beim "Supertalent" Aber aber ... die böse Zwangssteuer auf öffentlich-rechtliches Fernsehen ... ZAHL ICH GERN, wenn meine Kinder von so einem niveaulosen, zu 75 % geskripteten Mist verschont bleiben. Die Hälfte der Darsteller ist [...] mehr

23.07.2013, 15:31 Uhr Thema: E-Plus-Übernahme durch O2: Die Folgen des Mega-Deals Qualität hat halt ihren Preise und Service kostet nunmal ... ja man muss sein Anliegen neu schildern. Wir sind halt nicht mehr im Tante-Emma-Laden, wo Frau Kowittke noch jeden Kunden mit Namen kennt, dafür sind die Verträge heute auch günstig. Was früher als [...] mehr

16.07.2013, 15:41 Uhr Thema: NSA-Ausspähskandal: Fünf Argumente gegen die Verharmloser schönen Dank bei Facebook habe ich schon den ersten Kettenbrief, aus einer rechten Ecke die normalerweise "Todesstrafe" für blah und blub fordert, bekommen. Thema der Staat späht einen aus, um unseren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0